Flughafen Tempelhof

Flughafen Tempelhof Besuchen Sie das neue Besucherzentrum CHECK-IN im größten Baudenkmal Europas: Hier starten die Führungen durch das Gebäude, hier wird über die Baustelle und Sanierung informiert, über aktuelle Projekte und die künftige Entwicklung des Standortes.
(115)

Offizielle Seite des Flughafens Tempelhof vom Betreiber des Standortes, Land Berlin/ c.o. Tempelhof Projekt GmbH. Seit Mai 2010 ist das Flugfeld für alle geöffnet und kostenlos zugänglich. Das Flughafengebäude wird als international bekannte und spektakuläre Eventlocation genutzt.

Wie gewohnt öffnen

Gudrun Sack, seit 1. Mai die zweite Geschäftsführerin der Tegel Projekt GmbH, besuchte heute im Rahmen eines kurzen Antr...
07/07/2021

Gudrun Sack, seit 1. Mai die zweite Geschäftsführerin der Tegel Projekt GmbH, besuchte heute im Rahmen eines kurzen Antrittsbesuchs den Flughafen Tempelhof. Jutta Heim-Wenzler, Geschäftsführerin, und Angelika Fehn Krestas, Bereichsleiterin Planung & Bau, von der Tempelhof Projekt GmbH, empfingen Frau Sack und zeigten ihr den Standort. Dabei wurden die vielen Gemeinsamkeiten beider Projekte, z.B. hinsichtlich der Sanierung oder des Denkmalschutzes, deutlich. Mit sachkundigem Auge konnte sich die Architektin aber auch ein Bild von den ganz eigenen Besonderheiten am Flughafen Tempelhof machen. Die Einladung zu einem Gegenbesuch am Flughafen Tegel wurde gerne angenommen.

Gudrun Sack, seit 1. Mai die zweite Geschäftsführerin der Tegel Projekt GmbH, besuchte heute im Rahmen eines kurzen Antrittsbesuchs den Flughafen Tempelhof. Jutta Heim-Wenzler, Geschäftsführerin, und Angelika Fehn Krestas, Bereichsleiterin Planung & Bau, von der Tempelhof Projekt GmbH, empfingen Frau Sack und zeigten ihr den Standort. Dabei wurden die vielen Gemeinsamkeiten beider Projekte, z.B. hinsichtlich der Sanierung oder des Denkmalschutzes, deutlich. Mit sachkundigem Auge konnte sich die Architektin aber auch ein Bild von den ganz eigenen Besonderheiten am Flughafen Tempelhof machen. Die Einladung zu einem Gegenbesuch am Flughafen Tegel wurde gerne angenommen.

In den vergangenen Monaten konnte der Flughafen wieder einmal zeigen, dass er auch in schwierigen Zeiten ein Ort der Hof...
07/07/2021
Chorproben auf dem Ehrenhof

In den vergangenen Monaten konnte der Flughafen wieder einmal zeigen, dass er auch in schwierigen Zeiten ein Ort der Hoffnung und Möglichkeiten ist. So wurde er u.a. auch als Probenraum von verschiedenen Berliner Chören genutzt.

Mit den sinkenden Inzidenzzahlen steigen die Möglichkeiten des Machbaren für Kunst und Kultur, drinnen wie draußen. Das sah in den vergangenen Wochen und Monaten ganz anders aus. Berliner Chöre können ein Lied davon singen. Viele haben die pandemiebedingten Probeverbote in Innenräumen nicht ü...

EM-Halbfinale! Italien gegen Spanien. 9-mal traten beide Teams bisher in Europa- und Weltmeisterschaften gegeneinander a...
06/07/2021

EM-Halbfinale! Italien gegen Spanien. 9-mal traten beide Teams bisher in Europa- und Weltmeisterschaften gegeneinander an. Ein Spiel mit Tradition also. Apropos Tradition: Schon gewusst? - Der älteste Fussballverein Deutschlands, der BFC Germania, wurde 1888 in Tempelhof gegründet und hatte seinen Trainingsplatz auf dem Tempelhofer Feld. Denen, die das Spiel heute schauen, wünschen wir ein grandioses Spiel mit vielen Toren! ⚽️⚽️⚽️ : ⚽️⚽️

EM-Halbfinale! Italien gegen Spanien. 9-mal traten beide Teams bisher in Europa- und Weltmeisterschaften gegeneinander an. Ein Spiel mit Tradition also. Apropos Tradition: Schon gewusst? - Der älteste Fussballverein Deutschlands, der BFC Germania, wurde 1888 in Tempelhof gegründet und hatte seinen Trainingsplatz auf dem Tempelhofer Feld. Denen, die das Spiel heute schauen, wünschen wir ein grandioses Spiel mit vielen Toren! ⚽️⚽️⚽️ : ⚽️⚽️

Heute könnt ihr unsere Haupthalle im Freien sehen: Neben Hannelore Elsner spielt sie eine tragende Rolle im Spielfilm "D...
05/07/2021
Die endlose Nacht | Trailer (deutsch) ᴴᴰ

Heute könnt ihr unsere Haupthalle im Freien sehen: Neben Hannelore Elsner spielt sie eine tragende Rolle im Spielfilm "Die endlose Nacht" von 1963, der heute um 21:30 Uhr in der Rosinenbar THF auf dem Vorfeld gezeigt wird. https://www.youtube.com/watch?v=ZRqB3b5v2mc

Ein Film des Regisseurs und Autors Will Tremper aus dem Jahr 1963.Nebel über Tempelhof. „Wegen schlechter Wetterlage müssen heute alle Flüge nach Westdeutsch...

🏆  FOTO DES MONATS 🏆 Das Foto des Monats Juli erhielten wir von Antje Schulz. Es zeigt die Nord 262A Fregate der Airline...
02/07/2021

🏆 FOTO DES MONATS 🏆

Das Foto des Monats Juli erhielten wir von Antje Schulz. Es zeigt die Nord 262A Fregate der Airline Tempelhof Airways USA. Entstanden ist das Foto auf dem Tempelhofer Feld, wo das Flugzeugwrack noch zu sehen ist. Die Silhouette dieses stark ausgeschlachteten Flugzeuges diente jahrzehntelang hauptsächlich der Berliner Flughafenfeuerwehr in THF zu Trainingszwecken.

+++

Du hast uns besucht und möchtest uns auch deine schönsten Impressionen zeigen? Schicke es uns einfach per Mail an [email protected] . Aus allen eingegangenen Zusendungen wählen wir das Foto des Monats.

Mehr unter: https://www.thf-berlin.de/service/thf-fotografie/foto-des-monats/

🏆 FOTO DES MONATS 🏆

Das Foto des Monats Juli erhielten wir von Antje Schulz. Es zeigt die Nord 262A Fregate der Airline Tempelhof Airways USA. Entstanden ist das Foto auf dem Tempelhofer Feld, wo das Flugzeugwrack noch zu sehen ist. Die Silhouette dieses stark ausgeschlachteten Flugzeuges diente jahrzehntelang hauptsächlich der Berliner Flughafenfeuerwehr in THF zu Trainingszwecken.

+++

Du hast uns besucht und möchtest uns auch deine schönsten Impressionen zeigen? Schicke es uns einfach per Mail an p[email protected] . Aus allen eingegangenen Zusendungen wählen wir das Foto des Monats.

Mehr unter: https://www.thf-berlin.de/service/thf-fotografie/foto-des-monats/

Ab heute starten die Gebäudeführungen, auch das Café Orville's öffnet wieder. Kommt gerne vorbei.
01/07/2021
THF-Führungen starten wieder!

Ab heute starten die Gebäudeführungen, auch das Café Orville's öffnet wieder. Kommt gerne vorbei.

Ab 1. Juli 2021 starten die beliebten Gebäudeführungen wieder! Diese finden täglich statt und können bereits online gebucht werden.

30/06/2021
Regentag

Da kam heute ganz schön viel Wasser runter. Gut, wenn man dann rund 60.000 Quadratmeter Dachfläche über sich hat :-)

In zwei Tagen starten wieder unsere beliebten Führungen durch das Flughafengebäude. Hier gibt's jede Menge zu entdecken....
29/06/2021

In zwei Tagen starten wieder unsere beliebten Führungen durch das Flughafengebäude. Hier gibt's jede Menge zu entdecken. Tickets sind online und ab Donnerstag auch im Besucherzentrum CHECK-IN erhältlich. Wir freuen uns auf euch! https://bit.ly/3hl8sHV

In zwei Tagen starten wieder unsere beliebten Führungen durch das Flughafengebäude. Hier gibt's jede Menge zu entdecken. Tickets sind online und ab Donnerstag auch im Besucherzentrum CHECK-IN erhältlich. Wir freuen uns auf euch! https://bit.ly/3hl8sHV

28/06/2021
Tag der Architektur 2021

Am vergangenen Samstag durften wir anlässlich des Tages der Architektur 2021wieder zahlreiche Architekturinteressierte durch unser nächstes großes Öffnungsprojekt, den Kopfbau West und Tower THF, führen. Noch wird dieser Teil des Flughafens denkmalgerecht saniert und zu einem neuen Informations- und Veranstaltungsort mit spektakulärem Ausblick umgestaltet - bald schon wird er dann alles Gästen offen stehen. Pat Tanner, Architekt beim Schweizer Architekturbüro :mlzd, leitete sachkundig und symphatisch durch die Führung. Er berichtete vom aktuellen Baustand, den Herausforderungen des Sanierungsprojektes und dem, was künftig Flughafengäste hier erwartet. Am Ende der einstündigen Tour wurden diese ersten Besucherinnen und Besuchern mit einem atembaraubenden Ausblick auf das Flughafengebäude und das Tempelhofer Feld belohnt.

Das Schweizer Büro :mlzd ist mit der Generalplanung beauftragt. Der Umbau erfolgt auf der Grundlage des Denkmalpflegeplans und hat Modellcharakter für den Umgang mit Baukultur und Denkmalpflege.

Das Vorhaben wird durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat im Rahmen des Programms „Nationale Projekte des Städtebaus“ gefördert. Darüber hinaus ermöglicht das Abgeordnetenhaus von Berlin mit SIWA (Sondervermögen Infrastruktur der wachsenden Stadt) die Baumaßnahme.

Auch dieser Sommer ist sehr trocken und so laufen unsere Wassersprenger auf Hochtouren. Wer möchte, der kann sich auf de...
25/06/2021

Auch dieser Sommer ist sehr trocken und so laufen unsere Wassersprenger auf Hochtouren. Wer möchte, der kann sich auf der Plattform „Gieß den Kiez“ über die aktuelle Lage und den Wasserbedarf von Bäumen in der Nachbarschaft informieren – sogar einen Baum adoptieren und innerhalb der App als "gegossen" markieren! Ein wunderbares Projekt des CityLAB Berlin.

Reinschauen und Mitmachen: https://www.giessdenkiez.de/

Auch dieser Sommer ist sehr trocken und so laufen unsere Wassersprenger auf Hochtouren. Wer möchte, der kann sich auf der Plattform „Gieß den Kiez“ über die aktuelle Lage und den Wasserbedarf von Bäumen in der Nachbarschaft informieren – sogar einen Baum adoptieren und innerhalb der App als "gegossen" markieren! Ein wunderbares Projekt des CityLAB Berlin.

Reinschauen und Mitmachen: https://www.giessdenkiez.de/

Heute vor 72 Jahren, am 25. Juni 1949, erhielt der Platz der Luftbrücke seinen heutigen Namen vom damaligen Oberbürgerme...
25/06/2021

Heute vor 72 Jahren, am 25. Juni 1949, erhielt der Platz der Luftbrücke seinen heutigen Namen vom damaligen Oberbürgermeister Ernst Reuter. Dies war ein Akt der Dankbarkeit für die über den Flughafen Tempelhof durchgeführte Versorgung der West-Berliner Bevölkerung durch die westlichen Alliierten während der sowjetischen Blockade 1948/49. Nach einer anfänglich schlichten Platzgestaltung durch das Gartenbauamt Tempelhof wurde am 10. Juli 1951 in Anwesenheit von Ernst Reuter, Vertretern der Alliierten und der Bundesregierung das „Denkmal für die Opfer der Luftbrücke“ feierlich eingeweiht.

Mehr Informationen zum Platz der Luftbrücke gibt es unter: https://www.berlin.de/landesdenkmalamt/denkmale/gartendenkmale/platz-der-luftbruecke-848900.php

Heute vor 72 Jahren, am 25. Juni 1949, erhielt der Platz der Luftbrücke seinen heutigen Namen vom damaligen Oberbürgermeister Ernst Reuter. Dies war ein Akt der Dankbarkeit für die über den Flughafen Tempelhof durchgeführte Versorgung der West-Berliner Bevölkerung durch die westlichen Alliierten während der sowjetischen Blockade 1948/49. Nach einer anfänglich schlichten Platzgestaltung durch das Gartenbauamt Tempelhof wurde am 10. Juli 1951 in Anwesenheit von Ernst Reuter, Vertretern der Alliierten und der Bundesregierung das „Denkmal für die Opfer der Luftbrücke“ feierlich eingeweiht.

Mehr Informationen zum Platz der Luftbrücke gibt es unter: https://www.berlin.de/landesdenkmalamt/denkmale/gartendenkmale/platz-der-luftbruecke-848900.php

Guten Morgen! Habt ihr das spannende EM-Spiel schon verdaut? Hier ein kleiner Erinnerungsschnappschuss von der gestrigen...
24/06/2021

Guten Morgen! Habt ihr das spannende EM-Spiel schon verdaut? Hier ein kleiner Erinnerungsschnappschuss von der gestrigen Übertragung in der Rosinenbar THF auf dem Vorfeld. Schön war's. 👏

Come on!

23/06/2021

Und Abflug: Den Anstoß des heutigen EM-Spiels unserer Nationalmannschaft solltet ihr unbedingt auf dem Vorfeld erleben. Denn in der Rosinenbar THF erwarten euch neben der Live-Übertragung auf großer Leinwand kühle Getränke, schmackhafte Snacks und ein sagenhafter Ausblick. Im Anschluss an das Spiel #GERHUN könnt ihr live dabei sein, wenn die Condor am Flughafen landet. Wenn überhaupt, dann ist das heute der einzige Flieger, den ihr unbedingt kriegen müsst!

Wir erwarten großen Besuch - und ein Stück Luftfahrtgeschichte: Gestern Abend ist die Focke-Wulf Fw 200 „Condor“ in Brem...
23/06/2021

Wir erwarten großen Besuch - und ein Stück Luftfahrtgeschichte: Gestern Abend ist die Focke-Wulf Fw 200 „Condor“ in Bremen gestartet, heute gegen 22:30 Uhr soll sie am Flughafen Tempelhof landen. Zwei Jahrzehnte lang wurde das historische Flugzeug aufwendig restauriert, künftig soll es am THF auch für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Wir können es kaum erwarten, und ihr? (Fotos: Stiftung Deutsches Technikmuseum)

Habt ihr zum Feierabend schon was vor? Unser Tipp: Rosinenbar THF 😏
23/06/2021

Habt ihr zum Feierabend schon was vor? Unser Tipp: Rosinenbar THF 😏

Das Programm für diese Woche. Wir freuen uns auf Euch!

Neben den vielen Projekten, die sie berlinweit erfolgreich begleitete, war THF eines ihrer Herzensprojekte. Als langjähr...
22/06/2021
Senatsbaudirektorin Regula Lüscher wird zum 31. Juli in den einstweiligen Ruhestand versetzt

Neben den vielen Projekten, die sie berlinweit erfolgreich begleitete, war THF eines ihrer Herzensprojekte. Als langjährige Vorsitzende des Beirates und seit 2020 als Aufsichtsratsvorsitzende hat sie die Entwicklung des Flughafens Tempelhof maßgeblich mitgestaltet. Vielen Dank, Regula Lüscher.

Der Senat von Berlin hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, Regula Lüscher, Senatsbaudirektorin und Staatssekretärin für Stadtentwicklung, zum 31. Juli 2021 in den einstweiligen Ruhestand zu versetzen.

16 Stunden und 49 Minuten Sommer-Sonne in Berlin! Genießt den längsten Tag des Jahres! 😎
21/06/2021

16 Stunden und 49 Minuten Sommer-Sonne in Berlin! Genießt den längsten Tag des Jahres! 😎

16 Stunden und 49 Minuten Sommer-Sonne in Berlin! Genießt den längsten Tag des Jahres! 😎

Falls ihr am Wochenende nicht an den See fahrt, dafür aber unsere Ausstellungen Diversity United in Hangar 2 + 3 und Liv...
18/06/2021

Falls ihr am Wochenende nicht an den See fahrt, dafür aber unsere Ausstellungen Diversity United in Hangar 2 + 3 und Living the City in der Haupthalle besucht, empfehlen wir zwischendurch, davor oder danach einen Zwischenstopp an der Rosinenbar THF. Am Samstag und Sonntag schon ab 12:00 Uhr geöffnet, garantiert mit kühlen Getränken und coolem Programm. Lohnt sich!

Ein paar Worte zum Wochenende.
Es bleibt heiß und in der RosinenBAR THF weht stets eine angenehme Prise.
Und wir haben ein schönes Programm zusammengestellt.
Heute Abend (Freitag) legt DJ Dub Dirk Bonn für uns auf. Das wird super werden, uns wurde ein Summer Jam in Aussicht gestellt.
Morgen Abend, bei Eintritt der Dunkelheit, präsentieren den legendären Film über Berlins Subkultur 80er B-Movie - Lust and Sound in Berlin. Mark Reeder, Protagonist, Hauptdarsteller und Regisseur wird anwesend sein und nach dem screening Rede und Antwort stehen.
Und am Sonntag beschließen wir das Wochenende mit Marc Marcovic, Musik im Konjunktiv, mit einem sehr doppelten Boden und in Farben.
Das kann sich sehen lassen.
Und wer uns nicht findet, dem sei geholfen:
Wir sehen uns am RosinenBomber

18/06/2021
Flughafen Tempelhof: Living the city

Noch bis Sonntag locken bei uns angenehme Raumtemperaturen und die Ausstellung Living the City. Sie zeigt spannende Geschichten von Menschen und Projekten, die sich für das städtische Miteinander in Europa und darüber hinaus einsetzen. Nach diesem Wochenende endet die Ausstellung, die über viele Monate in der großen Haupthalle des Flughafens zu Gast war.

Das denkmalgeschützte Flughafengebäude weiter zu öffnen und lebendig zu gestalten - das ist das Entwicklungsziel der kommenden Jahre.

17/06/2021

Achtung Baustelle! Noch bis Ende 2023 wird das Löschwassernetz des Flughafens aufwendig saniert. Ein Bauabschnitt befindet sich gerade auf dem Vorfeld. Die Herausforderung: den historischen Beton-Belag weitestgehend erhalten.

Seit heute täglich geöffnet: die Rosinenbar THF! Wer möchte, der kann bei kühlen Drinks und guter Musik den Abend auskli...
16/06/2021

Seit heute täglich geöffnet: die Rosinenbar THF! Wer möchte, der kann bei kühlen Drinks und guter Musik den Abend ausklingen lassen.

Seit heute täglich geöffnet: die Rosinenbar THF! Wer möchte, der kann bei kühlen Drinks und guter Musik den Abend ausklingen lassen.

Gestern feierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tempelhof Projekt GmbH, die sozusagen die Bodencrew des Flugha...
16/06/2021

Gestern feierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tempelhof Projekt GmbH, die sozusagen die Bodencrew des Flughafen Tempelhof sind, das zehnjährige Bestehen der landeseigenen Entwicklungsgesellschaft. Coronakonform und bei bester Stimmung genossen alle den lauwarmen Sommerabend in der neuen Rosinenbar THF auf dem Vorfeld.

Gestern feierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tempelhof Projekt GmbH, die sozusagen die Bodencrew des Flughafen Tempelhof sind, das zehnjährige Bestehen der landeseigenen Entwicklungsgesellschaft. Coronakonform und bei bester Stimmung genossen alle den lauwarmen Sommerabend in der neuen Rosinenbar THF auf dem Vorfeld.

Kennt ihr schon das tolle Angebot im Hangar 1? Das tentaja-Team hat wieder viele großartige Ideen für den Sommer, u. a. ...
15/06/2021

Kennt ihr schon das tolle Angebot im Hangar 1? Das tentaja-Team hat wieder viele großartige Ideen für den Sommer, u. a. auch den Internationalen Filmclub. Schaut doch mal rein.

Wir starten!
Nach unserem ersten Treffen im April, das noch digital stattfinden musste, gehts jetzt vor Ort weiter. Das erste Filmklub Treffen ist am Dienstag, 08.06.21 von 18:00 - 21:00 Uhr angesetzt.
Teilnahme nur nach Anmeldung über [email protected] und mit tagesaktuellem negativem Schnelltest oder Geimpften-/Genesenenausweis.

#🎬movie #time #hangar1_berlin #in #kooperation #polnischer_sozialrat #tgd

Ein phantastischer Sonnenuntergang und die Live-Übertragung von Puccinis »La fanciulla del West« auf dem Vorfeld des Flu...
14/06/2021

Ein phantastischer Sonnenuntergang und die Live-Übertragung von Puccinis »La fanciulla del West« auf dem Vorfeld des Flughafen Tempelhof. Was will man mehr? 😄

Ein phantastischer Sonnenuntergang und die Live-Übertragung von Puccinis »La fanciulla del West« auf dem Vorfeld des Flughafen Tempelhof. Was will man mehr? 😄

Gestern Abend fand auf dem Vorfeld des Flughafen Tempelhof die Abschlussveranstaltung zur Ausstellung „Living the City“ ...
11/06/2021

Gestern Abend fand auf dem Vorfeld des Flughafen Tempelhof die Abschlussveranstaltung zur Ausstellung „Living the City“ statt. Rund 100 Gäste aus Politik, Stadtentwicklung und Forschung sowie die KuratorInnen waren gekommen. Die Geschäftsführerin der Tempelhof Projekt GmbH, Jutta Heim-Wenzler dankte den MacherInnen und InitiatorInnen der Ausstellung und gratulierte ihnen zu deren erfolgreichem Experiment, dieses Projekt in der monumentalen Haupthalle des Flughafens zur Geltung zu bringen. Seit September letzten Jahres können BesucherInnen über 50 spannende Geschichten zu Projekten aus Architektur, Kunst und Stadtplanung kennenlernen.

𝗜𝗻𝘁𝗲𝗿𝗲𝘀𝘀𝗶𝗲𝗿𝘁𝗲 𝗵𝗮𝗯𝗲𝗻 𝗻𝗼𝗰𝗵 𝗯𝗶𝘀 𝘇𝘂𝗺 𝟮𝟬. 𝗝𝘂𝗻𝗶 𝗱𝗶𝗲 𝗚𝗲𝗹𝗲𝗴𝗲𝗻𝗵𝗲𝗶𝘁, „𝗟𝗶𝘃𝗶𝗻𝗴 𝘁𝗵𝗲 𝗖𝗶𝘁𝘆“ 𝘇𝘂 𝗯𝗲𝘀𝘂𝗰𝗵𝗲𝗻. 𝗗𝗶𝗲 𝗸𝗼𝘀𝘁𝗲𝗻𝗹𝗼𝘀𝗲𝗻 𝗧𝗶𝗰𝗸𝗲𝘁𝘀 𝘂𝗻𝗱 𝗮𝗹𝗹𝗲 𝗜𝗻𝗳𝗼𝗿𝗺𝗮𝘁𝗶𝗼𝗻𝗲𝗻 𝗿𝘂𝗻𝗱 𝘂𝗺 𝗱𝗶𝗲 𝗔𝘂𝘀𝘀𝘁𝗲𝗹𝗹𝘂𝗻𝗴 𝗴𝗶𝗯𝘁 𝗲𝘀 𝘂𝗻𝘁𝗲𝗿 𝘄𝘄𝘄.𝗹𝗶𝘃𝗶𝗻𝗴𝘁𝗵𝗲𝗰𝗶𝘁𝘆.𝗲𝘂

Heute startet in Rom die Fußball-EM! Italien spielt gegen die Türkei. Wir wünschen euch eine wundervolle EM!
11/06/2021

Heute startet in Rom die Fußball-EM! Italien spielt gegen die Türkei. Wir wünschen euch eine wundervolle EM!

Heute startet in Rom die Fußball-EM! Italien spielt gegen die Türkei. Wir wünschen euch eine wundervolle EM!

THF-Fans, Kulturliebhaber, Nachtschwärmer und alle, die das Besondere suchen, aufgepasst: Am 16. Juni eröffnet auf dem V...
11/06/2021

THF-Fans, Kulturliebhaber, Nachtschwärmer und alle, die das Besondere suchen, aufgepasst: Am 16. Juni eröffnet auf dem Vorfeld des Flughafens die Rosinenbar THF - der Pop-Up-Kultursommergarten mit einzigartigem Ambiente und vor eindrucksvoller Kulisse!

✈️Mo-Fr ab 17 Uhr und Sa-So ab 12 Uhr
✈️ Snacks und kühle Getränke
✈️ Live-Musik, DJs, Hörspiele, Lesungen, Filme
✈️ Tribüne mit Ausblick auf Tempelhofer Feld und den Berliner Sonnenuntergang

THF-Fans, Kulturliebhaber, Nachtschwärmer und alle, die das Besondere suchen, aufgepasst: Am 16. Juni eröffnet auf dem Vorfeld des Flughafens die Rosinenbar THF - der Pop-Up-Kultursommergarten mit einzigartigem Ambiente und vor eindrucksvoller Kulisse!

✈️Mo-Fr ab 17 Uhr und Sa-So ab 12 Uhr
✈️ Snacks und kühle Getränke
✈️ Live-Musik, DJs, Hörspiele, Lesungen, Filme
✈️ Tribüne mit Ausblick auf Tempelhofer Feld und den Berliner Sonnenuntergang

Adresse

Flughafen Tempelhof, Platz Der Luftbrücke
Berlin
12101

S41, S42, S46, S47 S-Bhf Tempelhof 3 Minuten bis zum Haupteingang Tempelhofer DammU6 U-Bhf Tempelhof oder Paradestraße3 Minuten bzw. 5 Minuten bis zum Haupteingang Tempelhofer DammU7 U-Bhf Südstern10 Minuten bis zum Haupteingang ColumbiadammU8 U-Bhf. Hermannplatz, Leinestraße, Boddinstraße10 Minuten bis. zum Haupteingang OderstraßeBus 104 Haltestellen Friedhöfe Columbiadamm oder Golßener Straße1-3 Minuten zu den Eingängen am Columbiadamm

Allgemeine Information

Bitte beachtet folgende Kommunikationsrichtlinien: Diese page dient dem Austausch und Dialog zu Themen, die den Flughafen Tempelhof betreffen. Die Betreiber dieser Facebook-Page sind nicht für die Rechtmäßigkeit und Wahrheit der Behauptungen, Informationen und Auskünfte der Nutzer auf dieser Page verantwortlich. Die Betreiber dieser Facebook-Page behalten sich das Recht vor, Kommentare und Posts zu entfernen, die diskriminierend sind, keinerlei Bezug zu Themen der Community zeigen sowie gegen deutsche Gesetze oder die Nutzungsbedingungen von Facebook verstoßen. Im Besonderen sind das Posts und Kommentare, die - auf irgendeine Weise in Bild oder Wort als sexistisch und/oder homophob, rassistisch und/oder neonazistisch verstanden werden können - beleidigend, verleumderisch, herabwürdigend, belästigend, bedrohlich oder obszön sind - das Urheberrecht oder geistige Eigentum Dritter verletzen - betrügerisch, täuschend oder irreführend sind - Spam enthalten oder auf dieser Seite technische Störungen verursachen könnten. Kommentare und Posts, die nicht von den Projektbeteiligten stammen, geben nicht die Meinung der Betreiber der Facebook-Page wieder. Die Betreiber der Facebook-Page behalten sich vor, Nutzer, die gegen die hier beschriebenen Kommunikationsrichtlinien verstoßen, auch ohne vorherige Verwarnung zu sperren. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Verantwortlich für den Inhalt dieser page ist die Tempelhof Projekt GmbH Columbiadamm 10 Gebäude A2 12101 Berlin Telefon: +49 30 200 03 74-00 Telefax: +49 30 200 03 74-99 Web: www.thf-berlin.de E-Mail: [email protected] Amtsgericht Berlin – Charlottenburg HRB 130684 B USt-IdNr.: DE275455598 Geschäftsführer: Frau Jutta Heim-Wenzler Alle Inhalte dieser Seite unterliegen folgenden Nutzungs- und Verwertungsbedingungen: Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland (CC BY-NC-SA 3.0) Mehr Infos: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Flughafen Tempelhof erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Flughafen Tempelhof senden:

Videos

Offizielle Seite des Flughafens Tempelhof (THF)

Events

Der Flughafen Tempelhof ist eine der spektakulärsten und historisch bedeutendsten Eventlocations der Welt. Das Gebäudeensemble wird seit 2009 für unterschiedliche Veranstaltungen genutzt. Messen, Musik- und Sportveranstaltungen sind in Europas größtem zusammenhängenden Baudenkmal ebenso möglich wie Produktpräsentationen, Galadinner der Preisverleihungen.

Historische Führungen

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen