Deutsch-Russische Festtage

Deutsch-Russische Festtage Kulturelle und kulinarische Erlebnisse sowie Begegnungen und ein offener Gedankenaustausch über die gemeinsame Geschichte, die Gegenwart und die Zukunft
(30)

gemeinnütziger Verein
E-Mail: [email protected]
Webseite: http://www.drf-berlin.de
Büro: Deutsch-Russische Festtage e.V. Ort: Friedrichstraße 176-179, Berlin, Germany

Wie gewohnt öffnen

Photos from Lyra Marzahn e. V.'s post
20/05/2021

Photos from Lyra Marzahn e. V.'s post

10/03/2021
Quo Vadis Deutsch-Russische Festtage?

Wir haben uns sehr gefreut gestern mit Mario Czaja und Walter Gauks das Gespräch zu der möglichen Wiederbelebung der Festtage zu führen.

Herzlichen Dank an Mario für die Übernahme der Schirmherrschaft und an Lord of Lord of Event GmbH - Veranstaltungstechnikdienstleister, sowie PlanB gGmbH mit dem Europäisches Bildungswerk - Kompetenzzentrum Berlin für die Unterstützung der Online-Veranstaltung.

30/12/2020

X международный семейный фестиваль «Мы вместе!» («Wir gemeinsam!») впервые проводится в режиме онлайн. Прием видеовыступлений до 3 января. Спешите поделиться своим творчеством со всем миром!
Подробнее: http://eurasia-assembly.org/ru/news/assambleya-vystupila-partnerom-x-mezhdunarodnogo-festivalya-my-vmeste
#eurasiaassembly #ассамблеянародовевразии

Ihre Spende hilft! Der Deutsch-Russische Festtage e.V. unterstützt mit seinen Partnern Projekte vor allem im Bildungsber...
22/12/2020

Ihre Spende hilft!
Der Deutsch-Russische Festtage e.V. unterstützt mit seinen Partnern Projekte vor allem im Bildungsbereich. Dazu gehören u.a. Sprachen lernen, Lesekompetenzen stärken, den Umgang mit digitalen Medien vermitteln. Unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Spende. Ab einer Spende von 15 Euro erhalten Sie von uns als Dankeschön einen Kalender für 2021 mit Zeichnungnen, die von Kindern gemeinsam mit Künstlern gefertigt wurden (Auf dem Überweisungsträger bitte die Anschrift des Spenders vermerken). Die Hälfte der Einnahmen gehen an das Kloster St.Georg in Götschendorf. Damit unterstützen wir die Errichtung eines geistig kulturellen Zentrums im Schloss Götschendorf.

Spendenkonto: Deutsch-Russiche Festtage e.V., BIC BEVODEBB###, IBAN DE40100900007410318002

Ihre Spende hilft!
Der Deutsch-Russische Festtage e.V. unterstützt mit seinen Partnern Projekte vor allem im Bildungsbereich. Dazu gehören u.a. Sprachen lernen, Lesekompetenzen stärken, den Umgang mit digitalen Medien vermitteln. Unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Spende. Ab einer Spende von 15 Euro erhalten Sie von uns als Dankeschön einen Kalender für 2021 mit Zeichnungnen, die von Kindern gemeinsam mit Künstlern gefertigt wurden (Auf dem Überweisungsträger bitte die Anschrift des Spenders vermerken). Die Hälfte der Einnahmen gehen an das Kloster St.Georg in Götschendorf. Damit unterstützen wir die Errichtung eines geistig kulturellen Zentrums im Schloss Götschendorf.

