Salon wellenmaschine

Salon wellenmaschine Der Salon wellenmaschine ist unser Herz. Hier zeigen wir, was uns interessiert. Und der Salon kann angemietet werden.
(1)

Die wellenmaschine
01/02/2020

Die wellenmaschine

Freunde der wellenmaschine, Eroica - Lover. Wir starten in unsere 3. Saison, der Vorverkauf beginnt am Montag, sichert Euch Euer Ticket. Wir freuen ins wie Bolle.

Salon wellenmaschine's cover photo
05/09/2019

Salon wellenmaschine's cover photo

Die wellenmaschine
17/08/2019
Die wellenmaschine

Die wellenmaschine

look at this.
Wir sind mit der Eroica im Hessischen Radio gelandet. Am Montag Morgen sendet der HR 1 eine ausführliche Reportage und ein Interview.

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern, der ARTCO Galerie, präsentiert der salon wellenmaschine zwei Werkgruppen Marcelo...
08/08/2019

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern, der ARTCO Galerie, präsentiert der salon wellenmaschine zwei Werkgruppen Marcelo Brodskys. Der Künstler ist zum Artist Talk am 14.9. anwesend (sonst wäre es ja auch kein Artist Talk). Wir sind sehr stolz darauf.

Olle Kamellen, Neu- Wiederentdeckungen und Erklärungen. Schuppen von den Augen, Zeit ist ein Kontinuum. Der Salon lädt e...
09/06/2019

Olle Kamellen, Neu- Wiederentdeckungen und Erklärungen. Schuppen von den Augen, Zeit ist ein Kontinuum. Der Salon lädt ein und wird im Anschluss ein Saloon.
Ein Filmabend in der Ausstellung. Filme und Videos von Nicole Schuck, Beat Brogle und Uwe Buhrdorf.

Liebe Freund des Salons, wir haben gute Freunde zu Gast und freuen uns sehr auf die kommende Ausstellung von Nicole Schu...
18/05/2019

Liebe Freund des Salons, wir haben gute Freunde zu Gast und freuen uns sehr auf die kommende Ausstellung von Nicole Schuck und Beat Brogle.
Wir eröffnen am 23.5., die Ausstellung läuft bis zum 22.6..
Schaut's Euch an, wir sind sehr stolz, die Beiden bei uns zu haben

Wir sind mächtig stolz, im salon wellenmaschine eine Ausstellung mit Arbeiten des großen Roger Ballen präsentieren zu dü...
15/04/2019

Wir sind mächtig stolz, im salon wellenmaschine eine Ausstellung mit Arbeiten des großen Roger Ballen präsentieren zu dürfen:
Kommt zur Eröffnung am 26.4.:

Vom 26.4 bis 10.5.2019 präsentiert die ARTCO Gallery in Kooperation mit dem Salon Wellenmaschine die Ausstellung „BRETTER & BILDER“ mit Arbeiten des südafrikanischen Fotografen und Künstlers Roger Ballen.

Diese Werkschau setzt handsignierte Skateboards in Korrespondenz zu den entsprechenden Originalfotografien von Ballen.

Gezeigt wird eine Übersicht von Arbeiten des Künstlers aus verschiedenen Werkserien.

Im Fokus der Ausstellung stehen von Roger Ballen gestaltete Skateboards, die in Zusammenarbeit mit The Skateroom produziert wurden.

Ein Teil des Verkaufserlöses geht an die NGO Skateistan.

Skateistan setzt sich mithilfe von Skateboard-Workshops für interkulturelle Projekte verschiedener ethnischer Gruppen in Afghanistan, Kambodscha und Südafrika ein. Des Weiteren verfolgt die Organisation das Ziel, Jugendliche wieder zum Schulbesuch zu motivieren und ihre Ausbildung durch eigene Bildungsangebote zu fördern.

Geboren in New York, zog Roger Ballen im Jahr 1982 nach Johannesburg, wo er heute noch lebt und arbeitet.
Begonnen hat Roger Ballens fotografische Karriere vor über 40 Jahren. Heutzutage zählt er zu den einflussreichsten und wichtigsten Fotografen des 21. Jahrhunderts. Ballens fremd wirkende und extreme Arbeiten konfrontieren den Betrachter und fordern ihn auf, ihm auf einer Reise ins innerste ihrer eigenen Psyche zu folgen.

Sein künstlerisches Schaffen beschränkt sich jedoch nicht nur auf das Medium der Fotografie. Ballen kreierte preisgekrönten Kurzfilme, die teilweise seine fotografischen Serien ergänzen. Einer dieser Filme – der 2012 in Zusammenarbeit mit der südafrikanischen Band 'Die Antwoord' erstandene Film 'I Fink You Freeky' - hat bei YouTube über 125 Millionen Aufrufe.

Roger Ballens Arbeiten sind in über 40 wichtigen Museumssammlungen vertreten. Unter anderem in Sammlungen des Tate Britain, London; Victoria and Albert Museum, London; Rijksmuseum, Amsterdam; Stedelijk Museum, Amsterdam; Museum of Modern Art, New York; Musee de l’Elysee, Lausanne; and Maison Europeene de la Photographie, Paris.

18/11/2018

incredible return. we are proud to host Martin van de Brut im salon wellenmaschine

Breaking News - wir haben uns spontan eine sehr interessante Ausstellung in den salon geholt. Eröffnung heute Abend, RIS...
25/10/2018

Breaking News - wir haben uns spontan eine sehr interessante Ausstellung in den salon geholt. Eröffnung heute Abend, RISE endet am 30.10.. Dann mal flott, das lohnt sich.

Wir laden zur nächsten Ausstellung in unserem Salon  16 fotografische Positionen von Berliner FREELENS Mitgliedern:Stefa...
28/09/2018

Wir laden zur nächsten Ausstellung in unserem Salon

16 fotografische Positionen von Berliner FREELENS Mitgliedern:
Stefan Boness, Pierro Chiussi, Robert Conrad, Chiara Dazi, Daniela Finke, Dagmar Gester, Stefan Hoederath, Ann-Christine Jansson, Nika Kramer, Ingo Kuzia, Amélie Losier, Cordia Schlegelmilch, Rainer F. Steußloff, Yvonne Szallies, Andrea Vollmer, Sabine von Breunig

Salon Wellenmaschine
Wassertorstraße 62
10969 Berlin

Vernissage 4.10.2018 19:00 Uhr

Ausstellung 5.10. – 20.10.2018
Di–Fr 16–20 h
Sa+So 14–20 h

Veranstaltung: Podiumsdiskussion am 12.10.2018 um 18 Uhr
PRINT, WEB, APP... ODER? ... Über die Zukunft der Fotografie

Finissage 20.10.2018 17:00 Uhr

Grenzen, auf Landkarten, im Kopf, in der Seele, zwischen Nachbarn, zwischen Ländern. Grenzen als schmaler Grat des Übergangs, ins Bild gesetzt von 16 Berliner Fotograf*innen des FREELENS e.V. Fast alle FREELENS-Fotograf*innen haben ihre Wurzeln im Journalismus, der – gerade im Printbereich – derzeit allerorten als Auslaufmodell abgefeiert wird. FREELENS-Berlin gestaltet zum EMOP Berlin – European Month of Photography Berlin 2018 eine Zeitung im Berliner Format, in der jeder Teilnehmer auf einer Doppelseite mit seinen Arbeiten präsentiert wird und die an vielen fotoaffinen Orten in Berlin ausliegen wird. Im Salon Wellenmaschine als zentralem Ausstellungsort wird eine Palette mit diesen Zeitungen in der Mitte des Raumes gestapelt und lädt zum Mitnehmen ein, während die einzelnen Doppelseiten – an den Wänden des Salons angebracht – chronologisch zu betrachten sind. Wir sehen unsere Ausstellungsform als Kunstprojekt und Kontrapunkt, gesetzt gegen das Zeitungssterben, als Alternative zur herkömmlichen, auf einen Ort begrenzten Ausstellung.

Grenzen – auf Landkarten, im Kopf, in der Seele, zwischen Nachbarn, zwischen Ländern. Grenzen als schmaler Grat des Übergangs. Die FREELENS Regionalgruppe Berlin gestaltet zum European Month of Photography 2018 (EMOP) eine Zeitung im Berliner Format mit dem Titel »Borderline«.

16 Berliner Fotograf*innen des FREELENS e.V. zeigen in dieser jeweils auf einer Doppelseite ihre Arbeiten zum Thema Grenzen. Fast alle Teilnehmer*innen haben ihre Wurzeln im Journalismus, der – gerade im Printbereich – derzeit allerorten als Auslaufmodell abgefeiert wird. Um diesem etwas entgegenzusetzen, hat die Gruppe das Zeitungsformat gewählt, das im Oktober an vielen fotoaffinen Orten in Berlin ausliegen wird.

Die wellenmaschine
09/09/2018

Die wellenmaschine

Liebe Freunde der wellenmaschine,

now we are coming to something completely different:
die Fußgängerunterführung unter dem Messedamm, zentral gelegen zwischen ICC, ZOB und Messe sorgt seit Jahren für Diskussionen in Bevölkerung, Politik und unterschiedlichsten Interessengruppen.
Der Tunnel, ein Relikt der „autogerechten Stadt“ der 1960er Jahre, befindet sich in einem komplizierten Zustand: Seiner ursprünglichen Nutzung weitestgehend abhanden gekommen, als architektonisches Vermächtnis der Pop-Art im weitesten Sinn nicht nur bei Filmschaffenden aus der ganzen Welt beliebt und mit einer gewissen Trostlosigkeit versehen im Alltag.

Derzeit reichen die Nutzungsideen für den Tunnel von der Schließung bis zu einer Belebung als Ort für Kunst und Kultur.

Aus diesem Anlass lädt der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf, Herr Oliver Schruoffeneger zu einer öffentlichen Diskussion ein.

