Haus der Sinne

Haus der Sinne Das aktuelle komplette Programm findet ihr auf unserer Webseite www.hausdersinne-berlin.de Das Haus der Sinne ist ein Ort für vielfältige Kulturveranstaltungen - Konzerte - Theater - Tanz - Tango - Musik - Lesungen - Feste der Sinne - Ganovenbälle und vieles mehr....
(49)

Wie gewohnt öffnen

Kollege David hier schaut schon immer etwas melancholisch aufs Klavier runter. Grund dazu hätte er momentan auf jeden Fa...
22/11/2020

Kollege David hier schaut schon immer etwas melancholisch aufs Klavier runter. Grund dazu hätte er momentan auf jeden Fall, denn das Bühnenleben pausiert. Er betet wie wir vermutlich alle, dass Corona uns bald nicht mehr einschränkt. Frage an euch für die Zeit der Überbrückung. Interessieren euch Online-Angebote oder Live-Streams von zu Hause oder lebt das Kulturprogramm für euch von der Vorort-Atmosphäre? Was macht ihr gerade um euch die Zeit zu vertreiben?

Für alle, die heute Ilka und die Freitags-Tango-Práctica vermissen, hier ein besonderes Trostpflaster. Ilka auf dem Park...
20/11/2020

Für alle, die heute Ilka und die Freitags-Tango-Práctica vermissen, hier ein besonderes Trostpflaster. Ilka auf dem Parkett mit ihrem Tanzpartner Sebastian.

Hühner und Hähnchen gesattelt. Auf geht's in eine neue Woche!
16/11/2020

Hühner und Hähnchen gesattelt. Auf geht's in eine neue Woche!

Prooost, unsere Mädels amüsieren sich einfach weiter und vertreiben sich die Zeit aufs Beste. Blätter fallen, Klamotten ...
14/11/2020

Prooost, unsere Mädels amüsieren sich einfach weiter und vertreiben sich die Zeit aufs Beste. Blätter fallen, Klamotten fallen... womit kommt ihr gerade ins Wallen?

Unser letzter Zugang kurz vor der Pause - eine schnucklige Kaffee-Plausch-Ecke. Auch herrlich geeignet zum Liebesbrief- ...
13/11/2020

Unser letzter Zugang kurz vor der Pause - eine schnucklige Kaffee-Plausch-Ecke. Auch herrlich geeignet zum Liebesbrief- oder Songtexte schreiben, eine Runde Händchen halten oder Salzstangen knabbern. Nur mal so für die Planung...

Wir freuen uns, dass diese junge Dame ein neues Zuhause gefunden hat. Kunst vom Atelier 18 verpackt mit einer Brise Haus...
09/11/2020

Wir freuen uns, dass diese junge Dame ein neues Zuhause gefunden hat. Kunst vom Atelier 18 verpackt mit einer Brise Haus der Sinne-Atmosphäre, wer könnte das in den nächsten Wochen nicht gebrauchen. ;-) Mal sehen, was für ein neues Bild bei uns einzieht.

Was haltet ihr eigentlich davon, wenn wir nächstes Jahr, sofern der Spuk vorbei ist, den Día de Muertos gemeinsam feiern...
04/11/2020

Was haltet ihr eigentlich davon, wenn wir nächstes Jahr, sofern der Spuk vorbei ist, den Día de Muertos gemeinsam feiern oder doch lieber Halloween?
Wir sammeln auf jeden Fall schon mal Deko und bleiben positiv, denn eure Unterstützung und Feedback beflügeln uns!

Wir bedanken uns für ein tolles vergangenes Wochenende und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit euch. Macht es euch g...
02/11/2020

Wir bedanken uns für ein tolles vergangenes Wochenende und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit euch. Macht es euch gemütlich, bleibt gesund und wagt neue kreative Entdeckungen (zu Hause).

Leider müssen wir das Konzert am kommenden Donnerstag (29.10.) absagen. Kein Grund zur Sorge, es ist lediglich eine Coro...
27/10/2020

Leider müssen wir das Konzert am kommenden Donnerstag (29.10.) absagen. Kein Grund zur Sorge, es ist lediglich eine Corona-Vorsichtsmaßnahme. Wir setzen das sonstige Programm weiter fort.

Nach einem sonnigen und farbenfrohen Wochenende starten wir in eine neue starke Woche. Vamos amigos!
26/10/2020

Nach einem sonnigen und farbenfrohen Wochenende starten wir in eine neue starke Woche. Vamos amigos!

25/10/2020

Danke ihr lieben Künstler für eure Kreativität, Spontanität, Ausdauer, für euren Mut und individuellen Ausdruck, mit dem das Open Mic ein tatsächlich offenes und besonderes Format bleibt. Unter den heutigen Highlights war auch Julian Brown zu finden, dem man stundenlang hätte lauschen wollen... Vielleicht auch etwas für eure Playliste? https://julianbrownmusic.bandcamp.com/

Morgen am Sonntag, den 25. Oktober wird um 3 Uhr morgens die Zeit umgestellt. Die Nacht ist also eine Stunde länger. Uns...
24/10/2020

Morgen am Sonntag, den 25. Oktober wird um 3 Uhr morgens die Zeit umgestellt. Die Nacht ist also eine Stunde länger. Unser Open Mic startet pünktlich nach neuer Winterzeit um 19.00 Uhr!

23/10/2020
Iwona & the Crazy Vibes "Old Devil Moon"

Morgen gibt's bei uns die schönsten Jazzklassiker, vorgetragen von Iwona mit ihrem gewaltigen Stimmumfang. Hört euch doch schonmal rein.
https://youtu.be/ECN4OJqHEEc

Iwona & the Crazy Vibes is Jazz Music from Berlin, Germany Iwona Cudak - vocal Lito Tabora - piano Carmelo Leotta - bass Meinolf "Cookie" Saggel - drums Phot...

Coronabedingt hat uns Clara leider abgesagt. Sie hätte anreisen müssen und das war ihr zu heikel. Das verstehen wir natü...
20/10/2020

Coronabedingt hat uns Clara leider abgesagt. Sie hätte anreisen müssen und das war ihr zu heikel. Das verstehen wir natürlich! Dann macht euch ein paar jäzzige Gedanken und genießt den Donnerstag nochmal mit tröstenden warmen 20 Grad!

Wer die eigenen vier Wände satt hat und neuen Input braucht, dem empfehlen wir einen Couchwechsel. Wie wäre es diesen Do...
19/10/2020

Wer die eigenen vier Wände satt hat und neuen Input braucht, dem empfehlen wir einen Couchwechsel. Wie wäre es diesen Donnerstag mit dem experimentellen Jazzpop-Konzert von Clara John um 20.00 Uhr?

NEU, NEU, NEU: Tango-Práctica im Milonga-Style (ohne Anleitung) am Sonntag mit DJ Jens Stuller. Aufgelegt wird Neo-Tango...
15/10/2020

NEU, NEU, NEU: Tango-Práctica im Milonga-Style (ohne Anleitung) am Sonntag mit DJ Jens Stuller. Aufgelegt wird Neo-Tango, Non-Tango, Tango Nuevo sowie etwas traditioneller Tango.

Termine: 8., 15., 22. November sowie 13., 20. Dezember 2020
Jeweils 19-23 Uhr

Es sind maximal 7 Paare zugelassen. Tanzpartner dürfen nicht gewechselt werden.

Bitte mit Voranmeldung unter: [email protected] oder telefonisch 0157 37872189

Und übrigens: Nach der Tango-Practica jeden Freitag kann gerne ab sofort bis 23.00 Uhr ausgetanzt oder weiter an den Fig...
14/10/2020

Und übrigens: Nach der Tango-Practica jeden Freitag kann gerne ab sofort bis 23.00 Uhr ausgetanzt oder weiter an den Figuren geübt werden!

Foto: René Löffler

Freunde, auf geht's in eine neue Herbstwoche. Schön warm anziehen nicht vergessen ;-)
12/10/2020

Freunde, auf geht's in eine neue Herbstwoche. Schön warm anziehen nicht vergessen ;-)

09/10/2020

Wir haben Samstag offen!

Trotzdem hier die kurze Info vom Verein Casa de Quilombo: “Schwersten Herzens wird die Einweihung verschoben. Nach enger Abstimmung mit der Senatsverwaltung, schätzen wir es als sicherer ein, zu einem anderen Zeitpunkt zu eröffnen. Offiziell dürfen Vereine zwar immer noch Veranstaltungen mit bis zu 1000 Personen unter Einhaltung der Regeln organisieren, aber wir wollen kein Risiko darstellen und wollen eine angenehme Atmosphäre haben. Samstag 10.10. findet also NICHT statt. Die Einweihung planen wir für Feb/ März je nach Corona Lage...” Wie schade!

Übrigens, wir bewerben uns beim Bezirksamt Pankow um die Infrastrukturförderung der freien Szene und hoffen auf die Unte...
08/10/2020

Übrigens, wir bewerben uns beim Bezirksamt Pankow um die Infrastrukturförderung der freien Szene und hoffen auf die Unterstützung zur Anschaffung neuer "Lichttechnik und Beschallung". Das mit dem Ziel, unser Bühnen- und Programmerlebnis für unsere Künstler und euch noch stattlicher und professioneller auszustatten. Drückt uns die Daumen.

Ihr habt es vielleicht gehört. Der Berliner Senat hat eine Sperrstunde ab 23 Uhr beschlossen, um die Corona-Infektionsza...
07/10/2020

Ihr habt es vielleicht gehört. Der Berliner Senat hat eine Sperrstunde ab 23 Uhr beschlossen, um die Corona-Infektionszahlen im Zaum zu halten. Aber bis 22:59 Uhr dürfen wir! Ein paar Veranstaltungen fangen daher eine Stunde früher an - bitte beachtet die aktuellen Zeiten.

Das betrifft u.a. unser Konzert mit dem Rock’n’Roll Trio am kommenden Samstag (10.10.), das jetzt um 20 Uhr beginnt!

06/10/2020
Cordao de Ouro Berlin, Casa de Quilombo eV

Am Samstag, den 10.10. gibt es bei uns authentischen Rock’n’Roll der 50er Jahre mit Harald Hertel und seiner Band "The Rock’n’Roll Trio". Die Musik hat einen besonderen Schmiss, der vermutlich kaum auf den Sitzen halten wird. Coronabedingt darf auf dem Sitzkonzert aber nur wild gewippt und geschnipst werden. Ekstatischer Beifall und Körperwellen sind natürlich auch gestattet.

Wer eher etwas brasilianisches Feuer und exotisches Urlaubsfeeling an dem Tag sucht, dem legen wir die Einweihungsfeier vom befreundeten Verein Casa de Quilombo ans Herz. In der Nähe vom S-Bahnhof Pankow erwarten euch Tanzunterricht, Capoeira Workshop & Roda, BBQ und Forró-Party für die ganze Familie. Wir hatten dieses Jahr große gemeinsame Pläne und hoffen, diese 2021 aufgreifen zu können. Wir wünschen ganz viel Spaß!
https://quilombo-berlin.de/event/einweihung/
https://youtu.be/DZ49VLR_nIo

O Calado é Vencedor II -2017 Organisation: Casa de Quilombo e.V.

VORRESERVIERUNG // Um die Corona-Hygienebestimmungen einzuhalten, können wir die Veranstaltungen nur mit limitierter Tei...
04/10/2020

VORRESERVIERUNG // Um die Corona-Hygienebestimmungen einzuhalten, können wir die Veranstaltungen nur mit limitierter Teilnehmerzahl durchführen, daher empfehlen wir euch eine Voranmeldung (per Telefon 0157 37872189, E-Mail [email protected]). Restkarten gibt es aber auch immer an der Abendkasse.

Wir sagen noch einmal herzlichen Dank für die Spenden-Unterstützung während der bisherigen Corona-Zeit. Das hat uns mäch...
01/10/2020

Wir sagen noch einmal herzlichen Dank für die Spenden-Unterstützung während der bisherigen Corona-Zeit. Das hat uns mächtig geholfen und durch die ersten Monate der Unsicherheit getragen. Um eure Freundlichkeit nicht überzustrapazieren und auch weil wir mit dem Programm fortsetzen, beenden wir erst einmal unser gofundme-Spenden-Aktion. Wir freuen uns, wenn ihr für eure Eintrittsgelder wieder inspirierende Künstler und Begegnung erleben könnt. Kommt gern vorbei!

Parallel bewerben wir uns um die Corona-Überbrückungshilfe, um den eingeschränkten Betrieb auszugleichen. Wie toll, dass das geht!

Aufgrund der enormen Begeisterung für die Berliner Vocaphoniker auf unserem berauschenden Ganovenball Ende Januar freuen...
28/09/2020

Aufgrund der enormen Begeisterung für die Berliner Vocaphoniker auf unserem berauschenden Ganovenball Ende Januar freuen wir uns auf den erneuten Besuch am kommenden Samstag 03.10. um 21.00 Uhr. Erleben wir die glamourösen Goldenen 20ziger live und zusammen, wenn auch coronabedingt “nur” als Konzert im kleineren Rahmen. Fühlt euch herzlich eingeladen.

Gemeinsam mit Ilka wird Stefan den Tango-Intensivworkshop am Samstag leiten. Es wird also Zeit, auch Stefan kurz vorzust...
23/09/2020

Gemeinsam mit Ilka wird Stefan den Tango-Intensivworkshop am Samstag leiten. Es wird also Zeit, auch Stefan kurz vorzustellen:

Stefan tanzt Tango seit 2011 und unterrichtet seit 2014. Sein Unterricht ist vor allem durch seine Erfahrungen und Auseinandersetzungen mit der „Feldenkrais-Methode“ geprägt. Der Aspekt des „Körperlernens“ steht für Stefan im Fokus: „Immer wieder können wir durch teils kleine Veränderungen spannende Erfahrungen machen, die neue körperliche Räume eröffnen, unseren Tanz bereichern und ihn vor allem genussvoller und klarer werden lassen.“

Anlässlich unseres anstehenden Tango-Intensivworkshops, möchten wir die Gelegenheit nutzen und Euch Ilka näher vorstelle...
21/09/2020

Anlässlich unseres anstehenden Tango-Intensivworkshops, möchten wir die Gelegenheit nutzen und Euch Ilka näher vorstellen:

Ilka Puschmann ist heute eine der erfahrensten Tangotänzerinnen der international anerkannten Berliner Tango-Community. Leidenschaftlich widmet sie sich dem Tango Argentino sowohl als Tänzerin als auch als Lehrerin und das bereits seit mehr als 20 Jahren. Vielen ist Ilka durch ihren beliebten Tangounterricht seit vielen Jahren im Haus der Sinne und im Tango Nou bekannt. Außerhalb vom Tango ist Ilka als Trauerrednerin und Yogalehrerin unterwegs.

Nächste Woche am Sa 26.09. freuen wir uns auf ein ganz besonderes Tangokonzert von Luna Nueva. Die Künstler sind seit Ja...
18/09/2020

Nächste Woche am Sa 26.09. freuen wir uns auf ein ganz besonderes Tangokonzert von Luna Nueva. Die Künstler sind seit Jahren Freunde des Hauses und haben uns schon viele bewegende und stimmungsvolle Abende geschenkt. Zuvor gibt es noch einen Tango-Workshop mit Ilka und Stefan zum Einstieg in einen exquisiten Tangoabend. Schaut gern vorbei!

Wir sind so froh, dass an der Bar endlich wieder gelacht wird! Weiter so!
16/09/2020

Wir sind so froh, dass an der Bar endlich wieder gelacht wird! Weiter so!

Haben wir nicht einen tollen Engel? Und die Goldene mit ihren Flügeln, die finden wir auch dufte 😆
14/09/2020

Haben wir nicht einen tollen Engel? Und die Goldene mit ihren Flügeln, die finden wir auch dufte 😆

Die tollen Künstler-Bilder des Atelier18 können übrigens erworben werden. Die Preise sind individuell unter den Bildern ...
08/09/2020

Die tollen Künstler-Bilder des Atelier18 können übrigens erworben werden. Die Preise sind individuell unter den Bildern vermerkt. Bei Interesse sprecht uns gern persönlich an oder per E-Mail unter [email protected]. Wir vermitteln euch gern weiter.

Adresse

Ystader Str. 10
Berlin
10437

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Haus der Sinne erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Haus der Sinne senden:

Videos

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Vernissage mit Live-Musik August 29 | 17:00 - 23:30 Am 29.08.2020 öffnen wir wieder unsere Türen und feiern das mit einer Vernissage. Die Künstler des Atelier 18 aus der unmittelbaren Nachbarschaft stellen einige ihrer farbenfrohen und wunderschönen Bilder im frisch renovierten Raum vom Haus der Sinne aus. Ab 17.00 Uhr öffnen wir das Haus und jeder ist eingeladen, in Ruhe anzukommen und die großen und kleinen Veränderungen im Haus bei einem erfrischenden Getränk zu erkunden. Ab ca. 19.00 Uhr starten wir mit einer offiziellen Künstlervorstellung und der Eröffnung der Ausstellung. Zur Unterhaltung spielen live: das Trio ‚Les Flâneurs‘ aus Berlin (Daniel Puschmann, guitar, percission / Lorant Szekely, voc / Benjamin Kiersch, bass, flute). Les Flaneurs sind drei Freunde, die ihre Musik aus dem Wohnzimmer auf die Haus der Sinne-Bühne bringen! Toastet mit uns auf unsere Künstler und alles Vollbrachte der letzten Monate. Die Ausstellung und musikalische Begleitung ist kostenfrei und ein großes Dankeschön an euch für die Unterstützung während der vergangenen Corona-Monate. Wir wünschen uns bei aller Vorsicht und Einhaltung der Empfehlungen und Bestimmungen gern wieder mehr Geselligkeit, Austausch und Begegnung mit euch. Wir laden euch herzlich ein, mit uns einen besonderen spätsommerlichen Abend zu verbringen und die Seele baumeln zu lassen. Euer HdS Team + zu Google Kalender hinzufügen+ Exportiere iCal Veranstaltung Navigation Freitags-Tango-Práctica Ljuti Hora und Gäste „ohne Tanz“ Details Datum: August 29 Zeit: 17:00 - 23:30 Veranstaltungskategorie: Ausstellung Veranstaltungsort Haus der Sinne Ystader Straße 10 10437 Berlin,
Hier ist die Playlist für zu Hause statt der Tangobar am Freitagabend.
Anstelle der Tangobar am Freitag gibt es hier wieder die kleine Playlist für zu Hause:
Hier ist die kleine Playlist für zu Hause:
Es ist Freitag. Eigentlich wäre heute ab 21.30 Uhr Tangobar im Haus der Sinne. Aufgrund der allgemeinen Beschränkungen findet die Milonga nicht statt, aber es gibt wieder eine kleine Playliat für daheim: https://open.spotify.com/user/musicornotmusic/playlist/1GIBcKsZSSTgAxzVikc7I2 Spotify URL
Es ist Freitag. Eigentlich wäre heute ab 21.30 Uhr Tangobar im Haus der Sinne. Aufgrund der allgemeinen Beschränkungen findet die Milonga nicht statt, aber es gibt wieder eine kleine Playliat für daheim: https://open.spotify.com/user/musicornotmusic/playlist/1GIBcKsZSSTgAxzVikc7I2
Da die Tangobar im Haus der Sinne derzeit geschlossen ist, habe ich einige Neo- und Nontangos zum heimatlichen Hören zusammengestellt. Playlistlink https://open.spotify.com/user/musicornotmusic/playlist/1S46HYDb996cfqEDwd0b3s Spotify URL spotify:user:musicornotmusic:playlist:1S46HYDb996cfqEDwd0b3s Code zum Einbetten
Es ist Freitag und es ist wieder diese Tango-Bar. Es ist die da, die dort am Eingang steht. Was das ist die da um die es sich doch bei mir dreht. Für alle Fälle gibt es hier die Playlist für zu Hause.
Und hier ist sie. Die Freitagabendmilongaplaylist für heute, da wir noch keine Milonga machen können: **https://open.spotify.com/user/musicornotmusic/playlist/2vHYrVqK8S98aqryFfjaRe** *spotify:user:musicornotmusic:playlist:2vHYrVqK8S98aqryFfjaRe*
Und hier wieder eine kleine Neotango-Playlist für den Freitagabend zu Hause:
Hier ist wieder eine kleine Neo-Playlist für den Hausgebrauch: https://open.spotify.com/user/musicornotmusic/playlist/4Ie1qH2A7CucHAeNmDZVJ1 🎶 🎶 🎶 🎶 🎶 🎶 🎶 🎶 🎶 🎶