art:berlin

art:berlin art:berlin - Führungen zu Kunst, Kultur und Architektur, Betriebsausflüge, private Gruppenführungen in Berlin auch in Fremdsprachen, Rahmenprogramme für meeting und Kongress
(3)

art:berlin veranstaltet seit 1991 anspruchsvolle Führungen durch die Kunst,- Kultur- und Stadtlandschaft Berlins: Dazu gehören Architektur- und Kulturrundgänge zu verschiedenen Themen, sowie Design-, Mode,- Galerierundgänge und Atelierbesuche. Wir sind seit 2010 Kooperationspartner für die Kunstführungen des Ausstellungshauses me Collectors Room. Seit 2012 kooperieren wir mit dem Bauhaus-Archiv - wir zeigen Stätten der Moderne in Berlin und Umgebung, wie zum Beispiel das Hansaviertel, oder die Bustour Architektur von Bauhäuslern in Berlin. Ebenso bieten wir Tagesfahrten nach Dessau und Weimar an.

Wie gewohnt öffnen

Super! Wir freuen uns!
07/09/2020

Super! Wir freuen uns!

STUDIO BERLIN is a cooperation between the Boros Foundation and Berghain: Opening on September 9th - the exhibition features national and international perspectives in the fields of photography, sculpture, painting, video, sound, performance and installation.

Tickets are now up on www.studio.berlin
_____
Image: STUDIO BERLIN/Berghain, LOVE © Dirk Bell
Photo: NOSHE @nosheberlin
_____
#studioberlin #love #dirkbell

Diesen Samstag: Wedding erkunden: Kunst trifft Architektur - Neudefinition: In der ehemaligen Omnibus-Zentralwerkstatt d...
03/09/2020

Diesen Samstag: Wedding erkunden: Kunst trifft Architektur - Neudefinition: In der ehemaligen Omnibus-Zentralwerkstatt der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe) besuchen wir ein Künstleratelier und zum Abschluss besuchen wir das ExRotaprint - hier finden wir zahlreiche soziale und künstlerische Projekte in dem 60er Jahre Baudenkmal.
Eure Tickets könnt ihr unter https://www.artberlin-online.de/kunst-trifft-architektur/ buchen!
alle Fotos copyright art:berlin L Puttkammer #Kunst #wedding #fromberlinwithlove #berlin #wochenende #artberlintours

'

Danke an den TIP ! Und welche Gebäude habt ihr schon auf unseren bauhaus_touren entdeckt?
02/09/2020
tip Berlin

Danke an den TIP ! Und welche Gebäude habt ihr schon auf unseren bauhaus_touren entdeckt?

02/09/2020

Kunst trifft Architektur - Neudefinition:In der ehemaligen Omnibus-Zentralwerkstatt der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe) besuchen wir ein Künstleratelier und enden unsere Führung somit am ,‚Entstehungsort der Kunst‘‘.
Eure Tickets könnt ihr unter https://www.artberlin-online.de/kunst-trifft-architektur/ buchen!

01/09/2020
MDR Kultur

Wollen wir 2021 eine Exkursion nach Leipzig planen?

Die Niemeyer-Kugel in Leipzig wird im September eröffnet.

01/09/2020

BIKINI BERLIN - Die weltweit erste Concept Shopping Mall: Shoppen im BIKINI? Das klappt auch bei klirrender Kälte, aber nur in Berlin! Aufsehen erregend ist das einzigartige Shoppingerlebnis in Berlins Concept Shopping Mall Nummer eins allemal. Wir erkunden gemeinsam, was BIKINI BERLIN so besonders macht und dass es fast wie ein Kurzurlaub anmutet.
Tickets erhaltet Ihr unter https://www.artberlin-online.de/bikini-berlin/

Fantasta2020
29/08/2020

Fantasta2020

News!

DIE WOHNKULTUR DER 20er JAHRE - IM GRÜNEN ZEHLENDORF: Zehlendorf war in den 20er Jahren Berlins beliebtester Bezirk.Kein...
28/08/2020
Die Wohnkultur der 20er Jahre – art:berlin

DIE WOHNKULTUR DER 20er JAHRE - IM GRÜNEN ZEHLENDORF: Zehlendorf war in den 20er Jahren Berlins beliebtester Bezirk.
Keine Industrie oder lärmende Freizeitkultur, dafür viel Natur und Ruhe in der Nähe von Wasser und Potsdam. Welcher Stadtbewohner konnte sich das leisten? Kommt vorbei und findet es heraus!
Tickets buchbar unter https://www.artberlin-online.de/die-wohnkultur-der-20er-jahre/

Die Wohnkultur der 20er Jahre Im grünen Zehlendorf Zehlendorf war in den 20er Jahren Berlins beliebtester Bezirk. Keine Industrie oder lärmende Freizeitkultur, dafür viel Natur und Ruhe in der Nähe von Wasser und Potsdam. Welcher Stadtbewohner konnte sich das leisten? Zwischen vorhandener bürge...

DAS FRANZÖSISCHE BERLIN - AUF DEN SPUREN DER HUGENOTTEN: „Muckef**k“ – das steht für einen sehr dünnen Kaffee, wie jeder...
26/08/2020
Das französische Berlin – art:berlin

DAS FRANZÖSISCHE BERLIN - AUF DEN SPUREN DER HUGENOTTEN: „Muckef**k“ – das steht für einen sehr dünnen Kaffee, wie jeder Berliner weiß. Weit weniger bekannt ist, dass diese kuriosen Sprachvermengungen von den nach Berlin geflohenen protestantischen Hugenotten abstammen. Das und mehr erfahren wir auf unserer Tour rund um den Gendarmenmarkt!
Bucht Euch jetzt euer Ticket unter https://www.artberlin-online.de/das-franzoesische-berlin/

Das französische Berlin Auf den Spuren der Hugenotten „Muckef**k“ – das steht für einen sehr dünnen Kaffee, wie jeder Berliner weiß. Weit weniger bekannt ist, dass diese kuriosen Sprachvermengungen von den nach Berlin geflohenen protestantischen Hugenotten abstammen. Als „mocca faux“ b...

Wir wünschen Euch einen tollen Start in die Woche! 😍 wir können es gar nicht abwarten, bis endlich wieder Wochenende ist...
25/08/2020

Wir wünschen Euch einen tollen Start in die Woche! 😍 wir können es gar nicht abwarten, bis endlich wieder Wochenende ist! 🙊 Denn dann sind wir natürlich wieder on Tour! 🤩 weitere Informationen findet ihr unter dem Link in unserer Bio! #berlin #stadtführungen #wochenende #wochenendidee #startindiewoche #sommer #sonne (c) Varnhold / Libnow

Wir freuen uns!
24/08/2020

Wir freuen uns!

*** Verlosung im Newsletter ***
Bei BIKINI BERLIN trifft Architektur auf "Oooh", Geschichte auf "Aaaah", Kulinarik auf "Mmmh", Shopping auf "Kreisch" – und alles zusammen auf Besucherinnen und Besucher, die zwischen Geschichte und modernem Design nicht einfach nur einkaufen gehen, sondern eine alte Tugend neu entdecken: das Flanieren. art:berlin kennt sich aus in der Concept Shopping Mall und bietet regelmäßig geführte Touren an mit den Schwerpunkten Architektur, Geschichte und Konzept sowie Fashion und Shopping. In unserem nächsten digitalen BIKINI BERLIN Brief verlosen wir zwei Mal zwei Tickets im Wert von je 12 € für die einstündige Tour samstags. Jetzt unter https://www.bikiniberlin.de/de/newsletter/ unseren Newsletter abonnieren und mit ein bisschen Glück gewinnen.

Die nachhaltigste Veranstaltung ist die, die nicht stattfindet? Nicht immer! Mit dem Veranstaltungskonzept MEET+CHANGE v...
24/08/2020

Die nachhaltigste Veranstaltung ist die, die nicht stattfindet?

Nicht immer! Mit dem Veranstaltungskonzept MEET+CHANGE von visitBerlin könnt Ihr tagen oder meeten und dabei etwas Gutes tun!
Mit MEET+CHANGE habt Ihr Zugang zu besonderen Tagungsorten in Berlin, welche in vielfältigen sozialen und kulturellen Einrichtungen exklusiv verfügbar sind.

Ihr seid neugierig geworden?
Dann besucht https://convention.visitberlin.de/meet-and-change und erfahrt mehr!

Der Sommer neigt sich auf dem Kalender dem Ende, doch wir möchten die letzten Sonnentage noch genießen! ☀️ Und am besten...
21/08/2020

Der Sommer neigt sich auf dem Kalender dem Ende, doch wir möchten die letzten Sonnentage noch genießen! ☀️ Und am besten geht das natürlich bei einem Stadtspaziergang an der frischen Luft. 🚶🏻‍♀️🚶🏻Es gibt so viel zu entdecken in Berlin!🤩

Samstag: ,,artspaces Neukölln I – Die Kunstvielfalt‘‘
art:berlin (ent)führt Euch durch die lebendige Kunstszene Neuköllns und bringt Euch unterschiedliche Formen von Kunstverständnis näher. Von klassischen Galerien, Projekträumen und Atelierräumen bis hin zu Happening- und Performance-Spaces. Neukölln lebt von seiner Kunst. Hier kommt keiner zu kurz.
https://www.artberlin-online.de/artspaces-neukoelln/

Sonntag: ,,Rundgang durch Pankow – Zwischen Königinnenresidenz und DDR-Regierungssitz‘‘
Ein Spaziergang durch den Berliner Bezirk Pankow entlang der Spuren, die die Entwicklung vom Dorf zur preußische Königinnenresidenz bis hin zum DDR-Regierungssitz hinterlassen hat. Auf dem Rundgang von der Vergangenheit in die Gegenwart und lernt Ihr den heutigen Boombezirk mit all seinen Facetten kennen.
https://www.artberlin-online.de/rundgang-durch-pankow-zwischen-koeniginnenresidenz-und-ddr-regierungssitz-2/

Tickets könnt Ihr unter www.artberlin-online.de buchen.☀️
Mit dem Easycitypass Berlin gibt es sogar noch 20% Rabatt!!
Viel Spaß beim Entdecken!

(c) Claudia von Funcke / Schwarz Contemporary by def image / art:berlin
#wochenende #wochenendtipp #wochenendtrip #stadtführungen #stadtspaziergang #artberlin #kunst #kunstinberlin #neukölln #szenebezirk #kunstszene #kunstvielfalt #galerien #atelier #pankow #vergangenheit #gegenwart #zeitreise #boombezirk #easycitypass #weloveberlin #ihavethisthingwithberlin #officialfanofberlin #unterwegsinberlin #weloveberlin #exploreberlin #berlin365 #archilovers

ROTE INSEL - DIE BERÜHMTESTE INSEL BERLINS ZWISCHEN KAMPF UND ZUKUNFT, SCHATTEN UND LICHT: Schatten und Licht, Musik und...
21/08/2020
Rote Insel – art:berlin

ROTE INSEL - DIE BERÜHMTESTE INSEL BERLINS ZWISCHEN KAMPF UND ZUKUNFT, SCHATTEN UND LICHT: Schatten und Licht, Musik und Marlene, Märchen und Könige, Kampf und Zukunft.
Die „Rote Insel“ ist ein Ort der Geschichte, der Architektur und der Persönlichkeiten.
Auf unserem Rundgang erfahren wir mehr über den Namen der Roten Insel. Letzte Tickets erhältlich unter https://www.artberlin-online.de/rote-insel-2/

Rote Insel Die berühmteste Insel Berlins zwischen Kampf und Zukunft, Schatten und Licht Schatten und Licht, Musik und Marlene, Märchen und Könige, Kampf und Zukunft. Die „Rote Insel“ ist ein Ort der Geschichte, der Architektur und der Persönlichkeiten. Auf unserem Rundgang erfahren wir mehr ...

Ihr schafft es zu keinem unserer Termine für die artspaces-Tour in Neukölln? Dann schaut doch einmal beim lieben Michael...
19/08/2020

Ihr schafft es zu keinem unserer Termine für die artspaces-Tour in Neukölln?

Dann schaut doch einmal beim lieben Michael Markwick vorbei und seiner Ausstellung ,,Sunshine for a Long Midnight“! ☀️

Die Ausstellung geht bis zum 05. September und am 22. August um 15.00 Uhr und um 16.30 Uhr gibt es einen Artist Talk zu dem Ihr gerne eingeladen seid!

Ort: Galerie Born, Berlin

Meldet Euch an unter [email protected] und geniest die Kunst!

Weitere spannende Kunsttouren gibt es unter www.artberlin-online.de 🤩

ARTSPACES NEUKÖLLN I - DIE KUNSTVIELFALT: Wir (ent)führen Sie durch die lebendige Kunstszene Neuköllns.Eine Entdeckungst...
19/08/2020
artspaces Neukölln – art:berlin

ARTSPACES NEUKÖLLN I - DIE KUNSTVIELFALT: Wir (ent)führen Sie durch die lebendige Kunstszene Neuköllns.
Eine Entdeckungstour durch ganz unterschiedliche Formen von Kunstverständnis.
Holt Euch euer Ticket unter https://www.artberlin-online.de/artspaces-neukoelln/

artspaces Neukölln Die Kunstvielfalt Wir (ent)führen Sie durch die lebendige Kunstszene Neuköllns. Eine Entdeckungstour durch ganz unterschiedliche Formen von Kunstverständnis. Von klassischen Galerien, Projekträumen und Atelierräumen bis hin zu Happening- und Performance-Spaces. Ein Blick hin...

18/08/2020
The Travelling Art Gallery

Kommt ins KPM Quartier!

Kunst auf über 1.000 Quadratmeter! Der KunstSommer in Berlin präsentiert The Travelling Art Gallery sowie Soloausstellungen von Jens-Christian Wittig, Uwe Tabatt, Sweetlove William und Andrew RabZa Ntshabele
Das KPM Quartier wird bis zum 5. September zum Anziehungspunt für alle, die Kunst lieben und sehen wollen.

17/08/2020

Liebe Berlin-Freunde,

Als Stadtführungs-Agentur ist es uns wichtig, Euch alle schönen Ecken von Berlin zu zeigen!

Einen kleinen Überblick davon erhaltet Ihr in dem Video:

(c) art:berlin | (c) Varnhold / Schäfernolte (c) BIKINI BERLIN | (c) René Müller
(c) Varnhold / Libnow
(c) Hotel Oderberger/ Martin Nicolas Kunz

Musik by Windows Video-Editor

#berlin #stadtführungen #berlinentdecken #berlinerkunden #urlaubinberlin #wochenende #wochenendtipp #wochenenndtrip #hauptstadtberlin #kunst #streetart #atelier #galerien #skulpturen #bauhaus #architektur #stadtgeschichte #stadtplanung #bauhausinberlin #bauhausberlin #hotel #hotelführung #hotelberlin #kiez #kiezberlin #berlinerkieze #kiezgeschichten #entdeckertouren #stadtspaziergang #stadtrundgang #berlinoverview #overview

art:berlin
17/08/2020
art:berlin

art:berlin

Wir sind mit unseren art:berlin Touren Bewerber für die Kultur- und Kreativpiloten 2020. Ihr findet unsere Touren gut? Dann gebt uns Eure Stimme!

Marken:Zeichen
17/08/2020
Marken:Zeichen

Marken:Zeichen

Die Ausstellung in der Kunstbibliothek stellt das Werk des Grafischen Ateliers Stankowski + Duschek in rund 300 Exponaten vor.

Wir sind mit unseren art:berlin Touren Bewerber für die Kultur- und Kreativpiloten 2020. Ihr findet unsere Touren gut? D...
16/08/2020
Stimme ab für dein Favoritenprojekt

Wir sind mit unseren art:berlin Touren Bewerber für die Kultur- und Kreativpiloten 2020. Ihr findet unsere Touren gut? Dann gebt uns Eure Stimme!

Kreativpiloten 2020

Kunst entdecken am nächsten Samstag! In Neukölln mit unserer Tour artspaces. Und am Freitag abend zur Einstimmung in die...
16/08/2020

Kunst entdecken am nächsten Samstag! In Neukölln mit unserer Tour artspaces.
Und am Freitag abend zur Einstimmung in die Wichtendahl Galerie

KATRIN GÜNTHER - Spontaneous Paradise

21. August - 26. September 2020

Soft Opening I Freitag I 21. August 2020 I 18 - 21 h

Meet the Artist I Samstag I 12. September 2020 I 15 - 18 h

Wichtendahl Galerie
Carmerstraße 10 I am Savignyplatz I 10623 Berlin I T +49 30 94 88 29 08 I M +49 176 30 76 99 96
[email protected] I www.wichtendahl.de
Di - Fr 13 - 18 h I Sa 12 - 17 h u. n. V.

Zur Ausstellung erscheint der Katalog "Katrin Günther - Erdung und Dichtung"

Bildreferenz: copyright Katrin Günther I Urbane Strömung I 2019 I Indian ink on paper I 260 x 195 cm

Erstmals in Berlin wird Katrin Günthers virtuelle Raumzeichnung VIRTIGO zu sehen sein. „Unabhängig von konkreten Räumen und Zeiten entstehen Sphären, die mit herkömmlichen Mitteln kaum zu erfassen sind. Wohl aber wird das raumgreifende Element im Werk Katrin Günthers als Akt des inneren, erinnerten Sehens anschaulich gemacht.“ (Günter Baumann in dem zur Ausstellung erscheinenden Katalog)

Schwer zu verorten, verunsichernd aber absolut mitreißend zeigen sich die Szenarien in den Tuschezeichnungen von Katrin Günther. Flugobjekte und wage an Bekanntes erinnernde Dinge rasen in die Tiefe des Bildraums. Dem gegenüber stehen stille Momentaufnahmen fragiler Konstruktionen und surreal wirkende paradiesische Landschaften sowie die auf architektonischen Planungsskizzen basierende, mit abstrakten Spuren überdeckte Serie Erdung und Dichtung. Es „entsteht ein Fluss, ein Drüber-hinweg-Strömen, während die topografischen Lineaturen sich zu seismografischen Schwingungen verunklären, verdichten oder verlebendigen.“

Katrin Günther (*1970) ist Professorin für Darstellen und Gestalten an der Hochschule HTWG Konstanz und ab September 2020 für Künstlerisch-Experimentelle Gestaltung an der Hochschule Anhalt Dessau. Sie lebt in Berlin, Konstanz und Dessau.

ART at Berlin
15/08/2020

ART at Berlin

Soft Opening heute, 15.8., noch bis 20 Uhr in Wilmersdorf!
Cars: from Beauties to Scrap | Galerie Z22 | 15.08.-17.09.2020

#2808ARTatBerlin | Galerie Z22 präsentiert ab 15. August 2020 die Ausstellung Cars: from Beauties to Scrap. mit Fotografien der Künstlerin Tina Winkhaus und der Künstler Dirk Krüll und Hardy Brackmann. Ikonen, Mythen, Wunder der Technik, Autos haben ihre lange Reise durch die Geschichte gemacht. Autos haben in der Tat ihre eigenen Geschichten zu erzählen, und doch haben wir als Schöpfer und Konsumenten dieser zeitlosen Reisemaschinen seit ihrer Geburt in den späten 1800er Jahren Geschichten über sie erzählt. ... MEHR UNTEN:

---------

Soft Opening today,, 15th August, until 8 pm!
Cars: from Beauties to Scrap | Galerie Z22 | 15.08.-17.09.2020

#2808ARTatBerlin | Galerie Z22 presents from 15th August 2020 the group show Cars: from Beauties to Scrap. with photographies by the artists Tina Winkhaus, Dirk Krüll and Hardy Brackmann. Icons, myths, marvels of technology, cars have made their long journey throughout history. Cars have their own stories to tell indeed and yet we, as creators and consumers of these timeless travel machines, have been telling stories about them since their birth in the late 1800’s. ... READ MORE:

https://www.artatberlin.com/ausstellung-cars-from-beauties-to-scrap-galerie-z22-contemporary-art-zeitgenoessische-kunst-in-berlin-art-at-berlin/

#ARTatBerlin #ContemporaryPhotography #Galerieführer #GalleryGuide #Ausstellungen #Galerien #Berlin #GalerieZ22 #Z22 #TinaWinkhaus #DirkKrüll #HardyBrackmann

Foto: Dirk Krüll

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg
15/08/2020

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Sie blüht! Die mehrere Meter hohe Blüte der Agave am Neuen Pavillon ist gerade ein Highlight im Schlossgarten Charlottenburg. 😍
Bis eine Agave blüht, vergehen in der Regel Jahrzehnte. Das geschieht zudem, wenn überhaupt, nur ein einziges Mal in ihrem Leben - danach stirbt sie mitsamt der Blüte ab. Die Agavenblüte selbst kann eine Höhe von bis zu zehn Metern erreichen. Dabei bildet der Exot mehrere Tausend Einzelblüten aus. 😯
Wer am Wochenende also noch nichts vor hat: Wie wäre es mit einem Spaziergang durch den Schlossgarten Charlottenburg mit einem Abstecher zur Agave?

Foto: SPSG/Anne Biernath

Berlin at its best! Art week im Berghain.Wir führen mit unserer Tour durch Galerien und zur paper position. Das wird ein...
14/08/2020
Studio Berlin

Berlin at its best! Art week im Berghain.
Wir führen mit unserer Tour durch Galerien und zur paper position. Das wird ein großartiges Wochenende!
#artweek #artberlin #cpbculturepartnerberlin

Die Clubkultur liegt brach. In der traditionellen Feierstadt Berlin wird die durch Corona bedingte Krise des Nachtlebens aber auch als Chance begriffen. So...

GESELLSCHAFTLICHER WANDEL - DAS SCHEUNENVIERTEL VOR 100 JAHREN BIS HEUTE: Mit künstlerischen Impulsen durch Theater-und ...
13/08/2020
Gesellschaftlicher Wandel – art:berlin

GESELLSCHAFTLICHER WANDEL - DAS SCHEUNENVIERTEL VOR 100 JAHREN BIS HEUTE: Mit künstlerischen Impulsen durch Theater-und Wohnbau zur Aufwertung des Lebens im Armenquartier. Wir gehen auf Entdeckertour und erkunden das Scheunenviertel!
Bucht jetzt Euer Ticket unter https://www.artberlin-online.de/gesellschaftlicher-wandel/

Gesellschaftlicher Wandel Das Scheunenviertel vor 100 Jahren bis heute Mit künstlerischen Impulsen durch Theater-und Wohnbau zur Aufwertung des Lebens im Armenquartier. Der Neubau für die Freie Volksbühne im Jahr 1913 verlieh der noch erkennbar mittelalterlichen Stadtstruktur eine neue städtebau...

Berlin ist eine Bauhaus-Stadt?Oh ja, und wie! Ihr glaubt uns nicht? Dann seht selbst und begleitet art:berlin bei einer ...
13/08/2020

Berlin ist eine Bauhaus-Stadt?

Oh ja, und wie! Ihr glaubt uns nicht? Dann seht selbst und begleitet art:berlin bei einer Ihrer aufregenden Stadterkundungen am Wochenende.

Diesmal gibt es Bauhaus im Doppelpack!

,,Internationale Architektur 1957 – Das Hansaviertel‘‘
Auf einem Spaziergang durch das Hansaviertel sind die Spuren des Bauhauses eindeutig zu erkennen. Als Fortführung gesellschaftlicher Forderungen der Weimarer Republik gibt es hier Balkone, begehbare Dächer, Umgebungsgrün, Luft und Licht, moderne Haustechnik und Raumerfindungen. Das spricht ganz klar gegen eine städtische Monotonie.

,,Gesellschaftlicher Wandel – das Scheunenviertel vor 100 Jahren bis heute‘‘
Eine Zeitreise durch das Scheunenviertel! Auf der Wanderung durch das Scheunenviertel hangelt Ihr Euch entlang aktueller Einschübe internationalen Verständnisses von Architektur seit den 60er Jahren, in denen Wohnen und Verwalten sich bis heute großstädtisch zeigen und verwandeln.

Tickets könnt Ihr unter www.artberlin-online.de buchen!
Mit dem EasyCityPass Berlin gibt es sogar noch 20% Rabatt.

Viel Spaß beim Entdecken! 😎📷
.
📷: by Wolfram Irmer, Varnhold/Libnow
[Werbung, da Markierung]
#wochenende #wochenendtipp #wochenendtrip #stadtführungen #stadtspaziergang #artberlin #bauhaus #bauhausinberlin #hansaviertel #mitte #berlin #architektur #interbau #wohnarchitektur #scheunenviertel #gesellschaft #gesellschaftlicherwandel #60er #60erjahre #volksbühne #babylonberlin

Adresse

Bessermer Str. 22
Berlin
12103

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 17:00
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 17:00
Freitag 09:00 - 17:00

Telefon

+493028096390

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von art:berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an art:berlin senden:

Videos

Kategorie

Our Story

art:berlin veranstaltet seit 1991 anspruchsvolle Führungen durch die Kunst,- Kultur- und Stadtlandschaft Berlins: Dazu gehören Architektur- und Kulturrundgänge zu verschiedenen Themen, sowie Design-, Mode,- Galerierundgänge und Atelierbesuche. Wir sind seit 2010 Kooperationspartner für die Kunstführungen des Ausstellungshauses me Collectors Room. Seit 2012 kooperieren wir mit dem Bauhaus-Archiv - wir zeigen Stätten der Moderne in Berlin und Umgebung, wie zum Beispiel das Hansaviertel, oder die Bustour Architektur von Bauhäuslern in Berlin. Ebenso bieten wir Tagesfahrten nach Dessau und Weimar an. Seit 2015 sind wir Teil der Veranstaltungsagentur cpb culturepartner berlin GmbH.

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe