Ulme35

Ulme35 Ulme35 - ein Haus für Kunst, Kultur und Begegnung in Berlin Westend
(8)

Wie gewohnt öffnen

Die Vorbereitungen laufen - wir freuen uns endlich mal wieder auf Livemusik in der Ulme35! Und damit ihr von zuhause aus...
10/04/2021

Die Vorbereitungen laufen - wir freuen uns endlich mal wieder auf Livemusik in der Ulme35! Und damit ihr von zuhause aus dabei sein könnt, streamen wir es hier auf Facebook und auf unserem Youtubekanal. Um 19:00 Uhr geht es los, seid dabei! https://www.facebook.com/events/761319871425234/ https://www.facebook.com/RomaTrial.org

Die Vorbereitungen laufen - wir freuen uns endlich mal wieder auf Livemusik in der Ulme35! Und damit ihr von zuhause aus dabei sein könnt, streamen wir es hier auf Facebook und auf unserem Youtubekanal. Um 19:00 Uhr geht es los, seid dabei! https://www.facebook.com/events/761319871425234/ https://www.facebook.com/RomaTrial.org

Heute um 19:00 Uhr erscheint die zweite Edition von "ÜBER_KOCHEN". Ajo Amin (Integrationscoach) und Sandra Hetzl (Überse...
08/04/2021

Heute um 19:00 Uhr erscheint die zweite Edition von "ÜBER_KOCHEN". Ajo Amin (Integrationscoach) und Sandra Hetzl (Übersetzerin) reden über den Abbau von Vorurteilen und über Privilegien.

Und wer die erste Edition noch nicht gesehen hat, kann dies immer noch tun! Beides online auf unserem YouTube Kanal:

https://www.youtube.com/watch?v=0mPKiT4li6A

Heute um 19:00 Uhr erscheint die zweite Edition von "ÜBER_KOCHEN". Ajo Amin (Integrationscoach) und Sandra Hetzl (Übersetzerin) reden über den Abbau von Vorurteilen und über Privilegien.

Und wer die erste Edition noch nicht gesehen hat, kann dies immer noch tun! Beides online auf unserem YouTube Kanal:

https://www.youtube.com/watch?v=0mPKiT4li6A

Mit dem Satz „Hand in Hand gegen Rassismus im Westend“ beteiligt sich die Ulme35 mit einem Statement an den Aktionswoche...
05/04/2021

Mit dem Satz „Hand in Hand gegen Rassismus im Westend“ beteiligt sich die Ulme35 mit einem Statement an den Aktionswochen gegen Rassismus Charlottenburg Wilmersdorf.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen, die sich mit einem Foto beteiligt haben und gegen Rassismus aufstehen.

Der Satz ist während der Aktionswochen am Zaun der Ulme35 zu lesen.

https://www.bringdichein-berlin.de/cw-gegen-rassismus

https://www.facebook.com/BringDichEinBerlin

#cwgegenrassismus #gegenrassismus #aktionswochengegenrassismus #internationalewochengegenrassismus

Mit dem Satz „Hand in Hand gegen Rassismus im Westend“ beteiligt sich die Ulme35 mit einem Statement an den Aktionswochen gegen Rassismus Charlottenburg Wilmersdorf.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen, die sich mit einem Foto beteiligt haben und gegen Rassismus aufstehen.

Der Satz ist während der Aktionswochen am Zaun der Ulme35 zu lesen.

https://www.bringdichein-berlin.de/cw-gegen-rassismus

https://www.facebook.com/BringDichEinBerlin

#cwgegenrassismus #gegenrassismus #aktionswochengegenrassismus #internationalewochengegenrassismus

Für den Online-Workshop „Call it out now!“ am Samstag 15:00 Uhr sind noch Plätze frei.Anmeldungen an: kunst@interkultura...
26/03/2021

Für den Online-Workshop „Call it out now!“ am Samstag 15:00 Uhr sind noch Plätze frei.

Anmeldungen an: [email protected]

Der Künstler und Critical Whiteness Trainer Wirya Budaghi überlegt mit den Teilnehmer*innen, wie eine rassismuskritische Plakataktion zum Thema Critical Whiteness für Westend aussehen könnte.

