Musikfestival Klangwelten

Musikfestival Klangwelten Musik selber machen, Instrumente ausprobieren oder einfach zuhören und genießen beim europaweit einmaligen musikfestival klangwelten in Berlin!
(1)

Schon mal an einem Flügel kräftig in die Tasten gehauen? Beim Blasen in die Tuba dicke Backen bekommen oder sich an einem echten Schlagzeug ausgepowert? Wenn nicht, dann wird es Zeit für einen Besuch beim musikfestival klangwelten 2016. Auf über 5.000 qm bietet das Wochenende „klangwelten total“ Kindern, Jugendlichen und Familien spannende Möglichkeiten, Musik zu entdecken und in den Instrumentenarealen sich selbst an Gitarre, Geige, Horn & Co auszuprobieren. Kleine Gesangstalente, Profistimmen und Instrumentalisten geben sich auf den Konzertbühnen das Mikro in die Hand. Schüler- und Jugendbands, sinfonische Orchester und Big Bands liefern den Gästen ein durchgehendes Bühnenprogramm. Vielfältige Workshops von Trommeln bis Streetdance verführen Neueinsteiger und alte Hasen, die Klang- und Spielwelten zu entdecken. Bei spannenden Musikspielen und Mitmachangeboten kann jeder selbst kreativ werden und Musik, Tanz und Gesang intensiv erleben! Veranstaltungsort: FEZ Berlin, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin Eintritt: Einzelticket 4, 50 € / ermäßigt LE 3,50 € Familienticket 14,50 € / Familienticket ab 4 Leuten und LE 11,50 € Ermäßigung mit Familienpass möglich! Materialkosten nicht im Preis enthalten!

22/05/2020
Musikfestival Klangwelten

Nun ist es schon eine Weile her und die meisten Konzerte mussten abgesagt werden... Dennoch sind wir froh und stolz, dass ein paar wenige Aufführungen vor Schulklassen stattfinden konnten. Hier sind die Fotos vom Konzert "Frag mal Robin Hood – (d)ein Freund für alle Zeiten mit Sinn für Gerechtigkeit" mit Andreas Gundlach, David Gundlach und dem ensemble callinus!

Musik selber machen, Instrumente ausprobieren oder einfach zuhören und genießen beim europaweit einmaligen musikfestival klangwelten in Berlin!

Frag mal Robin Hood – (d)ein Freund für alle Zeiten mit Sinn für Gerechtigkeit  | Konzert für Schulkassen.Mit: Andreas G...
22/05/2020

Frag mal Robin Hood – (d)ein Freund für alle Zeiten mit Sinn für Gerechtigkeit |

Konzert für Schulkassen.

Mit:
Andreas Gundlach,
David Gundlach,
ensemble callinus

Frag mal Robin Hood – (d)ein Freund für alle Zeiten mit Sinn für Gerechtigkeit |

Konzert für Schulkassen.

Mit:
Andreas Gundlach,
David Gundlach,
ensemble callinus

Musikfestival Klangwelten's cover photo
22/05/2020

Musikfestival Klangwelten's cover photo

20/05/2020

Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Ausgabe des Festivals in 2021!

Das „musikfestival klangwelten“ ist europaweit einzigartig. Es ist ein Wochenende voller musikalischer Wellen – von Hip Hop über Pop bis zu Klassik. Alle können Musik machen, ob groß oder klein, und in die Tasten hauen oder sich am Schlagzeug auspowern. Profis geben Tipps, wie sich Geigen, Trompeten, E-Gitarre oder Fagott spielen lassen oder wie man am besten ein Instrument erwirbt. Es ist sogar möglich, unter Anleitung Instrumente aus Recyclingmaterialien ruckzuck selbst zu bauen und damit zu experimentieren. In offenen Sessions und Workshops dreht sich alles um Groove, Klang und Rhythmus – vom Familien-Drum-Circle über Beatboxen bis Breakdance. Auf den großen Bühnen geben sich Schul- und Jugendbands die Mikros in die Hand, Chöre und sinfonische Orchester der Berliner Schulen und Musikschulen spielen ein vielfältiges Programm.
Wann: Jedes Jahr im März.
Wo: FEZ-Berlin/ Landesmusikakademie Berlin Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin

Landesmusikakademie Berlin
14/04/2020

Landesmusikakademie Berlin

Neu auf unserer Website: DIE MUSIK-FUNDGRUBE! Kinder, Eltern und Erzieher*innen finden dort kleine Musikspiele, Videos, Tipps und Ideen zum Musik machen. Ein bis zwei Mal die Woche stellen wir neue Spielideen ein. Reinschauen lohnt sich!
https://landesmusikakademie-berlin.de/angebote/musik-fundgrube/

16/03/2020

Am 13.03.20 wurde auf einer Krisensitzung mit dem Aufsichtsrat der "KJFZ-Landesmusikakademie-gBmbH" anlässlich der Verbreitung des Corona-Virus die Entscheidung getroffen, auch den Kursbetrieb der Landesmusikakademie Berlin bis zum 19. April 2020 (Ende der Osterferien in Berlin) ruhen zu lassen. Wir reihen uns damit in die Liste zahlreicher Bildungseinrichtungen (Schulen, Musikschulen, Volkshochschulen, Landesmusikakademien anderer Bundesländer) ein, um auch unseren Beitrag zur Verlangsamung der Infektionsgeschwindigkeit des COVID-19 zu leisten.
Das Team der LMAB bedauert diese Entwicklung außerordentlich, sieht aber angesichts der Entwicklung der Pandemie keine andere Handlungsoption.
Es ist unser Ziel, alle Kurse zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen, wozu wir zunächst mit den Dozent*innen Termine finden müssen. Diese teilen wir Ihnen dann mit, in der Hoffnung, dass Sie auch zu einem späteren Termin eine Kursteilnahme ermöglichen können.
So bleibt uns für den Augenblick nur, Ihnen stabile Gesundheit zu wünschen und Sie herzlich zu grüßen!
Ihr
LMAB-Team

11/03/2020

#Sicherheitgehtvor!
Achtung, Attention, Dikkat!
Die Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher geht vor. Mit dem Ziel, die Verbreitung des Corona-Virus zu hemmen, hat Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci veranlasst, dass Großveranstaltungen in Berlin ab 1.000 Menschen bis zum Ende der Osterferien (19. April) ab sofort abgesagt sind. Das Familienwochenende "klangwelten total" des musikfestival klangwelten findet somit am kommenden Wochenende, 14. und 15. März, nicht statt. Dazu gehören gleichfalls Veranstaltungen im orbitall-Raumfahrtzentrum, der Astrid-Lindgren-Bühne und des Alice-Museum für Kinder.
Informationen zu Verfahren der bereits erworbenen Tickets für Wochenendveranstaltungen im FEZ-Berlin finden Sie zeitnah auf unserer Website und auf Facebook.
Die Schwimmhalle ist am Wochenende geöffnet.

Die Schulprojektwochen unter der Woche am 16., 17. und 18. März finden ebenfalls NICHT statt!

Wir danken für Ihr Verständnis.
Die Geschäftsführung

11/03/2020

#Sicherheitgehtvor!
Achtung, Attention, Dikkat!
Die Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher geht vor. Mit dem Ziel, die Verbreitung des Corona-Virus zu hemmen, hat Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci veranlasst, dass Großveranstaltungen in Berlin ab 1.000 Menschen bis zum Ende der Osterferien (19. April) ab sofort abgesagt sind. Das Familienwochenende "klangwelten total" des musikfestival klangwelten findet somit am kommenden Wochenende, 14. und 15. März, nicht statt. Dazu gehören gleichfalls Veranstaltungen im orbitall-Raumfahrtzentrum, der Astrid-Lindgren-Bühne und des Alice-Museum für Kinder.
Informationen zu Verfahren der bereits erworbenen Tickets für Wochenendveranstaltungen im FEZ-Berlin finden Sie zeitnah auf unserer Website und auf Facebook.
Die Schwimmhalle ist am Wochenende geöffnet.

Die Schulprojektwochen unter der Woche am 12., 13., 16., 17. und 18. März finden jedoch statt!

Wir danken für Ihr Verständnis.
Die Geschäftsführung

Morgen beginnt unser wunderbares "musikfestival klangwelten" ganz offiziell mit dem Start der Schulprojektwoche!Wir freu...
10/03/2020

Morgen beginnt unser wunderbares "musikfestival klangwelten" ganz offiziell mit dem Start der Schulprojektwoche!
Wir freuen uns schon auf eine Menge Kinder, interessante Workshops und tolle Konzerte.

Seit Montag werden wir von 9 motivierten Praktikantinnen unterstützt. Zur Zeit toben sie sich kreativ aus und basteln Mu...
04/03/2020

Seit Montag werden wir von 9 motivierten Praktikantinnen unterstützt. Zur Zeit toben sie sich kreativ aus und basteln Musicmonster, die Maskottchen unseres Festivals!

Bei unserem Festival wird das Grimm’sche Märchen "Der Froschkönig" mal anders erzählt: Charlotte, die charmante Chansone...
27/02/2020

Bei unserem Festival wird das Grimm’sche Märchen "Der Froschkönig" mal anders erzählt: Charlotte, die charmante Chansonette, Heinrich, ihr treuer Begleiter am Piano, sowie Mike, der singende Frosch, präsentieren ihre beliebte Show
„Der Weg zum Glück“. Es wird gesungen und gespielt, es glitzert und funkelt, das Märchen zeigt ganz neue Seiten. Und wer hier eigentlich wen für sich gewinnen möchte, wird sich erst am Ende zeigen.

Am 14.03. und 15.03. um 14.00 Uhr und 16.00 Uhr auf der Studiobühne!

Tickets unter https://astrid-lindgren-buehne.fez-berlin.de/nc/spielplan/detailansicht/froschkoenig-1372/

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder das Filmmusik-Orchester des Friedrich-Engels-Gymnasium bei uns begrüßen zu dür...
25/02/2020

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder das Filmmusik-Orchester des Friedrich-Engels-Gymnasium bei uns begrüßen zu dürfen! Am Samstag, den 14.03. spielen sie um 13:00 Uhr auf der Astrid-Lindgren-Bühne.

Seit 7 Jahren finden sich zu Beginn eines Schuljahres Schülerinnen und Schüler des Friedrich-Engels-Gymnasiums zusammen, um in zahlreichen Proben Klassiker der Filmmusik einzustudieren.
In diesem Jahr musizieren fast 70 Musikerinnen und Musiker zusammmen.
Das besondere dieses Projektes ist, dass die Teilnehmer/-innen aus allen Altersgruppen kommen und die Notensätze individuell angepasst werden, so dass trotz unterschiedlicher Leistungsstände gemeinsam musiziert werden kann.

Unter dem Motto "Around the world" hören Sie Musik aus "The Rock", "Backdraft", "Henry V", "Thor", "La Califfa", "James Bond", "Miss Marple" u.a.m..
Weitere Informationen unter www.feg-musikprojekt.de

Tickets unter https://fez-berlin.de/nc/programm/detailansicht/around-the-world-filmmusik-live-1423/

Die inklusive Band "Underrock" vom Familienentlastenden Dienst ist ein wahrer Stimmungsgarant! Sie werden es am 14.03. u...
22/02/2020

Die inklusive Band "Underrock" vom Familienentlastenden Dienst ist ein wahrer Stimmungsgarant!
Sie werden es am 14.03. um 14:30 Uhr und 15:30 Uhr auf unserem Musik-Spielplatz im Foyer mit ihren selbst komponierten Songs so richtig krachen lassen!

Mehr Informationen über die Band findet ihr bei unseren Freunden von BarrMusik.

Tickets unter https://fez-berlin.de/nc/programm/detailansicht/klangwelten-total-1418/

Am Samstag, den 14.03. dürfen wir um 16:30 Uhr die Schostakowitsch-Musikschule auf der Astrid Lindgren - Bühne im FEZ be...
21/02/2020

Am Samstag, den 14.03. dürfen wir um 16:30 Uhr die Schostakowitsch-Musikschule auf der Astrid Lindgren - Bühne im FEZ begrüßen!

Ypsilon, ein junges Gespenst, verbringt seine Ferien bei seinem Urgroßvater. Der wohnt auf dem Dachboden eines alten Schlosses und dort geschehen merkwürdige Dinge. Ist Ypsilon den Herausforderungen schon gewachsen oder fehlt ihm noch der Mut?

Die Nachwuchsorchester der Schostakowitsch-Musikschule Berlin-Lichtenberg präsentieren zusammen mit dem Amselchor und SolistInnen aus den Gesangsklassen der Musikschule im Kulturhaus Karlshorst ein "Grusical", das Genregrenzen zwischen Musiktheater, Musical und szenischen Konzerten sprengt.

Tickets unter https://fez-berlin.de/nc/programm/detailansicht/denn-das-spuken-macht-spass-ein-grusical-1424/

Ihr wolltet schon immer einmal ein Instrument ausprobieren? Beim Familienwochenende am 14. und 15. März habt ihr endlich...
20/02/2020

Ihr wolltet schon immer einmal ein Instrument ausprobieren? Beim Familienwochenende am 14. und 15. März habt ihr endlich die Chance dazu!
An der Instrumentenprobierstation und bei den verschiedenen Instrumentenhändlern gibt es Geigen, Flöten, Saxophone, Posaunen und vieles mehr.
Kommt vorbei und findet das perfekte Instrument 🎺

Wir freuen uns, hier offiziell die ersten Einblicke in das Programm unseres Festivals zu geben!Am Sonntag, den 15.03. um...
17/02/2020

Wir freuen uns, hier offiziell die ersten Einblicke in das Programm unseres Festivals zu geben!

Am Sonntag, den 15.03. um 12:15 Uhr spielen "Ukulelenorchester & Friends" ihr Programm "Lieblingslieder" im Konzertsaal 1.

Es handelt sich hierbei um ein inklusives Kooperationsprojekt: Schüler der Pettenkofer Grundschule und der Karl-von-Limé-Schule musizieren seit 4 Jahren miteinander. In Kursen werden die Schüler an Instrumenten und im Chor vorbereitet. Regelmäßige Probenfahrten formen einen hörenswerten Klangkörper. Dabei sind Spiel, Spaß und gemeinsame Erlebnisse wichtiger Bestandteil.

11/02/2020

Die Winterferien sind vorbei und unser Festival rückt immer näher - in 29 Tagen fällt der Startschuss!
Informationen zum Bühnenprogramm sowie tolle Einblicke in die interaktiven Angebote des "musikfestival klangwelten 2020" finden Sie in den nächsten Tagen und Wochen hier!

Ihr Lieben! Es gibt noch freie Plätze für unsere Projekttage! Schnell noch vor Weihnachten anmelden!
16/12/2019

Ihr Lieben! Es gibt noch freie Plätze für unsere Projekttage! Schnell noch vor Weihnachten anmelden!

Auch im nächsten Jahr findet wieder unser beliebtes "musikfestival klangwelten" statt. Grundschüler von der 1. bis 6. Klasse sind herzlich eingeladen einen Tag voller Musik zu erleben. Es gibt noch freie Plätze! Den Anmeldebogen findet Sie hier:

Musikfestival Klangwelten's cover photo
11/11/2019

Musikfestival Klangwelten's cover photo

21/03/2019

Piratenmärchen war eine tolle Action-Piraten-Geschichte mit Wind, Verfolgungsjagd, Schatz, Wellen, Blitz und Donner. Das Drama wird vertont mit Stimme, Trommeln und anderen Instrumenten. Ein besonderes Erlebnis auf der Schulprojektwoche von musikfestival klangwelten. Gestern das letzte Mal.

Die Crew des musikfestival klangwelten feiert ihren Erfolg und entspannt das erste Mal, seitdem der Festivalendspurt beg...
21/03/2019

Die Crew des musikfestival klangwelten feiert ihren Erfolg und entspannt das erste Mal, seitdem der Festivalendspurt begonnen hatte....Tausend Dank an Euch! Alleine in der Schulprojektwoche haben 5683 Kinder einen Workshop und ein Konzert bei uns erlebt - unter dem Motto "Musik trifft Wasser". Alleine 7.445 Besucher/innen waren am Familienwochende klangwelten total gekommen. Alle - auch die eintausend Mitwirkenden - konnten während dieser zwei Tage Ensembles, Bands, Musiker/innen und Tänzer/innen erleben oder an zahlreichen Workshops teilnehmen. Mit dem musikfestival klangwelten hat sich die Landesmusikakademie Berlin in der Stadt etabliert, um junge Menschen und ihre Familien für Musik zu begeistern. Mit 13.130 Festivalbesucher/innen haben wir erstaunlich viele erreicht. Ein toller Erfolg.

Die Crew des musikfestival klangwelten feiert ihren Erfolg und entspannt das erste Mal, seitdem der Festivalendspurt begonnen hatte....Tausend Dank an Euch! Alleine in der Schulprojektwoche haben 5683 Kinder einen Workshop und ein Konzert bei uns erlebt - unter dem Motto "Musik trifft Wasser". Alleine 7.445 Besucher/innen waren am Familienwochende klangwelten total gekommen. Alle - auch die eintausend Mitwirkenden - konnten während dieser zwei Tage Ensembles, Bands, Musiker/innen und Tänzer/innen erleben oder an zahlreichen Workshops teilnehmen. Mit dem musikfestival klangwelten hat sich die Landesmusikakademie Berlin in der Stadt etabliert, um junge Menschen und ihre Familien für Musik zu begeistern. Mit 13.130 Festivalbesucher/innen haben wir erstaunlich viele erreicht. Ein toller Erfolg.

19/03/2019

Schlag auf Schlag
Die Trommler der Johann-Strauss-Schule spielen Lieder, Tänze und Geschichten aus afrikanischen Ländern, Nordamerika, Lateinamerika, aus Japan und auch aus Deutschland. Vor allem musizieren sie auf der Djembé, auf afrikanischen Basstrommeln und japanischen Kuwas und auf anderen Perkussionsinstrumenten aus Amerika und Asien - mitunter ihre eigenen Kompositionen. Bunt wie die Welt ist auch ihr Programm „Schlag auf Schlag - Trommelmusik aus nah und fern“ mit dem sie auf dem Festival der Landesmusikakademie Berlin zu einer musikalischen Reise rund um die Erde einladen.

19/03/2019

Dieses Konzert war intensiv, konzentriert. Klänge und Gesänge, die etwas von "Erdung" erahnen lassen, wegführten von Berlin. Wie die Schüler/innen von BERLiN SAZ EVi ihre Bağlama - eine türkische Laute - spielten und traditionelle Lieder sangen, hat berührt. Im Konzertsaal 1 der Landesmusikakademie Berlin trafen die beiden Ensembles der türkischen Musikschule das erste Mal aufeinander.

18/03/2019

Es war ein musikalisches Feuerwerk. Die Konzertsäle der Landesmusikakademie Berlin sehr gut besucht, der Festivalleiter begeistert. "Ich finde das einfach großartig, dieses Feuer, dieses Fieber, diese Energie von den Kindern zu erleben, wenn sie selbstbewusst etwas darstellen können", sagt Marquinhos. Wir sind überzeugt, dass der ein oder andere inspiriert wurde, sich selbst einmal musikalisch mit der Stimme oder mit einem Instrument auszuprobieren.

17/03/2019

Mit dem Groove von Beat'n Blow klang der Samstag tanzend aus. Insgesamt 7000 Besucher/innen besuchten am Wochenende die Konzertsäle der Landesmusikakademie Berlin. Festivalleiter Markus Nichelmann ist begeistert:„Wir haben unter den eintausend Mitwirkenden alles dabei: von kleinen Kindern über Schulkinder, Jugendliche und sogar Gruppen, die mit ihren Eltern zusammenspielen bis hin zu Senioren. Wir hören zarte und leise Klänge und ganz laute und wilde. Die Besucher/innen können alles auf sich wirken lassen, entdecken und in sich hineinspüren. Vielleicht wird so ein Impuls gesetzt für die eigene Musikalität, die jeder in sich trägt.“ Wir danken Johannes Klemt @kameramensch für seine tolle Arbeit.

17/03/2019

Die boogadoo Trommelschule trat mit verschiedenen Ensembles auf, die so nette Namen haben wie Bandidos del Tiempo, die Timebandits, Boogadinos und die Trommeltiger - alle unter der Regie von Bijan Boog und Leon Griese. Hier eine Kostprobe der jugendlichen Musiker mit Boomwhackern, die harmonisch aufeinander abgestimmt sind. Sie erzeugen knackige Beats mit spannenden vertrackten Themen und individuellen Solopassagen - ein Sound, der die Zuhörenden in den Rhythmus hineinzieht.

17/03/2019

Ein Duo aus der Musiktheater-Kompanie Kabinet Mirage tritt mitten im Trubel auf der Rundbühne des Foyers auf und es entsteht sofort ein besonderer Raum: leise, sensibel, verstärkt durch die elektronische Vervielfältigung der experimentellen Klänge. Eine eindrucksvolle Show, bei der die Künstler sich mit flüssigen Klängen und mit der Grenze zwischen Geräusch und Ton ausprobieren. Das ist poetisch und kurios und eine ganz besondere Annäherung an das Thema des Festivals "Wasser trifft Musik".

Weitere Informationen: Kabinet Mirage

Wir haben den Peak des musikfestivals klangwelten erreicht. Beim Familienwochende eroberten eintausend junge Musiker/inn...
17/03/2019

Wir haben den Peak des musikfestivals klangwelten erreicht. Beim Familienwochende eroberten eintausend junge Musiker/innen die Bühnen der Landesmusikakademie Berlin. In Wellen ging es ab über Hip Hop , Pop, Klassik bis zu Drum Circle, Breakdance, Beatboxen, Tanz und Chorgesang. Das Haus ist voll, die Karten gingen weg und überall tönt es aus den Räumen bei zahlreichen Workshops - sei es vom "Murkeltreff" bis zum Bandcoaching oder dem Bau von Instrumenten aus Recycling-Materialien.

Wir haben den Peak des musikfestivals klangwelten erreicht. Beim Familienwochende eroberten eintausend junge Musiker/innen die Bühnen der Landesmusikakademie Berlin. In Wellen ging es ab über Hip Hop , Pop, Klassik bis zu Drum Circle, Breakdance, Beatboxen, Tanz und Chorgesang. Das Haus ist voll, die Karten gingen weg und überall tönt es aus den Räumen bei zahlreichen Workshops - sei es vom "Murkeltreff" bis zum Bandcoaching oder dem Bau von Instrumenten aus Recycling-Materialien.

In fünf Minuten ist Startschuß für das Familienwochenende klangwelten total! Wir halten Euch auf dem Laufenen! Ihr könnt...
16/03/2019
musikfestival klangwelten Schulprojektwoche

In fünf Minuten ist Startschuß für das Familienwochenende klangwelten total! Wir halten Euch auf dem Laufenen! Ihr könnt alles auf einmal sehen! Eine erste Rundumschau über die drei ersten Schulprojekttagen des Festivals findet Ihr hier:
[email protected]/albums/72157677222419547" rel="nofollow" target="_blank">https://www.flickr.com/photos/[email protected]/albums/72157677222419547

Explore this photo album by Landesmusikakademie Berlin on Flickr!

16/03/2019

RAIN IN THE BOX
Kays Elbeyli hat in seinen Workshops der ersten drei Schulprojekttage in die Rhythmus-Codes des Beatboxens eingeführt. Aufmerksam und geduldig übten die Schüler/innen Zungenschnalzer und Mundakrobatik. Danach präsentierte die Gruppe das Klangerlebnis ihrem super engagierten Maestro. Die Kids hatten Spaß - das war spürbar.

14/03/2019

Wassermusik mit Boomwhacker
Was Boomwhacker sind, wurde mir heute beim Workshop klar: Plastikröhren verschiedener Längen und Farben, die harmonisch aufeinander abgestimmt sind. Die Kids hatten Spaß und waren hoch konzentriert. Es entstanden kraftvolle Rhytmen „Beim Schlagen des Boomwhackers auf verschiedenartige Gegenständen ergeben sich unterschiedlich klingende Töne“ – das meint Wikipedia dazu und das habe ich erlebt. Die Kinder nutzen ihre Wassereimer kräftig und machten meditative „Wassermusik“.
Eva Wagner von der Landesmusikakademie Berlin

Adresse

Straße Zum FEZ 2
Berlin
12459

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Musikfestival Klangwelten erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Musikfestival Klangwelten senden:

Videos

Our Story

Das „musikfestival klangwelten“ ist europaweit einzigartig. Es ist ein Wochenende voller musikalischer Wellen – von Hip Hop über Pop bis zu Klassik. Alle können Musik machen, ob groß oder klein, und in die Tasten hauen oder sich am Schlagzeug auspowern. Profis geben Tipps, wie sich Geigen, Trompeten, E-Gitarre oder Fagott spielen lassen oder wie man am besten ein Instrument erwirbt. Es ist sogar möglich, unter Anleitung Instrumente aus Recyclingmaterialien ruckzuck selbst zu bauen und damit zu experimentieren. In offenen Sessions und Workshops dreht sich alles um Groove, Klang und Rhythmus – vom Familien-Drum-Circle über Beatboxen bis Breakdance. Auf den großen Bühnen geben sich Schul- und Jugendbands die Mikros in die Hand, Chöre und sinfonische Orchester der Berliner Schulen und Musikschulen spielen ein vielfältiges Programm.

Wann

Familienwochenende „klangwelten total“: Jedes Jahr im März. Die genauen Daten werden auf unserer Homepage bekannt gegeben: www.musikfestival-klangwelten.de

Wo

FEZ-Berlin/ Landesmusikakademie Berlin Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin

Eintritt

Tagesticket: € 5, 00 Familien/ Gruppen ab 3 Personen: € 4,00 € p. P. Das Ticket gilt nicht für Vorstellungen auf der Astrid-Lindgren-Bühne. Die Preise dafür variieren, beinhalten aber immer den Festivaleintritt. Näheres auf unserer Homepage.

Mehr Informationen: www.musikfestival-klangwelten.de

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen