Im Leeren Raum

Im Leeren Raum IM LEEREN RAUM sollen Kultur- & Theaterpädagogische Arbeit, „Mediation & Coaching 2.0“ und Künstler*innenkollektive ein Zuhause finden.
(3)

Noch 25 Tage um Im Leeren Raum mit deiner Unterstützung z helfen. https://www.startnext.com/im-leeren-raumSchaut euch ma...
13/07/2020
Im LEEREN RAUM

Noch 25 Tage um Im Leeren Raum mit deiner Unterstützung z helfen. https://www.startnext.com/im-leeren-raum

Schaut euch mal unsere fetten Geschenke an, mit denen wir uns bei euch für die Spenden bedanken möchten.

Jede Begegnung beginnt in der Leere des Raums.

Unser komplettes Programm ist durch die Coronakrise still gestellt, dass bedeutet das keine Proben, keine Kurse und kein...
16/06/2020
Im LEEREN RAUM

Unser komplettes Programm ist durch die Coronakrise still gestellt, dass bedeutet das keine Proben, keine Kurse und keine Veranstaltungen stattfinden können. Im Moment ist der LEERE RAUM ohne die so überlebenswichtigen Einnahmen. Wir wissen noch nicht wovon die Miete in den kommenden Monaten gezahlt werden kann. Wir brauchen dringend Geld um den Raum zu erhalten.Darum starten wir diesen Spendenaufruf und bitten EUCH ALLE, Freunde, Nachbarn und Mitkünstler*innen, uns beim Erhalt eines wichtigen Kulturorts zu unterstützen. Für den LEEREN RAUM!

https://www.startnext.com/im-leeren-raum

Jede Begegnung beginnt in der Leere des Raums.

Mittagspause.
13/06/2020

Mittagspause.

12/06/2020

+++++++++ AUFRUF an ALLE Künstler*innen +++++++++

Eine deutschlandweite Aktion als Zeichen für mehr Solidarität gegenüber allen darstellenden Künstler*innen und kulturellen Institutionen und der Gegenwärtigkeit unserer Kunst.

"The Artists are Present"
Ein Raum, eine Scheibe, zwei Menschen. In einem leeren Raum steht ein blickdichter Kubus. Auf der einen Seite ein*e Künstler*in, auf der anderen ein*e Besucher*in. Die Begegnung allein entscheidet, was passiert und für wie lange.

Bist du dabei? Wir würden uns freuen! Die Aktion ist im Moment für Hamburg, Hannover und Berlin angedacht. Weitere Städte können sich noch anschließen. Infos, Fragen, Beschwerden und Zusagen zur Teilnahme bitte an [email protected]
#theartistsarepresent #gemeinsamstatteinsam

Diese Woche sind die Dreharbeiten zu "Many happy Returns" neugestartet. Es ist fantastisch zu sehen, wie sich der Leere ...
10/06/2020

Diese Woche sind die Dreharbeiten zu "Many happy Returns" neugestartet. Es ist fantastisch zu sehen, wie sich der Leere Raum nach Wochen wieder mit Leben füllt.
Wochen, in denen alles still lag: Keine Kurse. Keine Ausstellungen. Keine tollen Leute. Kein Theater. Keine Einnahmen.

Um den Leeren Raum weiterzuerhalten, braucht es die Unterstützung unserer Freunde. Wir möchten dass dieser Ort weiter existieren kann, und wir uns hier treffen können - um zu feiern das es uns gibt.

Am Montag startet unsere Crowdfundingkampagne zur Rettung des Leeren Raums.

stay tuned

7liars
08/04/2020

7liars

Hallo, liebe Leute. Im letzten Monat wurde geplant, gezimmert, ne Menge Verpackungen gefaltet und bestückt. Dann kam der Shutdown. Unser Hauptset, Charlies Spätkauf, steht nun leider unbenutzt bei unserem tollen Kooperationspartner Im Leeren Raum in Schöneberg. Eine der kürzeren Episoden ist abgedreht, eine zweite leider nur zur Hälfte. Wir hoffen, die Arbeit wieder aufnehmen zu können - und natürlich, dass alle gesund bleiben. In den nächsten Tagen gibt es hier Bilder vom Setbau, den Drehs und erste Filmausschnitte. Bleibt gespannt, #stayhome #staysane #staycreative

Hier eine Übersicht über Hilfestellungen für KünstlerInnen und Spielstätten: https://www.creative-city-berlin.de/de/news...
24/03/2020
Corona-Krise: Hilfestellung für Künstler, Künstlerinnen und Selbständige aus der Kultur und Kreativwirtschaft

Hier eine Übersicht über Hilfestellungen für KünstlerInnen und Spielstätten: https://www.creative-city-berlin.de/de/news/2020/3/13/corona-krise-hilfestellung-fur-kunstler-und-selbstandige-aus-der-kultur-und-kreativwirtschaft/?fbclid=IwAR1q_W121L6_cLtjGMqi90FJ6UuAJj3syJoneOVJucLAAdupztpxQu8jjo0

Künstlerinnen, Unternehmen und Selbständige aus der Kultur und Kreativwirtschaft trifft die Corona-Krise bis ins Mark. Wir geben euch an dieser ...

20/03/2020

Bis bald!
Wir gehen in die Pause und brüten ein paar neue Ideen aus. Bleibt bei euch. Bleibt gesund. Bleibt Kunst.

Zeig(s) mir Schöneberg!Theaterprojekt sucht Spieler*innenDu wohnst in Schöneberg? Du hast vielleicht schon lauter Geschi...
10/03/2020
Zeig(s) mir Schöneberg!

Zeig(s) mir Schöneberg!
Theaterprojekt sucht Spieler*innen

Du wohnst in Schöneberg? Du hast vielleicht schon lauter Geschichten

hier erlebt und Lust, davon zu erzählen? Vielleicht willst du auch Schöne-
berg neu erforschen? Dann bist du herzlich eingeladen, in diesem Thea-
terprojekt mitzumachen!

Ich freue mich, wenn wir eine Gruppe von Menschen mit ganz unterschiedlichen Prä-
gungen und Herkünften werden, ganz unterschiedlich alt.

Ausgehend von unserem Probenort direkt am S-Bahnhof Schöneberg möchte ich mit
euch gemeinsam Schöneberg erkunden: Was ist der Rhythmus der verschiedenen

Straßen und Plätze? Wer geht hier zu Fuß, wer fährt hier entlang? Welche Sinne wer-
den hier gefordert? Was ist euer Lieblingsplatz? Wo gefällt es euch überhaupt nicht?

Wir werden zusammen Theater machen! Das kann bedeuten, uns zu bewegen, uns

gegenseitig Aufgaben zu stellen und sie zu erfüllen, mit Medien zu arbeiten, Geräu-
sche aufzuzeichnen und Texte dazu schreiben. Unser Material werden wir dann sze-
nisch inszenieren. Ich bringe eine Menge Ideen mit, aber ihr seid herzlich eingela-
den, eure eigenen Vorschläge miteinzubringen. Wir machen dieses Theaterstück ge-
meinsam! Unser Stück wird eine Art Rundgang durch euer persönliches Schöneberg

werden, durch das ihr die Zuschauer*innen führt. Diese Form von Theater nennt
sich „ortsspezifisches Theater“.
Zu mir: Ich heiße Hanna, bin 29 und studiere im Master Theaterpädagogik. Dieses Projekt ist mein

Abschlussprojekt für die Uni. Theater mache ich selbst seit 2004. Ich interessiere mich für Perfor-
mance, für Kunst mit Geräuschen, ich mag es wild und albern und kompliziert und widerständig.

Für die genauen Termine und mehr Infos lest gerne hier weiter:
https://zeigmirschoeneberg.wordpress.com
Bei Interesse oder Fragen schreibt mir: [email protected]

Theaterprojekt für Schöneberger*innen ab 16 Du wohnst in Schöneberg? Du hast Lust, deinen Kiez zu erforschen und davon zu erzählen? Du hast vielleicht sogar schon lauter Geschichten über deinen Kiez erlebt? Dann bist du herzlich eingeladen, in diesem Theaterprojekt mitzumachen! Das Projekt Was ...

Dieses Stück von Bodo Kirchhoff erzählt von Liebe, unklaren Identitäten und Mechanismen der Erotik. Es spricht davon, wi...
07/03/2020
Liebe, Erotik und die Sehnsucht nach dem wahren Leben - Neues Stück mit Frank Sandmann im „Theater Im leeren Raum“

Dieses Stück von Bodo Kirchhoff erzählt von Liebe, unklaren Identitäten und Mechanismen der Erotik. Es spricht davon, wie wir am liebsten leben würden und es dann doch nicht tun.
https://www.gazette-berlin.de/artikel/1131-liebe-erotik-und-die-sehnsucht-nach-dem-wahren-leben.html?fbclid=IwAR2GVMME4oqw1jkT3ZCa8cAFIuCV3cmXe-Y-ejU6jscWjQa3wy-HQuLzeWE

Die Wiederaufnahme der Talkshow „Wer ist Gabi?“ von und mit Frank Sandmann im Café Haberland war ein voller Erfolg. Jetzt ist er wieder zu sehen – in dem Stück „Der Ansager einer Stripteasenummer gibt nicht auf“, das im Theater Im leeren Raum gezeigt wird. Ein Unterhalter betritt die kah...

06/03/2020

+ Open Call: 4 Schauspieler*innen (2w/2m) für immersives Theaterprojekt gesucht!!! +
Für unser studentisches immersives Theaterprojekt „Gemeinschaft der neuen Welt (AT)“ suchen wir derzeit noch Schauspieler*innen.
Zum Projekt:
Unsere immersive Performance-Installation ist eine Kriminalgeschichte, die das Zusammenleben einer Gruppe von Umweltaktivist*innen beschreibt.
Die Gruppe beschäftigt sich mit den Auswirkungen des Klimawandels und verzweifelt dabei an dem Gefühl, nicht genug bewirken zu können. Ihr Lebensmittelpunkt ist eine Galerie, in der sie gemeinsam leben, diskutieren und politische Aktionen durchführen. Die Gruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht an alternativen Lebensentwürfen zu forschen, aufzuklären und die Welt ein Stückchen lebenswerter zu machen. Bei dieser Performance handelt es sich um interaktives Theater, in dem die Zuschauer*innen selbst zum Mittelpunkt des Geschehens werden. Die Zuschauer*innen betreten die Installation als Besucher*innen dieser Kommune an einem Tag der offenen Tür. An verschiedenen Stationen werden sie mit unterschiedlichen Fragestellungen und Maßnahmen rund um die Themen Nachhaltigkeit und Klimawandel konfrontiert. Dabei wirken die Umweltaktivist*innen zunächst sehr freundlich und engagiert. Doch nach einer Weile stellt sich heraus, dass in ihrer Gemeinschaft nicht alles mit rechten Dingen zu geht.
Ein moderner Krimi, bei dem du mitten drin sein wirst.
Du hast Lust dabei zu sein? Dann schreib uns gerne eine Mail an [email protected]. Genaue Infos sowie eine ausführliche Projektbeschreibung erhältst du per Mail. Performanceerfahrungen und Deutsch-Kenntnisse sind natürlich super, aber nicht unbedingt notwendig.
Die Proben haben schon begonnen, man kommt aber noch sehr gut rein :)
Derzeitig proben wir montags (Tik Nord, in der Nähe der Frankfurter Alle) und donnerstags (Leerer Raum, Schöneberg). Anfang Mai gibt es eine Intensivprobenphase und gespielt wird ab Mitte bis Ende Mai 2020.
Wir freuen uns auf euch!!!

Was ist denn hier los?
04/03/2020

Was ist denn hier los?

29/02/2020

Heute Abend: TripHopArt aus Leipzig:
NELLA LENOIR.

Einlass um 20:00 Uhr.

31/12/2019

Einen guten Start in das neue Jahrzehnt!!!
Es gibt viel zu tun. Es gibt viel zu erleben.

Let's go! Let's go!

24/12/2019

Entzündet das Licht und lasst Wärme hinein. Im Leeren Raum wünscht allen ein frohes Fest!

Lasst euch davon anziehen:https://m.facebook.com/Concludedvienna/photos/a.418484595193428/956399478068601/?type=3
29/11/2019

Lasst euch davon anziehen:

https://m.facebook.com/Concludedvienna/photos/a.418484595193428/956399478068601/?type=3

Diesen Samstag laden wir euch zu unserer Pop Up and Party in Berlin ein. Dort zeiegen wir unsere derzeitige AW19 Kollektion Presence. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit jungen talentierten Designerinnen, Fotografen und Musikern veranstaltet.

Es werden Fotografien von Lara Renner ausgestellt, es gibt eine Installation von Anne Maria Argmann und Musik von Mo.Nomad.
Unsere Kollektion kann man auch in einer limitierten Menge vor Ort kaufen. Getränke gibts auch wir freuen uns auf euer kommen!

27/11/2019

!!!!OPEN CALL!!! Es werden noch SchauspielerInnen für eine Theaterproduktion im leeren raum gesucht. Das erste Treffen ist diesen Sonntag um 14:00 Uhr. Hier ist der Aufruf:

Hallo alle zusammen!

Ich darf mich vorstellen, mein Name ist Sascha und ich möchte zusammen mit meinem Kumpel Thaer ein Theaterstück kreieren!

Worum geht es?

Ich stell es euch kurz vor:

Berlin Berlin.....

Eine Stadt und viele Menschen, mit vielen Gerüchen und vielen Geräuschen!
Begegnungen: Situationen und Konfrontationen!
Wie ist das Berlin von heute und war es damals wirklich soviel anders?

Ist es einsam oder doch Gemeinsam?!

Auf der Suche nach Identität, aber welcher Identität, die der Stadt oder doch eher der eigenen?

Eine Reise durch verschiedene Situationen, Spannend, Aufregend, Schräg...!
Aber manchmal auch Langweilig,Ekelhaft und Widerlich!

Berlin halt...!

Das zu unserem geplantem Stück!

Ist es ein vorgefertigtes Stück? Nein!

Wir wollen mit euch allen das Stück zusammen kreieren!

Jeder soll seine Kreativität und Ideenreichtum mit einbringen!

Wer Lust zeit und Bock hat, kann am kommenden Sonntag den 1.12. um 14:00 Uhr
im Leeren Raum erscheinen, dort wird unser erstes treffen stattfinden!

Kennenlernerunde usw.!

Ich freu mich auf euch!

Gruß Sascha 😉

26/11/2019

Wir sagen DANKE für den vielen Zuspruch.
Über 1000 hochgereckte Daumen!
Kommt alle bald zu Tausenden durch unsere offene Tür. Wir freuen uns auf euch.

03/11/2019

Moin, moin. Bestes Ausstellungswetter! Heute von 12.15 bis 18 Uhr- Im leeren Raum!

22/10/2019

„Do it“ - mit diesen Worten haben wir heute den Mietvertrag verlängert!!!!
Imleerenraum geht damit mit einer neuen Crew weiter!
Wir sind soooo super happy und freuen uns, dass wir diese Ungewissheit endlich hinter uns lassen konnten! Ein toller Tag!!!!!

17/10/2019

Freitag!

16/10/2019

HEY! MANN!
... kommt!!!!

Nächste Woche Freitag - EQT-Crew im leeren Raum
12/10/2019

Nächste Woche Freitag - EQT-Crew im leeren Raum

01/10/2019

EQT-crew Im Leeren Raum 18.10.19 - 21.10.19
Exhibition

Die alte Raumcrew!Vielleicht die letzte😪?
30/09/2019

Die alte Raumcrew!
Vielleicht die letzte😪?

14/09/2019
Fridays for Future Deutschland

Am Freitag!
Laut und kräftig!

Wir sind dabei - IMLEERENRAUM

📅 Heute ist der 10. September 2019! 9 Monate #FridaysForFuture in Deutschland! 💫
10 Tage vor dem Tag, an dem wir #allefürsklima auf die Straße gehen werden! Doch lasst uns einmal zurückblicken und Kraftschöpfen. Die Klimakrise bedroht jeden Tag mehr und mehr unseren Planeten! 🌍 Lasst uns gemeinsam lauter sein, als bisher! Auch kurz vor der Entscheidung des Klimakabinetts am 20.09. ist Lautsein wichtiger, als je zuvor! 📣
#generationenstreik

Teilt diesen Film mit all euren Freund*innen und tagged sie unter diesem Beitrag, damit sie wissen wo sie am 20.09. sein werden! 🤳🏼
Danke an das Filmteam, die uns den Film zur Verfügung gestellt haben!

19/08/2019

1000 Abonnent*innen. Merci!

08/07/2019

Liebe Freund*innen von Im Leeren Raum,

nach drei fulminanten Jahren in denen der leere Raum zu einem Ort wurde an dem sich so viele unterschiedliche Projekte verwirklichen konnten, wird sich dieser wunderschöne Ort auf eine Reise in neue Gefilde begeben.

Ende des Jahres wechselt das Organisationsteam, das Konzept wie es bisher besteht wird erhalten bleiben und um neue Ideen erweitert. Wir haben uns dazu bereits in kleiner Runde getroffen, alles Menschen die den leeren Raum erhalten wollen. Dabei wurden die Überlegungen zur Zukunft des Raums vorgestellt. Leider relativ kurzfristig- möchten wir dazu einladen diese Gedanken mit euch abzuklopfen, neue einzubringen und gemeinsam nach einer Richtung zu suchen, in die die Reise geht.

Sonntag, 14.07. um 12:00 treffen wir uns Im Leeren Raum.

Schreibt gerne eine Nachricht an [email protected] (das hilft uns beim Vorbereiten), oder kommt spontan vorbei.

Es ist uns eine Freude!

Neuer Anstrich. Danke an das ilr-Team für diese Woche! Danke an k.kogan.No–gap* ( Vernissage am Freitag 19 uhr)
19/05/2019

Neuer Anstrich.
Danke an das ilr-Team für diese Woche!
Danke an k.kogan.
No–gap* ( Vernissage am Freitag 19 uhr)

Adresse

Ebersstraße 27
Berlin
10827

Webseite

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Im Leeren Raum erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Im Leeren Raum senden:

Videos

Jede Begegnung beginnt in der Leere des Raumes.

IMLEERENRAUM- wir schaffen eine kulturpädagogische Begegnungsstätte, in der sich Menschen beim Ausleben ihrer Kreativität beobachten und daran teilhaben können. Die drei großen Schaufenster stehen für Transparenz und den Zugang und/oder der Zuneigung zum Kiez.

Wir vermieten, unterstützen, werfen Farbe an die Wände.

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Dieses Urgestein der BUTOH Kunst kommt in weniger als 2 Wochen zum ersten Mal nach Berlin. In den leeren Raum! Nach mehr als zwanzig Jahren Research verbindet Horacio Ganem die Butohkunst mit einer Vielzahl an Einflüssen von Argentinien bis Barcelona, von Theater und Performance bis Musik und Film. Zu dieser besonderen Reise laden wir Künstler aus allen Disziplinen ein, die den Körper als Ursprung ihrer Kreation erkunden wollen: einen zwei Tägigen Workshop / Creation Laboratory am 17. & 18. August https://www.facebook.com/events/648038272364974/?event_time_id=648038279031640&ti=as && eine kräftige Butoh Performance am 16. August https://www.facebook.com/events/1000443550346858/?ti=as Bis dahin! 🐺
Slawomir & Stephan proudly announce another tandem show. This time at the great Im Leeren Raum during the Gallery Weekend Berlin, April 2019 🎪 Stay tuned
Heutabend macht das leere Raum seine Türen für Tanzyoga auf :) Kommt vorbei und probiert eine besondere Mischung aus Tanzen und Yoga aus, auf Spende >> https://www.facebook.com/events/1954899528120843/?active_tab=about
Trotz der Sommerferien! Schauspieltraining Montag und Donnerstag um 10:30, Dienstag um 19:00 "Im Leeren Raum" in Berlin Schöneberg, Ebersstrasse 27, direkt am S-Bahnhof Schöneberg. Schwerpunkt: Emotionale Authentizität! Kompfortzone erweitern! Körperliche, geistige und seelische Entspannung! Wahrnehmen, zuhören, sich berüher lassen und adäquat reagieren! Offene Gruppe, drop in! Leitung Christian Wewerka. Mit Übungen aus, der Method von Lee Strassberg, der Meisner Technik, der Arbeit von Keith Johnstone und vielem mehr! Auf Spendenbasis!
Schauspieltraining Morgen, Montag den 10.07. um 10:30 "Im Leeren Raum" in Berlin Schöneberg, Ebersstrasse 27, direkt am S-Bahnhof Schöneberg. Schwerpunkt: Emotionale Authentizität! Kompfortzone erweitern! Körperliche, geistige und seelische Entspannung! Wahrnehmen, zuhören, sich berüher lassen und adäquat reagieren! Offene Gruppe, drop in! Leitung Christian Wewerka. Mit Übungen aus, der Method von Lee Strassberg, der Meisner Technik, der Arbeit von Keith Johnstone und vielem mehr! Auf Spendenbasis!
Schauspieltraining Morgen, Montag den 10.07. um 10:30 "Im Leeren Raum" in Berlin Schöneberg, Ebersstrasse 27, direkt am S-Bahnhof Schöneberg. Schwerpunkt: Emotionale Authentizität! Kompfortzone erweitern! Körperliche, geistige und seelische Entspannung! Wahrnehmen, zuhören, sich berüher lassen und adäquat reagieren! Offene Gruppe, drop in! Leitung Christian Wewerka. Mit Übungen aus, der Method von Lee Strassberg, der Meisner Technik, der Arbeit von Keith Johnstone und vielem mehr! Auf Spendenbasis!