Es wird reflektiert, formuliert und ausprobiert. Die Ergebnisse werden in der Druckwerkstatt der Ulme35 gedruckt.

😊

Für den Online-Workshop „Call it out now!“ am Samstag 15:00 Uhr sind noch Plätze frei.

Anmeldungen an: [email protected]

Der Künstler und Critical Whiteness Trainer Wirya Budaghi überlegt mit den Teilnehmer*innen, wie eine rassismuskritische Plakataktion zum Thema Critical Whiteness für Westend aussehen könnte.

Es wird reflektiert, formuliert und ausprobiert. Die Ergebnisse werden in der Druckwerkstatt der Ulme35 gedruckt.

😊

Aktionswochen gegen Rassismus Charlottenburg-WilmersdorfAuch wir sind dabei!Zahlreiche Initiativen, Vereine und Institut...
19/03/2021

Aktionswochen gegen Rassismus Charlottenburg-Wilmersdorf

Auch wir sind dabei!

Zahlreiche Initiativen, Vereine und Institutionen beteiligen sich vom 15. März bis 15. April mit zahlreichen Veranstaltungen. Ob Podcasts, Workshops, Mahnwachen oder Kochshows: In über 55 Veranstaltungen widmen wir uns Themen wie strukturellem Rassismus in Behörden oder der Aufarbeitung der bezirklichen Kolonialgeschichte.

Alle Infos findet Ihr unter:
https://www.bringdichein-berlin.de/cw-gegen-rassismus

Schaut mal vorbei!

Partnerschaft für Demokratie Charlottenburg-Wilmersdorf - Bringdichein - RomaTrial - Haus der Nachbarschafft - Nachbarschaftszentrum Divan e.V.

Aktionswochen gegen Rassismus Charlottenburg-Wilmersdorf

Auch wir sind dabei!

Zahlreiche Initiativen, Vereine und Institutionen beteiligen sich vom 15. März bis 15. April mit zahlreichen Veranstaltungen. Ob Podcasts, Workshops, Mahnwachen oder Kochshows: In über 55 Veranstaltungen widmen wir uns Themen wie strukturellem Rassismus in Behörden oder der Aufarbeitung der bezirklichen Kolonialgeschichte.

Alle Infos findet Ihr unter:
https://www.bringdichein-berlin.de/cw-gegen-rassismus

Schaut mal vorbei!

Partnerschaft für Demokratie Charlottenburg-Wilmersdorf - Bringdichein - RomaTrial - Haus der Nachbarschafft - Nachbarschaftszentrum Divan e.V.

ÜBER_KOCHEN – Edition 1: ZUHAUSEKoch-Talk-Show, Begegnungs- und Diskursformat der Ulme35"Jede Erfahrung in diesem Leben ...
06/03/2021

ÜBER_KOCHEN – Edition 1: ZUHAUSE
Koch-Talk-Show, Begegnungs- und Diskursformat der Ulme35

"Jede Erfahrung in diesem Leben ist durch andere Menschen geprägt" - Ed. 1: Živka Deleva

Die Ulme35 lädt ein: Zwei Menschen aus den Bereichen Kunst und Kultur, Soziales und Politik werden von nun an regelmäßig im Salon der Ulme35 miteinander ins Gespräch kommen, während sie ein Essen ihrer Wahl zubereiten. Es geht um Themen und Fragen, die mit der Ulme35 und den Menschen, die hierherkommen, zu tun haben, wie: Was brauche ich, um mich Zuhause zu fühlen? Was machen Privilegien und Vorurteile? Und welche Forderungen an Teilhabe stelle ich?

Hier treffen Koch- und Talkshow, unterschiedliche Perspektiven und Geschmäcker aufeinander. Wir fragen nach dem Beigeschmack von Wörtern und Zutaten, dem Überkochenden und dem Redebedarf. Die erste Ausgabe widmet sich dem Thema Zuhause. Zu Gast sind Živka Deleva (Sozialwissenschaften, Menschenrechte, Migration) und Barbara Burckhardt (Theaterkritik, Journalismus).

Premiere: Donnerstag, 11.03. um 19 Uhr

Wo: Youtubekanal "Ulme35 - Interkulturanstalten Westend e.V."

Link zur Veranstaltung: https://www.youtube.com/channel/UCjrHHXwLX08qqfsItTL70UA

Dauer: 30 Min.

ÜBER_KOCHEN – Edition 1: ZUHAUSE
Koch-Talk-Show, Begegnungs- und Diskursformat der Ulme35

"Jede Erfahrung in diesem Leben ist durch andere Menschen geprägt" - Ed. 1: Živka Deleva

Die Ulme35 lädt ein: Zwei Menschen aus den Bereichen Kunst und Kultur, Soziales und Politik werden von nun an regelmäßig im Salon der Ulme35 miteinander ins Gespräch kommen, während sie ein Essen ihrer Wahl zubereiten. Es geht um Themen und Fragen, die mit der Ulme35 und den Menschen, die hierherkommen, zu tun haben, wie: Was brauche ich, um mich Zuhause zu fühlen? Was machen Privilegien und Vorurteile? Und welche Forderungen an Teilhabe stelle ich?

Hier treffen Koch- und Talkshow, unterschiedliche Perspektiven und Geschmäcker aufeinander. Wir fragen nach dem Beigeschmack von Wörtern und Zutaten, dem Überkochenden und dem Redebedarf. Die erste Ausgabe widmet sich dem Thema Zuhause. Zu Gast sind Živka Deleva (Sozialwissenschaften, Menschenrechte, Migration) und Barbara Burckhardt (Theaterkritik, Journalismus).

Premiere: Donnerstag, 11.03. um 19 Uhr

Wo: Youtubekanal "Ulme35 - Interkulturanstalten Westend e.V."

Link zur Veranstaltung: https://www.youtube.com/channel/UCjrHHXwLX08qqfsItTL70UA

Dauer: 30 Min.

Am 19. Februar jährt sich der rassistische Anschlag, dem in Hanau neun Menschen zum Opfer fielen. Am Zaun der Ulme35, wi...
18/02/2021

Am 19. Februar jährt sich der rassistische Anschlag, dem in Hanau neun Menschen zum Opfer fielen.

Am Zaun der Ulme35, wie an vielen anderen Orte in Deutschland, erinnern mit dem Einverständnis der Angehörigen und Überlebenden Bilder an die Toten:

Ferhat Unvar, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Vili Viorel Păun, Mercedes Kierpacz, Kaloyan Velkov, Fatih Saraçoğlu, Sedat Gürbüz und Gökhan Gültekin.

Neben einer offiziellen Gedenkveranstaltung mit dem Bundespräsidenten und dem hessischen Ministerpräsidenten am Jahrestag selbst hat die Initiative 19. Februar Hanau, bestehend aus Angehörigen, Überlebenden und Betroffenen, am 14.2. dazu eingeladen, gemeinsam zu trauern und zu erinnern. Hier ist der Link zum Video der Veranstaltung:

www.youtube.com/watch?v=Qu0NM_TYOPM

Hanau steht stellvertretend für viele Morde, die in den vergangenen Jahren in Deutschland an Menschen begangen wurden, weil sie anders aussahen. Rassismus tötet, und wenn die Taten von Mölln, Lübeck, Rostock, Halle, München und der NSU uns nicht geweckt haben – die neun Opfer aus Hanau müssen es tun.

Herzliche Grüße,
Euer Ulmeteam

Mehr Informationen unter: https://19feb-hanau.org

Am 19. Februar jährt sich der rassistische Anschlag, dem in Hanau neun Menschen zum Opfer fielen.

Am Zaun der Ulme35, wie an vielen anderen Orte in Deutschland, erinnern mit dem Einverständnis der Angehörigen und Überlebenden Bilder an die Toten:

Ferhat Unvar, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Vili Viorel Păun, Mercedes Kierpacz, Kaloyan Velkov, Fatih Saraçoğlu, Sedat Gürbüz und Gökhan Gültekin.

Neben einer offiziellen Gedenkveranstaltung mit dem Bundespräsidenten und dem hessischen Ministerpräsidenten am Jahrestag selbst hat die Initiative 19. Februar Hanau, bestehend aus Angehörigen, Überlebenden und Betroffenen, am 14.2. dazu eingeladen, gemeinsam zu trauern und zu erinnern. Hier ist der Link zum Video der Veranstaltung:

www.youtube.com/watch?v=Qu0NM_TYOPM

Hanau steht stellvertretend für viele Morde, die in den vergangenen Jahren in Deutschland an Menschen begangen wurden, weil sie anders aussahen. Rassismus tötet, und wenn die Taten von Mölln, Lübeck, Rostock, Halle, München und der NSU uns nicht geweckt haben – die neun Opfer aus Hanau müssen es tun.

Herzliche Grüße,
Euer Ulmeteam

Mehr Informationen unter: https://19feb-hanau.org

Stelle frei: Wer hilft bei der Wohnungssuche?In Charlottenburg-Wilmersdorf gibt es bisher keine bezirkliche Anlaufstelle...
14/01/2021
Stelle frei: Wer hilft bei der Wohnungssuche? – Interkulturanstalten Westend e.V.

Stelle frei: Wer hilft bei der Wohnungssuche?
In Charlottenburg-Wilmersdorf gibt es bisher keine bezirkliche Anlaufstelle für die Beratung Geflüchteter zur Wohnungssuche. Das wollen wir jetzt ändern und werden dabei unterstützt durch den Integrationsfonds des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf:

Das Bündnis "Willkommen im Westend" sucht in Trägerschaft des Vereins Interkulturanstalten Westend e.V. ab 15.02.2020 oder später für 20 Stunden/Woche eine*n Berater*in, der/die zu allen Fragen rund um die Wohnungssuche für Menschen mit Fluchthintergrund berät und unterstützt. Hier geht es zur Stellenausschreibung, die Bewerbungsfrist endet am 30.01.2020.
Bitte weitersagen!
https://interkulturanstalten.de/2021/01/14/stelle-frei-wer-hilft-bei-der-wohnungssuche/

Stelle frei: Wer hilft bei der Wohnungssuche? Autor Amei von Hülsen-PoensgenVeröffentlicht am 14. Januar 202114. Januar 2021 In Charlottenburg-Wilmersdorf gibt es bisher keine bezirkliche Anlaufstelle für die Beratung Geflüchteter zur Wohnungssuche. Das wollen wir jetzt ändern und werden dabei ...

05/01/2021

Liebe Freundinnen und Freunde der Ulme35,

wir wünschen euch ein frohes, glückliches und vor allem gesundes neues Jahr! 🍀

Leider können während des Lockdowns keine öffentlichen Veranstaltungen stattfinden und auch unser Café bleibt weiterhin geschlossen.

Um zu sehen welche Kurse oder Online-Veranstaltungen stattfinden, informiert euch bitte regelmäßig auf unserer Homepage:

www.interkulturanstalten.de/veranstaltungen/

Bei Fragen oder Anliegen erreicht ihr uns ab dem 6.1.2021 per Mail über info(at)interkulturanstalten, per Telefon unter 030 403675700 oder vor Ort mittwochs bis freitags von 14-18 Uhr.

Bleibt gesund! Euer Ulmeteam 😊❄️

Herzlichen Glückwunsch zum Integrationspreis 2020 des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf an B. Afshar und an Jalal Abu A...
19/12/2020
Integrationspreisverleihung 2020

Herzlichen Glückwunsch zum Integrationspreis 2020 des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf an B. Afshar und an Jalal Abu Alenen https://www.facebook.com/galal.r7 und den anderen Lehrern vom Alhadara Institut. Wir freuen uns riesig für euch und die von euch unterstützten Schüler und Schüler*innen, die so oft Gäste in der Ulme35 sind - ein so sehr verdienter Preis für die harte Arbeit von euch allen! Hier ist das Video der Preisverleihung, die auch mit der Vorstellung der anderen Finalist*innen zeigt, welch großartigen Einsatz viele neue und alteingesessene Menschen in Charlottenburg-Wilmersdorf leisten, um das Ankommen zu erleichtern!
Bis zum 1.4.2021 wird das Alhadara Institut weiter in der Ulme35 Schüler*innen unterrichten, danach beziehen sie eigene Räume im Pangea-Haus in Wilmersdorf - auch zu diesem wichtigen Meilenstein herzlichen Glückwunsch!

05/12/2020
Omar Znkawan Band

Gleich geht es los! Wir freuen uns auf die Musiker*innen Omar Znkawan Band mit Zena Dalla, endlich wieder mal ein Konzert in der Ulme35, zu sehen über den Livestream!

19:30 Uhr: https://www.facebook.com/omarznkawanband

😊🎤🎷🎼🥁🎹

A new vision of Arabic music is played on Saxophone, also standards of jazz and Arabic/Oriental music by mixing harmony with improvisation.
Playing songs and pieces of the most famous musicians in the Arabic scene in new jazz arrangements.

Spannendes Gespräch über Fake Facts und Verschwörungstheorien von Hannes Westphal von der Partnerschaft für Demokratie C...
05/12/2020
PfD-Salon #1 "Fake Fakts- Gespräch über Verschwörungserzählungen"

Spannendes Gespräch über Fake Facts und Verschwörungstheorien von Hannes Westphal von der Partnerschaft für Demokratie Charlottenburg-Wilmersdorf mit Katharina Nocun - kattascha: Warum sind sie für viele (oder uns alle?) so attraktiv und wie begegnet man dem als Familienangehöriger, Nachbar*in oder Mitbürger*in? Gestern in der Ulme35 aufgezeichnet und unbedingt sehenswert!

Johannes Westphal (Stiftung SPI) im Gespräch mit Katharina Nocun, Autorin von „Fake Facts. Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen“. Es begrüßt Bezi...

02/11/2020

Liebe Freundinnen und Freunde der Ulme35,

im Moment ist unser Café geschlossen und öffentliche Veranstaltungen fallen aus.

Um zu sehen welche Kurse im Dezember stattfinden, informiert Euch bitte regelmäßig auf der Veranstaltungsseite unserer Homepage.

www.interkulturanstalten.de/veranstaltungen/

Bei Fragen oder Anliegen erreicht ihr uns per Mail über info(at)interkulturanstalten, per Telefon unter 030 403675700 oder vor Ort mittwochs bis freitags von 14-18 Uhr.

Bleibt gesund! Euer Ulmeteam 😊🍂

21/10/2020

Liebe Freunde und Nachbarn,

da in den letzten Tagen die Corona-Zahlen wieder sehr stark angestiegen sind, haben wir uns kurzfristig dazu entschieden, das Sprachcafé heute (Mittwoch, 21.10.) ausfallen zu lassen.

Bleibt gesund!

Euer Team aus der Ulme35

Zur Erinnerung: diesen Samstag veranstalten wir im Rahmen der Jubiläumsausgabe des 10. Kurdischen Filmfestivals Berlin i...
08/10/2020

Zur Erinnerung: diesen Samstag veranstalten wir im Rahmen der Jubiläumsausgabe des 10. Kurdischen Filmfestivals Berlin im Hörsaal ein Kurzfilmprogramm für Kinder und parallel im Salon ein Panel zu Kunst- und Traumatherapie in Kurdistan-Irak.

Für beide Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze. Da weiterhin bestimmte Bedingungen gelten, ist eine Anmeldung unter folgendem Link erforderlich:

https://interkulturanstalten.de/events/kurzfilme-fuer-kinder-und-panel-zu-kunst-und-traumatherapie-10-kurdisches-filmfestival-berlin

Ende August hatten Westender Organisationen alle Nachbarn ganz herzlich zum 3. Langen Tisch der Kulturen eingeladen, um ...
08/10/2020
گزارش امل برلین، از برنامه میان فرهنگی همسایه ها.

Ende August hatten Westender Organisationen alle Nachbarn ganz herzlich zum 3. Langen Tisch der Kulturen eingeladen, um auf dem Branitzer Platz miteinander zu essen und sich kennenzulernen.

