Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin

Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin Dies ist die offizielle Facebook-Seite der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Die Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, 1950 gegründet, bildet an zwei attraktiven Standorten im Herzen Berlins ca. 500 Studierende aus.

ProfessorInnen wie Nicolas Altstaedt, Kolja Blacher, Claudio Bohórquez, Hanspeter Kyburz, Marie-Luise Neunecker, Thomas Quasthoff, Christine Schäfer, Julia Varady, Antje Weithaas und Tabea Zimmermann tragen zur hervorragenden internationalen Reputation sowie zur hohen Anziehungskraft für junge MusikerInnen aus aller Welt bei. Der Fächerkanon ist auf die Kerndisziplinen der abendländischen Kunstmus

ProfessorInnen wie Nicolas Altstaedt, Kolja Blacher, Claudio Bohórquez, Hanspeter Kyburz, Marie-Luise Neunecker, Thomas Quasthoff, Christine Schäfer, Julia Varady, Antje Weithaas und Tabea Zimmermann tragen zur hervorragenden internationalen Reputation sowie zur hohen Anziehungskraft für junge MusikerInnen aus aller Welt bei. Der Fächerkanon ist auf die Kerndisziplinen der abendländischen Kunstmus

Wie gewohnt öffnen

Radio SWR2 sendete ein zweistündiges Porträt mit Eberhard Feltz, Professor für Kammermusik, der seit 1963 an der Hanns E...
08/07/2021

Radio SWR2 sendete ein zweistündiges Porträt mit Eberhard Feltz, Professor für Kammermusik, der seit 1963 an der Hanns Eisler lehrt. Generationen von Musikerinnen und Musikern wurden von ihm als Lehrer geprägt, als international gefragter Quartett-Lehrer unterrichtet er bis heute.

https://www.swr.de/swr2/musik-klassik/der-geiger-und-streichquartett-mentor-eberhard-feltz-100.html
Foto: Marion Gravrand

#kammermusik #streichquartett #eberhardfeltz #hannseislerberlin

Radio SWR2 sendete ein zweistündiges Porträt mit Eberhard Feltz, Professor für Kammermusik, der seit 1963 an der Hanns Eisler lehrt. Generationen von Musikerinnen und Musikern wurden von ihm als Lehrer geprägt, als international gefragter Quartett-Lehrer unterrichtet er bis heute.

https://www.swr.de/swr2/musik-klassik/der-geiger-und-streichquartett-mentor-eberhard-feltz-100.html
Foto: Marion Gravrand

#kammermusik #streichquartett #eberhardfeltz #hannseislerberlin

ECHO KONZERT als Stream onlinehttps://youtu.be/gtzlIA_5U0UhannseislerberlinArnold Schönberg Konzert für Klavier und Orch...
06/07/2021
ECHO KONZERT

ECHO KONZERT als Stream online

https://youtu.be/gtzlIA_5U0U
hannseislerberlin

Arnold Schönberg Konzert für Klavier und Orchester op. 42
Ramon Lazkano Ziaboga (deutsche Erstaufführung)

Stefan Litwin, Klavier
ECHO Ensemble
Manuel Nawri, Dirigent

Philipp Reif, Tonmeister
Janine Escher, Fotografin

Unter der Leitung von Prof. Manuel Nawri präsentiert das Echo Ensemble Arnold Schönbergs „Konzert für Klavier und Orchester op. 42“ sowie die deutsche Erstaufführung des Stücks „Ziaboga“, das der baskische Komponist Ramon Lazkanos 2018 fertigstellte. Das Hochschulensemble hatte das große Glück, den Urheber des Werks im Zuge der Erstaufführung kennenzulernen.
Auch am Klavier durfte die Hochschule einen besonderen Gast begrüßen: Stefan Litwin, Vorsitzender der Hanns und Steffy Eisler Stiftung und seit 1992 unter anderem Professor für Zeitgenössische Musik, Klavier, Kammermusik und Interpretation an der Hochschule für Musik Saar, übernahm den Solopart in Schönbergs Klavierkonzert.

Das Konzert wurde am 19.6.2021 im Studiosaal der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin aufgezeichnet.

18. Juni 2021Hochschule für Musik Hanns Eisler BerlinStudiosaalArnold Schönberg Konzert für Klavier und Orchester op. 42Ramon Lazkano Ziaboga (deutsche Ersta...

Maria Eydman hat die Gold-Medaille der Young Artists Competition der renommierten Gina Bachauer International Piano Foun...
06/07/2021
Maria Eydman, 16, from Germany, takes gold medal in Young Artist portion of Bachauer international piano competitions | The Utah Review

Maria Eydman hat die Gold-Medaille der Young Artists Competition der renommierten Gina Bachauer International Piano Foundation in Salt Lake City gewonnen. Der 1. Preis ist mit 15.000 USD dotiert. Wir gratulieren sehr herzlich! 👏👏👏🎉
Die 16-jährige Pianistin ist Jungstudentin bei Prof. Eldar Nebolsin und Schülerin am Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach Berlin, das der Hochschule angeschlossen ist.

ArtsEventMusicNews Maria Eydman, 16, from Germany, takes gold medal in Young Artist portion of Bachauer international piano competitions By Les Roka - June 29, 2021 0 2 Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Maria Eydman, 16, from Germany, won the gold medal and a $15,000 cash prize in the Young Artist...

05/07/2021

#zukunfteisler: Wie geht es weiter? Auf unsere hochschulweite Umfrage nach euren Ideen Ideen und Zukunftsvorstellungen für die Eisler haben wir ein überwältigendes Echo mit einem äußerst vielfältigen Meinungsbild erhalten. Vielen Dank dafür! Eine Zusammenfassung haben wir jetzt für die Hochschulgemeinschaft in die Eislercloud eingestellt. Wir nehmen eure Impulse mit ins nächste Semester und in die Vorbereitung für die anstehenden Hochschulvertragsverhandlungen. Lasst uns die Zukunft der Eisler gemeinsam gestalten!
https://eislercloud.hfm-berlin.de/index.php/f/210694

#hannseislerberlin #studyinberlin

What's next? Our university-wide survey for your ideas and visions for the future of the Eisler, we received an overwhelming response with an extremely diverse range of opinions. Thanks a lot for this! Now we have put a summary in the Eislercloud for the university community. We will take your impulses with us into the next semester and in preparation for the upcoming university contract negotiations. Let's shape the future of the Eisler together!

Eisler Sinfonietta II4.7.2021, 19 Uhr, Online-Premiere auf YouTubehttps://youtu.be/9vVzPKN6930Auch mit diesem Konzert is...
02/07/2021
EISLER SINFONIETTA II

Eisler Sinfonietta II

4.7.2021, 19 Uhr, Online-Premiere auf YouTube
https://youtu.be/9vVzPKN6930

Auch mit diesem Konzert ist der Eisler Sinfonietta unter der Leitung von Prof. Manuel Nawri eine spannende Aufführung gelungen. Mahler schuf seine 7. Sinfonie, die hier in der Bearbeitung von Klaus Simon aufgeführt wird, während eines Aufenthaltes am Wörthersee. Der Komponist verstand es sehr gut, Naturlaute wie Herdenglocken und Hornrufe in das Werk einzuarbeiten. Im Arrangement für Kammermusikbesetzung wird das Ensemble diesen Lauten im Besonderen gerecht. Dazu greift es mitunter zu ungewöhnlichen „Instrumenten“ – stets bereit, unkonventionelle Möglichkeiten auszuloten. Lassen Sie sich überraschen!

Gustav Mahler: Symphonie Nr. 7 e-Moll (Bearbeitung: Klaus Simon)

Eisler Sinfonietta: Yeonjae Choi, Clara de Groote, Marina Diaz Penalver, Miguel Erlich, Ana Gavilán Quero, Vitus Guretzki, Alexander Gurfinkel, Franka Herwig, Poyuan Huang, Jakob Hutterer, Laura Jaeger, Daniel Kamien, Kwanmo Nam, Emma Portier, Yelyzaveta Rodionova, Sophie Shen, Inga Våga Gaustad, Cécile Vonderwahl, Till Weder

Manuel Nawri, Dirigent

Philipp Reif, Tonmeister

Das Konzert wurde am 7.5.2021 im Krönungskutschen-Saal der HfM Hanns Eisler Berlin aufgezeichnet.

7.5.2021Hochschule für Musik Hanns Eisler BerlinStudiosaalGustav Mahler Symphonie Nr. 7 e-Moll(Bearbeitung: Klaus Simon)Eisler SinfoniettaEmma Portier, Flöte...

Der DAAD  Preis der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin geht in diesem Jahr an Julia Smirnova! Unsere herzlichsten ...
01/07/2021

Der DAAD Preis der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin geht in diesem Jahr an Julia Smirnova! Unsere herzlichsten Glückwünsche!
Die 23-jährige russische Geigerin studiert im Bachelor in der Klasse von Prof. Stephan Picard. Der Preis wird von der Hochschule für herausragende künstlerische Leistungen sowie besonderes soziales oder interkulturelles Engagement vergeben und ist mit 1000 EUR dotiert. Er wird einmal im Jahr an internationale Studierende verliehen und vom Auswärtigen Amt gefördert.
#juliasmirnovaviolin #hannseislerberlin #studyberlin #daadpreis2021 #AuswärtigesAmt

Der DAAD Preis der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin geht in diesem Jahr an Julia Smirnova! Unsere herzlichsten Glückwünsche!
Die 23-jährige russische Geigerin studiert im Bachelor in der Klasse von Prof. Stephan Picard. Der Preis wird von der Hochschule für herausragende künstlerische Leistungen sowie besonderes soziales oder interkulturelles Engagement vergeben und ist mit 1000 EUR dotiert. Er wird einmal im Jahr an internationale Studierende verliehen und vom Auswärtigen Amt gefördert.
#juliasmirnovaviolin #hannseislerberlin #studyberlin #daadpreis2021 #AuswärtigesAmt

Beim 39. Internationalen Belvedere-Gesangswettbewerb hat unser Masterstudent Kangyoon Lee den 3. Preis gewonnen! Herzlic...
30/06/2021
International Hans Gabor Belvedere Singing Competition Announces 2021 Winners - Opera Wire

Beim 39. Internationalen Belvedere-Gesangswettbewerb hat unser Masterstudent Kangyoon Lee den 3. Preis gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!!! Der südkoreanische Tenor studiert seit diesem Sommersemester an der Hanns Eisler bei Prof. Roman Trekel. Außerdem erhält Kangyoon Lee über den Wettbewerb ein Engagement an der Deutschen Oper Berlin. Die Hans Gabor Belvedere Singing Competition vereint in seiner hochkarätigen Jury Intendanten und Musikmanager namhafter europäischer Opernhäuser. Das Finale des in Wien beheimateten Wettbewerbs wird jedes Jahr in einem anderen Land ausgetragen, in diesem Jahr in Deutschland, im Theater Erfurt.

The International Hans Gabor Belvedere Singing Competition has announced the winners of its 2021 winners. Canadian tenor Joshua Lovell took home the top prize. He also took home the media prize. Coming in second place were American soprano Elena Villalón and British soprano Verity Wingate. Villaló...

Eisler Sinfonietta jetzt als Stream!1.7.2021, 18 Uhr, Online-Premiere auf YouTubehttps://youtu.be/CJ-EtycjyugDie Eisler ...
29/06/2021
EISLER SINFONIETTA I

Eisler Sinfonietta jetzt als Stream!

1.7.2021, 18 Uhr, Online-Premiere auf YouTube
https://youtu.be/CJ-Etycjyug

Die Eisler Sinfonietta präsentiert unter der Leitung von Manuel Nawri Bearbeitungen von Werken Arnold Schönbergs und Gustav Mahlers. Solistin ist Ava Bahari, die ihr Violinstudium bei Prof. Kolja Blacher absolviert und bereits seit einigen Jahren als aktive Solistin und Kammermusikerin mit bedeutenden Orchestern wie dem Malmö Symphony Orchestra auftritt.

Arnold Schönberg: Konzert für Violine und Orchester op. 36 (Bearbeitung: Alexander Wagendristel)
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 6 a-Moll (Bearbeitung: Klaus Simon)

Ava Bahari, Violine

Eisler Sinfonietta: Valentin Butt, Songha Choi, Rucheng Fan, Vitus Guretzki, Johanna Görißen, Julius Hochwimmer, Zhifeng Hu, Jakob Hutterer, Thomas Höniger, Jiyoon Jeong, Yongbeom Kim, Sonia Pais, Thoralf Pedersen , Jungahn Shin, Ange Sierakowski, Christian Sobbe, Hyun Jung Song, Gustaf Uebachs, Miha Zhu

Manuel Nawri, Dirigent

Philipp Reif, Tonmeister

Das Konzert wurde am 13.3.2021 im Studiosaal der HfM Hanns Eisler Berlin aufgezeichnet.

13.3.2021Hochschule für Musik Hanns Eisler BerlinStudiosaalArnold SchönbergKonzert für Violine und Orchester op. 36(Bearbeitung: Alexander Wagendristel)Gusta...

!!! ACHTUNG !!! Die Senatsverwaltung hat für die Berliner Studierenden Impfdosen bereitgestellt – auch für die Eisler-St...
24/06/2021

!!! ACHTUNG !!!
Die Senatsverwaltung hat für die Berliner Studierenden Impfdosen bereitgestellt – auch für die Eisler-Studierenden gibt es daher jetzt eine Möglichkeit zur Impfung! Kurz vor den Semesterferien bietet die Hochschule allen Hochschulangehörigen eine erste Covid-19 Impfung an zwei Terminen an. Studierende, Lehrende und Mitarbeitende können sich selbst beim Betriebsarzt anmelden – die Deadline für die Anmeldung für das erste Zeitfenster (am 28.6.) ist schon morgen, am Freitag, den 25.6. bis 15:30 Uhr! ⏰
Details im eislerMail-Account!

!!! Breaking !!!
The Senate Administration has provided vaccination doses for the Berlin students – there is now a vaccination option for the Eisler students, too! Shortly before the semester break, the university is now offering all university members a first Covid-19 vaccination on two dates. Students, teachers and employees can register with the company doctor themselves - the deadline for registration for the first time slot is tomorrow, Friday, June 25th. until 3:30 p.m.! Details on your eislerMail!

!!! ACHTUNG !!!
Die Senatsverwaltung hat für die Berliner Studierenden Impfdosen bereitgestellt – auch für die Eisler-Studierenden gibt es daher jetzt eine Möglichkeit zur Impfung! Kurz vor den Semesterferien bietet die Hochschule allen Hochschulangehörigen eine erste Covid-19 Impfung an zwei Terminen an. Studierende, Lehrende und Mitarbeitende können sich selbst beim Betriebsarzt anmelden – die Deadline für die Anmeldung für das erste Zeitfenster (am 28.6.) ist schon morgen, am Freitag, den 25.6. bis 15:30 Uhr! ⏰
Details im eislerMail-Account!

!!! Breaking !!!
The Senate Administration has provided vaccination doses for the Berlin students – there is now a vaccination option for the Eisler students, too! Shortly before the semester break, the university is now offering all university members a first Covid-19 vaccination on two dates. Students, teachers and employees can register with the company doctor themselves - the deadline for registration for the first time slot is tomorrow, Friday, June 25th. until 3:30 p.m.! Details on your eislerMail!

Die französische Fagottistin und Eisler-Absolventin @Sophie Dervaux  (Dartigalongue) ist seit 2015 Solofagottistin der W...
24/06/2021
Porträt Sophie Dervaux | concerti.de

Die französische Fagottistin und Eisler-Absolventin @Sophie Dervaux (Dartigalongue) ist seit 2015 Solofagottistin der Wiener Philharmoniker und setzt sich darüber hinaus für die Erweiterung des Repertoires für ihr Instrument ein. Ihr Konzertexamen legte sie 2018 im Absolventenkonzert der Hochschule ab. Hier ein Porträt in der aktuellen Ausgabe von concerti:
https://www.concerti.de/portraets/sophie-dervaux/

Die französische Fagottistin Sophie Dervaux überwindet den Exotenstatus ihres Instruments.

Unsere Absolventin Nodoka Okisawa ist die aktuelle Assistentin von Maestro Kirill Petrenko bei den Berliner Philharmonik...
23/06/2021
Messe der Maestri von morgen

Unsere Absolventin Nodoka Okisawa ist die aktuelle Assistentin von Maestro Kirill Petrenko bei den Berliner Philharmonikern und die erste Stipendiatin des neuen "Siemens Conductors Scholarship" der Karajan-Akademie. Herzlichen Glückwunsch, Nodoka!
Der Tagesspiegel berichtete jetzt über die Geschichte des neuen Wettbewerbs:
https://www.tagesspiegel.de/kultur/dirigentenwettbewerb-der-berliner-philharmoniker-messe-der-maestri-von-morgen/27308294.html
#nodokaokisawa #karajanacademy #berlinerphilharmoniker #hannseislerberlin #besançoncompetition

Ein neuer Dirigierwettbewerb für Berlin: Die Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker vergibt künftig das Siemens Conductors Scholarship.

I will end the evening by the obligatory CNSMDP picture that everybody is obligated to take  and some impressions from i...
21/06/2021

I will end the evening by the obligatory CNSMDP picture that everybody is obligated to take and some impressions from inside the conservatory. Good bye to you all take over over. I hope you had fun Dustin Zorn

Finally!! Viva la musica the scenery for to nights concert and the way I took to get there!
21/06/2021

Finally!! Viva la musica the scenery for to nights concert and the way I took to get there!

Short bonus because it was at the same day as the premier... who is first to tell where this picture was taken in Paris ...
21/06/2021

Short bonus because it was at the same day as the premier... who is first to tell where this picture was taken in Paris is going to get a free coffee from me ;)

Short bonus because it was at the same day as the premier... who is first to tell where this picture was taken in Paris is going to get a free coffee from me ;)

On my way to la Maison de la Radio to see the great trumpet player and former Eislerstudent Noé play. The picture was ta...
21/06/2021

On my way to la Maison de la Radio to see the great trumpet player and former Eislerstudent Noé play. The picture was taken at the premiere of my Trio here in Paris in February.

On my way to la Maison de la Radio to see the great trumpet player and former Eislerstudent Noé play. The picture was taken at the premiere of my Trio here in Paris in February.

Takeover time! This afternoon I’ll be showing you a little bit of Paris where I have been studying composition at the CN...
21/06/2021

Takeover time! This afternoon I’ll be showing you a little bit of Paris where I have been studying composition at the CNSMDP as an Erasmus as a composition student for the last year. Have fun Dustin #yesitsfilledwithchocolate #jeneregretterien

Takeover time! This afternoon I’ll be showing you a little bit of Paris where I have been studying composition at the CNSMDP as an Erasmus as a composition student for the last year. Have fun Dustin #yesitsfilledwithchocolate #jeneregretterien

Wir freuen uns zu hören, dass Álfheiður Erla Guðmundsdóttir in der Saison 2021|22 im Solist*innen-Ensemble des Theater B...
18/06/2021

Wir freuen uns zu hören, dass Álfheiður Erla Guðmundsdóttir in der Saison 2021|22 im Solist*innen-Ensemble des Theater Basel engagiert ist. Herzlichen Glückwunsch, Álfheiður! An der Hanns Eisler studiert sie derzeit im Master bei Prof. Michail Lanskoi, ihren Bachelor schloss sie zuvor bei Prof. Anna Korondi ab.

#alfheidurerla #theaterbasel #hannseislerberlin #studyberlin #soprano

Wir freuen uns zu hören, dass Álfheiður Erla Guðmundsdóttir in der Saison 2021|22 im Solist*innen-Ensemble des Theater Basel engagiert ist. Herzlichen Glückwunsch, Álfheiður! An der Hanns Eisler studiert sie derzeit im Master bei Prof. Michail Lanskoi, ihren Bachelor schloss sie zuvor bei Prof. Anna Korondi ab.

#alfheidurerla #theaterbasel #hannseislerberlin #studyberlin #soprano

Der Komponist Malte Giesen erhält einen der drei mit jeweils 35.000 Euro dotierten KomponistInnen-Förderpreise 2021 der ...
17/06/2021

Der Komponist Malte Giesen erhält einen der drei mit jeweils 35.000 Euro dotierten KomponistInnen-Förderpreise 2021 der Ernst von Siemens Musikstiftung. Er ist Eisler-Absolvent und unterrichtet elektroakustische Musik an der Hochschule sowie zeitgenössische Improvisation an der HfM Karlsruhe. Wir gratulieren!!!

Foto: Agathe Poupeney

#maltegiesen #hannseislerberlin #electroacousticcomposition #composition #klangzeitort #ernstvonsiemensmusikstiftung #kompositionspreis #eisleralumni

Der Komponist Malte Giesen erhält einen der drei mit jeweils 35.000 Euro dotierten KomponistInnen-Förderpreise 2021 der Ernst von Siemens Musikstiftung. Er ist Eisler-Absolvent und unterrichtet elektroakustische Musik an der Hochschule sowie zeitgenössische Improvisation an der HfM Karlsruhe. Wir gratulieren!!!

Foto: Agathe Poupeney

#maltegiesen #hannseislerberlin #electroacousticcomposition #composition #klangzeitort #ernstvonsiemensmusikstiftung #kompositionspreis #eisleralumni

Am 15. Juni 2021 verlieh die Ernst von Siemens Musikstiftung unserer Professorin Tabea Zimmermann  den internationalen E...
16/06/2021
Tabea Zimmermann Porträt

Am 15. Juni 2021 verlieh die Ernst von Siemens Musikstiftung unserer Professorin Tabea Zimmermann den internationalen Ernst von Siemens Musikpreis 2020 im Münchner Prinzregententheater. Der Festakt mit einer Laudatio von Norbert Lammert, dem Präsidenten des Deutschen Bundestages a.D., wurde digital als Livestream übertragen. Im Auftrag der Stiftung entstand auch dieser sehr persönliche Porträtfilm über Tabea Zimmermann, die seit 2002 als Professorin für Viola an der Hanns Eisler den Lebensweg vieler Musiker*innen geprägt hat.

Porträtfilm über Tabea Zimmermann für den Ernst von Siemens Musikpreis 2020.

Die neue Folge des EislerPodcast mit Prof. Manuel Nawri ist online! Ein ganz besonderes Klangerlebnis ist die 7. Sinfoni...
14/06/2021

Die neue Folge des EislerPodcast mit Prof. Manuel Nawri ist online!
Ein ganz besonderes Klangerlebnis ist die 7. Sinfonie von Gustav Mahler in reduzierter Besetzung mit Akkordeon, präpariertem Klavier und Kuhglocken. Anfang Mai 2021 probte die Eisler Sinfonietta, ein Ensemble der Eisler-Studierenden unter Leitung von Prof. Manuel Nawri und nahm das Werk auf. Einen exklusiven Klangeindruck gibt es dieser Folge des EislerPodcasts. Die Eisler-Studenten Matthias Arnold und Philipp Claudy sprachen mit Manuel Nawri über das Projekt und seine Arbeit als Dirigent und Hochschulprofessor.

Auf Spotify nachhören: https://open.spotify.com/episode/5zzDpslsUUHcXjMNntI4L4?si=0ITmFkvvTuS9lEpBbZlQsA&dl_branch=1

#eislerpodcast #eislersinfonietta #mahler7 #manuelnawri #hannseislerberlin #studyinberlin #neuermarstallberlin

Adresse

Charlottenstraße 55
Berlin
10117

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin senden:

Videos

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Welcome to participate in Elevato piano/chamber competition. 2021 .
ATTENTION!!! Online Edition!!! Send Video & No Travel! Registration is open! For details and application please visit our official website 👉 www.danubiatalents.com To all Instrumentalists who play Solo or Chamber Music, 4 hands & 2 Pianos, Theacher&student, Free Programme! No age limit! Apply Now! Deadline: 1. March 2021. Submit your video recording now, and make your dreams come true! Hurry up and get registered ! DO NOT MISS THE UNIQUE OPPORTUNITY ! 👇 www.danubiatalents.com Please share! Danubia Talents Art Association is proud to present the 3rd edition of the "Wiener Klassiker" Danubia Talents International Music Online Competition for young musicians. Our aim is to encourage young musicians to perform and grow even in these challenging times due to COVID-19 pandemic. We hope to confirm the success of the past editions and to create a unique cultural event where musicians from around the world share their talent and get recognized for their accomplishments. Die Danubia Talents Art Association ist stolz darauf, die 3. Ausgabe des internationalen Musik-Online-Wettbewerbs "Wiener Klassiker" Danubia Talents für junge Musiker zu präsentieren. Unser Ziel ist es, junge Musiker zu ermutigen, auch in diesen herausfordernden Zeiten aufgrund der COVID-19-Pandemie aufzutreten und zu wachsen. Wir hoffen, den Erfolg der vergangenen Ausgaben zu bestätigen und ein einzigartiges kulturelles Ereignis zu schaffen, bei dem Musiker aus der ganzen Welt ihr Talent teilen und für ihre Leistungen anerkannt werden. IlI. Concorso Internazionale per Giovani Musicisti “Wiener Klassiker” giunge quest'anno alla 3. edizione. L'obiettivo della manifestazione è quello di incoraggiare i giovani talenti della musica ad esibirsi e crescere professionalmente nonostante le difficoltà determinate da questo periodo di forte crisi del settore della musica dal vivo. L’augurio è che possa tradursi in un tangibile evento culturale che permetta a musicisti da tutto il mondo di far conoscere il loro talento, confermando il grande successo riscosso durante le passate edizioni. Online Music Competition in Times Of The Coronavirus! #staysafe #stayhealthy #stayhome #weloveyou#
All strings, String Quartets and Chamber Ensembles are welcomed!
Hello, does someone know if the Hochschule will close on Wednesday ?
INTERNATIONAL COMPOSITION CONTEST for wind orchestra 🎶Jury: Franco Cesarini, Christiaan Jannssen, Jose Suñer 💲First prize: 5'000 CHF 📅Registration Deadline: 31.12.20 ❓Info:
ATTENTION!!! Online Edition!!! Send Video & No Travel! The New category! STUDENT & TEACHER! Registration is open! For details and application please visit our official website www.danubiatalents.com To all Instrumentalists who play Solo or Chamber Music, 4 hands & 2 Pianos Free Programme! No age limit! Apply Now! Deadline: 20. November 2020. Submit your video recording now, and make your dreams come true! Hurry up and get registered ! DO NOT MISS THE UNIQUE OPPORTUNITY ! www.danubiatalents.com Please share! Online Music Competition in Times Of The Coronavirus! #staysafe #stayhealthy #stayhome #weloveyou#
Research Related to Integrated Music Education Pattern Recognition Flexibility The future of effective learning is combined with pattern recognition technology.It is known that difficulties in perception of any information, including musical one, cause strain of the main functional systems in the child’s body. Statistics and practice show , the period of learning with using of the generally accepted music grammar is pulled for several years. At early stage of learning upto thirty percent of children lose their interest to the music subject and leave study. This situation is explained by the excessive load arising at the first contact of the child with a complex format to learn a piano. In order to protect the health of parents and children , in response to COVID -19 , we propose to replace face-to-face music training with remote music learning. We would like to share a technological resource that can both reduce the risk of severe disease and simplify the methods of initial music training. Numeric Cognition 3345. 5432. 1123. 3020. 3345. 5432. 1123. 2010. Ode to Joy Ludvig van Bethoven 3330. 3330. 3512. 3000. 4444. 4333. 3223. 2050. 3330. 3330. 3512. 3000. 4444.4333. 3554. 2010. Jingle Bells Formatted lessons give a positive result regardless of the platform both interactive and online lessons.The above should not be understood as a rejection of generally accepted music teaching in the classrooms but to protect the health of children and adolescents, online learning technology will be effective and successful. The Project "Reflection " is aimed at studying the somatosensory integration of nerve signals in the main functional systems of the child’s organism : the central nervous system, auditory ,muscular , visual , using electrophysiology measurement techniques - ENG, EMG,EEG, Audiometry. Method EEG allows to research the difference of the integrated synaptic signals , to make the comparative diagrams of dynamics of initiated spikes while perception music metric and digital patterns, plus the time of fatigue of synaptic structures and cells - neurons of cortex is determined . Method ENG - EMG completes one another, joints the visual analyzer with the neuro-motorfunction of fingers and proves , from scientific point of view , the development of muscular fatigue in hands depending on the quantity of eyeballs’ fluctuations. Method Audiometry allows to research the increment of sensitivity to the functional sounds ( pure-tone ,high - low pitched,brain waves, beta range) plus the behavioral audiometry. Kids in modern world should receive the most effective teaching technologies. https://lnkd.in/gdUvDRS https://issuu.com/sergeystepanov0/docs/digital_key.docx NeuromusicLab Reflection Ukraine
ATTENTION!!! Online Edition!!! Send Video & No Travel! Registration is open! For details and application please visit our official website www.danubiatalents.com To all Instrumentalists who play Solo or Chamber Music, 4 hands & 2 Pianos Free Programme! No age limit! Apply Now! Deadline: 20. November 2020. Submit your video recording now, and make your dreams come true! Hurry up and get registered ! DO NOT MISS THE UNIQUE OPPORTUNITY ! www.danubiatalents.com Please share! Online Music Competition in Times Of The Coronavirus! #staysafe #stayhealthy #stayhome #weloveyou#
ATTENTION!!! Online Edition!!! Send Video & No Travel! Registration is open! For details and application please visit our official website www.danubiatalents.com To all Instrumentalists who play Solo or Chamber Music, 4 hands & 2 Pianos Free Programme! No age limit! Apply Now! Deadline: 20. November 2020. Submit your video recording now, and make your dreams come true! Hurry up and get registered ! DO NOT MISS THE UNIQUE OPPORTUNITY ! www.danubiatalents.com Please share! Online Music Competition in Times Of The Coronavirus! #staysafe #stayhealthy #stayhome #weloveyou#
Remote music education from an early age Pattern Recognition Flexibility The future of effective learning is combined with pattern recognition technology.It is known that difficulties in perception of any information, including musical one, cause strain of the main functional systems in the child’s body. Statistics and practice show , the period of learning with using of the generally accepted music grammar is pulled for several years. At early stage of learning upto thirty percent of children lose their interest to the music subject and leave study. This situation is explained by the excessive load arising at the first contact of the child with a complex format to learn a piano. In order to protect the health of parents and children , in response to COVID -19 , we propose to replace face-to-face music training with remote music learning. We would like to share a technological resource that can both reduce the risk of severe disease and simplify the methods of initial music training. Numeric Cognition 3345. 5432. 1123. 3020. 3345. 5432. 1123. 2010. Ode to Joy Ludvig van Bethoven 3330. 3330. 3512. 3000. 4444. 4333. 3223. 2050. 3330. 3330. 3512. 3000. 4444.4333. 3554. 2010. Jingle Bells Formatted lessons give a positive result regardless of the platform both interactive and online lessons.The above should not be understood as a rejection of generally accepted music teaching in the classrooms but to protect the health of children and adolescents, online learning technology will be effective and successful. The Project "Reflection " is aimed at studying the somatosensory integration of nerve signals in the main functional systems of the child’s organism : the central nervous system, auditory ,muscular , visual , using electrophysiology measurement techniques - ENG, EMG,EEG, Audiometry. Method EEG allows to research the difference of the integrated synaptic signals , to make the comparative diagrams of dynamics of initiated spikes while perception music metric and digital patterns, plus the time of fatigue of synaptic structures and cells - neurons of cortex is determined . Method ENG - EMG completes one another, joints the visual analyzer with the neuro-motorfunction of fingers and proves , from scientific point of view , the development of muscular fatigue in hands depending on the quantity of eyeballs’ fluctuations. Method Audiometry allows to research the increment of sensitivity to the functional sounds ( pure-tone ,high - low pitched,brain waves, beta range) plus the behavioral audiometry. Kids in modern world should receive the most effective teaching technologies. https://lnkd.in/gdUvDRS NeuromusicLab Reflection Ukraine
Dear musicians, this is a study! Your participation, answers and comments are much appreciated. An important question which you might have never asked yourself before: On which body parts do you focus when you play? Please send me an answer with a note which instrument you're playing. * * * Mostly we concentrate on the parts we need for the instrument, which means that they are also doing all the supporting and holding work and thus shut down and become stiff. THEY ARE NOT MEANT FOR THIS. Our fine motor skills are actually there for free, light and joyful movement. :-) This is the original post: https://www.facebook.com/musikercoachings.bmc/photos/a.1655027828044974/2660861780794902/?type=3&theater