tanz - Zeitschrift für Ballett, Tanz und Performance

tanz - Zeitschrift für Ballett, Tanz und Performance «tanz» zeigt die neuen Strömungen in Ballett, Tanztheater und Performance auf, verbindet Praxis mit Theorie. «tanz» zeigt die neuen Strömungen in Ballett, Tanztheater und Performance auf, verbindet Praxis mit Theorie und stellt ausführlich die spannendsten Persön­lichkeiten der Szene vor.

tanz zeichnet die Traditionen der Tanzgeschichte nach und stellt zukunftsweisende Ideen vor. Der Kalender ermöglicht Tanzliebhabern ihre Reiseplanung in Europa. Eine aktuelle Liste von Auditions und Workshops sowie der Schulindex sind unverzichtbar für Profis und das tanzbegeisterte Publikum. Das Jahrbuch präsentiert die Tänzer, die Kompanien, die Choreografen, die Performer und die Aufreger des J

tanz zeichnet die Traditionen der Tanzgeschichte nach und stellt zukunftsweisende Ideen vor. Der Kalender ermöglicht Tanzliebhabern ihre Reiseplanung in Europa. Eine aktuelle Liste von Auditions und Workshops sowie der Schulindex sind unverzichtbar für Profis und das tanzbegeisterte Publikum. Das Jahrbuch präsentiert die Tänzer, die Kompanien, die Choreografen, die Performer und die Aufreger des J

Wie gewohnt öffnen

Tanzende Komikerin —Die Choreografin Silvia Gribaudi
01/11/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Tanzende Komikerin —
Die Choreografin Silvia Gribaudi

Silvia Gribaudi wird gern attestiert, eine Revolutionärin zu sein. Eine des Körpers. Doch wäre sie wirklich eine Aktivistin, dann eher als Sozialarbeiterin. Immer wieder engagiert sie sich in breitenwirksamen Projekten. Ihre neckischen Stücke für den öffentlichen Raum erinnern wiederum an die ...

In der neuen tanz:Raumkunst – Die Zukunft der ArchiveShow time – Der Berliner Friedrichstadt-Palast hat für «Arise» namh...
29/10/2021

In der neuen tanz:

Raumkunst – Die Zukunft der Archive
Show time – Der Berliner Friedrichstadt-Palast hat für «Arise» namhafte Choreografen wie Ohad Naharin und Eric Gauthier engagiert
High energy – Wenn er seinen eigenen Anspruch verfehlte, gab’s schon mal Tränen. So wurde aus Nadav Zelner erst ein eigenwilliger Tänzer, dann ein eigenwilliger Choreograf

In der neuen tanz:

Raumkunst – Die Zukunft der Archive
Show time – Der Berliner Friedrichstadt-Palast hat für «Arise» namhafte Choreografen wie Ohad Naharin und Eric Gauthier engagiert
High energy – Wenn er seinen eigenen Anspruch verfehlte, gab’s schon mal Tränen. So wurde aus Nadav Zelner erst ein eigenwilliger Tänzer, dann ein eigenwilliger Choreograf

Rezension: Katja von Garnier: «Fly»
20/10/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Rezension: Katja von Garnier: «Fly»

Alles an diesem Film ist Bewegung. Die Kamera tanzt gemeinsam mit dem Ensemble durch die hanebüchene Handlung und zieht auch das Publikum mit in ihren Sog, und dass der Soundtrack aus angesichts der Handlung überraschend klischeefreiem, sehr urbanem Hip-Hop besteht, tut sein Übriges. Von Garnier ...

14/10/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Maschinen-Tanz –
Ein Industrieroboter lernt Ballett

Putz bröckelt von den Wänden, einige der Fenster sind zerbrochen, über Klüfte und seitliche Durchbrüche kann man von der Galerie aus tief in das unebene Grundgeschoß blicken. Ein ideales Setting für utopische Stimmungen! Die Halle im Obergeschoß wirkt kalt und verlassen, und doch steckt viel...

Die neue tanz ist da!China – Auf dem SprungTanzpreis – Heide-Marie HärtelBilderflug – «Fly» im Kino
01/10/2021

Die neue tanz ist da!

China – Auf dem Sprung
Tanzpreis – Heide-Marie Härtel
Bilderflug – «Fly» im Kino

Die neue tanz ist da!

China – Auf dem Sprung
Tanzpreis – Heide-Marie Härtel
Bilderflug – «Fly» im Kino

Ganz oben angekommen –Choreograph des Jahres: Marco Goecke
20/09/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Ganz oben angekommen –
Choreograph des Jahres: Marco Goecke

20 Jahre sind vergangen, seit Marco Goecke sein erstes Stück in Stuttgart schuf. Er war der Sonderling beim Noverre-Abend, auch seine ersten Auftragswerke ernteten immer mal wieder ein paar kräftige Buhrufe, während andere Zuschauer ihr Glück kaum fassen konnten: endlich ein neuer Stil, neue Bew...

Wie ein Feuerwerk im Nachthimmel —Tänzerin des Jahres: Tiler Peck
09/09/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Wie ein Feuerwerk im Nachthimmel —
Tänzerin des Jahres: Tiler Peck

In «The Barre Project – Blake Works II», einem via Zoom für die Plattform der CLI Studios produzierten Tanzfilm, wirft sich Peck mit atemberaubendem Tempo in die technischen Schwierigkeiten, als hätte sie nur darauf gewartet, eine kniffl ige Herausforderung zum Fraß vorgeworfen zu bekommen. D...

Und das Corona-Virus geistert mit —Tanz-Produktion des Jahres: John Neumeier «Ghost Light»
01/09/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Und das Corona-Virus geistert mit —
Tanz-Produktion des Jahres: John Neumeier «Ghost Light»

«Ghost Light – Ein Ballett in Corona-Zeiten» ist ein Stück Geisterstunde. Das Ghost Light scheint in den angelsächsischen Theaterhäusern auf, wenn alle nach Hause gegangen sind. Es besteht aus einer einsamen Glühbirne auf einem Ständer mitten auf der Bühne und soll Unfälle verhindern. Der...

Das tanz Jahrbuch 2021 'Unterwegs' ist da!!!Unter anderem mit:Stimmen zur PandemieThe Winners Are... Die Tanzschaffenden...
20/08/2021

Das tanz Jahrbuch 2021 'Unterwegs' ist da!!!

Unter anderem mit:
Stimmen zur Pandemie
The Winners Are... Die Tanzschaffenden des Jahres 2021

Das tanz Jahrbuch 2021 'Unterwegs' ist da!!!

Unter anderem mit:
Stimmen zur Pandemie
The Winners Are... Die Tanzschaffenden des Jahres 2021

Die neue Tanz ist da!!!Unter anderem mit:Nachhaltig – Viel Show, wenig MüllArchipel – Stephanie Thiersch träumt die Zuku...
23/07/2021

Die neue Tanz ist da!!!

Unter anderem mit:
Nachhaltig – Viel Show, wenig Müll
Archipel – Stephanie Thiersch träumt die Zukunft
Jakob Feyferlik – Danseur noble in Amsterdam

Die neue Tanz ist da!!!

Unter anderem mit:
Nachhaltig – Viel Show, wenig Müll
Archipel – Stephanie Thiersch träumt die Zukunft
Jakob Feyferlik – Danseur noble in Amsterdam

Jeder Tag zählt —Die internationale Tanzszene und die Pandemie
11/07/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Jeder Tag zählt —
Die internationale Tanzszene und die Pandemie

Bis März 2020 sei ihr Geschäft bestens gelaufen, sagt die Tanz-Agentin Assis Carreiro und seufzt. «Jetzt sind natürlich fast alle meinen Klienten arbeitslos. Kaum sind Verträge, Reiserouten, Ideen vereinbart, ändert sich die Weltlage, und man beginnt von vorn.» Sie selbst hat deshalb schwer z...

Kampf mit Körper —In memoriam Raimund Hoghe
06/07/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Kampf mit Körper —
In memoriam Raimund Hoghe

Hoghe formte ein neues Genre, das der (auto-)biografischen Solo-Choreografie, die zugleich ein soziales und politisches Archiv eröffnete. Seine Arbeiten intensivierten auf einzigartige Weise die Wahrnehmung, mit der Dunkelheit und den kleinen Dingen, die er liebte, mit seiner Genauigkeit, in berüh...

Die neue tanz ist da!!!Unter anderem mit:Breaking wird olympischFörderpolitik Leere Kassen nach Corona?Abschied Raimund ...
26/06/2021

Die neue tanz ist da!!!

Unter anderem mit:
Breaking wird olympisch
Förderpolitik Leere Kassen nach Corona?
Abschied Raimund Hoghe

Die neue tanz ist da!!!

Unter anderem mit:
Breaking wird olympisch
Förderpolitik Leere Kassen nach Corona?
Abschied Raimund Hoghe

Rezension: Wim Vandekeybus: «Draw from Within» in London
13/06/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Rezension: Wim Vandekeybus: «Draw from Within» in London

«Draw from Within» beginnt des Nachts auf einem Dach, bevor sich die durchweg stringente Handlung verführerisch durch diverse Innenräume und Korridore fortpflanzt. Die 18 Tänzerinnen und Tänzer von Rambert haben selten besser ausgesehen und verpassen dem Stück, das meilenweit von Vandekeybus....

Modernität als Tradition —Die Tanzschule Schaller in Altenburg
07/06/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Modernität als Tradition —
Die Tanzschule Schaller in Altenburg

In der Familie Schaller werden bis heute wunderschöne Andenken vererbt: Arbeitsjournale der Vorfahren, Fotografien und Urkunden, Tagebücher und Ballfächer, die als Tanzkarten dienten: Der Herr verzeichnet seinen Namen hinter dem jeweils gewünschten Tanz. Die historischen Schätze zeugen von Trad...

Homosexualität – (k)ein Problem? —Christian Spuck über seine Ballettversion von Virginia Woolfs «Orlando» in Moskau
03/06/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Homosexualität – (k)ein Problem? —
Christian Spuck über seine Ballettversion von Virginia Woolfs «Orlando» in Moskau

In Ihrer Ballettfassung gibt es Pas de deux von Männern mit Männern und Frauen mit Frauen – wie ist das angekommen? Es gibt einen Liebes-Pas de deux von Orlando und Sasha, also von zwei Tänzerinnen. Das war in den ersten Proben für die beiden Solistinnen sehr ungewohnt. Sie hatten Widerstände...

Die neue tanz ist da!!!Unter anderem mit:Queerness – Bunt statt SchwarzweißTheater der Vielfalt – Rachid OuramdaneTanzsc...
28/05/2021

Die neue tanz ist da!!!

Unter anderem mit:
Queerness – Bunt statt Schwarzweiß
Theater der Vielfalt – Rachid Ouramdane
Tanzschulen – Der Krise trotzen

Die neue tanz ist da!!!

Unter anderem mit:
Queerness – Bunt statt Schwarzweiß
Theater der Vielfalt – Rachid Ouramdane
Tanzschulen – Der Krise trotzen

Die neue Tanz ist da!!!Unter anderem mit:William Forsythe – Ballett für HändeAbschied von Ismael IvoTanzland – Allianzen...
30/04/2021

Die neue Tanz ist da!!!

Unter anderem mit:
William Forsythe – Ballett für Hände
Abschied von Ismael Ivo
Tanzland – Allianzen schmieden

Die neue Tanz ist da!!!

Unter anderem mit:
William Forsythe – Ballett für Hände
Abschied von Ismael Ivo
Tanzland – Allianzen schmieden

Rezension: Hofesch Shechter: «From England with Love»
23/04/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Rezension: Hofesch Shechter: «From England with Love»

Immer wieder erklingen bekenntnishaft ein paar der eindringlichsten Weisen, die sich Englands Komponisten haben einfallen lassen: «If Ye Love Me» von Thomas Tallis, «Hear my prayer, O Lord» von Henry Purcell oder «Abide with Me» von William H. Monk – alle unvergleichlich gut gesungen vom Kin...

Die neue Tanz ist da!!! 🤩Unter anderem mit:Im Rausch – La Veronal in SevillaDigitaltheater – Chancen und RisikenCadillac...
30/03/2021

Die neue Tanz ist da!!! 🤩

Unter anderem mit:
Im Rausch – La Veronal in Sevilla
Digitaltheater – Chancen und Risiken
Cadillac & Co – Pilates im Tanzstudio

Die neue Tanz ist da!!! 🤩

Unter anderem mit:
Im Rausch – La Veronal in Sevilla
Digitaltheater – Chancen und Risiken
Cadillac & Co – Pilates im Tanzstudio

Rezension: Rafaele Giovanola: Hybridity
23/03/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Rezension: Rafaele Giovanola: Hybridity

Hart beleuchtet, soft benebelt erscheint der wie aus Stein gehauene Tänzerpulk in der hinteren Bühnenecke, schiebt sich entsprechend sehr langsam in den Raum. Es zittern und knicken die Knie. Kleine Ausschläge, Klicks, Kicks. Auch die Füße, mal flach, mal mit erhobenen Fersen, regen sich und tr...

Kunst oder Willkür? —Die schwierige Gratwanderung bei einem Leitungswechsel
13/03/2021
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

Kunst oder Willkür? —
Die schwierige Gratwanderung bei einem Leitungswechsel

Die schwierige Gratwanderung bei einem Leitungswechsel

Die neue Tanz ist da!!!Reife Tänzer – Glanz des AltersAusrangiert – Konfliktfall KündigungBunter Traum – Indiens tanzend...
26/02/2021

Die neue Tanz ist da!!!

Reife Tänzer – Glanz des Alters
Ausrangiert – Konfliktfall Kündigung
Bunter Traum – Indiens tanzende Göttinnen

Die neue Tanz ist da!!!

Reife Tänzer – Glanz des Alters
Ausrangiert – Konfliktfall Kündigung
Bunter Traum – Indiens tanzende Göttinnen

02/02/2021
DIE NEUE TANZ IST DA!!!Forsythe, Shechter, Goecke – ein TraumEin Porträt des Wiener Tänzers Theophilus Veselý
23/12/2020
Das TheaterMagazin - Einzelansicht

DIE NEUE TANZ IST DA!!!

Forsythe, Shechter, Goecke – ein Traum
Ein Porträt des Wiener Tänzers Theophilus Veselý

Dass Theophilus, genannt Teddy, es tatsächlich ernst meint mit dem Tanzen, merken die Eltern, als er mit 15 Jahren nach Stuttgart an die John Cranko Schule wechselt. Veselý gehört dort zur letzten Abschlussklasse, die noch bei Petr Pestov Unterricht hat, dem hochverehrten Pädagogen aus der Moska...

Adresse

Nestorstraße 8-9
Berlin
10709

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 17:00
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 17:00
Freitag 09:00 - 17:00

Telefon

030 254495-12

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von tanz - Zeitschrift für Ballett, Tanz und Performance erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an tanz - Zeitschrift für Ballett, Tanz und Performance senden:

Videos

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Bemerkungen

Liebe Tänzerinnen-Mütter 🙂 ! Im Rahmen meiner Dis-Tanz-Solo Förderung beschäftige ich mich mit den körperlichen Veränderungen professioneller Tänzerinnen nach der Geburt eines Kindes. Ich habe eine Umfrage erstellt und möchte euch herzlich bitten diese auszufüllen. Weiterhin bitte ich euch diese an so viele Tänzerinnen mit Kind wie möglich weiterzuleiten!!! Die Ergebnisse bilden die Basis für die Anfänge eines Trainingskataloges/Maßnahmenkataloges, der gezielte Übungen für eine Verbesserung der körperlichen „Auswirkungen“ einer Geburt bei professionellen Tänzerinnen beinhalten soll. Die Umfrage ist anonym! https://www.survio.com/survey/d/U1A5O6L0M8R6Q3N1R Vielen Dank für eure Unterstützung! Liebe Grüße Juliane
Butoh Workshop in Spain with love💚
Hello all! we are looking for a female ballet/ contemporary dancer from Europe in her mid twenties who wants to act! its for a well paid commercial! more infos if you send pics to [email protected] any hints welcome! thanks in advance
Zerbrechlich, wunderschön und von kurzer Dauer: Die Anmut von Ballerinen und Blüten. https://www.facebook.com/westart.wdr/videos/269234234347981/
Dance Workshop for a week in Denmark by Michael Strecker (dancer by Pina Bausch Dance Theater) and Choreographer HC Leonhard We'll live and dance at the same beautiful residential school right by the water.
Für die Neuproduktion "Le nozze di figaro" in einer Regie von Floris Visser suchen wir einen männlichen Tänzer für die Rolle eines "Satyrs". Casting am 16.03.2020 um 17:00 Uhr im Aalto Theater. Proben ab 06.04.2020 Premiere 23.05.2020 (es wird eine Wiederaufnahme nach den Sommerferien geben) Weitere Termine https://www.theater-essen.de/oper/premieren/figaro/ Weitere Informationen und Anmeldung zu Casting an [email protected]
😂😂😂
Door one opens up and revealing our first exercise. This one is actually a double whammy and can be utilized as a test as well as an introductory exercise to check and improve your hip internal rotation. The benefits of this exercise are BETTER TURNOUT, optimal hip extension, lower back protection by letting the hip do its work, changing directions fast by utilizing the stretch reflex, in turns it allows lower body forces to be transferred to the upper body. Your plié and with it your jumps will improve. Your ankles, knees will be set up for optimal alignment and your back will not be compromised. A common problem, especially for very flexible dancers is labrum injuries, those can be prevented by optimizing the internal rotation function of your hip. Once the range is optimal you are prepared for more intense exercises to fully express yourself. Try this exercise by going into the top position, hold there for 7 seconds, then go back to the starting position and repeat. how many reps can you squeeze out? hit down your number and tag a friend who is in need for more hip internal rotation. Based on your reps, we will show you how to progress this exercise to the next level! #strongdancers #dancers #trainingdancers #dancespecifictraining #danceeducation #dancersareathletes #dancewellness #balletstrong #alignment #contemporarydance #danceexercise #dancer #dancerlife #dancersjumping #dancescience #gjuum #healthydancers #instadance #dancersofinsta #dancersofindia #moves #instadancing #trainwithforsythe #dance
Laugt Dich der Überlebenskampf als selbständige Tanzschaffende aus? Suchst Du nach Klärung und Ermutigung für Deinen Weg im Tanz? Willst Du mit Deiner Arbeit angemessen Geld verdienen? Seit 35 Jahren lebe ich vom Tanzen, Unterrichten und Choreografieren. Jetzt will ich mein Wissen und meine Erfahrung weiter geben an Tanzschaffende wie Dich, damit Du Deine Ziele im Tanzfeld erreichst und dafür bezahlt wirst. Ich biete Dir ein individuelles Coaching an das Online, also ortsunabhängig und zeitlich flexibel stattfindet. Es gibt noch drei freie Plätze zum Pionier Rabatt bei Anmeldungen bis am 15. November! Kontaktiere mich für ein unverbindliches Gespräch. Du musst nicht alles alleine durchmachen, ich kann Dich unterstützen. https://www.tinamanteltanz.ch/mehr-1
meet the mother of ALL modern performance artists !
Helft uns, diesen Film über beeindruckende, kleine Menschen und Tanz realisieren zu können! Frohe Ostern und tausend Dank im Voraus. https://www.facebook.com/undobichtanze/posts/1191533114347140
Tanzausbildung an der DanceEmotion Academy 3-Jahre Vollzeitausbildung Bühnentanz oder Tanzpädgogik Schwerpunkte: Classical Ballet, Contemporary, Contemporary-Jazz Tanzgeschichte, Anatomie und mehr … Auditiontermine: 16. März 2019 04. Mai 2019 29. Juni 2019 27. Juli 2019 Ausbildungsbeginn: 9. September 2019 Mehr Informationen unter: www.academy.danceemotion.de www.youtube.com/c/danceemotionacademy