Musikschule tomatenklang

Musikschule tomatenklang Appetit auf Musik? Ihr findet uns in Berlin - Pankow, Prenzlauer Berg und Kreuzberg. - Appetit auf Musik? Lassen Sie sich Musik gut schmecken! In entspannter und familienfreundlicher Atmosphäre finden bei tomatenklang in Berlin, Kinder und Erwachsene ihren ganz persönlichen Weg zur Musik.

Mit unseren erfahrenen Lehrern lässt sich das eigene Können immer weiter verfeinern. Wir bieten ein breites Kursangebot, gut eingerichtete Unterrichtsräume – und jede Menge Gelegenheit zum gemeinsamen Spiel. Auf eigenen Events, wie unseren TomateRockt! Konzerten oder unserer Ernte-Woche, zeigen Schüler und Lehrer, was sie können. Qualität ist uns sehr wichtig. Bei der Ausbildung orientieren wir un

Mit unseren erfahrenen Lehrern lässt sich das eigene Können immer weiter verfeinern. Wir bieten ein breites Kursangebot, gut eingerichtete Unterrichtsräume – und jede Menge Gelegenheit zum gemeinsamen Spiel. Auf eigenen Events, wie unseren TomateRockt! Konzerten oder unserer Ernte-Woche, zeigen Schüler und Lehrer, was sie können. Qualität ist uns sehr wichtig. Bei der Ausbildung orientieren wir un

Wie gewohnt öffnen

11/06/2021

🎤🎺☀️Es wird wieder musiziert. Diesmal noch ohne Publikum. 🍅Trotzdem war es sehr schön in die Glitzeraugen der Kinder und Lehrer:innen zu schauen.

#sommerkonzert #musikschuleberlin #immanuelkirche #tomatenklang

NEU für unser JUNGES GEMÜSE - Lernvideo-Kurs für Ukulele Anfänger Das perfekte erste „richtige" Instrument, das du mit H...
10/06/2021
Mein 1. Jahr mit meiner Ukulele und Resa - musikalisches Lern-Mitmachvideos-Video für Kinder

NEU für unser JUNGES GEMÜSE - Lernvideo-Kurs für Ukulele Anfänger

Das perfekte erste „richtige" Instrument, das du mit Hilfe von Resa selber lernen kannst!
Mein 1. Jahr mit meiner Ukulele & Resa
50 Lern- und Mitmachvideos für Ukulele-Anfänger im Vorschul- / Grundschulalter

Tolle Ergänzung oder Weiterführung zur Musikalischen Früherziehung bzw. Vorstufe zum Einzelunterricht.
Die Ukulele ist Akkord-, Melodie- und Rhythmusinstrument in einem. Es kann dazu auch gesungen werden.

- spielerische, humorvolle und kindgerechte Vermittlung
- schnelle Lernerfolge
- Schulung: Fingerfertigkeit, Koordination, Feinmotorik, Rhythmus, „Selbststudium“
- flexibel, ohne Ferienpausen und überall nutzbar
- Sammlung erster Erfahrungen mit einem eigenen Instrument
- ergänzende Einzelunterrichts-Einheiten mit Lehrer dazu buchbar
- für Rechts- und Linkshänder umsetzbar
- Beratung/Vermittlung zu Ukulele-Starter-Kit

Du erhältst Zugang zu den Unterrichtsvideo-Links. Im 1. Jahr kommt wöchentlich das neuste Video dazu. Gesamt: 50 Lernvideos. Du behältst dann noch ein weiteres Jahr den Zugang dazu.

Würde dir das gefallen? Dann melde dich bei Dana❣️ [email protected]

Teresa Hoerl Teresa E. Hoerl

https://youtu.be/pEmf1B7xpt8

Teresa Hoerl ist studierte Sängerin und Musikpädagogin und unterrichtet seit 10 Jahren Gesang, Ukulele, Klavier, Blockflöte und Musikalische Früherziehung.W...

Wir machen bunt. 🎸🎸🎤Unser Empfang in der #kätheniederkirchnerstrasse ist neu von Maria Gideon gestaltet. Ihr könnt gerne...
10/06/2021

Wir machen bunt. 🎸🎸🎤

Unser Empfang in der #kätheniederkirchnerstrasse ist neu von Maria Gideon gestaltet. Ihr könnt gerne zum bestaunen kommen. Liebe Maria, 1000 Dank.

🌺🌺 #prenzlauerberg #musikschule #mariagideon #bunteräume #tomatenklang @ Prenzlauer Berg, Berlin, Germany

„Mein Kind will nicht üben“ – Tipp Nr. 10 Das ist schon die 10. Ausgabe: Wie schnell die Zeit vergeht!Zum Feiern habe ic...
21/05/2021

„Mein Kind will nicht üben“ – Tipp Nr. 10

Das ist schon die 10. Ausgabe: Wie schnell die Zeit vergeht!

Zum Feiern habe ich für euch etwas Festliches vorbereitet und zwar …ein Spiel!

Wie oft sollte das Kind eine bestimmte Übung wiederholen? Wie kriegt man überhaupt das Kind dazu, das Gleiche zu wiederholen? Manchmal ist es einfacher, wenn man gar nicht selbst entscheiden muss. Und genau dafür ist das Zettelspiel super!

Das Zettelspiel geht ganz einfach:
Schreibt also auf verschiedenen Zetteln die Zahlen von 1 bis 10 und dann noch auf einem extra Zettel das Wort „Frei“. Mischt diese Zettel und legt sie in einen kleinen Beutel o.Ä.

Wenn euer Kind den „Frei“ -Zettel zieht, darf es dann die Übung und die Wiederholungen selbst bestimmen. Bei allen anderen Zetteln gilt : Ihr sucht euch die Übung aus und die Zahl entscheidet, wie oft die Übung wiederholt werden soll.
Die Übungszeit wird dann immer wieder eine Überraschung sein und so bleibt der Spaß an der Musik erhalten!

Schickt mir gerne Bilder und Berichte von euren selbstgestalteten Zettelspielen - ich freue mich schon sehr darauf!
Bis dann,

#happinessandviolinarethingstobepracticed

https://www.tomatenklang.de/nachhilfe-fuer-musikalische-eltern/

„Mein Kind will nicht üben“ – Tipp Nr. 10

Das ist schon die 10. Ausgabe: Wie schnell die Zeit vergeht!

Zum Feiern habe ich für euch etwas Festliches vorbereitet und zwar …ein Spiel!

Wie oft sollte das Kind eine bestimmte Übung wiederholen? Wie kriegt man überhaupt das Kind dazu, das Gleiche zu wiederholen? Manchmal ist es einfacher, wenn man gar nicht selbst entscheiden muss. Und genau dafür ist das Zettelspiel super!

Das Zettelspiel geht ganz einfach:
Schreibt also auf verschiedenen Zetteln die Zahlen von 1 bis 10 und dann noch auf einem extra Zettel das Wort „Frei“. Mischt diese Zettel und legt sie in einen kleinen Beutel o.Ä.

Wenn euer Kind den „Frei“ -Zettel zieht, darf es dann die Übung und die Wiederholungen selbst bestimmen. Bei allen anderen Zetteln gilt : Ihr sucht euch die Übung aus und die Zahl entscheidet, wie oft die Übung wiederholt werden soll.
Die Übungszeit wird dann immer wieder eine Überraschung sein und so bleibt der Spaß an der Musik erhalten!

Schickt mir gerne Bilder und Berichte von euren selbstgestalteten Zettelspielen - ich freue mich schon sehr darauf!
Bis dann,

#happinessandviolinarethingstobepracticed

https://www.tomatenklang.de/nachhilfe-fuer-musikalische-eltern/

Wir machen bunt. 🎸🎸🎤Unser Empfang in der #kätheniederkirchnerstrasse wird gerade neu von Maria Gideon gestaltet. Ab näch...
18/05/2021

Wir machen bunt. 🎸🎸🎤

Unser Empfang in der #kätheniederkirchnerstrasse wird gerade neu von Maria Gideon gestaltet. Ab nächster Woche könnt ihr gerne zum analogen bestaunen kommen.

🌺🌺 #prenzlauerberg #musikschule #mariagideon #bunteräume

Wir machen bunt. 🎸🎸🎤

Unser Empfang in der #kätheniederkirchnerstrasse wird gerade neu von Maria Gideon gestaltet. Ab nächster Woche könnt ihr gerne zum analogen bestaunen kommen.

🌺🌺 #prenzlauerberg #musikschule #mariagideon #bunteräume

Liebe Leher:innen und liebe Schüler:innen,ab dem 3. Mai ist der Präsenzunterricht an Berliner Musikschulen wieder gestat...
27/04/2021
Senat beschließt Fünfte Änderungsverordnung der Zweiten SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung - Berlin.de

Liebe Leher:innen und liebe Schüler:innen,

ab dem 3. Mai ist der Präsenzunterricht an Berliner Musikschulen wieder gestattet. Bitte nehmt gegenseitigen Kontakt auf.

https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/pressemitteilungen/2021/pressemitteilung.1079614.php

Weitere Infos folgen.

Euch einen schönen Abend

Adrian

Der Senat hat heute auf Vorlage der Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci, die Fünfte Verordnung zur Änderung der Zweiten SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen.

Guten Morgen und guten Tag liebe Schüler*innen der musikalischen Bildung und liebe Eltern, so fange ich heute an, drängl...
07/03/2021

Guten Morgen und guten Tag liebe Schüler*innen der musikalischen Bildung und liebe Eltern,

so fange ich heute an, drängle mich textlich vor Dana, Ingmar, Marcus, oder Nicola - einem Teil unseres Organisator*innen- Teams von tomatenklang, ohne das hier nix läuft.

Wir wollen, aber dürfen nicht analog unterrichten.

Trotz Hygienekonzept und Einzelunterricht bleiben Musikschulen - egal ob kommunale oder freie - zu.

Flächendeckende Musikschulen, so werden Schulen genannt, die die komplette Breite der musikalischen Ausbildung anbieten.
Aber in Berlin sind Musikschulen offenbar keine Schulen, wir sind Dienstleister und wir tauchen in Verordnungen gerne auch mal kurz nach zwielichtigen Gewerbemodellen oder überhaupt nicht auf.

Eine kleine Schar Musikschulen hat sich jetzt mit einer großen Schar elterlicher Lobbyisten auf den Pfad der Veränderung begeben: Wir brauchen ein Musikschulgesetz in Berlin! Wenn ihr also Kontakte zu politischen Dosenöffnern besitzt, lasst es mich bitte wissen. Ich trete gerne in Kontakt.

Oder wir gründen den Verein zur sportlichen Spazier- und Fingerkultur e.V. Wir trainieren euch durch Etüden und Tonleitern die eingerosteten Musikgelenke frei! Eure Finger werden wieder geschmeidig und können tolle Bewegungen vollführen. So könnten wir uns aus anderer Perspektive auch sehen -> Sport geht!

Aber mal Ernst beiseite, ich möchte mein Vordrängeln auch dazu nutzen, um mich für eure Treue zu bedanken. Dass ihr die Preiserhöhung verdaut habt. Euch gemeldet habt, wenn ihr finanziell überfordert wart.

Mit eurer Geduld schätzt ihr uns wert und gebt uns den Raum, weiter als Musiker*innen und Lehrer*innen für euch arbeiten zu dürfen.

Lasst uns morgen auf den feierlichen Frauentag gemeinsam anstoßen, lasst uns für Gleichberechtigung eintreten, gleiche Bezahlung und für Quoten (meine Meinung). Helfen wir den Familien, die sich im letzten Jahr durch die Pandemie in diesem Punkt zurück in die 50er bewegt haben. Seien wir solidarisch untereinander! Lasst uns zusammen Fingerübungen machen und Ostereier anmalen.

Ihr könnt mich gerne teilen.
Euer Adrian

Guten Morgen und guten Tag liebe Schüler*innen der musikalischen Bildung und liebe Eltern,

so fange ich heute an, drängle mich textlich vor Dana, Ingmar, Marcus, oder Nicola - einem Teil unseres Organisator*innen- Teams von tomatenklang, ohne das hier nix läuft.

Wir wollen, aber dürfen nicht analog unterrichten.

Trotz Hygienekonzept und Einzelunterricht bleiben Musikschulen - egal ob kommunale oder freie - zu.

Flächendeckende Musikschulen, so werden Schulen genannt, die die komplette Breite der musikalischen Ausbildung anbieten.
Aber in Berlin sind Musikschulen offenbar keine Schulen, wir sind Dienstleister und wir tauchen in Verordnungen gerne auch mal kurz nach zwielichtigen Gewerbemodellen oder überhaupt nicht auf.

Eine kleine Schar Musikschulen hat sich jetzt mit einer großen Schar elterlicher Lobbyisten auf den Pfad der Veränderung begeben: Wir brauchen ein Musikschulgesetz in Berlin! Wenn ihr also Kontakte zu politischen Dosenöffnern besitzt, lasst es mich bitte wissen. Ich trete gerne in Kontakt.

Oder wir gründen den Verein zur sportlichen Spazier- und Fingerkultur e.V. Wir trainieren euch durch Etüden und Tonleitern die eingerosteten Musikgelenke frei! Eure Finger werden wieder geschmeidig und können tolle Bewegungen vollführen. So könnten wir uns aus anderer Perspektive auch sehen -> Sport geht!

Aber mal Ernst beiseite, ich möchte mein Vordrängeln auch dazu nutzen, um mich für eure Treue zu bedanken. Dass ihr die Preiserhöhung verdaut habt. Euch gemeldet habt, wenn ihr finanziell überfordert wart.

Mit eurer Geduld schätzt ihr uns wert und gebt uns den Raum, weiter als Musiker*innen und Lehrer*innen für euch arbeiten zu dürfen.

Lasst uns morgen auf den feierlichen Frauentag gemeinsam anstoßen, lasst uns für Gleichberechtigung eintreten, gleiche Bezahlung und für Quoten (meine Meinung). Helfen wir den Familien, die sich im letzten Jahr durch die Pandemie in diesem Punkt zurück in die 50er bewegt haben. Seien wir solidarisch untereinander! Lasst uns zusammen Fingerübungen machen und Ostereier anmalen.

Ihr könnt mich gerne teilen.
Euer Adrian

11/02/2021

Wir suchen Euch! 🍅#tomatinis #sommerkonzert

🔽 Finanzielle Zuschüsse für Musiker*innen in Notlage 🔽Ihr Lieben,am 3. Februar läuft die Antragsfrist für ein schnelles ...
29/01/2021
Corona-Hilfsprogramm für Musiker*innen - Initiative Musik

🔽 Finanzielle Zuschüsse für Musiker*innen in Notlage 🔽

Ihr Lieben,

am 3. Februar läuft die Antragsfrist für ein schnelles und unbürokratisches Hilfsprogramm ab, das für einige Eurer Lehrkräfte von Interesse sein könnte. Bitte leitet diese Informationen an sie weiter.

Hilfsprogramm für Musiker*innen

Im Mittelpunkt stehen in Deutschland lebende professionelle Musiker*innen in finanzieller Notlage – aus den Bereichen Rock, Pop, Jazz, Hip-Hop, Metal, experimentelle und elektronische Musik.

Können im Zeitraum vom 1. September 2020 bis 28. Februar 2021 mindestens 5 ausgefallene, öffentliche Auftritte nachgewiesen werden, kann ein Zuschuss in Höhe von 1.000 EUR pro Solokünstler*in/Tourmusiker*in gewährt werden. Bei einem Künstler*innenensemble (Band) gilt diese Summe pro Kopf, der Zuschuss ist jedoch abhängig vom Spendenaufkommen auf 3.000 EUR pro Band gedeckelt.

Dem im Antrag angegebenen Mitglied der Crew (Tournee oder vor Ort) kann zusätzlich ein Zuschuss von 1.000 EUR gewährt werden.

Das Antragsverfahren läuft noch bis zum 3. Februar 2021, 17.59 Uhr.

Antragsstellung unter https://www.initiative-musik.de/foerderprogramme/hilfsprogramm/

Liebe Grüße

Adrian

Im Mittelpunkt unseres neuen Corona-Hilfsprogramms stehen in Deutschland lebende professionelle Musiker*innen in finanzieller Notlage. Jetzt bewerben!

19/12/2020

🎄🍅 Livestream – Weihnachtskonzert am 4. Advent um 16 Uhr

wir haben die letzten Tage geschnitten und gebastelt und nach den Sternen gegriffen. Am Sonntag, den 20. Dezember senden wir via Livestream um 16 Uhr das Weihnachtskonzert „Musik, die nach den Sternen klingt“. Mit unseren Ensembles haben wir die schönsten Weihnachtslieder, die uns seit Kindesbeinen begleiten, und eine neue Komposition von Konrad Just vorbereitet. Adrian und Ingmar moderieren für euch eine Stunde auf YouTube durch die weihnachtliche Sendung.

https://youtu.be/dD7N60yfjTg

Unsere restaurierte #fassadengestaltung in #kreuzberg vielen Dank und an #mariagideon für diese wunderbare Arbeit.
15/11/2020

Unsere restaurierte #fassadengestaltung in #kreuzberg vielen Dank und an #mariagideon für diese wunderbare Arbeit.

Unsere restaurierte #fassadengestaltung in #kreuzberg vielen Dank und an #mariagideon für diese wunderbare Arbeit.

We will, we will rock you 🎸👏🏻Wir hoffen, dass ihr diese neue Woche mit einer großartigen Rock'n'Roll-Einstellung beginnt...
01/11/2020

We will, we will rock you 🎸👏🏻
Wir hoffen, dass ihr diese neue Woche mit einer großartigen Rock'n'Roll-Einstellung beginnt, genau wie wir letztes Jahr bei Tomate Rockt hatten! 🤟🏼
Besucht unsere Galerie unter
➡️ https://www.tomatenklang.de/tomaterockt-19/ und erlebt die besten Momente des Konzerts, um die richtige Montagstimmung zu bekommen 🎶🍅
.
.
#tomaterockt #musikschuletomatenklang #wabeberlin #konzert #musikschuleberlin #kulturellebildung #event #rockmusic #musikpädagogik #guitar #musicschool #getfiredup #mondaymood #getupandlive

We will, we will rock you 🎸👏🏻
Wir hoffen, dass ihr diese neue Woche mit einer großartigen Rock'n'Roll-Einstellung beginnt, genau wie wir letztes Jahr bei Tomate Rockt hatten! 🤟🏼
Besucht unsere Galerie unter
➡️ https://www.tomatenklang.de/tomaterockt-19/ und erlebt die besten Momente des Konzerts, um die richtige Montagstimmung zu bekommen 🎶🍅
.
.
#tomaterockt #musikschuletomatenklang #wabeberlin #konzert #musikschuleberlin #kulturellebildung #event #rockmusic #musikpädagogik #guitar #musicschool #getfiredup #mondaymood #getupandlive

#tbt zu unserer Online-Unterrichtszeit 🎶📲Wir hoffen sehr, dass ihr alle gesund bleibt und auf euch selbst aufpasst🙂 .Wir...
22/10/2020

#tbt zu unserer Online-Unterrichtszeit 🎶📲
Wir hoffen sehr, dass ihr alle gesund bleibt und auf euch selbst aufpasst🙂
.
Wir möchten mit Informationen auf dem Laufenden halten. Hier sind einige nützliche Links! 🌐
1️⃣ Wir haben unser Hygienekonzept 😷🧼🧴 natürlich entwickelt:
https://www.tomatenklang.de/hygienekonzept-musikschule-tomatenklang/
.
2️⃣ Einige Empfehlungen, was zu tun ist, wenn ihr infiziert werdet 🤒: https://www.tomatenklang.de/was-tun-bei-einer-infektion
.
Und weil wir möchten, dass ihr vorbereitet seid, falls wir auf den Online-Modus umsteigen müssen 💻
3️⃣Hier ist unser Leitfaden zu unserem Telefonkonferenz-Tool 𝕥𝕠𝕞𝕒𝕥𝕖𝕟𝕜𝕝𝕒𝕟𝕘.𝕠𝕟𝕝𝕚𝕟𝕖 🍅 : https://youtu.be/F74Xzfi4ptw
.
So, das war wieder viel Information. Aber eigentlich wollen wir doch nur zusammen Musik machen, oder? Und darum geht es ja👏🏻
#musikschuleberlin #musik #lernen #instrumentalunterricht #musikschuletomatenklang #musikmitkinder #musikunterricht #online #tomatenklangonline #fightcorona #together #wearealwaysthere

#tbt zu unserer Online-Unterrichtszeit 🎶📲
Wir hoffen sehr, dass ihr alle gesund bleibt und auf euch selbst aufpasst🙂
.
Wir möchten mit Informationen auf dem Laufenden halten. Hier sind einige nützliche Links! 🌐
1️⃣ Wir haben unser Hygienekonzept 😷🧼🧴 natürlich entwickelt:
https://www.tomatenklang.de/hygienekonzept-musikschule-tomatenklang/
.
2️⃣ Einige Empfehlungen, was zu tun ist, wenn ihr infiziert werdet 🤒: https://www.tomatenklang.de/was-tun-bei-einer-infektion
.
Und weil wir möchten, dass ihr vorbereitet seid, falls wir auf den Online-Modus umsteigen müssen 💻
3️⃣Hier ist unser Leitfaden zu unserem Telefonkonferenz-Tool 𝕥𝕠𝕞𝕒𝕥𝕖𝕟𝕜𝕝𝕒𝕟𝕘.𝕠𝕟𝕝𝕚𝕟𝕖 🍅 : https://youtu.be/F74Xzfi4ptw
.
So, das war wieder viel Information. Aber eigentlich wollen wir doch nur zusammen Musik machen, oder? Und darum geht es ja👏🏻
#musikschuleberlin #musik #lernen #instrumentalunterricht #musikschuletomatenklang #musikmitkinder #musikunterricht #online #tomatenklangonline #fightcorona #together #wearealwaysthere

13/10/2020
www.kickstarter.com

Musikern helfen Musikern 🎶
Die wunderbare Jazz-Band Enivrance wird ihr erstes Jazz-Groovy-Album aufnehmen💽 Und dabei wird unsere Unterstützung gebraucht 🤝
Unter diesem Link könnt ihr mehr erfahren und für dieses schönes Projekt spenden ✨
Jede Spende ist hilfreich ❤️
#collective #spende #music #jazzworld #solidarity #groveandmove #itsallaboutjazz #helpeachother #musiclovers #friendsofmusic #recording #newalbum #enivrance #equity

https://www.kickstarter.com/projects/enivrance/enivrance-collective-album-recording/description

The Logo of the collective is inspiring for musiclovers and our fans.... so fency on a T-Shirt ! You can choose S / M / XL white or black

Noch ein wunderbares Konzert @zionskirche 👏🏻🎶Am vergangenen Sonntag haben unsere 🍅-Kinderchöre ihre letztes Repertoire a...
30/09/2020

Noch ein wunderbares Konzert @zionskirche 👏🏻🎶
Am vergangenen Sonntag haben unsere 🍅-Kinderchöre ihre letztes Repertoire aufgeführt und „The lion sleeps tonight“ schallte durch die ganze Zionskirche 🗣🦁🤗🙌🏼
Danke Sandra Lugbull-Krien (Leitung) 🎤und Adrienn Illes am Klavier🎹
Danke Matthias Motter und Team Zion! 🙏🏻
A-weema-weh, a-weema-weh, a-weema-weh, a-weema-weh
#tomatenklang #berlinmitkinder #kinderchor #chor #musikschuletomatenklang #musikschuleberlin #zionskirche #konzert #singen #tanzen #performance #inthejungle #musik

🚨 Achtung, Achtung! 🚨Wir machen mit Konzerte im September @zionskirche weiter! 👏🏻👏🏻 Unser 🍅-Kinderchorkonzert findet am ...
23/09/2020

🚨 Achtung, Achtung! 🚨
Wir machen mit Konzerte im September @zionskirche weiter! 👏🏻👏🏻
Unser 🍅-Kinderchorkonzert findet am 27.09. um 12 Uhr in der Zionskirche statt🤩 🎤
Der Kinderchor Musikatu und der Schulchor der Grundschule Wilhelmsruh werden unter der Leitung von Sandra Lugbull-Krien ihre Lieblingslieder präsentieren🗣
🎹 Klavierbegleitung: Adrien Illes
Wir freuen uns sehr über diese Einladung in die in Evangelische Zionskirche am Zionskirchplatz in Berlin-Mitte und wünschen gute Unterhaltung!🌈
#musikmitkinder #musikschuletomatenklang #tomatenklangberlin #musikschuleberlin #chor #kinderchor #musik #prenzlauerberg #zion #musikschulefuerberlin #singen

Adresse

Immanuelkirchstr. 23
Berlin
10405

Öffnungszeiten

Montag 12:00 - 19:00
Dienstag 12:00 - 19:00
Mittwoch 12:00 - 19:00
Donnerstag 12:00 - 19:00
Freitag 12:00 - 19:00

Telefon

03044042005

Produkte

- Ideales Wachstumsklima.
Unsere Kurse richten sich an alle, die Lust am Musikmachen haben: Kinder, Jugendliche, Erwachsene – Anfänger, Fortgeschrittene oder Wieder-Einsteiger. Neben der klassischen Variante des Einzelunterrichtes bieten wir Kurse für Zweier-Gruppen, Eltern-Kind-Unterricht oder zusätzlich geförderten Ensemble-Unterricht an. Auch Schüler, die sich effektiv auf das Studium vorbereiten wollen, sind bei uns genau richtig.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Musikschule tomatenklang erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Musikschule tomatenklang senden:

Videos

Appetit auf Musik?

Lassen Sie sich Musik gut schmecken! In entspannter und familienfreundlicher Atmosphäre finden bei tomatenklang in Berlin, Kinder und Erwachsene ihren ganz persönlichen Weg zur Musik. Mit unseren erfahrenen Lehrern lässt sich das eigene Können immer weiter verfeinern. Wir bieten ein breites Kursangebot, gut eingerichtete Unterrichtsräume – und jede Menge Gelegenheit zum gemeinsamen Spiel. Auf eigenen Events, wie unseren TomateRockt! Konzerten oder unserer Ernte-Woche, zeigen Schüler und Lehrer, was sie können. Qualität ist uns sehr wichtig. Bei der Ausbildung orientieren wir uns deshalb an den hohen Qualitätsstandards und etablierten Rahmenplänen staatlicher Musikschulen. Kurz gesagt: Wir bieten die leckersten Zutaten, für alle, die Appetit auf Musik haben!

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Wer noch spontan Zeit auf ein tolles Klavierkonzert hat, dem empfehle ich heute in die Schwarzsche Villa zu gehen und Sara De Ascaniis zu lauschen. Liebe Sara wir vermissen dich bei uns.
Der nächste Salon kommt.
Don Tomatoe bat mich darum, hier ein wenig zu plaudern. Da sag ich doch nicht nö. Also: Hier nun kleine Aspekte aus einem Jahr als Tomate aus der Sicht eines Lehrerleins. April! April! Was war denn letztes Jahr so im April los? Ich jedenfalls bin da durch Zufall in die Vorbereitungen für Tomate Rockt! reingeschlittert. Bin spontan eigesprungen um vier Bands zu coachen. Ich hatte ja viel Zeit, da ich erst wenige Monate zuvor nach Berlin gezogen war. Mit Tomate Rockt! 2017 gings für mich bei Tomatenklang dann richtig los. Was für eine geile Veranstaltung! So viele coole Bands und junge Musiker/innen, die alles gegeben haben. Auch eine gute Gelegenheit, viele meiner neuen Kolleginnen und Kollegen kennen zu lernen und mit ihnen gemeinsam auf der Bühne zu rocken. Schön auch zu erleben, wie sich das Training der Bands, die man selbst gecoacht hat, ausgezahlt hat. Da stand ich dann schon mit etwas Herzklopfen am Bühnenrand. Wird alles gut gehen? Ging alles super gut! Klasse gemacht, Leute!! April 2018: Die Vorbereitungen für Tomate Rockt! laufen wieder auf Hochtouren. Alle knien sich jetzt erneut tierisch rein. Die Bands sind zusammen gestellt und die ersten Proben haben bereits stattgefunden. Als Bandcoach werde ich dieses Jahr nicht fungieren, denn mittlerweile ist mein Schülerstamm bei Tomatenklang auf 40 gewachsen. Also heißt es, unterrichten statt coachen! Aber auch im Unterricht sind die Songs für Tomate Rockt! bei den Teilnehmer/innen natürlich Thema. Alle Zahnräder sollen zusammen greifen. Zusätzlich habe ich dieses Jahr die Ehre, die Proben für die Lehrerband zu planen und zu organisieren. Auch eine spannende Herausforderung. Die Segel sind gesetzt und es es geht mit Volldampf voraus zum großen Showdown am 2. Juni: Tomate Rockt! 2018. Ein Jahr ist vergangen. So viel länger bin ich auch gar nicht bei Tomatenklang. Als ich zu Beginn der Sommerferien 2016 meine Schüler/innen in Husum abgab um einen Neuanfang in Berlin zu starten, hatte ich noch die Befürchtung, dass ich als Lehrer in der großen Stadt vielleicht gar nicht Fuß fassen könnte. Damals sagte mein Chef in Husum zu mir:"In Berlin haben die Musikschulen interessante Namen. Eine heißt zum Beispiel Tomatenklang." Hab ich mir gemerkt und nach dem ganzen Umzugs-hin-und-her mal angerufen. Das war ne ziemlich gute Idee... Wow! Was für eine geile Musikschule!!! Ich habe nicht nur viele neue und klasse Schüler/rinnen gefunden, sondern auch wahnsinnig tolle Kolleginnen, Kollegen und auch neue Freunde. Da kann man sich doch wirklich wohl fühlen. Das rockt! An dieser Stelle ganz besonderen Dank an Adrian Kroß für Dein Vertrauen und allgemein für den besonderen "Spirit", den Du hochhältst! Tomatenklang ist nicht nur eine Musikschule...
Talente gesucht! Ob Musik, Tanz, Akrobatik, Comedy, Zauberei, Jonglage - alles ist erwünscht. Bewerbt euch noch bis zum 01. Mai 2018 für den diesjährigen Kleinkunstpreis der Steglitzer Festwoche. Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von 1.000 Euro! Für weitere Informationen über Teilnahmebedingungen, Preise und der Jury findet ihr unter der Internetseite: http://www.kleinkunstpreis-berlin.de/ Wir freuen uns auf euch! : )))
Im Entspannungskurs für Kinder (8 - 12 Jahre) sind noch Plätze frei. Den 10stündigen Kurs zahlt anteilig die Krankenkasse. Am 22.02. gibt es eine kostenlose Probestunde. Kommt vorbei.
Die Jun und der Marcus machen so schöne Musik zusammen.