Spiegelsaal in Clärchens Ballhaus

http://www.spiegelsaal-berlin.de/geschichte.html "Am 13. September 1913 eröffnete Fritz Bühler im Hof der Auguststraße 24/25 das Tanzlokal „Bühlers Ballhaus“. Bekannt wurde es unter dem Namen „Clärchens Ballhaus“, wie es seine Witwe Clara nannte, nachdem der Wirt im Ersten Weltkrieg gefallen war und sie das Lokal weiterführte. Wann das Gebäude errichtet wurde, weiß niemand so genau – sämtliche Bauakten gingen in den Kriegswirren verloren. (...) "

Adresse

Auguststrasse 24
Berlin
10117

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Spiegelsaal in Clärchens Ballhaus erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in Berlin

Alles Anzeigen