Puppentheater-Museum Berlin

Puppentheater-Museum Berlin 1995 eröffnete das Puppentheater-Museum Berlin als ein Erlebnisort und Kulturstandort in Neukölln. Ausstellungen und Aufführungen auf 2 Etagen und 2 Bühnen bieten täglich ein abwechslungsreiches Angebot für Menschen jeden Alters.

Wie gewohnt öffnen

Heute großer Artikel über uns in der Berliner Morgenpost! 👍😊
06/10/2021

Heute großer Artikel über uns in der Berliner Morgenpost! 👍😊

Heute großer Artikel über uns in der Berliner Morgenpost! 👍😊

Am Sonntag um 15 Uhr!
04/10/2021

Am Sonntag um 15 Uhr!

Am Sonntag um 15 Uhr!

Bald wieder: Bridge Markland im Museum!
04/10/2021

Bald wieder: Bridge Markland im Museum!

Bald wieder: Bridge Markland im Museum!

02/10/2021

Großartig: Bridge Markland in unserem Museum!
Heute noch einmal: "Leonce + Lena in the Box"!
Wir freuen uns auf euch!

Was für eine fantastische Show! Morgen noch mal! Tausend Dank,  liebe Bridge Markland! 🌹🌹🌹
01/10/2021

Was für eine fantastische Show! Morgen noch mal! Tausend Dank, liebe Bridge Markland! 🌹🌹🌹

Was für eine fantastische Show! Morgen noch mal! Tausend Dank, liebe Bridge Markland! 🌹🌹🌹

Puppenspieler*innen gesuchtDas Puppentheater-Museum Berlin sucht engagierte Puppenspieler*innen zur Verstärkung seines T...
30/09/2021

Puppenspieler*innen gesucht

Das Puppentheater-Museum Berlin sucht engagierte Puppenspieler*innen zur Verstärkung seines Teams für Figurentheater-Aufführungen in unserem Haus
Wir suchen Puppenspieler*innen mit eigenem Repertoire, besonders für Vorstellungen für die Altersgruppen von 3 bis 12 Jahren.
Wir freuen uns auch über Künstler*innen, die eigene Produktionen in unserem Haus verwirklichen wollen.
Bei Interesse meldet euch unter der angegebenen e-Mail.

Puppentheater-Museum Berlin
Karl-Marx-Straße 135, 12043 Berlin
Telefon: +49 30 983 78 131
Mail: [email protected]

Puppenspieler*innen gesucht

Das Puppentheater-Museum Berlin sucht engagierte Puppenspieler*innen zur Verstärkung seines Teams für Figurentheater-Aufführungen in unserem Haus
Wir suchen Puppenspieler*innen mit eigenem Repertoire, besonders für Vorstellungen für die Altersgruppen von 3 bis 12 Jahren.
Wir freuen uns auch über Künstler*innen, die eigene Produktionen in unserem Haus verwirklichen wollen.
Bei Interesse meldet euch unter der angegebenen e-Mail.

Puppentheater-Museum Berlin
Karl-Marx-Straße 135, 12043 Berlin
Telefon: +49 30 983 78 131
Mail: [email protected]

Bridge Markland - leonce + lena in the boxBüchners Leonce und Lena für die Generation Popmusik"Was die Figuren umtreibt,...
28/09/2021

Bridge Markland - leonce + lena in the box
Büchners Leonce und Lena für die Generation Popmusik
"Was die Figuren umtreibt, lässt sich direkt in Popsongs gießen." (zitty)
"Wir bewegen uns nicht, wir werden bewegt. Vom Schicksal, von Popmusik- und gelegentlich, so wie hier, auch von gutem Theater."
(Leipziger Volkszeitung)
Freitag, 1. und Samstag, 2. Oktober 2021
[email protected]

Bridge Markland - leonce + lena in the box
Büchners Leonce und Lena für die Generation Popmusik
"Was die Figuren umtreibt, lässt sich direkt in Popsongs gießen." (zitty)
"Wir bewegen uns nicht, wir werden bewegt. Vom Schicksal, von Popmusik- und gelegentlich, so wie hier, auch von gutem Theater."
(Leipziger Volkszeitung)
Freitag, 1. und Samstag, 2. Oktober 2021
[email protected]

Letztmals in diesem Jahr- Live und in Farbe!
24/09/2021

Letztmals in diesem Jahr- Live und in Farbe!

Letztmals in diesem Jahr- Live und in Farbe!

Dieses Wochenende bei uns! Bitte rechtzeitig buchen!
16/09/2021

Dieses Wochenende bei uns! Bitte rechtzeitig buchen!

Dieses Wochenende bei uns! Bitte rechtzeitig buchen!

15/09/2021

Here in our neighbourhood they just know how to celebrate! ❤

Unser neues Poster!
11/09/2021

Unser neues Poster!

Unser neues Poster!

Immer sonntags live! 🙂
08/08/2021

Immer sonntags live! 🙂

Immer sonntags live! 🙂

04/06/2021

Wir sind bereit für morgen! 💀✨
Das Schädelmädchen
05.06.2021
15:00 Uhr
10€
Kinder 7€
Im @puppentheatermuseumberlin

📍Karl-Marx-Straße 135
#berlin #neukölln
Open Air
#puppentheater #kultur #marionetten 🖤

Am Samstag wieder Open Air! Voranmeldung erforderlich.
30/05/2021

Am Samstag wieder Open Air! Voranmeldung erforderlich.

Am Samstag wieder Open Air! Voranmeldung erforderlich.

Wir sind zurück!!!! 🌷🧚🏻‍♀️✨Samstag 29/05/2021 um 15:00 Uhr.Teatro en una Maleta präsentiert zur Eröffnung unserer brandn...
25/05/2021

Wir sind zurück!!!! 🌷🧚🏻‍♀️✨
Samstag 29/05/2021 um 15:00 Uhr.
Teatro en una Maleta präsentiert zur Eröffnung unserer brandneuen Open Air Saison "Hänsel und Gretel" nach den Gebrüdern Grimm. Erstmalig im Freien, bei schönem Wetter im Garten, bei Regen im überdachten Innenhof. Einlassbedingung für Besucher über 6 Jahren: Negativer Covid-Schnelltest, genesen oder vollständig geimpft. Bitte Mund-Nasenschutz mitbringen. 😷🥰
Eintritt: Erwachsene 10,- Euro, Kinder 7,- Euro. #berlin #puppentheater #kultur #marionetten #marionettentheater #hänselundgretel @puppentheatermuseumberlin.

Wir sind zurück!!!! 🌷🧚🏻‍♀️✨
Samstag 29/05/2021 um 15:00 Uhr.
Teatro en una Maleta präsentiert zur Eröffnung unserer brandneuen Open Air Saison "Hänsel und Gretel" nach den Gebrüdern Grimm. Erstmalig im Freien, bei schönem Wetter im Garten, bei Regen im überdachten Innenhof. Einlassbedingung für Besucher über 6 Jahren: Negativer Covid-Schnelltest, genesen oder vollständig geimpft. Bitte Mund-Nasenschutz mitbringen. 😷🥰
Eintritt: Erwachsene 10,- Euro, Kinder 7,- Euro. #berlin #puppentheater #kultur #marionetten #marionettentheater #hänselundgretel @puppentheatermuseumberlin.

Live Open Air im Puppentheater-Museum29.05.2021 - 15.00 UhrTeatro en una Maletapräsentiert"Hänsel und Gretel"Voranmeldun...
24/05/2021

Live Open Air im Puppentheater-Museum
29.05.2021 - 15.00 Uhr
Teatro en una Maleta
präsentiert
"Hänsel und Gretel"
Voranmeldung erwünscht.

Live Open Air im Puppentheater-Museum
29.05.2021 - 15.00 Uhr
Teatro en una Maleta
präsentiert
"Hänsel und Gretel"
Voranmeldung erwünscht.

Omas riesen Wunderwaffeln! Knusprig frisch, lecker! Ab jetzt jedes Wochenende im Cafe! 🥰
23/05/2021

Omas riesen Wunderwaffeln! Knusprig frisch, lecker! Ab jetzt jedes Wochenende im Cafe! 🥰

Omas riesen Wunderwaffeln! Knusprig frisch, lecker! Ab jetzt jedes Wochenende im Cafe! 🥰

Sonntag backen Oma und Koch Ferdinand leckere Waffeln für unsere Gäste im Museumscafe!
22/05/2021

Sonntag backen Oma und Koch Ferdinand leckere Waffeln für unsere Gäste im Museumscafe!

Sonntag backen Oma und Koch Ferdinand leckere Waffeln für unsere Gäste im Museumscafe!

22/05/2021

Wir suchen noch Puppenspieler*innen, die in unserem Dachgarten oder im idyllischen , überdachten Hof ihre Stücke aufführen wollen. Meldet euch oder kommt einfach vorbei!

20/05/2021

Soon we have live shows on two open air stages in our Museum! 🤗

Das Puppentheater-Museum Berlin ist ab Samstag 22.05.2021 wieder geöffnet. Auch am Pfingstmontag haben wir geöffnet.Der ...
20/05/2021

Das Puppentheater-Museum Berlin ist ab Samstag 22.05.2021 wieder geöffnet. Auch am Pfingstmontag haben wir geöffnet.

Der Besuch ist nur mit einer Bescheinigung über doppelte Impfung, überstandene Corona-Infektion oder negativem Corona-Test möglich.
Ein Testzentrum in unserer Nähe finden sie in der Richardstraße 85/ 86 in 10623 Berlin.

Die Ausstellung Natalie Harder „Bewegte Welten“ wird nach Wiedereröffnung weiterhin zu sehen sein.

Das Puppentheater-Museum Berlin ist ab Samstag 22.05.2021 wieder geöffnet. Auch am Pfingstmontag haben wir geöffnet.

Der Besuch ist nur mit einer Bescheinigung über doppelte Impfung, überstandene Corona-Infektion oder negativem Corona-Test möglich.
Ein Testzentrum in unserer Nähe finden sie in der Richardstraße 85/ 86 in 10623 Berlin.

Die Ausstellung Natalie Harder „Bewegte Welten“ wird nach Wiedereröffnung weiterhin zu sehen sein.

Neues Ensemble in unserem Haus! 🥰
11/05/2021

Neues Ensemble in unserem Haus! 🥰

Neues Ensemble in unserem Haus! 🥰

05/05/2021

Natalie Harder, Jahrgang 1934, spricht über ihre Erfahrungen am Kriegsende 1945, die Stunde 0. Im
April 2021 im Puppentheater-Museum Berlin mit Dr. Barbara Wider.

05/05/2021

Anlässlich ihrer Ausstellung im Puppentheater-Museum Berlin spricht die Künstlerin Natalie Harder über den Beginn ihrer Arbeit im Figurentheater. April 2021

In Erinnerung an unseren Gründer des Museums,  Nikolaus Hein,  habe ich damals diesen Lindenbaum gepflanzt. Er ist diese...
03/05/2021

In Erinnerung an unseren Gründer des Museums, Nikolaus Hein, habe ich damals diesen Lindenbaum gepflanzt. Er ist dieses Jahr besonders schön! Das bedeutet mir sehr viel. 😍

In Erinnerung an unseren Gründer des Museums, Nikolaus Hein, habe ich damals diesen Lindenbaum gepflanzt. Er ist dieses Jahr besonders schön! Das bedeutet mir sehr viel. 😍

Kinderfreude!
20/03/2021

Kinderfreude!

Alfred Eisenstaedt : Children at a Puppet Theatre in Paris - 1963

Restauriert mit neuem Rock geht' Rinaldo diese Woche in die "Opera dei Pupi"-Vitrine ins Puppentheater-Museum!
15/03/2021

Restauriert mit neuem Rock geht' Rinaldo diese Woche in die "Opera dei Pupi"-Vitrine ins Puppentheater-Museum!

Seid solidarisch in diesen Zeiten.  Danke!
05/02/2021

Seid solidarisch in diesen Zeiten. Danke!

SPENDENAUFRUF

Liebe Freunde des Marionetten-Theaters!

Das Düsseldorfer Marionetten-Theater wird durch die Corona-Krise noch mehr als andere Bühnen in seiner Existenz bedroht: Während die Theaterszene hoffnungsvoll auf ein Ende des Lockdowns wartet, um dann den Spielbetrieb wieder aufnehmen zu können, ist die Situation für das Marionetten-Theater, das nun seit fast einem Jahr geschlossen ist, noch lange düster.
Denn bevor das Theater in seinen schönen, aber engen Räumlichkeiten wieder spielen darf, muss erst eine bislang fehlende Lüftungs- und Klimaanlage eingebaut werden.
Die Kosten für diese aufwendigen Baumaßnahmen einschließlich einer neuen Saalbestuhlung werden auf rund 400.000,- € geschätzt. Von der Planungsphase über Bauantrag bis zur Fertigstellung werden mindestens 10 Monate vergehen, sodass damit zu rechnen ist, dass das Marionetten-Theater noch ein weiteres Jahr geschlossen sein wird. Für die Zuschauer eine traurige, für die Mitarbeiter eine unerträgliche Situation.
Deshalb müssen wir jetzt handeln und möglichst schnell das Bauprojekt anstoßen. Dafür benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung.
Für alle, die uns helfen wollen, hier unser Spendenkonto:

Düsseldorfer Marionetten-Theater
IBAN: DE52 3005 0110 0064 0088 99
BIC: DUSSDEDD###
VERWENDUNGSZWECK: Theaterumbau + Postadresse (zwecks Spendenbescheinigung, wer eine braucht; bis 200,- Euro reicht der Kontoauszug aus, das Theater ist ja gemeinnützig)

Wir hoffen, dass wir im kommenden Winter wieder für unser Publikum spielen können, denn Sie fehlen uns sehr.

Herzlichen Dank für Ihr Engagement!
Ihr
Anton Bachleitner

Orlando furioso! Unser zauberhafter Neuzugang. Ein herzliches Dankeschön an die edlen Spender!
20/01/2021

Orlando furioso! Unser zauberhafter Neuzugang. Ein herzliches Dankeschön an die edlen Spender!

Orlando furioso! Unser zauberhafter Neuzugang. Ein herzliches Dankeschön an die edlen Spender!

11/01/2021

Wir freuen uns, dass wir euch jetzt immer auch mit einem kleinen Filmchen erfreuen dürfen! Bravo, Teatro en una Maleta! ❤@teatro en una maleta

Adresse

Karl-Marx-Straße 135
Berlin
12043

U7 Karl-Marx-Straße

Öffnungszeiten

Dienstag 10:00 - 14:00
14:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 14:00
14:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 14:00
14:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 14:00
14:00 - 18:00
Samstag 14:00 - 18:00
Sonntag 14:00 - 18:00

Telefon

0306878132

Produkte

Theater, Führungen, Seminare, Workshops, Open Stage, Museum, Ausstellungen

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Puppentheater-Museum Berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Puppentheater-Museum Berlin senden:

Videos

Willkommen in den Goldenen Zwanzigern!

Das Puppentheater-Museum Berlin wünscht allen seinen Freunden, Förderern und Gästen ein glückliches und erfolgreiches 2020! In diesem Jahr feiern wir unser 25-jähriges Bestehen. Im Gedenken an Nikolaus Hein, Gründer unseres Museums, arbeitet und plant das Team unter neuer Leitung an der Verwirklichung unterschiedlicher Projekte und Ideen, um das Jubiläum abwechslungsreich und spannend zu gestalten. Wir wollen unser Haus als einzigartigen Kulturstandort für die Menschen in Stadt und Bezirk für die nächsten 25 Jahre erhalten. Es ist uns gelungen, unser traditionelles Angebot an Kinder und Jugendliche, besonders in Kitas und Schulen, das stets ein Schwerpunkt der Arbeit von Nikolaus Hein war, noch reichhaltiger zu gestalten. Inzwischen besuchen uns ganz viele junge Eltern mit ihren Kindern, die selbst als Kinder ihre ersten Erfahrungen mit Puppenspiel und einem Museum bei uns machten. In den letzten Jahren haben sich Nachbarschaft und Umfeld des Puppentheater-Museums sehr verändert. Unsere Besucher sind jünger und noch internationaler geworden. Wir ergreifen die Chance, diesem Wandel mit erweitertem Angeboten zu begegnen. Mit neuem Programm und Öffnungszeiten bauen wir das Museum als Aufführungsort und Treffpunkt auch für eine neue Generation von Künstlern, Puppenspielern und Gästen aus. Mit vielen Abendveranstaltungen und Aufführungen, auch an den Wochenenden und einer regelmäßig statt findenden Open Stage läuten wir die Goldenen Zwanziger ein. Beachten Sie deswegen in dieser Zeit des Umbruchs und Wandels besonders unsere Website und Facebook, wo wir, unabhängig von diesem Flyer, Neues spontaner und schneller veröffentlichen und ankündigen können. Wir freuen uns auf Euch! Uwe Framenau und der Vorstand des Puppentheater-Museum Berlin e.V..

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen