Projektraum Historischer Keller

Projektraum Historischer Keller Projektraum für zeitgenössische, installative, plastische, experimentelle und ortsbezogene Kunst, Ausstellungsraum des Kunstamtes Spandau

Der historische Keller wurde im 15. Jahrhundert erbaut und diente als Teil eines repräsentativen Wohnhauses unter anderem für Prinz Heinrich, dem Bruder Friedrichs des II, wenn dieser seine Garision in Spandau besuchte. Das ursprüngliche Haus über dem Keller wurde 1944 zerstört. Jetzt bietet der Keller mit den Bauteilen aus verschiedenen Epochen einen spannenden Rahmen für zeitgenössiche Kunst.

Wie bald ist jetzt?
02/09/2015
Wie bald ist jetzt?

Wie bald ist jetzt?

In Berlin zeigt die Ausstellung "Wie bald ist jetzt?" von 5. September bis 4. Oktober Fotos von Robert Conrad vom Prenzlauer Berg der 80er und 90er Jahre.

Adresse

Carl-Schurz-Str. 51 (durch Den Torbogen)
Berlin
13597

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Projektraum Historischer Keller erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Projektraum Historischer Keller senden:

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen