ELEMENTE materialForum - Events

ELEMENTE materialForum - Events Elemente Materialforum präsentiert innovative Werkstoffe für Architektur und Design Das ELEMENTE materialForum ist eine unabhängige Präsentationsplattform für innovative Materialien und nachhaltige Technologien am Architektur- und Designstandort Berlin und wurde 2010 von der Architektin Sabine Raible gegründet.

Wir vernetzen Materialhersteller*innen und -anwender*innen aus Architektur, Produktentwicklung und Design. Schwerpunkt hierbei sind Vortragsabende zum Thema der begleitenden Ausstellungen. Hier referieren und diskutieren Architekt*innen, beratende Bauingenieur*innen, Designer*innen und Produktentwickler*innen mit Materialentwickler*innen und Hersteller*innen über Ihre neuesten Werkstoffe, Projekte

Wir vernetzen Materialhersteller*innen und -anwender*innen aus Architektur, Produktentwicklung und Design. Schwerpunkt hierbei sind Vortragsabende zum Thema der begleitenden Ausstellungen. Hier referieren und diskutieren Architekt*innen, beratende Bauingenieur*innen, Designer*innen und Produktentwickler*innen mit Materialentwickler*innen und Hersteller*innen über Ihre neuesten Werkstoffe, Projekte

Wie gewohnt öffnen

+++ Bambusfassaden - Parkhäuser am Zoo Leipzig von HPP Architekten+++
VORTRAG „Bambus als Fassadenmaterial – die Parkhäu...
23/09/2021

+++ Bambusfassaden - Parkhäuser am Zoo Leipzig von HPP Architekten+++
VORTRAG „Bambus als Fassadenmaterial – die Parkhäuser am Zoo in Leipzig“, am 23.9.21, zu unserer Veranstaltung AKUSTIK, HAPTIK & VISUALITÄT

Sebastian Helm von @hpparchitekten , wird heute Abend bei uns einen Vortrag über das Parkhaus am Zoo Leipzig halten, welches in thematischem Bezug zum Themenpark steht und in Stahlskelettbauweise mit einer Bambusfassade errichtet wurde, wodurch das Gebäude zudem durchlüftet und natürlich belichtet wird.

Wir freuen uns auf ein schönes Programm.
Anmeldungen zum Vortragsabend im ELEMENTE materialForum bitte an [email protected].



Sebastian Helm from @hpparchitekten , will hold a lecture this evening about the car park at Leipzig Zoo. The design stands in thematic relation to the theme park, as the building was realized with a steel skeleton and a bamboo facade, which additionally allows the building to be ventilated and naturally lit.

We are looking forward to a great event.

📷: HPP Architekten

#elementematerialforum #materialforum #materialbibliothek #haptik #architecture #renewablerawmaterials #acoustics #zooleipzig #bamboo #haptics #berlin #HPPArchitekten #visuality

+++Taubblindenheim Tanne von Scheibler & Villard+++
VORTRAG „Der Haptische Raum“, am 23.9.21, zu unserer Veranstaltung A...
16/09/2021

+++Taubblindenheim Tanne von Scheibler & Villard+++
VORTRAG „Der Haptische Raum“, am 23.9.21, zu unserer Veranstaltung AKUSTIK, HAPTIK & VISUALITÄT

Thomas Richter von Scheibler & Villard, wird bei uns einen Vortrag über den Neu- und Umbau der Tanne, dem schweizerischen Kompetenzzentrum für Menschen mit Hörsehbehinderung und verwandter mehrfacher (Sinnes-) Behinderung, in Langnau am Albis halten. Die Bauweise soll hier besonders haptisch das Zurechtfinden erleichtern.

Wir freuen uns auf ein schönes Programm.
Anmeldungen zum Vortragsabend im ELEMENTE materialForum bitte an [email protected].



Thomas Richter from Scheibler & Villard, will give a lecture at our event about the new construction and conversion of the Tanne, the Swiss competence center for people with hearing impairment and related multiple (sensory) disabilities, in Langnau am Albis. The haptic construction facilitates navigation and orientation.

We are looking forward to a great event.

📷: Scheibler & Villard

#elementematerialforum #materialforum #materialbibliothek #tanne #stiftungtanne #scheiblervillard #haptik #architecture #hörsehbehinderung #lecture #haptics #berlin

Die Steora Solarbank, von der kroatischen Firma @include_hr, gesichtet am Hafen von Zadar. Integriert sind USB-Anschlüss...
25/08/2021

Die Steora Solarbank, von der kroatischen Firma @include_hr, gesichtet am Hafen von Zadar. Integriert sind USB-Anschlüsse zum Laden von Handys und anderen Geräten, ein Kühlsystem, sowie ein 4G Internetzugang. Die Bänke erzeugen bis zu 110 W pro Stunde und wurden 2016 in der Stadt installiert. Neue Modelle mit anderen Designs (integrierte Fahrradständer, Beleuchtung etc.) stehen inzwischen unter anderem auch in Frankreich, Chile und Neuseeland.

The Steora solar bank, from Croatian company @include_hr, spotted at the port of Zadar. Integrated are USB charging ports for cell phones and other devices, a cooling system and a 4G internet access. The benches generate up to 110 W per hour and were installed in the city in 2016. New models with other designs (integrated bike racks, lighting, etc.) are by now also, among many other places, installed in France, Chile and New Zealand.

#elementematerialforum #materialforum #materialbibliothek #include #solar #solarbench #sustainability #smart #nachhaltig #bench #smartcity #solarpower #design #solarbank

Hermann Scheidt von Scheidt Kasprusch Architekten hat am 17.6.21 bei ELEMENTE im Rahmen der LICHT | GLAS | TRANSLUZENZ V...
03/08/2021

Hermann Scheidt von Scheidt Kasprusch Architekten hat am 17.6.21 bei ELEMENTE im Rahmen der LICHT | GLAS | TRANSLUZENZ Veranstaltung einen Vortrag über das minimum house am Mellensee in Klausdorf und andere Projekte gehalten. Die Ausrichtung des Hauses und der Grundriss ermöglicht eine aktive und passive Sonnenenergienutzung und sämtliche Materialien wurden nach ihrer Nachhaltigkeit ausgesucht.
Weitere spannende Projekte sind die Villa Franzensberg am Schwielowsee und die Zeit Werk Statt in Frankenberg/Sa.
Diesen März haben Scheidt Kasprusch Architekten außerdem den 1. Preis für den Holzbau Katastrophenschutzzentrum Bitburg gewonnen.
Den Vortrag gibt‘s bei uns auf der Website unter „Vorträge & Materialien“.

Hermann Scheidt from Scheidt Kasprusch Architekten gave a presentation on the minimum house at Mellensee in Klausdorf and other projects on 17.6.21 at ELEMENTE as part of the LICHT | GLAS | TRANSLUZENZ lecture evening. The orientation of the house and the ground plan allows active and passive solar energy use and all materials were selected for their sustainability.
Other great projects are the Villa Franzensberg at Schwielowsee and the Zeit Werk Statt in Frankenberg/Sa.
This March Scheidt Kasprusch Architekten also won the 1st prize for their timber construction of the disaster control center Bitburg.
The lecture is available on our website.

📷: Scheidt Kasprusch Architekten

#elementematerialforum #materialforum #materialbibliothek #architektur #nachhaltigkeit #architecture #solar #light #glass #transparency #berlin #scheidtkaspruscharchitekten

Hermann Scheidt von Scheidt Kasprusch Architekten hat am 17.6.21 bei ELEMENTE im Rahmen der LICHT | GLAS | TRANSLUZENZ Veranstaltung einen Vortrag über das minimum house am Mellensee in Klausdorf und andere Projekte gehalten. Die Ausrichtung des Hauses und der Grundriss ermöglicht eine aktive und passive Sonnenenergienutzung und sämtliche Materialien wurden nach ihrer Nachhaltigkeit ausgesucht.
Weitere spannende Projekte sind die Villa Franzensberg am Schwielowsee und die Zeit Werk Statt in Frankenberg/Sa.
Diesen März haben Scheidt Kasprusch Architekten außerdem den 1. Preis für den Holzbau Katastrophenschutzzentrum Bitburg gewonnen.
Den Vortrag gibt‘s bei uns auf der Website unter „Vorträge & Materialien“.

Hermann Scheidt from Scheidt Kasprusch Architekten gave a presentation on the minimum house at Mellensee in Klausdorf and other projects on 17.6.21 at ELEMENTE as part of the LICHT | GLAS | TRANSLUZENZ lecture evening. The orientation of the house and the ground plan allows active and passive solar energy use and all materials were selected for their sustainability.
Other great projects are the Villa Franzensberg at Schwielowsee and the Zeit Werk Statt in Frankenberg/Sa.
This March Scheidt Kasprusch Architekten also won the 1st prize for their timber construction of the disaster control center Bitburg.
The lecture is available on our website.

📷: Scheidt Kasprusch Architekten

#elementematerialforum #materialforum #materialbibliothek #architektur #nachhaltigkeit #architecture #solar #light #glass #transparency #berlin #scheidtkaspruscharchitekten

+++Paola Bagna: Kleine Räume und Materialität+++Die Gestaltung kleiner Räume erfordert eine andere Herangehensweise als ...
16/07/2021

+++Paola Bagna: Kleine Räume und Materialität+++

Die Gestaltung kleiner Räume erfordert eine andere Herangehensweise als die Gestaltung großzügiger Räume.
Durch ihre vielschichtigen Projekte hat sich paola bagna] in den letzten Jahren mit dieser Thematik intensiv beschäftigt und am 15.6.21 bei uns einen Vortrag darüber gehalten.
Neben der Überlagerung von Wohnbedürfnissen und dem Einsatz von Beleuchtung spielt in kleinen Räumen die Auswahl der Materialien eine wesentliche Rolle, da viele Funktionen auf relativ kleiner Fläche ihre Gestaltung finden. Es ist hier besonders wichtig, durch ihre sensible Verwendung visuell zu beruhigen. Hier eine kleine Zusammenstellung ihrer verwendeten Materialien.
Abet Laminati]
Forbo Flooring Systems]
Ceramica VOGUE]
und eine originale Holzdiele

The design of small spaces requires a different approach than the design of spacious rooms.
Through her multi-layered projects, paola bagna] has dealt intensively with this topic in recent years and held a lecture about this topic at ELEMENTE on June 15, 2021.
In addition to the overlapping of living needs and the use of lighting, the choice of materials plays an essential role in small spaces, as many functions find their design in a relatively small area. It is especially important here to visually calm through a sensitive use. Here a small selection of the materials she used.
Abet Laminati]
Forbo Flooring Systems]
Ceramica VOGUE]
and an original wooden floorboard

#elementematerialforum #elementematerial #materialforum #paolabagna #architecture #design #smallspaces #architektur #berlin

+++Paola Bagna: Kleine Räume und Materialität+++

Die Gestaltung kleiner Räume erfordert eine andere Herangehensweise als die Gestaltung großzügiger Räume.
Durch ihre vielschichtigen Projekte hat sich paola bagna] in den letzten Jahren mit dieser Thematik intensiv beschäftigt und am 15.6.21 bei uns einen Vortrag darüber gehalten.
Neben der Überlagerung von Wohnbedürfnissen und dem Einsatz von Beleuchtung spielt in kleinen Räumen die Auswahl der Materialien eine wesentliche Rolle, da viele Funktionen auf relativ kleiner Fläche ihre Gestaltung finden. Es ist hier besonders wichtig, durch ihre sensible Verwendung visuell zu beruhigen. Hier eine kleine Zusammenstellung ihrer verwendeten Materialien.
Abet Laminati]
Forbo Flooring Systems]
Ceramica VOGUE]
und eine originale Holzdiele

The design of small spaces requires a different approach than the design of spacious rooms.
Through her multi-layered projects, paola bagna] has dealt intensively with this topic in recent years and held a lecture about this topic at ELEMENTE on June 15, 2021.
In addition to the overlapping of living needs and the use of lighting, the choice of materials plays an essential role in small spaces, as many functions find their design in a relatively small area. It is especially important here to visually calm through a sensitive use. Here a small selection of the materials she used.
Abet Laminati]
Forbo Flooring Systems]
Ceramica VOGUE]
and an original wooden floorboard

#elementematerialforum #elementematerial #materialforum #paolabagna #architecture #design #smallspaces #architektur #berlin

+++ hochtransparente Folie für Glasscheiben als Auf- und Rückprojektionsflächen +++ Aus unserem Archiv: INVISCREEN von @...
08/07/2021

+++ hochtransparente Folie für Glasscheiben als Auf- und Rückprojektionsflächen +++

Aus unserem Archiv: INVISCREEN von @gerriets_headquarters ist selbstklebend und auf jeder Glas- oder Fensterscheibe einsetzbar um sie zur Projektionsfläche zu machen. Die Materialstärke liegt bei 105 µm.

From our archive: INVISCREEN from @gerriets_headquarters is self-adhesive and can be used on any glass or window pane to turn it into a projection screen. The material thickness is 105 µm.

https://www.elemente-material.de/materialbibliothekundvortraege/materialien/licht-glas-transparenz/gerriets-gmbh.html

#elementemarerialforum #materialforum #materialbibliothek #material #glas #projektion #licht #projectionscreen #transparent #light #gerriets #berlin #architektur

+++ vogelschlaghemmendes Glas +++ In den Seen Elements von @rouven_seidler werden zwischen das Glas Punktraster einlamin...
28/06/2021

+++ vogelschlaghemmendes Glas +++
In den Seen Elements von @rouven_seidler werden zwischen das Glas Punktraster einlaminiert, welche nur 1% der Oberfläche bedecken, jedoch hochwirksam gegen Vogelschlag sind. Die Raster sind ein- oder beidseitig metallisch beschichtet; hierbei können unterschiedliche Metalle verwendet werden oder Elemente zusätzlich bedruckt werden.

+++ bird strike resistant glass +++
In the Seen Elements by @rouven_seidler, dot grids are laminated in between glass, which cover only 1% of the surface but are highly effective against bird strike. The grids are metallic coated on one or both sides; different metals can be used or elements can be printed additionally.

https://www.elemente-material.de/materialbibliothekundvortraege/materialien/licht-glas-transparenz/seen-ag-3d-vogelschutzglas.html

#elementematerialforum #materialforum #materialbibliothek #material #glas #vogelschutz #birdprotection #innovativ #animalwelfare #transparency #seen #laminatedglass #architecture #architektur #birdfriendly #metal #berlin

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo
16/11/2017

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo
10/10/2017

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo

AKUSTK Ausstellungseröffnung mit VorträgenEin erstaunlich vielfältiges Angebot an neu entwickelten akustischen Materiali...
10/10/2017

AKUSTK Ausstellungseröffnung mit Vorträgen

Ein erstaunlich vielfältiges Angebot an neu entwickelten akustischen Materialien aus ursprünglichen wie auch hochtechnisierten Werkstoffen bietet neue Möglichkeiten, eine angenehme Raumakustik in eine überzeugende ganzheitliche Raumgestaltung zu integrieren.

HG MERZ ARCHITEKTEN Staatsoper Berlin, Nachhallgalerie mit Reflektions- und Absorbtionsbauteilen - Netzstruktur aus glasfaserverstärkter Phosphat-Keramik
TANTE LOTTE DESIGN GMBH 3d-verformbare luftreinigende und recyclebare Akustikpaneele aus Schafswolle
SERGE FERRARI Akustikmembrane
SILENTROOMS GMBH+CO. KG Akustikabsorber und Akustikpaneele mit textilen Oberflächenn
TROLDTEKT A/S Akustiklösungen aus natürlichen Rohstoffen, Holz und Zement
SONATECH GMBH + CO. KG Fachhandel für maßgeschneiderte technische Akustiklösungen in unterschiedlichsten Bereichen
STIA HOLZINDUSTRIE GMBH baubiologisch natürliche Akustikelemente mit Holzoberfläche für Wand- und Deckengestaltung
TEXAA Paneele, Schirme, Oberflächenbeläge und Objekte aus absorbierendem Akustik
MONOFAKTUR GMBH maßgefertigte Akustikvorhänge und -absorber aus Filz
ARTEMIDE GMBH Akustikelement mit lichtspendender Wirkung
HISS R**T EK Akustikelemente aus dem Naturbaustoff R**t
DURACH GMBH schallabsorbierende Raumakustikelemente mit textiler Oberfläche
RECYTEX GMBH & CO. KG selbsttragende, formstabile oder flexible Akustikvliese, auch nachtleuchtend oder stromleitend
OFFECCT AB Akustikpaneele in unterschiedlichen Designs
ROPIMEX R. OPEL GmbH schalldämmender, faltbarer mobiler Sichtschutz und Raumteiler
NORDGRÖNA AB Schallabsorber aus Rentiermoos in verschiedenen Farben

PROGRAMM

Donnerstag, den 12.10.2017 von 18.30 bis 21.30 Uhr

ab 18.15 Uhr Einlass

18.30 – 18.50 Uhr
flying sheep - ein form- und recyclebares, luftreinigendes Akustikpaneelsystem
Gernot Wurm – TANTE LOTTE DESIGN GMBH

18.50 – 19.20 Uhr
Material und Akustik in der Staatsoper Berlin
Lutz Schütter, Projektleiter – HG MERZ ARCHITEKTEN

19.20 – 19.40 Uhr
natürliche Akustiklösungen für Decke und Wand - Montessori Schule Ingelheim
Jesper Kvist - TROLDTEKT A/S

19.40 – 19.50 Uhr
Pause mit Imbiss und Getränken

19.50 – 20.10 Uhr
Textile Schallabsorber A2 - nicht brennbar
Oliver Scherdel - SILENTROOMS GMBH+CO. KG

20.10 – 20.30 Uhr
Design und Akustik - Innovative Materialien für akustische Anwendungen
Sandra Güdemann - SERGE FERRARI

20.30 – 21.30 Uhr
Möglichkeit zur Befragung der Referenten

Organisation & Moderation
Sabine Raible, Architektin

Eintritt frei
Bitte melden Sie sich an unter [email protected].

Modulares Bauen
16/05/2017

Modulares Bauen

Untitled Album
09/05/2017

Untitled Album

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo
06/05/2014

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo

Transparenz_Licht
06/05/2014

Transparenz_Licht

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo
06/05/2014

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo

Materialien im Verbund Vortragsabend am 27.2.2014
05/03/2014

Materialien im Verbund Vortragsabend am 27.2.2014

Beton Veranstaltung am 30.1.2014
05/03/2014

Beton Veranstaltung am 30.1.2014

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo
05/03/2014

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo

LEICHTBAU
05/03/2014

LEICHTBAU

LEICHTBAU

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo
15/02/2014

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo

Beton Veranstaltung am 23.1.2014
13/02/2014

Beton Veranstaltung am 23.1.2014

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo
13/02/2014

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo

Materialien im Verbund
13/02/2014

Materialien im Verbund

BETON 23.-30.1.2014
14/01/2014

BETON 23.-30.1.2014

FORMEN 5.-12.12.2013
14/01/2014

FORMEN 5.-12.12.2013

FORMEN 5.-12.12.2013
14/01/2014

FORMEN 5.-12.12.2013

HOLZ 21.11.-28.11.2013
14/01/2014

HOLZ 21.11.-28.11.2013

Ausstellung mit Vorträgen am 16.1.-21.1.2014
14/01/2014

Ausstellung mit Vorträgen am 16.1.-21.1.2014

Ausstellung mit Vorträgen am 16.1.-21.1.2014

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo
14/01/2014

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo

Untitled Album
27/11/2013

Untitled Album

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo
21/11/2013

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo
10/11/2013

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo
10/11/2013

ELEMENTE materialForum - Events's cover photo

Adresse

Am Tempelhofer Berg 6
Berlin
10965

U-Bahn: U6 Platz der Luftbrücke U7 Mehringdamm

Allgemeine Information

Newsletter: http://www.elemente-material.de/index.php/newsletter.html Homepage: http://www.elemente-material.de/index.php/start.html

Öffnungszeiten

Dienstag 11:00 - 15:00
Mittwoch 11:00 - 15:00
Donnerstag 11:00 - 15:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von ELEMENTE materialForum - Events erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an ELEMENTE materialForum - Events senden:

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen