Flughafen Tempelhof

Flughafen Tempelhof Besuchen Sie das neue Besucherzentrum CHECK-IN im größten Baudenkmal Europas: Hier starten die Führungen durch das Gebäude, hier wird über die Baustelle und Sanierung informiert, über aktuelle Projekte und die künftige Entwicklung des Standortes.

Offizielle Seite des Flughafens Tempelhof vom Betreiber des Standortes, Land Berlin/ c.o. Tempelhof Projekt GmbH. Seit Mai 2010 ist das Flugfeld für alle geöffnet und kostenlos zugänglich. Das Flughafengebäude wird als international bekannte und spektakuläre Eventlocation genutzt.

Wie gewohnt öffnen

Heute und gestern ging es an unserer Tower-Baustelle hoch hinaus – zumindest für die Fachleute und zwei gigantische, 14 ...
14/09/2021

Heute und gestern ging es an unserer Tower-Baustelle hoch hinaus – zumindest für die Fachleute und zwei gigantische, 14 Meter lange Stahlträger. Jeder Koloss wiegt fast so viel wie zwei ausgewachsene Nashörner! Zusammen tragen sie später mal eine 125 Tonnen schwere Treppenkonstruktion, die in das alte, bestehende Treppenhaus eingehängt wird. Schon im nächsten Jahr können Besucher über diese einzigartige Treppe das Dach erklimmen und eine der spektakulärsten Aussichten Berlins genießen.

Auch das größte Baudenkmal Europas hat sich natürlich am Wochenende beim #TagdesoffenenDenkmals beteiligt. Rasch waren u...
13/09/2021

Auch das größte Baudenkmal Europas hat sich natürlich am Wochenende beim #TagdesoffenenDenkmals beteiligt. Rasch waren unsere Führungen ausgebucht. Die Guides von Berlin kompakt - Ihr Guide in der Hauptstadt haben viel Lob für die Touren bekommen. Darüber freuen wir uns mit und sagen: Herzlichen Dank!

Auch das größte Baudenkmal Europas hat sich natürlich am Wochenende beim #TagdesoffenenDenkmals beteiligt. Rasch waren unsere Führungen ausgebucht. Die Guides von Berlin kompakt - Ihr Guide in der Hauptstadt haben viel Lob für die Touren bekommen. Darüber freuen wir uns mit und sagen: Herzlichen Dank!

Am Wochenende kann das beliebte Festival der Riesendrachen pandemiebedingt leider wieder nicht auf dem Tempelhofer Feld ...
10/09/2021

Am Wochenende kann das beliebte Festival der Riesendrachen pandemiebedingt leider wieder nicht auf dem Tempelhofer Feld stattfinden. Falls ihr am Wochenende trotzdem dort seid, erwartet euch eine andere kleine Überraschung: Am 11. und 12. September 2021 werden zwischen 10:00 und 16:00 Uhr auf dem Tempelhofer Feld in Höhe der Eingänge S-Bahnhof Tempelhof und U-Bahnhof Paradestraße, Drachenbastelsets und STADT UND LAND-Picknickpakete verteilt. Wir wünschen viel Spaß damit und allen ein wunderschönes Wochenende! (Foto: Bornemann/STADT UND LAND). https://bit.ly/3z3J5RA

Am Wochenende kann das beliebte Festival der Riesendrachen pandemiebedingt leider wieder nicht auf dem Tempelhofer Feld stattfinden. Falls ihr am Wochenende trotzdem dort seid, erwartet euch eine andere kleine Überraschung: Am 11. und 12. September 2021 werden zwischen 10:00 und 16:00 Uhr auf dem Tempelhofer Feld in Höhe der Eingänge S-Bahnhof Tempelhof und U-Bahnhof Paradestraße, Drachenbastelsets und STADT UND LAND-Picknickpakete verteilt. Wir wünschen viel Spaß damit und allen ein wunderschönes Wochenende! (Foto: Bornemann/STADT UND LAND). https://bit.ly/3z3J5RA

Eine sehr gelungene Veranstaltung fand gestern zum Thema "Das Tempelhofer Feld: Gegenwart - Zukunft?" in der Urania Berl...
10/09/2021

Eine sehr gelungene Veranstaltung fand gestern zum Thema "Das Tempelhofer Feld: Gegenwart - Zukunft?" in der Urania Berlin statt. Das Tempelhofer Feld ist eines der kontroversesten Themen der Stadtentwicklung. Konsens der Podiumsdiskussion: Die Aufgabe ist viel größer als bisher gedacht und Stadt, Gebäude & Feld müssen zwingend gemeinsam betrachtet werden. Dafür braucht es ein großes Commitment von allen Beteiligten. Die Tempelhof Projekt GmbH bereitet sich auf diesen wichtigen Diskurs vor, u.a. durch Instrumente wie den Beteiligungskompass.https://www.thf-berlin.de/fileadmin/user_upload/Partizipation/THF_Kompass_lang_final_WEBSITE.pdf

Eine sehr gelungene Veranstaltung fand gestern zum Thema "Das Tempelhofer Feld: Gegenwart - Zukunft?" in der Urania Berlin statt. Das Tempelhofer Feld ist eines der kontroversesten Themen der Stadtentwicklung. Konsens der Podiumsdiskussion: Die Aufgabe ist viel größer als bisher gedacht und Stadt, Gebäude & Feld müssen zwingend gemeinsam betrachtet werden. Dafür braucht es ein großes Commitment von allen Beteiligten. Die Tempelhof Projekt GmbH bereitet sich auf diesen wichtigen Diskurs vor, u.a. durch Instrumente wie den Beteiligungskompass.https://www.thf-berlin.de/fileadmin/user_upload/Partizipation/THF_Kompass_lang_final_WEBSITE.pdf

Einen farbenfrohen Auftakt bot gestern die Eröffnung der Positions Berlin. Der Andrang war groß, die Eintrittskarten sch...
10/09/2021

Einen farbenfrohen Auftakt bot gestern die Eröffnung der Positions Berlin. Der Andrang war groß, die Eintrittskarten schnell vergriffen. Zum Glück könnt ihr die beliebte Kunstmesse mit moderner und zeitgenössischer Kunst noch bis Sonntag in Hangar 5 und 6 besuchen. Es lohnt sich! Alle Infos und Tickets findet ihr auf der Website des Veranstalters. https://positions.de/

Einen farbenfrohen Auftakt bot gestern die Eröffnung der Positions Berlin. Der Andrang war groß, die Eintrittskarten schnell vergriffen. Zum Glück könnt ihr die beliebte Kunstmesse mit moderner und zeitgenössischer Kunst noch bis Sonntag in Hangar 5 und 6 besuchen. Es lohnt sich! Alle Infos und Tickets findet ihr auf der Website des Veranstalters. https://positions.de/

Schnell war die Premiere unseres neuen Veranstaltungsformats THFx im Besucherzentrum des Flughafen Tempelhof ausgebucht....
09/09/2021

Schnell war die Premiere unseres neuen Veranstaltungsformats THFx im Besucherzentrum des Flughafen Tempelhof ausgebucht. Bei der ersten Veranstaltung von THFxGESCHICHTE ging es um das KZ Columbia, das von 1933 bis 1936 als Gestapogefängnis und Konzentrationslager diente. Dr. Karoline Georg, Expertin für die Geschichte des Columbia-Hauses, führte in das Thema ein. In der anschließenden Diskussionsrunde, die der Historiker Prof. Dr. Andreas Nachama leitete, diskutierten Expertinnen und Experten u.a. auch über den Umgang mit diesem besonderen Erinnerungsort am Rande des Tempelhofer Feldes und seine Neugestaltung. Die Veranstaltung wurde aufgezeichnet und gibt es als Stream in Kürze auf der THF-Internetseite zum Nachschauen.

Die Einschränkungen während der Pandemie hat auch die Kultur-Szene besonders hart getroffen. Umso schöner, dass Mercedes...
08/09/2021

Die Einschränkungen während der Pandemie hat auch die Kultur-Szene besonders hart getroffen. Umso schöner, dass Mercedes-Benz am Wochenende der Berliner Ballett-Szene eine Bühne der besonderen Art bot. Auf unserem Vorfeld konnten Tänzerinnen und Tänzer des Berliner Staatsballetts gemeinsam mit Tanz-Star Eric Gauthier Dance und Nachwuchs-Tänzerinnen und Tänzern des Ballett- und Tanzstudios Zehlendorf endlich wieder vor Publikum auftreten. Ganz Corona-konform genossen rund 340 Zuschauerinnen und Zuschauer wie in einem Autokino verteilt in 140 Fahrzeugen die Aufführung. 86 Tänzer und Tänzerinnen boten mit 100-prozentiger Leidenschaft 200 Minuten Ballettgenuss. (Foto: Mercedes-Benz Vans Mobility GmbH) https://www.thf-berlin.de/service/neuigkeiten/artikel/vans-dance-2021-ballett-im-autokino/

Die Einschränkungen während der Pandemie hat auch die Kultur-Szene besonders hart getroffen. Umso schöner, dass Mercedes-Benz am Wochenende der Berliner Ballett-Szene eine Bühne der besonderen Art bot. Auf unserem Vorfeld konnten Tänzerinnen und Tänzer des Berliner Staatsballetts gemeinsam mit Tanz-Star Eric Gauthier Dance und Nachwuchs-Tänzerinnen und Tänzern des Ballett- und Tanzstudios Zehlendorf endlich wieder vor Publikum auftreten. Ganz Corona-konform genossen rund 340 Zuschauerinnen und Zuschauer wie in einem Autokino verteilt in 140 Fahrzeugen die Aufführung. 86 Tänzer und Tänzerinnen boten mit 100-prozentiger Leidenschaft 200 Minuten Ballettgenuss. (Foto: Mercedes-Benz Vans Mobility GmbH) https://www.thf-berlin.de/service/neuigkeiten/artikel/vans-dance-2021-ballett-im-autokino/

Morgen findet in der Urania Berlin um 13 Uhr eine Diskussionsrunde zum Tempelhofer Feld und zum Flughafengebäude statt. ...
08/09/2021
Das Tempelhofer Feld

Morgen findet in der Urania Berlin um 13 Uhr eine Diskussionsrunde zum Tempelhofer Feld und zum Flughafengebäude statt. VertreterInnen der Parteien im Abgeordnetenhaus sprechen über die Chancen und Herausforderungen bei diesem kontroversen Thema der Stadtentwicklung. Auch die Flughafenchefin Jutta Heim-Wenzler, Geschäftsführerin der landeseigenen Entwicklungsgesellschaft Tempelhof Projekt, wird in einem Impulsvortrag die aktuelle Lage rund um das Gebäude darstellen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, Anmeldungen sind noch möglich.

Dr. Harald Bodenschatz | Das Tempelhofer Feld ist ein kontroverses Thema der Stadtentwicklung. Die Herausforderungen, die damit verbunden sind, müssen diskutiert werden, auch kontrovers, aber mit inhaltlichen Argumenten und auf einer sachlichen Ebene. Der Werkbund Berlin möchte diese Diskussion qu...

07/09/2021

In 3 Tagen ist es soweit! Die Vorbereitungen für die Positions Berlin laufen Hochtouren ...

Am Samstag fand auf dem Ehrenhof des Flughafens das 1. Berliner Rotary Bällefegen statt.  Ein Turnier, das stark dem Cur...
07/09/2021

Am Samstag fand auf dem Ehrenhof des Flughafens das 1. Berliner Rotary Bällefegen statt. Ein Turnier, das stark dem Curling ähnelt: Statt Curlingsteine über die Eisbahn wurden Tennisbälle mit einem Besen über den Platz „gefegt“ für einen guten Zweck. Ziel der Charity-Veranstaltung des Rotary Club Berlin Humboldt war es, Spenden für den Bau eines Spielhauses zum Toben und Tollen für die Kinder des "Hauses Karga" zu sammeln. (Foto: Rotary Club Berlin Humboldt) https://www.thf-berlin.de/service/neuigkeiten/artikel/baellefegen-fuer-einen-guten-zweck/

Am Samstag fand auf dem Ehrenhof des Flughafens das 1. Berliner Rotary Bällefegen statt. Ein Turnier, das stark dem Curling ähnelt: Statt Curlingsteine über die Eisbahn wurden Tennisbälle mit einem Besen über den Platz „gefegt“ für einen guten Zweck. Ziel der Charity-Veranstaltung des Rotary Club Berlin Humboldt war es, Spenden für den Bau eines Spielhauses zum Toben und Tollen für die Kinder des "Hauses Karga" zu sammeln. (Foto: Rotary Club Berlin Humboldt) https://www.thf-berlin.de/service/neuigkeiten/artikel/baellefegen-fuer-einen-guten-zweck/

Wir wünschen euch ein chilliges Wochenende. Genießt die letzten Sommersonnenstunden.
03/09/2021

Wir wünschen euch ein chilliges Wochenende. Genießt die letzten Sommersonnenstunden.

Wir wünschen euch ein chilliges Wochenende. Genießt die letzten Sommersonnenstunden.

Um 10.00 Uhr beginnt im Rahmen der 3-tägigen Konferenz "Let's talk THF" das politische Podium "What's next, THF?". Im Ge...
03/09/2021
„Let`s talk THF! – Tag 3 – Wege finden

Um 10.00 Uhr beginnt im Rahmen der 3-tägigen Konferenz "Let's talk THF" das politische Podium "What's next, THF?". Im Gespräch zur Zukunft des Flughafens Tempelhof sind Jutta Heim-Wenzler (Geschäftsführerin von Tempelhof Projekt GmbH), Susanna Kahlefeld (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Katalin Gennburg (Die LINKE), Bernd Schlömer (FDP) und Christian Zander (CDU). Über den Youtube-Link kann die 2-stündige Veranstaltung live verfolgt werden. https://www.youtube.com/watch?v=05NPcYrE5i8

Alle Infos rund um die Konferenz, das Programm und die Anmeldung findet ihr unter https://lets-talk-thf.de/

Wenn ihr heute Abend noch nichts vorhabt, aber das ändern möchtet, dann empfehlen wir die Lesung um 18:00 Uhr im Rahmen ...
02/09/2021

Wenn ihr heute Abend noch nichts vorhabt, aber das ändern möchtet, dann empfehlen wir die Lesung um 18:00 Uhr im Rahmen der Ausstellung Diversity United: Klaus Weise liest aus seinem Roman "Sommerleithe - Wortbegehung einer Kindheit diesseits und jenseits der Zonengrenze".

Literature time at Diversity United! Escape via Tempelhof: Klaus Weise reads from his novel Sommerleithe (in German).

Hard, tender, exciting, full of poetry and comedy. On the borderline between picaresque novel and autobiography, the text tells of the turmoil of the 1950s and 1960s from the perspective of a child and teenager growing up in his parents' butcher household. It tells of happiness under communism, of escape, of cold capitalism in which things were hot and heavy, of reconstruction and '68, of poverty and the axe, theft and cathedral singing school, of Gabi's bosom, Renate's mouth and Monika's silver eyes, of abuse and plump red cherries, a newt that can fly, an unbelievable theater catastrophe – and of Berlin and Tempelhof Airport.

📍September 2, 18:00 at Diversity United

Participation in the event is included in the ticket to the exhibition.
Reading will also take place on 22.10.21 at the Frankfurt Book Fair.

//

Literaturzeit bei Diversity United! Klaus Weise liest aus seinem Roman Sommerleithe.

Hart, zart, spannend, voller Poesie und Komik. Im Grenzbereich zwischen Schelmenroman und Autobiographie erzählt der Text aus der Perspektive eines im elterlichen Metzgerhaushalt aufwachsenden Kindes und Jugendlichen von den Wirrungen in den 50er und 60er Jahren: vom Glück im Kommunismus, von der Flucht, vom kalten Kapitalismus, in dem es hoch her und heiß zu ging, vom Wiederaufbau und 68, von Armut und Axt, Diebstahl und Domsingschule, von Gabis Busen, Renates Mund und Monikas Silberblick, vom TÜV des Tötens, von Missbrauch und prallroten Kirschen, einem Molch, der fliegen kann, einer unglaublichen Theaterkatastrophe – und von Berlin und dem Tempelhofer Flughafen.

📍Am 2. September, 18:00 Uhr bei Diversity United.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist im Ticket für die Ausstellung enthalten.
Die Lesung findet auch am 22.10.21 auf der Frankfurter Buchmesse statt.

Foto: Elsinor Verlag
@klausweisebonn @elsinorverlag #literatureandart #lesung #tempelhofairport #flughafentempelhof

Hunger? Ab dieser Woche hat das tolle Orville's Cafè & Aperitivo Bar donnerstags und freitags wieder ab 12:00 Uhr geöffn...
02/09/2021

Hunger? Ab dieser Woche hat das tolle Orville's Cafè & Aperitivo Bar donnerstags und freitags wieder ab 12:00 Uhr geöffnet! Es ist so lecker dort, probiert's mal aus.

Did somebody say lunch? YES! ✨

Starting this week, on Thursday and Fridays, we open again from 12:00!

Stop by to discover our ever-changing Italian-inspired menu, perfect for a quick bite, a chill lunch with friends, or maybe just for some cake and coffee - to warm up these last days of summer in Berlin 🥶

See you soon ❤️

No reservation is needed - and if you want to sit inside remember to bring a test/vaccination certificate!

Unser Spätsommerprogramm: Kunst, Kultur, Sport und Geschichte. Sehen wir uns?
01/09/2021

Unser Spätsommerprogramm: Kunst, Kultur, Sport und Geschichte. Sehen wir uns?

Unser Spätsommerprogramm: Kunst, Kultur, Sport und Geschichte. Sehen wir uns?

01/09/2021
Lets Talk THF

Ab heute und noch bis zum 3. September 2021 lädt die interaktive Konferenz "LET'S TALK THF! / LASS UNS REDEN, THF!" ein, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Flughafengebäudes zu erkunden. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Konferenz, die auch per Livestream verfolgt werden kann, wurde in Kooperation von Berlin 21 e.V., THF.Vision, Torhaus und MEHRWERTVOLL konzipiert und vorbereitet. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch! https://lets-talk-thf.de/

Cargo

Letzte Woche stattete uns die SPD-Spitzenkandidatin Franziska Giffey einen Besuch ab. Sie informierte sich dabei über di...
30/08/2021

Letzte Woche stattete uns die SPD-Spitzenkandidatin Franziska Giffey einen Besuch ab. Sie informierte sich dabei über die aktuelle Lage am Flughafen Tempelhof und dessen zukünftige Entwicklung. Natürlich durfte auch ein Abstecher zur Kustaustellung Diversity United nicht fehlen. #DiversityUnitedArt

27/08/2021

Am 08. September startet im Besucherzentrum CHECK-IN unsere neue Veranstaltungsreihe 𝗧𝗛𝗙ˣGESCHICHTE! Wir widmen uns spannenden Themen der Geschichte des Flughafens Tempelhof. Den Anfang macht der Abend zum KZ Columbia, das von 1933 bis 1936 am Rande des Tempelhofer Feldes von der Gestapo und SS als Konzentrationslager genutzt wurde. Experten und Expertinnen begleiten uns durch den Abend. 𝗪𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿𝗲 𝗜𝗻𝗳𝗼𝗿𝗺𝗮𝘁𝗶𝗼𝗻𝗲𝗻 𝘂𝗻𝗱 𝗔𝗻𝗺𝗲𝗹𝗱𝘂𝗻𝗴 𝘂𝗻𝘁𝗲𝗿: www.thf-berlin.de/thfx

26/08/2021

Solch ein prachtvoller Ausblick auf das Tempelhofer Feld ist bei diesem herbstlichen Wetter sogar noch spektakulärer! ☺️

25/08/2021
Flughafen Tempelhof: Vision Tempelhof - Der Flughafen in der Entwicklung

Der Flughafen Tempelhof: Vielen bekannt durch die Berliner Luftbrücke oder als „Tor in die Freiheit“ für DDR-Flüchtlinge. Bis heute ist das historische Baudenkmal ein einzigartiger Anziehungspunkt im Herzen Berlins. 𝗔𝗯𝗲𝗿 𝘄𝗶𝗲 𝘀𝗶𝗲𝗵𝘁 𝗱𝗶𝗲 𝗭𝘂𝗸𝘂𝗻𝗳𝘁 𝗱𝗲𝘀 𝗙𝗹𝘂𝗴𝗵𝗮𝗳𝗲𝗻𝘀 𝗵𝗲𝘂𝘁𝗲 𝗮𝘂𝘀? Ideen gibt es viele. Wir geben euch einen Einblick in die aktuellen Planungen und Herausforderungen. 𝗔𝗹𝗹𝗲 𝗜𝗻𝗳𝗼𝘀 𝘂𝗻𝗱 𝗧𝗶𝗰𝗸𝗲𝘁𝘀 𝗴𝗶𝗯𝘁 𝗲𝘀 𝗵𝗶𝗲𝗿: ➡️ https://www.thf-berlin.de/fuehrungen/vision-tempelhof/

Das denkmalgeschützte Flughafengebäude weiter zu öffnen und lebendig zu gestalten - das ist das Entwicklungsziel der kommenden Jahre.

In Berlin gibt es viel zu entdecken. Freundinnen und Freunde der Industriekultur kommen hier natürlich auch auf ihre Kos...
24/08/2021
Schauplätze - Berliner Zentrum Industriekultur

In Berlin gibt es viel zu entdecken. Freundinnen und Freunde der Industriekultur kommen hier natürlich auch auf ihre Kosten. Unser Tipp: Die neue Website des Berliner Zentrum Industriekultur empfiehlt euch die besten Schauplätze der Stadt. THF ist auch dabei. ❤️ https://industriekultur.berlin/erleben/schauplaetze/

Unsere Schauplätze der Industriekultur Berlin sind 18 ausgewählte Orte, die beispielhaft für die industrielle Entwicklung der Stadt stehen.

Klar, unsere Führungen zur Geschichte des Flughafens kennen die meisten. Neu und nur für kurze Zeit gibt es am 28. und 2...
20/08/2021

Klar, unsere Führungen zur Geschichte des Flughafens kennen die meisten. Neu und nur für kurze Zeit gibt es am 28. und 29. August auch zwei Sonderführungen zur Zukunft und Entwicklung des Flughafengebäudes! Wer möchte, kann sich im Anschluss auch eines der aktuell gelebten Projekte vor Ort näher anschauen: den Naturkultur-Ort Floating University im Regenrückhaltebecken des Flughafens. Alle Infos zu den Führungen "VISION TEMPELHOF" findet ihr hier: https://www.thf-berlin.de/fuehrungen/vision-tempelhof/

Klar, unsere Führungen zur Geschichte des Flughafens kennen die meisten. Neu und nur für kurze Zeit gibt es am 28. und 29. August auch zwei Sonderführungen zur Zukunft und Entwicklung des Flughafengebäudes! Wer möchte, kann sich im Anschluss auch eines der aktuell gelebten Projekte vor Ort näher anschauen: den Naturkultur-Ort Floating University im Regenrückhaltebecken des Flughafens. Alle Infos zu den Führungen "VISION TEMPELHOF" findet ihr hier: https://www.thf-berlin.de/fuehrungen/vision-tempelhof/

Heute von 10:00 bis 21:00 Uhr und morgen von 08:00 bis 19:00 Uhr findet die HALBMARATHON EXPO Berlin von SCC EVENTS am F...
20/08/2021

Heute von 10:00 bis 21:00 Uhr und morgen von 08:00 bis 19:00 Uhr findet die HALBMARATHON EXPO Berlin von SCC EVENTS am Flughafen Tempelhof statt. Die Messe bietet alles rund um Lifestyle, Sport, Wellness, Gesundheit und Ernährung. Außerdem erhalten Teilnehmende des GENERALI BERLINER HALBMARATHON 2021 hier ihre Startunterlagen. Der Eintritt ist frei. Alle Infos zum Besuch findet ihr online auf der Website des Veranstalters. Wir wünschen allen Sportfreunden und Lauffans viel Spaß. (Foto: SCC Events) https://www.halbmarathon-expo-berlin.de/home/

Heute von 10:00 bis 21:00 Uhr und morgen von 08:00 bis 19:00 Uhr findet die HALBMARATHON EXPO Berlin von SCC EVENTS am Flughafen Tempelhof statt. Die Messe bietet alles rund um Lifestyle, Sport, Wellness, Gesundheit und Ernährung. Außerdem erhalten Teilnehmende des GENERALI BERLINER HALBMARATHON 2021 hier ihre Startunterlagen. Der Eintritt ist frei. Alle Infos zum Besuch findet ihr online auf der Website des Veranstalters. Wir wünschen allen Sportfreunden und Lauffans viel Spaß. (Foto: SCC Events) https://www.halbmarathon-expo-berlin.de/home/

Adresse

Flughafen Tempelhof, Platz Der Luftbrücke
Berlin
12101

S41, S42, S46, S47 S-Bhf Tempelhof 3 Minuten bis zum Haupteingang Tempelhofer DammU6 U-Bhf Tempelhof oder Paradestraße3 Minuten bzw. 5 Minuten bis zum Haupteingang Tempelhofer DammU7 U-Bhf Südstern10 Minuten bis zum Haupteingang ColumbiadammU8 U-Bhf. Hermannplatz, Leinestraße, Boddinstraße10 Minuten bis. zum Haupteingang OderstraßeBus 104 Haltestellen Friedhöfe Columbiadamm oder Golßener Straße1-3 Minuten zu den Eingängen am Columbiadamm

Allgemeine Information

Bitte beachtet folgende Kommunikationsrichtlinien: Diese page dient dem Austausch und Dialog zu Themen, die den Flughafen Tempelhof betreffen. Die Betreiber dieser Facebook-Page sind nicht für die Rechtmäßigkeit und Wahrheit der Behauptungen, Informationen und Auskünfte der Nutzer auf dieser Page verantwortlich. Die Betreiber dieser Facebook-Page behalten sich das Recht vor, Kommentare und Posts zu entfernen, die diskriminierend sind, keinerlei Bezug zu Themen der Community zeigen sowie gegen deutsche Gesetze oder die Nutzungsbedingungen von Facebook verstoßen. Im Besonderen sind das Posts und Kommentare, die - auf irgendeine Weise in Bild oder Wort als sexistisch und/oder homophob, rassistisch und/oder neonazistisch verstanden werden können - beleidigend, verleumderisch, herabwürdigend, belästigend, bedrohlich oder obszön sind - das Urheberrecht oder geistige Eigentum Dritter verletzen - betrügerisch, täuschend oder irreführend sind - Spam enthalten oder auf dieser Seite technische Störungen verursachen könnten. Kommentare und Posts, die nicht von den Projektbeteiligten stammen, geben nicht die Meinung der Betreiber der Facebook-Page wieder. Die Betreiber der Facebook-Page behalten sich vor, Nutzer, die gegen die hier beschriebenen Kommunikationsrichtlinien verstoßen, auch ohne vorherige Verwarnung zu sperren. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Verantwortlich für den Inhalt dieser page ist die Tempelhof Projekt GmbH Columbiadamm 10 Gebäude A2 12101 Berlin Telefon: +49 30 200 03 74-00 Telefax: +49 30 200 03 74-99 Web: www.thf-berlin.de E-Mail: [email protected] Amtsgericht Berlin – Charlottenburg HRB 130684 B USt-IdNr.: DE275455598 Geschäftsführer: Frau Jutta Heim-Wenzler Alle Inhalte dieser Seite unterliegen folgenden Nutzungs- und Verwertungsbedingungen: Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland (CC BY-NC-SA 3.0) Mehr Infos: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Flughafen Tempelhof erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Flughafen Tempelhof senden:

Videos

Offizielle Seite des Flughafens Tempelhof (THF)

Events

Der Flughafen Tempelhof ist eine der spektakulärsten und historisch bedeutendsten Eventlocations der Welt. Das Gebäudeensemble wird seit 2009 für unterschiedliche Veranstaltungen genutzt. Messen, Musik- und Sportveranstaltungen sind in Europas größtem zusammenhängenden Baudenkmal ebenso möglich wie Produktpräsentationen, Galadinner der Preisverleihungen.

Historische Führungen

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen