LNDWBerlin

LNDWBerlin Die LNDW 2022 findet am 2 Juli 2022 statt! Die diesjährige LNDW-Sondersendung von @radioeins mit allen Beiträgen findet ihr hier: https://bit.ly/3crxtzx.

Hier gehts zu unserem LNDW-Podcast in Zusammenarbeit mit rbb Inforadio:https://bit.ly/3zefLct. UNSERE NETIQUETTE
--> http://bit.ly/LNDW-Netiquette

Herzlich willkommen auf der offiziellen Facebook-Seite der Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam. Wir freuen uns über spannende Diskussionen und euer Feedback, zum Beispiel in Form von „likes“, Kommentaren und Fotos. Auch konstruktive

Hier gehts zu unserem LNDW-Podcast in Zusammenarbeit mit rbb Inforadio:https://bit.ly/3zefLct. UNSERE NETIQUETTE
--> http://bit.ly/LNDW-Netiquette

Herzlich willkommen auf der offiziellen Facebook-Seite der Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam. Wir freuen uns über spannende Diskussionen und euer Feedback, zum Beispiel in Form von „likes“, Kommentaren und Fotos. Auch konstruktive

Wie gewohnt öffnen

130 wissenschaftliche AHA-Momente und rund 14 faszinierende Interviews mit Wissenschaftler*innen live auf radioeins: Die...
08/06/2021

130 wissenschaftliche AHA-Momente und rund 14 faszinierende Interviews mit Wissenschaftler*innen live auf radioeins: Dieser Erfolg wäre ohne unsere Partner Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie, Technologiestiftung Berlin, Bayer & Siemens und den beteiligten Wissenschaftseinrichtungen nicht möglich gewesen. Danke! 🥰 Etwas verpasst? Kein Problem! Hier könnt ihr die Sendung nachhören🎵 👉 https://bit.ly/3zaIsHj
Auf die #LNDW22 müsst ihr auch nicht mehr lange warten, denn am 2. Juli 2022 ist es schon wieder soweit und diesmal in Person. 😉

130 wissenschaftliche AHA-Momente und rund 14 faszinierende Interviews mit Wissenschaftler*innen live auf radioeins: Dieser Erfolg wäre ohne unsere Partner Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie, Technologiestiftung Berlin, Bayer & Siemens und den beteiligten Wissenschaftseinrichtungen nicht möglich gewesen. Danke! 🥰 Etwas verpasst? Kein Problem! Hier könnt ihr die Sendung nachhören🎵 👉 https://bit.ly/3zaIsHj
Auf die #LNDW22 müsst ihr auch nicht mehr lange warten, denn am 2. Juli 2022 ist es schon wieder soweit und diesmal in Person. 😉

Fans der #Wissenschaften aufgepasst! 🤓 radioeins strahlt heute von 19-23 Uhr eine #LNDW Sondersendung aus – Live aus dem...
05/06/2021

Fans der #Wissenschaften aufgepasst! 🤓 radioeins strahlt heute von 19-23 Uhr eine #LNDW Sondersendung aus – Live aus dem Futurium! Freut euch auf viele renommierte Wissenschaftler*innen, die mit ihren spannenden Projekten zu Wort kommen. Es geht um die großen Zukunftsbereiche Natur, Mensch und Technik. Unbedingt einschalten: https://bit.ly/2ST49Lk

Fans der #Wissenschaften aufgepasst! 🤓 radioeins strahlt heute von 19-23 Uhr eine #LNDW Sondersendung aus – Live aus dem Futurium! Freut euch auf viele renommierte Wissenschaftler*innen, die mit ihren spannenden Projekten zu Wort kommen. Es geht um die großen Zukunftsbereiche Natur, Mensch und Technik. Unbedingt einschalten: https://bit.ly/2ST49Lk

Wir kommen wieder! 🤞 Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine Präsenzveranstaltung in diesem Jahr nicht umsetzbar und die #...
07/05/2021

Wir kommen wieder! 🤞 Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine Präsenzveranstaltung in diesem Jahr nicht umsetzbar und die #LNDW findet nicht statt. Die gute Nachricht: Unser Partner @radioeins strahlt am 5. Juni 2021 eine Sondersendung zur Langen Nacht der Wissenschaften aus und einige wissenschaftliche Einrichtungen werden ihre Angebote digital präsentieren. Für 2022 sind wir zuversichtlich und freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen. Weitere Infos findet ihr hier: https://bit.ly/3ha3oYy

Wir kommen wieder! 🤞 Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine Präsenzveranstaltung in diesem Jahr nicht umsetzbar und die #LNDW findet nicht statt. Die gute Nachricht: Unser Partner @radioeins strahlt am 5. Juni 2021 eine Sondersendung zur Langen Nacht der Wissenschaften aus und einige wissenschaftliche Einrichtungen werden ihre Angebote digital präsentieren. Für 2022 sind wir zuversichtlich und freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen. Weitere Infos findet ihr hier: https://bit.ly/3ha3oYy

06/05/2021

Wusstet ihr, dass laut einer Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach rund 40% der Bevölkerung Fakten inzwischen für Ansichtssache halten? 💡 In unserer neuesten #LNDW #Podcast-Folge von rbb inforadio, unterstützt von Brain City Berlin, dreht sich alles rund um Fake News: Wie Wissenschaften mit Fake News umgehen und welche Antworten Wissenschaften bieten, darüber spricht Thomas Prinzler mit Prof. Dr. Jürgen Schulz (Universität der Künste Berlin) und Prof. Dr. Ulrich Panne. Hier geht’s zur ARD-Audiothek 👉 https://bit.ly/2RveQmy
📸: rbb

06/04/2021
LNDW Podcast Folge 11

Darüber spricht Thomas Prinzler mit Prof. Dr. Melanie Jaeger-Erben von der Fraunhofer IZM, Wolfgang Haupt vom Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung und Prof. Dr. Bernd Rech von Helmholtz-Zentrum Berlin in der 11. Ausgabe des #LNDW-#Podcast von rbb inforadio, unterstützt von Brain City Berlin. Jetzt reinhören und mehr über mögliche Lösungen zum Klimawandel erfahren 🎧: https://bit.ly/3fMV3cq
📸: LNDW / LHLK 2021

08/03/2021
LNDW Podcast Folge 10

Welche Auswirkungen haben die andauernden #Corona-Maßnahmen auf unser psychisches Wohlbefinden 🧘 und das Pathogen 🦠 selbst? Darüber sprechen Dr. Eva Asselmann von der Humboldt-Universität zu Berlin und Felix Michael Key von der Max-Planck-Gesellschaft mit Thomas Prinzler in der neuesten Folge des #LNDW-#Podcast von rbb inforadio, unterstützt von Brain City Berlin.
Jetzt reinhören 🎧: https://bit.ly/3bnlWRz
📸: Jens Gyarmat

08/02/2021
LNDW-Podcast Folge 9

Willkommen in der Zukunft! 👋 In dieser Podcast-Folge taucht ihr mit uns in die Stadt von Morgen ein 🏙 – wir sprechen in der 9. Folge des #LNDW-#Podcast von rbb inforadio, unterstützt von Brain City Berlin, mit Anne-Caroline Erbstößer (Technologiestiftung Berlin), Prof. Dr. Manfred Hild (Beuth Hochschule für Technik Berlin) und Axel Schultz (Siemens) über smarte Gebäude, den kleinen Roboter Myon 🤖 und umweltfreundliche Energieversorgung. Klick & Play ⏯: https://bit.ly/3pWfMg6

📸 NRL

07/01/2021
LNDW Podcast Folge 8

#FakeNews aufklären, Fakten erklären – das ist die Aufgabe von Wissenschaftskommunikation und momentan so wichtig wie selten zuvor. Unsere Gäste diskutieren in der 8. Folge des #LNDW-#Podcast von rbb inforadio, unterstützt von Brain City Berlin, über die Herausforderung, mit ihren Themen zu einer breiten Öffentlichkeit durchzudringen. Ab zur ARD Audiothek 👉: https://bit.ly/3hRE7kb
📸 LNDW/LHLK 2020

07/12/2020
LNDW Podcast Folge 7

Digitalisierung! Und dann? In der 7. Folge des #LNDW Podcasts vom inforadio des rbb, unterstützt von Brain City Berlin, geht es um den Einfluss von Social Media auf die Demokratie, die Fairness von Algorithmen und Industrie 4.0 im deutschen Mittelstand. Mit einem Click geht’s los 🎧: https://bit.ly/2K1veHy
Foto: Krause/rbb 2020

Herzlichen Glückwunsch! Prof. Sabine Kunst wurde als Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin wiedergewählt. Ganz ...
20/11/2020
Sabine Kunst als HU-Präsidentin wiedergewählt

Herzlichen Glückwunsch! Prof. Sabine Kunst wurde als Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin wiedergewählt. Ganz besonders freuen wir uns über die Mitwirkung von Frau Prof. Kunst im Verein der #LNDW als stellvertretende Vorsitzende.

Mehr Informationen: https://bit.ly/3lQdXiT

Die alte Präsidentin der Humboldt-Uni ist auch die neue: Sabine Kunst wird wiedergewählt - allerdings mit knappem Ergebnis.

Was haben Jedi-Schwerter und Quantenrechner gemeinsam? In ihnen steckt jede Menge Photonik! Prof. Ulrike Woggon (Technis...
06/11/2020
Jedischwert und Quantenrechner – Optik-& Photonikforschung in Berlin - Lange Nacht der Wissenschaften | ARD Audiothek

Was haben Jedi-Schwerter und Quantenrechner gemeinsam? In ihnen steckt jede Menge Photonik! Prof. Ulrike Woggon (Technische Universität Berlin), Dirk Döbler (Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik) und Prof. Dr. Günther Tränkle (Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik) stellen uns in der neuen Folge unseres Podcasts mit dem inforadio des rbb, unterstützt von Brain City Berlin, ihre Anwendungs- und Forschungsgebiete vor. Hört rein 👉 https://bit.ly/3mYXadq

Foto: Krause/rbb 2020

Viele von uns kennen das Laserschwert der Jedi-Ritter, profitieren von Wettersatelliten, verlassen sich auf exakte Zeitmessungen von Atomuhren, bewundern Special Effects in Hollywoodfilmen oder freuen sich auf selbstfahrende Autos in naher Zukunft. All diese Themen verbindet, dass in ihnen viel Opti...

Die Lange Nacht gratuliert Prof. Emmanuelle Charpentier zum Nobelpreis für Chemie 2020! Die herausragende Forscherin arb...
08/10/2020

Die Lange Nacht gratuliert Prof. Emmanuelle Charpentier zum Nobelpreis für Chemie 2020! Die herausragende Forscherin arbeitet und forscht in der Max-Planck-Forschungsstelle für die Wissenschaft der Pathogene in Berlin. Ihr Mitarbeiter Dr. Sebastiaan Meijsing war Gast in der 3. Folge unseres Podcasts. Darin erklärt er anschaulich, wie die CRISP/Cas9-Methode funktioniert, für die Prof. Charpentier nun ausgezeichnet wird. Herzlichen Glückwunsch!

Homo creator? 🤔 🌲 In unserer dritten Podcast-Folge diskutieren wir mit Prof. Dr. Tim Landgraf (Freie Universität Berlin), Sebastiaan Meijsing (Max-Planck-Forschungsstelle für die Wissenschaft der Pathogene) und Jannis Hülse (Universität der Künste Berlin ), welche Rolle die Natur in den Wissenschaften spielt und was wir überhaupt darunter verstehen. Die ganze Folge unseres Podcasts mit dem inforadio des rbb, unterstützt von Brain City Berlin, könnt ihr hier hören 👉 https://bit.ly/3ieLUHs

Fotos: rbb/Gundula Krause

06/10/2020
Jetzt reinhören in unsere fünfte Folge!

Die Medizin ist in diesem Jahr ganz besonders gefordert. Wie gehen Mediziner*innen und Forscher*innen mit Corona, Krebs und Co um? Darüber sprechen wir in unserer aktuellen Podcast-Folge mit Prof. Dr. Jeanette Schulz-Menge und Dr. Jobst Röhmel (beide Charité - Universitätsmedizin Berlin) sowie Prof. Dr. Christian Hackenberger (Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie). Die ganze Folge unseres Podcasts mit dem inforadio des rbb, unterstützt von Brain City Berlin, könnt ihr hier hören 👉 bit.ly/3lbX15w

Vom Studium 🎓 zum Start-up 💡 – um den akademischen Gründergeist geht’s in unserer aktuellen Podcast-Folge mit Prof. Dr. ...
07/09/2020

Vom Studium 🎓 zum Start-up 💡 – um den akademischen Gründergeist geht’s in unserer aktuellen Podcast-Folge mit Prof. Dr. Rafaela Kunz (b*w Hochschule), Jonas Liepmann und Prof. Hennig Breuer (HMKW Berlin). Dabei diskutieren wir unter anderem, wie der Wissenstransfer aus der Wissenschaft in die Wirtschaft gelingt und welche Fördermöglichkeiten es für Akademiker*innen gibt. Die ganze Folge unseres Podcasts mit dem inforadio des rbb, unterstützt von Brain City Berlin, könnt ihr hier hören 👉 https://bit.ly/3ieLUHs

Was sind die Innovationen, Potenziale und Risiken der Bioökonomie? Das war Thema im letzten LNDW-Podcast vom rbb inforad...
13/08/2020
MACHT NATUR Ausstellungseröffnung

Was sind die Innovationen, Potenziale und Risiken der Bioökonomie? Das war Thema im letzten LNDW-Podcast vom rbb inforadio, unterstützt von Brain City Berlin, und kann ab heute in der #machtnatur-Ausstellung im STATE Studio weiter erkundet werden!

Welche Macht üben wir auf Natur aus? Und wieviel Macht hat Natur über uns?

Homo creator? 🤔 🌲 In unserer dritten Podcast-Folge diskutieren wir mit Prof. Dr. Tim Landgraf (Freie Universität Berlin)...
06/08/2020

Homo creator? 🤔 🌲 In unserer dritten Podcast-Folge diskutieren wir mit Prof. Dr. Tim Landgraf (Freie Universität Berlin), Sebastiaan Meijsing (Max-Planck-Forschungsstelle für die Wissenschaft der Pathogene) und Jannis Hülse (Universität der Künste Berlin ), welche Rolle die Natur in den Wissenschaften spielt und was wir überhaupt darunter verstehen. Die ganze Folge unseres Podcasts mit dem inforadio des rbb, unterstützt von Brain City Berlin, könnt ihr hier hören 👉 https://bit.ly/3ieLUHs

Fotos: rbb/Gundula Krause

Vor welchen Herausforderungen steht das Wasser 💧 – die Grundlage allen Lebens – in Zeiten des Klimawandels? 🤔 Das haben ...
06/07/2020

Vor welchen Herausforderungen steht das Wasser 💧 – die Grundlage allen Lebens – in Zeiten des Klimawandels? 🤔 Das haben wir mit Dipl.-Ing. Regina Gnirß (Berliner Wasserbetriebe), Prof. Sonja Jähnig (Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei) und Prof. Dr. Jochen Rabe (Kompetenzzentrum Wasser Berlin) diskutiert. Die ganze Folge unseres Podcasts mit dem inforadio des rbb, unterstützt von Brain City Berlin, gibt’s hier 👉https://www.langenachtderwissenschaften.de/podcast

Wir sind live auf radioeins 🎧 Bis 23 Uhr begrüßt Moderator Stephan Karkowsky zahlreiche Forscher*innen aus Berliner Wiss...
06/06/2020

Wir sind live auf radioeins 🎧 Bis 23 Uhr begrüßt Moderator Stephan Karkowsky zahlreiche Forscher*innen aus Berliner Wissenschaftseinrichtungen sowie den Der Regierende Bürgermeister von Berlin im Museum für Naturkunde Berlin 🦕🦖 Hier geht’s zur Livesendung 👉 https://www.radioeins.de/livestream/

Die Lange Nacht der Wissenschaften als Podcast unterstützt von Brain City Berlin 🎧 – ab sofort versorgt euch das inforad...
06/06/2020
Die Lange Nacht der Wissenschaften − ein Inforadio Podcast

Die Lange Nacht der Wissenschaften als Podcast unterstützt von Brain City Berlin 🎧 – ab sofort versorgt euch das inforadio des rbb monatlich mit Folgen zu spannenden Zukunftsthemen. In der ersten Folge sprechen Prof. Dr. Ulrich Panne, Dr.-Ing. Christine Eisenmann und Prof. Dr. Jürgen Radel gemeinsam mit Moderator Thomas Prinzler über die Auswirkungen der Corona-Pandemie für Großstädte wie Berlin. Jetzt reinhören 👉 https://www.langenachtderwissenschaften.de/podcast

Der Podcast ist ein Gemeinschaftsprojekt der Langen Nacht der Wissenschaften e.V. und dem Inforadio des rbb, unterstützt von Brain City. Da die Lange Nacht 2020 infolge der Corona-Pandemie ausfallen muss, laden wir alle Interessierten dazu ein, mit uns virtuell durch die Wissenschaftslandschaft der...

Mit Bedauern müssen wir heute mitteilen, dass die Lange Nacht der Wissenschaften 2020 nicht stattfinden wird. Wir stelle...
12/03/2020
Absage der Langen Nacht der Wissenschaften 2020

Mit Bedauern müssen wir heute mitteilen, dass die Lange Nacht der Wissenschaften 2020 nicht stattfinden wird. Wir stellen uns der Verantwortung, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und tragen die Entscheidung des Regierenden Bürgermeisters von Berlin und Senator für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, vollumfänglich mit.

Weitere Informationen:
https://www.langenachtderwissenschaften.de/news-detail/absage-der-langen-nacht-der-wissenschaften-2020

Aufgrund von Sondermaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wird die Lange Nacht der Wissenschaften 2020 nicht stattfinden

Die #LNDW geht in die nächste Runde: Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Schirmherr Michael Müller gab heute den...
17/12/2019

Die #LNDW geht in die nächste Runde: Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Schirmherr Michael Müller gab heute den Startschuss für die Kampagne zur #LNDW20 gegen #FakeNews. Dabei betonte er die Wichtigkeit der Wissenschaften zur Aufklärung von Fake News. Mehr Infos: www.lndw20.de

Heute startet die Berlin Science Week 2019: über 130 Veranstaltungen vom 1. bis 11. November im Museum für Naturkunde un...
01/11/2019
Berlin Science Week 2019

Heute startet die Berlin Science Week 2019: über 130 Veranstaltungen vom 1. bis 11. November im Museum für Naturkunde und anderen wissenschaftlichen Einrichtungen in Berlin. Weitere Infos unter https://bit.ly/2MZWtl9.

The Berlin Science Week brings together excellent academics and their institutions from all over the world in Berlin. It is dedicated to the global exchange of science and society to inspire a deeper understanding of our world.

75 Museen, 750 Events und ihr mittendrin! Wir verlosen 5 x 2 Tickets für die @LNDMberlin am 31. August, auf der euch neb...
22/08/2019

75 Museen, 750 Events und ihr mittendrin! Wir verlosen 5 x 2 Tickets für die @LNDMberlin am 31. August, auf der euch neben Kunst und Kultur ein vielseitiges Programm aus Lesungen, Führungen und Performances erwartet. Lasst uns in den Kommentaren wissen, wer euch begleiten soll! Mehr Informationen zur Lange Nacht der Museen 2019: https://bit.ly/2MKfMj2
Teilnahmebedingungen: https://bit.ly/2zjT2hf

22/08/2019

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

65 wissenschaftliche und wissenschaftsnahe Einrichtungen in Berlin und auf dem Potsdamer Telegrafenberg öffneten am 15. ...
16/06/2019

65 wissenschaftliche und wissenschaftsnahe Einrichtungen in Berlin und auf dem Potsdamer Telegrafenberg öffneten am 15. Juni ihre Türen – schön war‘s, interessant und manchmal auch richtig spannend. Noch mehr Fotoeindrücke von der LNDW 2019 gibt es hier: www.lndw19.de/fotos. Und auch auf unserer Social Media Wall kann man den Abend R***e passieren lassen und sehen, wie andere Besucher*innen die LNDW erlebt haben: www.walls.io/lndw19

65 wissenschaftliche und wissenschaftsnahe Einrichtungen in Berlin und auf dem Potsdamer Telegrafenberg öffneten am 15. Juni ihre Türen – schön war‘s, interessant und manchmal auch richtig spannend. Noch mehr Fotoeindrücke von der LNDW 2019 gibt es hier: www.lndw19.de/fotos. Und auch auf unserer Social Media Wall kann man den Abend R***e passieren lassen und sehen, wie andere Besucher*innen die LNDW erlebt haben: www.walls.io/lndw19

15/06/2019
kluegstenacht

Wir hoffen ihr habt/hattet eine tolle Lange Nacht 🔭🔬.
Was hat euch besonders gut gefallen 😍? Was könnten wir verbessern😤?

Wir freuen uns über Feedback - hier in den Kommentaren und über die Review-Funktion unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/pg/wissenschaftsnacht/reviews

Habt ihr schöne Bilder 📸 gemacht?
Auch das gerne hier posten.

Über 60 wissenschaftliche und wissenschaftsnahe Einrichtungen in Berlin und auf dem Potsdamer Telegrafenberg öffnen am 06. Juni ihre Türen für euch. Alle Infos unter www.lndw20.de!

SCIENCE SLAM GEFÄLLIG?In der Langen Nacht gibt es gleich acht Stück: www.bit.ly/lndw19-slamsDas Lachmuskeltraining ist g...
15/06/2019

SCIENCE SLAM GEFÄLLIG?

In der Langen Nacht gibt es gleich acht Stück: www.bit.ly/lndw19-slams
Das Lachmuskeltraining ist garantiert, z. B. in Adlershof zur Lange Nacht & Science Slam Berlin Adlershof!

Lange lacht die Wissenschaft!
Bei der #LNDW19 in #Adlershof wird wieder gelacht, gestaunt und geforscht. Ihr müsst einfach dabei sein!
Traditionell gibt es zum Abschluss wieder einen #ScienceSlam .
Wer wissen will, was Kekse mit Stahl zu tun haben, warum Eisbären als Wärmespeicher fungieren und auch ein Späßchen bei den Themen Altern und Tod versteht, sollte sich seinen Platz beim Science Slam sichern. Ihr entscheidet, wer den Slam gewinnt.
Mit dabei ist auch der amtierender Science Slam Meister :-D

>Aniruddha Dutta, Physiker, Max Planck Institut für Eisenforschung (Talk auf Englisch)
Der Materialwissenschaftler erklärt seine Forschungen zu leichtem und zugleich widerstandsfähigem Stahl mithilfe eines Kekses, genauer eines Oreo-Kekses.

>Elmar Stracke, Philosoph, Universität Bayreuth
Wir altern alle nicht gern. Vor allem aber, denken wir nicht gerne darüber nach. Trotzdem gibt es Menschen, die sich mit diesem Thema moralisch, ethisch und philosophisch auseinandersetzen und das ist auch gut so. Denn, so sehr beängstigend muss das alles gar nicht sein – wirklich.

>Anastasia August, Materialforscherin, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft - Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, wie Eisbären Wärme speichern? Wir verraten schon mal so viel: Weiße Körper speichern eigentlich nicht so viel Wärme, wie schwarze. Der Eisbär hat da einen kleinen Trick entwickelt.

>Dr. Peter Mandry, Medizintechniker, Technische Universität Dresden - Wo ist der gefährlichste Ort Deutschlands? Woran sterben wir am wahrscheinlichsten? Stimmt es, dass wir weniger rauchen und mehr Gemüse essen sollten? Wir klären auf und schauen uns den TOD mal statistisch an. Gruselig, aber sehr aufschlussreich.

Jetzt Programm anschauen unter: www.adlershof.de/lndw

Adresse

Rudower Chaussee 17
Berlin
12489

U Leopoldplatz

Allgemeine Information

Impressum: https://www.langenachtderwissenschaften.de/index.php?article_id=541 Datenschutz Datenschutzerklärung Facebook Der Lange Nacht der Wissenschaften e. V. (kurz: LNDW e. V.), Luxemburger Str. 10, 13353 Berlin, nutzt den hier angebotenen Nachrichtendienst Facebook (im Folgenden "Dienst") über die technische Plattform und die Dienste der Facebook Inc., 1601 Willow Road Menlo Park, CA 94025 (im Folgenden "Anbieter"): http://facebook.com/wissenschaftsnacht/ Verantwortlich für die Datenverarbeitung von außerhalb der Vereinigten Staaten lebenden Personen ist die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Die Nutzung dieses Dienstes ist nicht erforderlich, um mit uns in Kontakt zu treten, oder unsere Informationen zu erhalten. Informationen, die wir über diesen Dienst veröffentlichen, können in gleicher oder ähnlicher Form auch über die Internetseiten der Langen Nacht der Wissenschaften unter www.langenachtderwissenschaften.de abgerufen werden. Außerdem können Sie jederzeit über [email protected] oder über 03028493847 auf unseren Internetseiten mit uns in Kontakt treten https://www.langenachtderwissenschaften.de/index.php?article_id=540. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie den hier angebotenen Dienst und dessen Funktionalitäten in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung von interaktiven Facebook-Funktionen, wie beispielsweise dem Teilen oder Kommentieren. Die bei der Nutzung des Dienstes über Sie erhobenen Daten werden von dem Anbieter verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt. Der LNDW e. V. hat keinen Einfluss auf die Art und den Umfang der durch den Anbieter verarbeiteten Daten, die Art der Verarbeitung und Nutzung oder die Weitergabe dieser Daten an Dritte, insbesondere in Länder außerhalb der Europäischen Union. Angaben darüber, welche Daten durch den Anbieter verarbeitet und zu welchen Zwecken genutzt werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung des Dienstes: https://www.facebook.com/privacy/explanation .

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von LNDWBerlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an LNDWBerlin senden:

Videos

Kategorie

Die LNDW in Berlin und Potsdam am 05. Juni 2021

Die LNDW 2020 wurde zur Eindämmung des Coronavirus abgesagt. Die nächste LNDW ist für den 5. Juni 2021 geplant. Dann freuen wir uns, wenn wieder über 60 wissenschaftliche Einrichtungen in Berlin und Potsdam ihre Türen öffnen.

Die Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam, die jährlich – in der Regel an einem Samstag Ende Mai/Anfang Juni – stattfindet, ist ein Gemeinschaftsprojekt der wissenschaftlichen Einrichtungen der Region. Veranstalter ist der Lange Nacht der Wissenschaften e. V., in dem sich wissenschaftliche und wissenschaftsnahe Einrichtungen zusammengeschlossen haben.

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Veranstaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Guckt euch die tolle online Sprachkursangebot von der Sprach- und Kulturbörse ! :D https://www.skb.tu-berlin.de/contao/index.php/de/wise2021kurse.html Check out the great online language course offer of the SKB! :D https://www.skb.tu-berlin.de/contao/index.php/en/winter_sem_courses_202021.html
Immer wieder spannend
Wie nennt der Physiker wohl seine Kinder? Kelvin, Hektor und Pascal.
Ich hätte da noch einen Verbesserungsvorschlag für 2019, der mir von mehreren Leuten zugetragen wurde: eine Ausschilderung, wie man als Ortsunkundiger von der Habelschwerdter ins TOPOI-Haus kommt. Offenbar hatten einige Besucher ihre Schwierigkeiten, das TOPOI-Haus zu finden - zumal wohl auch in der Habelschwerdter ansässige Helfer das Gebäude nicht kannten.
Danke für die tolle Orga und an alle interessierten Besucher... das Virchow hat gerockt.
Die Marfan-Selbsthilfegruppe Berlin/Brandenburg sagt Danke für die tolle Orga und die vielen interessierten Besucher dieser klugen Nacht.
War ein sehr schöner Abend. Hat Spaß gemacht.
OH!
Narrativas del Desarraigo in der LNW:
Kryptowährungen wie Bitcoin schaffen es immer wieder in die Schlagzeilen. Technisch basieren sie auf der sogenannten Blockchain-Technik. Doch wie funktioniert die eigentlich? Ist Bezahlen mit Bitcoin wirklich anonym? Die T-Labs Blockchain Group ermöglicht zur #LNDW18 am Ernst-Reuter-Platz im TU-Hochhaus einen Blick hinter die Kulissen.
Strelitzsstraße/Mariendorfer Damm :-)
wir sind wieder dabei!