Spendenkonto: Deutsch-Russiche Festtage e.V., BIC BEVODEBB###, IBAN DE40100900007410318002

22/12/2020

Spendenaufruf
Als gemeinnütziger Verein finanziert sich der Träger der Deutsch-Russichen Festtage neben Mitgliedsbeiträgen vor allem durch freiwillige Spenden. Mit einer Spende helfen Sie uns, sich für ein friedliches Zusammenleben und den Abbau von Hemmnissen, für eine Verständigung zwischen den Gesellschaften stark zu machen.. Unterstützen Sie uns mit einer Spende – denn gemeinsam erreichen wir mehr! Im Namen des Deutsch – Russische Festtage e.V. bedanken wir uns schon jetzt für Ihre Solidarität.
Weitere Informationen folgen ...

Spendenkonto: Deutsch-Russische Festtage e.V., BIC BEVODEBB###, IBAN DE40100900007410318002

Auf der Suche nach einem möglichen Veranstaltungsort für die Festtage 2021 haben wir erste Gespräche mit den Gärten der ...
20/11/2020

Auf der Suche nach einem möglichen Veranstaltungsort für die Festtage 2021 haben wir erste Gespräche mit den Gärten der Welt geführt. Dabei sind wir auf die folgende Kampagne gestoßen, die wir unterstützen. Weitere Infos unter:

www.seilbahn-mit-ticket.de

--------------------------RUS------------------------------
На канатной дороге с билетом Берлинского общественного транспорта (Берлинского транспортного предприятия)?

Канатная дорога принадлежит Марцану-Хеллерсдорфу! Для того, чтобы это так и оставалось в будущем, для ее использования можно на регулярной основе воспользоваться проездным или индивидуальным билетом.

Если она будет ездить чаще, то канатная дорога будет иметь высокую транспортную выгоду:

☑️Безбарьерно добраться до горы Кинберг
☑️Марцан присоединить к U5
☑️На общественном транспорте к “Gärten der Welt“ и, таким образом, снять давление c парковкой с жителей прилежащих жилых массивов

Есть много причин, почему канатная дорога должна сохраняться на постоянной основе и, прежде всего, стать частью общественного транспорта. Напиши свою причину в комментариях!

Если и ты хочешь поехать на канатной дороге по билету Берлинского общественного транспорта, обязательно посети страницу www.seilbahn-mit-ticket.de и поддержи нас!

Und für alle, die nicht da waren: unsere Ausstellung ist noch da! Und das Kloster ist allemal einen Besuch wert...
30/09/2020

Und für alle, die nicht da waren: unsere Ausstellung ist noch da! Und das Kloster ist allemal einen Besuch wert...

30/09/2020

Die Veranstaltung in Götschendorf war gut besucht. Sogar der rbb war vor Ort, was uns sehr gefreut hat.

Ein kleiner Vorgeschmack zu unserer Ausstellung in Götschendorf: Unser Vereinsmitglied Elena Dmitrieva hat in der Vergan...
24/09/2020

Ein kleiner Vorgeschmack zu unserer Ausstellung in Götschendorf: Unser Vereinsmitglied Elena Dmitrieva hat in der Vergangenheit immer wieder Aktionen (u.a. auch während der Festtage) organisiert, bei denen Künstler mit Kindern unterschiedlichen Alters zu verschiedenen Themen gemeinsam gemalt haben. Die Anregung dazu stammt aus St.Peterburg, wo solche Aktionen eine lange Tradition haben und viel stärker von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden.

Nach langer Pause beteiligen wir uns an einem Veranstaltungstag im Männerkloster der Russischen orthodoxen Kirche.
12/09/2020

Nach langer Pause beteiligen wir uns an einem Veranstaltungstag im Männerkloster der Russischen orthodoxen Kirche.

12/09/2020

Es gibt Neuigkeiten: die Deutsch-Russischen Festtage sind noch aktiv!

12/09/2020

Die Deutsch-Russischen Festtage sollten 2020 wieder im gewohnten Format (12.-14.6.) auf der Trabrennbahn stattfinden. Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat der Berliner Senat Großveranstaltungen mit mehr als 5.000 Besuchern bis mindestens 24. Oktober verboten. Damit stand fest, dass wir die Veranstaltung im Juni absagen mussten. Der Vorstand hatte bereits zuvor entschieden, sämtliche Vereinsaktivitäten auf ein Minimum zu reduzieren. Alle Veranstaltungen, die seit März 2020 geplant oder bereits terminiert waren, wurden bis auf weiteres abgesagt. Wir werden auch weiterhin alle Maßnahmen ergreifen, die notwendig sind, um die Gesundheit und Sicherheit unserer Besucher, Mitglieder, Mitarbeiter (BFD), Partner sowie der Allgemeinheit zu gewährleisten. Wir bedauern diese Situation sehr und hoffen, dass es uns möglich sein wird, die Deutsch-Russischen Festtage 2021 erneut durchzuführen. Wir setzen alles daran, nach der Krise das Projekt Deutsch-Russische Festtage weiter zu führen. Seid füreinander da und passt auf Euch auf!

03/08/2020
B.in

Jana Buchbinder steckt in der Corona-Krise nicht auf und bleibt optmistisch. Sie ist ehrenamtlich in der Kulturarbeit tätig und bietet in ihrem Tanzstudio zahlreiche Angebote. Ein Leben ohne Kultur und Tanz ist für sie unvorstellbar.

Danke Jana für dein Unterstützung und den Einsatz. Wir schätzen dich und sind froh, dass du dich für Kinder und Jugendliche engagierst!

Jana Buchbinder steckt in der Corona-Krise nicht auf und bleibt optmistisch. Sie ist ehrenamtlich in der Kulturarbeit tätig und bietet in ihrem Tanzstudio zahlreiche Angebote. Ein Leben ohne Kultur und Tanz ist für sie unvorstellbar.
Das Video ist im Rahmen des Projekts „Brigding Corona: From Social Distancing to Digital Connection – Wie ich mir soziale, politische und persönliche Freiheiten bewahre!” entstanden. Mit persönlichen Statements bringen sich junge Deutsche aus Russland aktiv für ein demokratisches und soziales Miteinander ein. Die Interviews führte Horst Martin. Bei dem Projekt, das mit freundlicher Unterstützung der Berliner Landeszentrale für politische Bildung umgesetzt wurde, kooperierte die JUGEND LmDR mit der B. in Kultur, Integration und Bildung gUG und Wir gemeinsam.

Спасибо огромное berlin24.ru за отличную статью!«Сибирский Цигун» под Берлином!А что, собственно, такое Цигун, что с кит...
13/07/2020
«Сибирский Цигун» под Берлином!

Спасибо огромное berlin24.ru за отличную статью!

«Сибирский Цигун» под Берлином!

А что, собственно, такое Цигун, что с китайского языка означает «работа с энергией»? Если очень упрощенно и сжато: многообразная, многосторонняя система знаний и практик на основе философии и культуры древнего Китая. Её цель - гармоничное укрепление духовного состояния и здоровья человека. Позже она обрела популярность и разнохарактерность осуществления во многих странах мира. И почему «Сибирский Цигун», да еще под Берлином? Об этом наше повествование.

https://berlin24.ru/ru/news/novosti-germanii-segodnja-v-novostjah/7007-sibirskij-cigun-pod-berlinom.html

10 июля в одном из наиболее живописных и привлекательных мест отдыха под Берлином - Biesenthal, в «Ferienpark am Hellsee», успешно завершился очередной шестидневный международный ...

25/05/2020
Великие немцы России. Часть вторая. Путешественники, ученые и изобретатели

Великие немцы России. Часть вторая. Путешественники, ученые и изобретатели

Эти этнические немцы оказали огромное влияние на развитие науки и образования в России. Наш партнер www.germania.one - новости Германии на русском языке

24/05/2020
Kulturkanal.LYRA

Kulturkanal.LYRA

Ende 2016 wurde in Berlin die große Oper Christus aufgeführt.

Organisiert durch Jugend-LmDR, DRF e. V. und Lyra e. V war das ein großes Ereignis unserer Stand im schönen Admiralspalast.

Die Uraufführung wurde von der Region Tjumen, dem Auswärtigen Amt und dem Goethe Institut finanziell unterstützt.

#kulturkanallyra
#operchristos
#berlin
#admiralspalast

Опера Христос была исполнена в Берлине в конце 2016 года.

Организовано Jugend-LmDR, DRF и Лира е. V опера стала большим событием нашего города в прекрасном Адмиралспаласте.

Премьера прошла при финансовой поддержке Тюменской области, Министерства инностранных дел Германии и Гете Института.

13/05/2020
Wir gemeinsam

Wir gemeinsam

ZEIG UNS, WAS DU KANNST: ICH TANZE!

Wir sind sehr froh, dass unser Netzwerk "Wir gemeinsam - мы вместе" immer weiter wächst. Dabei entstehen neue Organisationen, Initiativen, Projekte und Kooperationen.

So entstand die neue Gesellschaft B.in Berlin gUG unter der Federführung von unseren langjährigen Weggefährten Philipp Kirchner und Horst Martin.

Hier das neue tolle Ergebnis unserer gemeinsam fruchtbaren Zusammenarbeit “Zeig uns, was du kannst!” – Aktionstag von Aktion Mensch!

Juliane gehört einer neuformierten Gruppe für zeitgenössischen Tanz an. Nach einem vielversprechenden Auftakt machte die Corona-Krise zunächst allen einen Strich durch die Rechnung.

#inklusionJetzt heißt aber: immer neue Wege finden – und nie aufstecken!

So entwickelten Projektleiterin Theresa und ihr Team ein kreatives Konzept mit Videotutorials und Onlinemeetings. Unser Video zeigt, was Juliane mit den Choreographen aus berühmten Berliner Ensembles und den anderen Teilnehmenden gemeinsam erlebte: Tanz entsteht!

13/05/2020
Wir gemeinsam

Wir gemeinsam

Wir sind sehr froh, dass unser Netzwerk "Wir gemeinsam - мы вместе" immer weiter wächst.

Dabei entstehen neue Organisationen, Initiativen, Projekte und Kooperationen.

So entstand auch die neue Gesellschaft B.in Berlin gUG unter der Federführung von unseren langjährigen Weggefährten Philipp Kirchner und Horst Martin.

Hier das neue tolle Ergebnis unserer gemeinsam fruchtbaren Zusammenarbeit unter dem Motto “Zeig uns, was du kannst!” – Aktionstag von Aktion Mensch!

ZEIG UNS, WAS DU KANNST: ICH MALE!

Nikolai hat den idealen Ort gefunden, wo er sein Talent entfalten und sich mit Begeisterung einbringen kann: im Kunsthaus blisse, Berlin-Wilmersdorf. Gerne hätten wir ihn an seinem Arbeitsplatz im Atelierraum besucht - leider machte uns "Corona" einen Strich durch die Rechnung. #inklusionJetzt heißt: immer neue Wege finden und nie aufstecken! Auf seine Leidenschaft verzichtet Nikolai auch zuhause nicht - wie unser Beitrag zeigt. Cornelia Kunert vom Kunstwerk blisse hofft, dass er möglichst bald wieder an seinem angestammten Platz arbeiten kann. Das Kunstwerk blisse in Berlin-Wilmersdorf ist ein Projekt der FSD Lwerk Berlin Brandenburg gGmbH, einem sozialen Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen und Träger einer WfbM, eines Wohnbereiches, eines IFD und Inklusionsunternehmen sowie korporatives Mitglied der AWO. Hauptgesellschafter des Lwerk ist die gemeinnützige Stiftung zur Förderung Sozialer Dienste (FSD-Stiftung)

Liebe Frau Dr. Lötzsch das machen wir sehr gern. Ich gebe den Dank an die fleißigen Helfer weiter. Wir danke auch Ihnen ...
12/05/2020

Liebe Frau Dr. Lötzsch das machen wir sehr gern. Ich gebe den Dank an die fleißigen Helfer weiter. Wir danke auch Ihnen liebe Frau Lötzsch und der ganzen Linksfraktion für die Starke partnerschaftliche Schulter die unsere Gemeinschaft der Russlanddeutschen stetig spürt. Wie in guten, so auch in schlechten Zeiten und das seit Jahrzehnten. Hier geht es nicht um Politik, hier geht es um gute Nachbarschaft in unserem familienfreundlichen Lichtenberg!

Weiter gehts. Heute Übergabe von mehr als 30 Atemschutzmasken an Frau Hartmann von der Lew Tolstoi Schule in Karlshorst. Danke an Herrn Walter Gauks für die Unterstützung seit vielen Wochen.

10/05/2020
Kulturkanal.LYRA

Weil wir Engel ohne Flügel nicht Engel nennen können, nennen wir Sie "MAMA".

Die Gemeinschaft der Russlanddeutschen "LYRA" gratuliert allen Mamas zu Muttertag.

Weil wir Engel ohne Flügel nicht Engel nennen können, nennen wir Sie "MAMA".

Die Gemeinschaft der Russlanddeutschen "LYRA" gratuliert allen Mamas zum Muttertag.

In der KULTSchule betreiben wir einen LeseClub und einen MediaLab in denen Kinder und Jugendliche nicht nur Medien und Bücher entdecken sondern auch Gesang.

Hier für euch ein frisches Video aus dem MediaLab.

Arina, Aleksia, Anastasia, Lena, Lisa und Kiril gratulieren zum
Muttertag mit dem Lied "Mamas Hände"

Herzlichen Dank an Daniel Steinbrecher und Team für das tolle Video!

#muttertag
#kulturgegencorona
#kulturlyra

Ангелов без крыльев называют Мамами!

Общество российских немцев "ЛИРА" поздравляет с Днем мамы.

В KULTSchule у нас есть читательский клуб и медиа-лаборатория, в которой дети и молодежь не только открывают для себя медиа и книги, но и поют.

Вот свежее видео от MediaLab для вас.

Арина, Алексия, Анастасия, Лена, Лиза и Кирилл поздравляют
с Днем мамы и поют нам песню "мамины руки"

Большое спасибо Дэниелу Штайнбрехеру и его команде за отличное видео!

09/05/2020
Kulturkanal.LYRA

Kulturkanal.LYRA

Alexander Steinbrecher (Кленов) singt für uns zum 75. "Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Beendigung des Zweiten Weltkrieges in Europa" das Lied "Wie jung waren wir"

#neindemkrieg
#kultrukanallyra
#alexandersteinbrecher

Александр Штейнбрехер (Кленов) поет для нас в 75-ю годовщину «освобождения от национал-социализма и окончания Второй мировой войны в Европе» песню "Как молоды мы были"

Dr. Gesine Lötzsch
06/05/2020

Dr. Gesine Lötzsch

Seit mehreren Wochen beliefern mein Team und ich Pflegeeinrichtungen mit Mundschutz. Heute erneut Übergabe an Frau Zimmermann, Qualitätsbeauftragte im „Haus Abendsonne“ in der Volkradstraße. Danke an Herrn Walter Gauksvon der Gemeinschaft der Russlanddeutschen für die Unterstützung dieses wichtigen Projekts.

04/05/2020
Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte | Digitale Führung | Willkommen

Mit dem Statement:
Völker entsaget dem Hass -
Versöhnt euch, dient dem Frieden -
Baut Brücken zueinander!

führen junge engagierte Russlanddeutsche im Museum für Russlanddeutsche Kulturgeschichte durch eine neue Videosammlung.

Herzlichen Dank dafür!

Weitere Informationen unter www.russlanddeutsche.de Willst Du die digitale Führung neu starten oder von einem bestimmten Kapitel weitermachen? Hier die Hotsp...

30/04/2020
Kulturkanal.LYRA

Kulturkanal.LYRA

Heute präsentieren wir euch Ewald Oster aus Bayern mit seiner Trompete..

Herzlichen Dank lieber Ewald für die Zusendung deiner Kompositionen.

#kulturgegencorona
#ewaldoster
#trompete

Сегодня мы представляем Эвальда Остера из Баварии.

Большое спасибо вам дорогой Эвальд, за то что прислали ваши композиции.

22/04/2020
Kulturkanal.LYRA

Kulturkanal.LYRA

Jana Afonina ist langjähriges Mitglied der Gemeinschaft der Russlanddeutschen LYRA.

Sie ist nicht nur eine hochbegabte Folkloresängerin und Chordirigentin, sondern auch eine tolle Bardsängerin.

Viel Spaß mit Jana.

#kulturgegencorona
#kulturlyra

Яна Афонина уже много лет является членом обшества российских немцев LYRA.

Она не только талантливый певец и дирижер хора, но и преккрасный исполнитель бардов.

Хорошего настроения с Яной.

19/04/2020
Kulturkanal.LYRA

Natalia Kupava singst" Endlich allein" aus der Oper "Die verkaufte Braut".

Natalia ist aus Kasachstan der Siedlung Aktau in der Nähe von Karaganda nach Deutschland gesiedelt. Sie ist mittlerweile für ihr einfühlsames und warmes Soprano nicht nur in Berlin bekannt.

#kulturgegencorona
#kulturlyra
#oper

Natalia Kupava singt" Endlich allein" aus der Oper "Die verkaufte Braut".

Natalia ist aus Kasachstan der Siedlung Aktau in der Nähe von Karaganda nach Deutschland gesiedelt. Sie ist mittlerweile für ihr einfühlsames und warmes Soprano nicht nur in Berlin bekannt.

Die verkaufte Braut (tschechisch Prodaná nevěsta) ist eine Oper in drei Akten von Bedřich Smetana (1824–1884). Die Handlung, nach einem Libretto von Karel Sabina, spielt in einem Dorf in Böhmen im 19. Jahrhundert.

In einem böhmischen Dorf wird Kirchweih gefeiert. Die junge Marie jedoch ist traurig. Sie soll den dummen, aber reichen Wenzel heiraten, obwohl ihr Herz dem Hans gehört. Sie schwört ihrem Hans ewige Treue. Der erzählt ihr, dass er von einer bösen Stiefmutter aus dem Haus getrieben wurde; dass er und Wenzel Halbbrüder sind, verrät er jedoch nicht.

Maries Vater und der Ehevermittler kommen mit dem Ehevertrag. Marie verweigert standhaft ihre Zustimmung. Ihre Mutter Kathinka unterstützt ihre Tochter.

Der mit einem Sprachfehler behaftete Wenzel sitzt unterdessen im Wirtshaus. Er hat Marie noch nie gesehen und so ist es für diese ein leichtes, mit ihm ins Gespräch zu kommen und ihm seine zukünftige Braut in den schwärzesten Farben zu schildern. Es kommt so weit, dass Wenzel „so eine“ nicht mehr haben will. Der Heiratsvermittler hat derweilen mit Hans einen Vertrag abgeschlossen, der diesen „aus dem Rennen“ nehmen soll.

Für 300 Gulden verzichtet Hans auf Marie, jedoch unter der Bedingung, dass Marie nur einen Sohn des Micha heiraten darf – Micha ist der gemeinsame Vater von Hans und Wenzel, was natürlich niemand weiß. Alle, die von dem Vertrag hören, sind empört über den „Verkauf der Braut“.

Wenig später kommt ein Zirkus in das Dorf. Wenzel, dem die Lust am Heiraten vergangen ist, hat ein Auge auf die Tänzerin Esmeralda geworfen. Ihr zuliebe lässt er sich in ein Tanzbärenkostüm stecken und wird zum Gespött der Umstehenden.

Marie hat inzwischen vom „Verkauf der Braut“ gehört und ist über Hans arg enttäuscht. Sie würde nun sogar in eine Heirat mit Wenzel einwilligen.

Da erscheint Wenzels Vater und erkennt in Hans seinen verloren geglaubten Sohn aus erster Ehe. Überglücklich kann Marie nun den Vertrag erfüllen, einen Sohn Michas zu heiraten.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=lu-iTkwm-_Y

#kulturgegencorona
#kulturlyra
#deutscheoper

Наталья Купава поет "Наконец-то одна" из Оперы проданная невеста.

Наталья переехала в германию из Казахстана поселка Актау под Карагандой. Теперь она известна не только в Берлине своим чутким и теплым сопрано.

Проданная невеста (Чешская Проданная Невеста) - опера в трех действиях Бедржиха Сметаны (1824–1884). Сюжет, основанный на либретто Карела Сабина, разворачивается в деревне в Богемии в 19 веке.

Церковное освящение празднуется в богемной деревне. Однако юная Мари грустит. Она должна выйти замуж за глупого, но богатого Венцеля, хотя ее сердце принадлежит Гансу. Она клянется в вечной верности своему Гансу. Он говорит ей, что его выгнала из дома злая мачеха; Однако он не раскрывает, что он и Венцель - сводные братья.

Отец Мари и брачный брокер идут с брачным контрактом. Мари стойко отказывается дать свое согласие. Ее мать Катинка поддерживает свою дочь.

Тем временем Венцель, у которого есть ошибка в речи, сидит в таверне. Он никогда не видел Мари, поэтому ей легко поговорить с ним и рассказать ему о его будущей невесте в самых мрачных тонах. Дело доходит до того, что Венцель больше не хочет «такого». Свата тем временем подписала контракт с Гансом, который должен вывести его «из гонки».

Ганс отказывает Мари за 300 гульденов, но при условии, что Мари может жениться только на одном сыне Миха - Миха - общий отец Ганса и Венцель, которого, конечно, никто не знает. Каждый, кто слышит о контракте, возмущается «продажей невесты».

Чуть позже в село приезжает цирк. Венцель, потерявший желание жениться, присматривал за танцовщицей Эсмеральдой. Ради нее он одевает костюм танцующего медведя и становится насмешкой для окружаюших.

Мари слышала о «продаже невесты» и очень разочарована Гансом. Теперь она даже согласилась выйти замуж за Венцеля.

Затем появляется отец Венцеля и узнает Ганса его сына, которого считают потерянным от первого брака. Обрадованная, Мари теперь может выполнить контракт, заключив брак с сыном Михи.

Источник: https://www.youtube.com/watch?v=lu-iTkwm-_Y

Adresse

Treskowallee 129
Berlin
10318

Telefon

+493058891382

Produkte

Der Verein "Deutsch-Russische Festtage e.V." veranstaltet einmal im Jahr die gleichnamigen Festtage auf der Trabrennbahn Berlin-Karlshorst.

Kulturelle und kulinarische Erlebnisse aus beiden Ländern stehen bei den Festtagen im Vordergrund. Schwerpunkte sind auch die Bereiche Tourismus, Sport, Wirtschaft und Wissenschaft. Höhepunkte für jung und alt, Begegnungen und ein offener Gedankenaustausch über die gemeinsame Geschichte, Gegenwart und Zukunft prägen die Veranstaltungen.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Deutsch-Russische Festtage erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Deutsch-Russische Festtage senden:

Videos

Kategorie

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Veranstaltung in Berlin

Alles Anzeigen