Amal Berlin berichtet mit diesem kurzen Video aus dem interkulturellen Programm der Nachbarn 😊

https://www.youtube.com/watch?v=lthzxoHBLQU

گزارش امل برلین، از برنامه میان فرهنگی همسایه ها. #berlin#deutschland#flüchtlinghilfe

Falls noch nicht überall angekommen.Bitte informiert Eure Freund:innen darüber, insbesondere wenn Kriegstrauma vorliege...
09/09/2020
Wie Berlin und Brandenburg am Donnerstag den Ernstfall proben

Falls noch nicht überall angekommen.
Bitte informiert Eure Freund:innen darüber, insbesondere wenn Kriegstrauma vorliegen.

Es könnte sehr erschrecken, da es sie an ihre Heimat, die Sirenen erinnern könnte und evtl. sogar retraumatisieren 😥
🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏



www.rbb24.de/panorama/beitrag/2020/09/berlin-brandenburg-warntag-notfall-testlauf.htm

Egal ob Terroranschläge oder Naturkatastrophen: Droht Gefahr, soll die Bevölkerung so schnell wie möglich informiert werden. Dazu setzen Behörden auf diverse Warnmittel, von der Sirene bis zur App. Am Donnerstag soll erstmals alles deutschlandweit erprobt werden.

20/07/2020

Stellenausschreibung: Kaufmännisch-Organisatorische/r Allrounder/in (w/m/d) für 30 Stunden/Woche

Bitte weitersagen: Die Ulme 35 sucht ab sofort für 30 Stunden/Woche das organisatorische und kaufmännische Talent, das den Überblick behält, eigenständig die Abläufe im Haus organisiert und kaufmännisch bewältigt, Veranstaltungen organisatorisch und als Gastgeber durchführt sowie ein Team von Ehrenamtlichen, Bundesfreiwilligen und weiteren Mitwirkenden organisiert.

Wir bauen auf unser starkes Netzwerk: Bitte schaut Euch die genaue Stellenbeschreibung an und gebt sie an Freunde und Bekannte weiter!

https://interkulturanstalten.de/wp-content/uploads/2020/07/Stellenausschreibung_Ulme35.pdf

Vielen Dank!

Adresse

Ulmenallee 35
Berlin
14050 BERLIN

U2 Neu Westend oder Bus M45 Kirschenallee

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Ulme35 erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Ulme35 senden:

Videos

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Tümata, die „Karawane der Liebe“ schlug am Samstagabend dem 9.11. ihre Zelte in der Ulme 35 auf. Hier Ausschnitte aus dem Konzert. https://www.facebook.com/eber108/videos/2487785378212079/
Herzliche Einladung: Filmvorführung "Türsteher Europas - Wie Afrika Flüchtlinge stoppen soll" und Gespräch mit dem Co-Produzenten Christian Jakob (taz) Wann: MONTAG, 30.September 2019 um 19.00 Uhr Wo: Großer Saal in der Flüchtlingskirche, Wassertorstraße 21a, 10969 Berlin (Eingang über den Hinterhof) https://www.facebook.com/events/2637815766492418/
Heute geht es zur Abwechslung mal nicht um Flucht, sondern um ein altes, aber hoch aktuelles Buch und darum, dass die Ulme früher eine psychiatrische Klinik war. Wir freuen uns, dass das Bard College mit der Veranstaltungsreihe "Eine Uni/ Ein Buch" über Frankenstein bei uns ist!
Ich möchte Deutsch sprechen.Könnten Sie mir helfen?
Ich möchte Deutsch sprechen.Können Sie mir helfen?
auch ein tolles Projekt!
Danke für den tollen Film gestern! Und danke für euer wunderbares Engagement!
Danke euch für den gestrigen Abend und hoffe das wir uns am 26 Mai vielleicht mit einigen von euch zu der Fahrrad(kultur)Tour nach Potsdam wieder sehen Ich habe deshalb die Fahrradtour angepasst: Wenn ihr mitfahren möchtet dann 11 Uhr Ulme 35 geht es weiter Richtung Babelsberg, Insel Caputh, Potsdam Wir haben fasst alles Radwege, viel Wald, Parks, Schlösser, eine Fähre, und viele schöne Spielplätze! Bitte nur daran denken das wir 1 Euro für die Fähre benötigen!!!!!! Ich würde mich freuen wenn wir uns wiedersehen!