Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark

Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark Friedvoll in den ersten Mai

Im Mauerpark wird die Walpurgisnacht seit Jahren ausgelassen und friedlich gefeiert. Nach Jahren der behutsamen Annäherung mit Polizei und Bezirksamt haben die Initiativen es geschafft auch das Feuer zur Walpurgisnacht zurück in den Mauerpark zu bringen. Die Initiative “Liebet Eure Feinde”, Team Fox und die Freunde des Mauerparks e.V. setzen sich aktiv dafür ein, daß wieder zahlreiche Musiker und Künstler in dieser Nacht im Mauerpark aktiv sein können und den Mauerpark mit Musik und Freude füllen.

Wie gewohnt öffnen

Mauerpark
26/05/2020

Mauerpark

#Mauerpark is about diversity and tolerance.

We take a firm stance against right-wing extremism, anti-semitism, conspiracy nonsense and Corona denial.

We distance ourselves from KDW demonstrations in Mauerpark.

#WirSindNichtEureKulisse
#WirSindMauerpark

So sorry to have to remind everyone that we can't celebrate Walpurgis again this year. For obvious reasons. Looking forw...
30/04/2020
Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark fällt flach

So sorry to have to remind everyone that we can't celebrate Walpurgis again this year.

For obvious reasons. Looking forward to next year ...

Im letzten Jahr mussten wir die Friedvolle Walpurgisnacht überraschend absagen, weil eine Handvoll „besorgter“ Bürger*innen den Tanz und die Musik im Mauerpark nicht mehr zulassen wollten. Ein Jahr später, stellt ein winziges Virus die ganze Welt auf den Kopf. Die aktuellen SARS-CoV-2-Versamm...

Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark fällt wegen anhaltender Apokalypse aus!Im letzten Jahr mussten wir die Friedvolle...
16/04/2020

Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark fällt wegen anhaltender Apokalypse aus!

Im letzten Jahr mussten wir die Friedvolle Walpurgisnacht überraschend absagen, weil eine Handvoll „besorgter“ Bürger*innen den Tanz und die Musik im Mauerpark nicht mehr zulassen wollten.

Nun, ein Jahr später, stellt ein winziges Virus die ganze Welt auf den Kopf.

Die aktuellen SARS-CoV-2-Versammlungseinschränkungen und die völlig unklare Entwicklung machen eine weitere Planung der Walpurgisnacht im Mauerpark unmöglich. In Rücksprache mit dem Bezirksamt haben wir die Vorbereitung für die Friedvolle Walpurgisnacht 2020 eingestellt.

Walburga verzeih uns bitte, dass wir Dein Fest dieses Jahr wieder nicht öffentlich feiern können. Wir wissen, dass zu Deinen Aufgaben als Schutzheilige gehört, die Menschheit vor Pest und Seuchen zu schützen. Sei nicht weiter eingeschnappt: Im nächsten Jahr werden wir alle zusammen wieder ein großes Fest organisieren.
Wir werden 2021 die Tradition der Friedvollen Walpurgisnacht im Mauerpark gemeinsam mit dem Bezirksamt fortführen und sind zuversichtlich, dass wir im nächsten Jahr eine ausgelassene wie friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark einschließlich Familien-Programm mit Lagerfeuer, Feuerartistik und Musik feiern können.

In diesem Jahr bleibt uns nichts anderes übrig als uns bei allen Künstler*innen und ehrenamtlichen Organisator*innen, die sich bisher bei der Vorbereitung der Walpurgisnacht eingebracht haben, zu bedanken. Ganz herzlichen Dank auch an die Pankower Bezirksverordneten, die uns durch ihren BVV-Beschluss für die Zukunft den Rücken gestärkt haben.

So schlimm wie sie ist, diese Krise bietet auch eine Chance, unsere Prioritäten neu zu ordnen: Dinge, die oft als selbstverständlich ungeachtet bleiben, nun bewusst zu schätzen und in Zukunft besser zu schützen. Freiräume für Begegnung und Kultur im öffentlichen Raum, wofür der Mauerpark wie kein anderer Park steht, sind für eine offene und gesunde Gesellschaft ganz besonders wichtig.

Wir freuen uns auf den Tag, an dem wir den Mauerpark wieder in aller Vielfalt genießen können.

Bis dahin, bleibt zu Hause und bleibt gesund.

10/03/2020
Immanuel Buddhi Angelo

Immanuel Buddhi Angelo

Alle Aufnahmen von Blumen sind im näheren Umfeld meines Wohnortes entstanden. Ich lebe in Berlin in der nähe vom Gesundbrunnen, wo ich im Sommer gerne in den Humboldthain gehe. Auch der Prenzlauer Berg gehört zu meinen Wirkungsstätten. Dies ist eine Homage an eine Blume in der Stadt, die so einzigartig und schön ist.

Die #BVVpankow stimmt mit großer Mehrheit für die Fortführung der Friedvollen Walpurgisnacht im #Mauerpark - vielen Dank...
05/03/2020

Die #BVVpankow stimmt mit großer Mehrheit für die Fortführung der Friedvollen Walpurgisnacht im #Mauerpark - vielen Dank für die breite Unterstützung.

Jetzt heißt es für Bezirksamt und Ehrenamtliche Ärmel hochkrempeln!

04/03/2020

Dringlichkeitsantrag wurde gerade mit 3/4 Mehrheit statt gegeben. Bleibt aber noch spannend.

Wir wollen in diesem Jahr die Walpurgisnacht im Mauerpark wieder gemeinsam gestalten - friedvoll und kreativ!Die ehrenam...
04/03/2020

Wir wollen in diesem Jahr die Walpurgisnacht im Mauerpark wieder gemeinsam gestalten - friedvoll und kreativ!

Die ehrenamtlichen Organisatoren und Künstler haben auch dieses Jahr dazu dem Bezirk ihre Unterstützung angeboten. Das Bezirksamt hat bislang keine Antwort auf das Kooperationsangebot gegeben. Heute berät die deshalb Bezirksverordnetenversammlung dazu.

Komm vorbei, zeig den Verordneten und dem Bezirksamt, dass auch Du die Friedvolle Walpusgisnacht unterstützt!

Um 17:30 Uhr im BVV-Saal Mitte
Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin

Weitere Infos:
Antrag: https://www.berlin.de/ba-pankow/politik-und-verwaltung/bezirksverordnetenversammlung/online/vo020.asp?VOLFDNR=5457
BVV-Tagesordnung: https://www.berlin.de/ba-pankow/politik-und-verwaltung/bezirksverordnetenversammlung/online/to010.asp?SILFDNR=6491

Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark
04/03/2020

Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark

Wir wünschen Berlin eine Friedvolle Walpurgisnacht. Diesmal steigt unsere Friedenstaube im Friedrichshain auf.
30/04/2019

Wir wünschen Berlin eine Friedvolle Walpurgisnacht. Diesmal steigt unsere Friedenstaube im Friedrichshain auf.

Keine Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark!15 Jahre feierte der Mauerpark durch das Engagement von Künstlern und Nachb...
12/04/2019

Keine Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark!

15 Jahre feierte der Mauerpark durch das Engagement von Künstlern und Nachbarn friedvoll in den ersten Mai. In diesem Jahr wird das Fest aufgrund von Anwohnerbeschwerden ausfallen.

Die Kooperation zwischen Bezirksamt, Polizei und Ehrenamtlichen wurde nach vielen Jahren guter Zusammenarbeit mit einem Schlag beendet. Bezirksamt und Polizei möchten das friedliche und unkommerzielle Fest nicht länger in der etablierten Form und dem bisherigem Zeitrahmen dulden.

Aus Angst vor möglichen Anwohnerbeschwerden wurden durch die Polizei hohe Auflagen und starke Einschränkungen für das Fest angekündigt. Das Team der Friedvollen Walpurgisnacht hat deshalb sein weiteres Engagement für die Walpurgisnacht abgesagt.

Ein Fest ohne Musik ist für das Team der Friedvollen Walpurgisnacht kein tragender Ansatz, die Walpurgisnacht im Mauerpark kreativ und friedvoll zu gestalten.

Das Fest, das vor 15 Jahren zur Befriedung der Kieze von Anwohnern ins Leben gerufen wurde, wurde nun von der “Anti-Lärm-Anwohner-Initiative” zu Fall gebracht. Das Team bedauert diese Entwicklung und fordert mehr Wertschätzung und Unterstützung durch die Verwaltung und den Rest der Anwohner.

Dieses Jahr wird das Team der Friedvollen Walpurgisnacht im privaten Rahmen an einem anderen Ort die Walpurgisnacht friedvoll feiern – frei und selbstbestimmt! Wie in diesem Jahr die Walpurgisnacht im Mauerpark und den Anwohnern verlaufen wird, bleibt nun den Launen des Schicksals überlassen.

16/02/2019

Betreff: Fwd: Re: Feuerkunst Walpurgisnacht Mauerpark 2010

Dnia 22 kwietnia 2010 21:47 Mondgeist
<[email protected]> napisał(a):
Hallo ihr zwei,
ich weiß nicht, was bisher an Kommunikation gelaufen ist, die nicht über
diesen Verteiler ging. Vielleicht sage ich euch deshalb etwas, was ihr
schon wisst.
Dieser Verteiler ist ein Mailverteiler, um Infos rumzuschicken, die die
Feuerszene in Berlin betreffen. Es gibt kein "wir", keinen Verein,
keinen wirklich für alles zuständigen Menschen. Wenn du also sagst, ihr
braucht ein Treffen mit "uns" sprichst du damit sozusagen alle Menschen
auf diesem Verteiler an, und das sind ziemlich viele.
Ich denke, was ihr machen solltet ist das, was Tim bereits vorgeschlagen
hat. Eine Mail rumschicken an alle, die sich gemeldet haben, und sagen,
wann und wo ihr den Firespace haben wollt.
Sperrt diesen Bereich ab und sorgt dafür, dass keine besoffenen Menschen
drauf laufen oder sonstigen Unsinn bauen.
Wenn ihr wisst, wieviele etwa kommen (mal geraten - nagelt mich nicht
drauf fest - etwa 10), kauft entsprechend Lampenöl (sagen wir mal ca. 2
Liter pro Nase, damit kommt man gut hin), und sagt den Menschen, dass
sie ihren Kram zum Dippen (Poi etc. tränken) etc. (Löschdecken) selbst
mitbringen sollen.
Was wirklich wichtig ist, ist, dass es einen abgesperrten Bereich gibt,
wenn möglich vll irgendwo am Rand, also mit Wand oder Gebüsch im
Rücken.
Wir müssen die Tools irgendwo lassen können, wir müssen einen wirklich
sicheren Bereich haben, an dem wir tränken können, ohne dass jemand
reinläuft.
Wenn ihr nicht gewährleisten könnt, dass jemand _ständig_ aufpasst,
sollten wir das Ganze lieber lassen, denn es gibt wenige unlustigere
Sachen, als zu feuern, und mit den brennenden Tools auf der Bühne zu
stehen während irgendein Suffkopp ankommt "öh, kann ich auch mal..."...
Dabei fällt mir auch ein - wenn ich irgendwo gebucht bin, bin ich
diejenige, die für die Sicherheit sorgt (jemanden, der aufpasst auf mich
und aufs Publikum), wenn was passiert, hab ich ne Feuerversicherung. So
ist das bei normalen Buchungen.
Wenn man jetzt mal guckt, wie es so die letzten Jahre im Mauerpark lief
muss ich sagen, kann man da nicht wirklich für Sicherheit sorgen. Also
ich würd mich in der Hinsicht eher unwohl fühlen. Was ist, wenn etwas
passiert, wenn doch jemand auf die Bühne latscht und sich anfackelt?
Ein anderer Punkt ist die Stimmung im Mauerpark, die leider in den
letzten Jahren nicht so schön war. Oft sehr besoffen, dadurch etwas
aggressiv, auf jeden Fall weit entfernt von gechillt und gemütlich und
im Großen und Ganzen schön.
Feuern macht eigentlich nur dann Spaß, wenn die Stimmung gut ist. Als
Beispiel - wenn ich Hula Hoop spiele, lasse ihn einmal kreisen und hab
schon 5 dumme Sprüche gehört und 10 grölenden Männer, dann mache ich
ihn
wieder aus.
Die Stimmung und die Erfahrungen der letzten Jahre könnten auch ein
Grund sein, warum die Resonanz auf euer Anliegen nicht umwerfend ist.
Wir spielen gern für Menschen, die schön finden, was wir tun. Wenn sie
grölend am Rand stehen und das letzte bisschen Spirit totgrölen macht
das Spielen keinen Spaß.
Was noch... Musik wäre ganz nett, aber die ist wohl eh da. Aber auch das
ist ein sensibler Punkt. Ich kenne von Mauerparkparties mehr so (und da
kenne ich mich nicht wirklich aus) bassdurchsetzte ziemlich laute Techno
(oder so) Musik. Darauf kann zumindest ich nicht spielen.
Alles in allem merkt ihr schon, ein heikles Thema, Walpurgisnacht im
Mauerpark. Es kann gut sein, dass viele dieses
vielleicht-wird-es-gut-vielleicht-aber-auch-beschissen nicht wollen, und
sich von vornherein einen ruhigen Platz in einem anderen Park suchen.
So. Mal noch was anderes... Was ich jetzt grad gesehen hab und was viele
Künstler mit gemischten Gefühlen betrachten dürften ist das hier:
"...sogar eine durch die Bürgerinitiative initiierte
Feuer-Artistik-Show..."
Viele von uns performen professionell. Das bedeutet, wir werden gebucht
und auch bezahlt. Wenn wir also eine "Show" spielen, ist das ein
choreographierter Auftritt. Das, über was wir hier reden ist ein offener
Firespace. Bedeutet - wenn jemand Bock hat zu spielen, tut er das, wenn
nicht, macht er Pause. Keiner kann also gewährleisten, dass 2 oder 3
Stunden lang dauer-gefeuert wird, denn anstrengend ist das auch...
Also abschließend - keine Ahnung :)
Ich weiß auch nicht, ob ich komme.
Viele Grüße
Luna
piotrus pan schrieb:
> Liebe Feuerkünstler!
> Ich bin sehr glücklich, daß ihr bei der friedvollen Walpurgisnacht
mit
> eurer Kunst mitmachen wollt.
> Um alles konkret vorzubereiten- brauche ich ein Treffen mit Euch, so
> bald wie möglich, oder mindestens ein Telefongeschpräch. Meine Nr
ist
> 030 54 71 34 72
>
> Liebe Grüsse
> Peter Pan
> Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark
> Bürgerinitiative "Liebet Eure Feinde"

16/02/2019
VTRND

VTRND

Kids in the village are so clever!! 👍
Credit: Around Me BD

Hey Leute! Wir fangen an über die 16. Friedvolle Walpurgisnacht zu denken und vorzubereiten. Wer hat Lust? Wir könnten V...
01/02/2019

Hey Leute! Wir fangen an über die 16. Friedvolle Walpurgisnacht zu denken und vorzubereiten.
Wer hat Lust? Wir könnten Viele von Euch gebrauchen.

Meldet Euch durch Facebook Danke!!!

Save Mauerpark
27/01/2019
Save Mauerpark

Save Mauerpark

An alle Mauerparkretter, wir kämpfen weiter.
Kommt alle am Dienstag zum Runden Tisch Mauerpark im Rathaus Pankow.
Nun soll über neue Parkregeln debattiert werden um mit allen Beteiligten eine dauerhafte Lösung zu finden, die ein gutes Miteinander zwischen Anwohnenden und Kulturschaffenden ermöglichen. Erwartet werden Vertreter*innen aus Bezirkspolitik, Zivilgesellschaft, Verwaltung und Wirtschaft, der Bezirksbürgermeister von Pankow, Sören Benn und wir, SaveMauerpark sind natürlich auch dabei und werden unsere Regeln vorstellen.

https://www.berlin.de/ba-pankow/aktuelles/pressemitteilungen/2019/pressemitteilung.775117.php

Runder Tisch, öffentliches Treffen am 29.01.2019 um 17:30 Uhr im Großen Saal des Rathauses Pankow, Breite Straße 24-26, 13187 Berlin.

Gleich am Montag treffen wir uns nochmal wozu auch jeder herzlich eingeladen ist sich bei uns zu beteiligen. ... und wer an beiden Terminen nicht kann, kann immer noch unsere Petition unterzeichnen: http://savemauerpark.de/

Mauerpark
17/01/2019
Mauerpark

Mauerpark

Nach dem Mauerpark-Sommer ist vor dem Mauerpark-Sommer 😀🌝🌻

Was macht den Mauerpark aus? 🤔😱🙄
Was ist Dir wichtig? 🤓😎😍

Runder Tisch Mauerpark #3 am 29.1. im Rathaus Pankow 🤘🤝👍

Save Mauerpark
01/11/2018

Save Mauerpark

The new generations deserve to enjoy Mauerpark and its music and art scene, too.

https://www.change.org/p/berliner-senat-save-mauerpark

We had a chance to live Berlin in its years of ridiculous rents, cultural diversity, free spaces and full freedom of expression. Now the first one on that list is gone, but let's try and keep the other ones alive so that these kids can live them in their future, too. Because they are our future.

Many thanks to Karolina Sawicka for the lovely photos and for your support!

Manchen Anwohnern stickst es: Musiker, Griller, Dreck und Touris ... alles soll weg und dann schön ruhig und ordentlich ...
19/08/2018
Mauerpark

Manchen Anwohnern stickst es: Musiker, Griller, Dreck und Touris ... alles soll weg und dann schön ruhig und ordentlich werden.

Was wünscht ihr Euch für den Mauerpark?

What do you want for Mauerpark?

More or less..? 🤔🤨😱
Music or quite zones..? 🎸🎷🎤
Free space or more rules..? 🕵️😠👮

Come on, get involved!

Think Twice
23/07/2018

Think Twice

Mein Lebensmotto :)
#ThinkTwice66 (Y)

Frieden Total
02/05/2018

Frieden Total

"Es gibt KEINE Humanitären Kriege,
es gibt ja auch keine liebevolle Vergewaltigung!"

Dr. Daniele Ganser

Die 15. Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark war ein buntes Fest für Gross und Klein, mit Seifenblasen, Friedensgebet,...
01/05/2018

Die 15. Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark war ein buntes Fest für Gross und Klein, mit Seifenblasen, Friedensgebet, Dancefloors, Livemusik, Trommeln, Lagerfeuer und Feuershow.

Vielen Dank an Piotr mit seiner Initiative “Liebet Eure Feinde”, an alle Künstler und unermüdlichen ehrenamtlichen Helfer, ohne deren volles Engagement die Walpurgisnacht nicht möglich gewesen wäre.

Ganz besonderen Dank an das Bezirksamt Pankow, die Kulturgemeinschaft Mauerpark und last but not least an die Ballon-Werft.

Fotos: Thore Rehbach - Bildermacher

30/04/2018
30/04/2018
30/04/2018
30/04/2018
14/04/2018
A Plus

A Plus

Take a cue from Lady Gaga today.

Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark
09/03/2018

Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark

Der Mauersegler Berlin feiert Erntedankfest und feiern mit!
30/09/2017

Der Mauersegler Berlin feiert Erntedankfest und feiern mit!

Entfremdung - Alle gegen sich selbst
27/07/2017
Entfremdung - Alle gegen sich selbst

Entfremdung - Alle gegen sich selbst

Der Neoliberalismus macht einsam und krank. Das zeigen jüngste Erhebungen zu psychischen Störungen bei Kindern einmal mehr

01/07/2017
GeekBoy

GeekBoy

I had to share this video with you guys! 😂😂

You share it with your friends 😂😂

Adresse

Gleimstr. 55
Berlin
10437

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Kategorie

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Festival in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Hallo zusammen! Gibt es einen neuen Ort, an dem man die Walpurgisnacht feiern kann?:)
Wer hat ein Video von Immanuel und seinem MUSIKALISCHEN AUFTRITT gemacht,bitte hochladen und posten.DANKE
so schön war die Wapurgisnacht 2013 im Mauerpark
Walpurgis fast wie Alltag | Prenzlberger Stimme
Walpurgis fast wie Alltag | Prenzlberger Stimme