Auf dem Podium diskutieren am 13.9. um 18 Uhr im Rathaus Charlottenburg - Wilmersdorf miteinander und den Besuchern:

- Oliver Schruoffeneger,
Stadtrat für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf

- Horst Wohlfarth von Alm,
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz

- Emanuel Höger
Pressesprecher und Leiter Presse - und Öffentlichkeitsarbeit der Messe Berlin

- Wilfried Wang,
Architekt und Publizist, Mitglied der Akademie der Künste

- Gerhard Buchholz,
Visit Berlin, Bezirks- und Lobbyarbeit, Senior Key Account Manager Political Affairs

- Hans Jürgen „Cola“ Kuhn,
- Vorsitzender der Sportkommission Skateboard im Deutschen Inline- und Rollsport Verband

- Uwe Buhrdorf,
die wellenmaschine GmbH, Agentur für Veranstaltungen, Gründer und Geschäftsführer

- Moderation: Anne Kammerzelt, Journalistin und Kommunikationsberaterin

Wir freuen uns, diese Diskussion mit initiiert zu haben und die Veranstaltung im Auftrag des Bezirks zu organisieren.
Und by the way: dies ist einer der abgefahrensten Orte der Stadt

We are proud to present the first solo-exhibition ofd Sonja Hamad. "Jin - Jinan - Azadi"Women, Life, Freedom Exhibition:...
05/08/2018
Sonja Hamad

We are proud to present the first solo-exhibition ofd Sonja Hamad.

"Jin - Jinan - Azadi"
Women, Life, Freedom

Exhibition: 18 Aug - 7 Sep 2018
Opening: 17 Aug, 7 pm
Wed-Sat: 11 am 6 pm and by appointment
salon wellenmaschine Wassertorstrasse 62
10969 Berlin
kursiert von Min-young Jean

Sonja Hamads erste Einzelausstellung nimmt die gesamte Serie von 26 Fotografien und einer Soundinstallation mit Gesängen der Kämpferinnen in den Blick. Die Fotografien sind 2015 und 2016 in Nordsyrien und Nordirak entstanden. Dort begleitete die Fotografin kurdischer Abstammung über einen Zeitraum von mehreren Wochen Frauen, die sich dem Freiheitskampf der Guerillakämpferinnen und der YPJ, der Volksverteidigungseinheiten, angeschlossen haben. Neben ihren männlichen Brigaden sind sie gegen die Gewaltherrschaft der IS in den Kampf gezogen. 2015 gelang es ihnen, die von der IS besetzte syrische Stadt Kobane zurückzuerobern.

Die mit einer Mittelformatkamera entstandenen Fotografien zeigen Portraits der Frauen sowie Landschafts- und Detailaufnahmen. Entstanden sind Bilder von erzählerisch-dokumentarischem Wert, die ihren Fokus auf den Moment und die Beobachtung legen. Die Portraits zeigen eindrucksvolle Aufnahmen junger Frauen, in deren Gesichtern sich die Ereignisse vergangener Erfahrungen spiegeln. In den Landschaftsaufnahmen werden Tatorte festgehalten, die durch die mediale Berichterstattung bereits Eingang in unser kollektives Gedächtnis gefunden haben. Sie dokumentieren Schlüsselszenen jüngster Geschichte mitunter verursacht durch das Terrorregime der IS. In den Detailaufnahmen nimmt Hamad die Uniformierung der Kämpferinnen in den Blick, die in ihrer Zierde Momente von Weiblichkeit offenbaren.

Die Ausstellung wird ermöglicht durch eine großzügige Unterstützung der Zukunftsstiftung Mensch und Gesellschaft der GLS-Treuhand.

Aktuelle Informationen über die Ausstellung finden Sie auf der Microsite: http://sonjahamad.com/jin-jiyan-azadi/

Wir haben Gäste im Salon, darüber freuen wir uns sehr.
17/05/2018

Wir haben Gäste im Salon, darüber freuen wir uns sehr.

Wir hatten eine wunderbare Eröffnung der Ausstellung Pictures of Eroica - Cyclisten und Kunstliebhaber bilden eine inter...
27/03/2018

Wir hatten eine wunderbare Eröffnung der Ausstellung Pictures of Eroica - Cyclisten und Kunstliebhaber bilden eine interessante Schnittmenge.

Die Ausstellung ist noch bis zum 15. April zu sehen. Stets wenn wir da sind und an den Wochenenden.
An Ostern gilt: An Karfreitag wird nicht getanzt und keine anderen Bilder als die des Gekreuzigten angesehen - unsere Ausstellung bleibt geschlossen. Am Samstag müssen wir einkaufen, am Sonntag Morgen Eier suchen und sind danach im salon wellenmaschine.
Wir öffnen also am Ostersonntag von 14 - 19 Uhr und an Ostermontag von 12 - 20 Uhr. Das ist eine tolle Ausstellung, wir freuen uns auf Euren Besuch.

the Artist is present - and preparing. Opening tomorrow. Pictures Of Eroica
21/03/2018

the Artist is present - and preparing.
Opening tomorrow. Pictures Of Eroica

Vorbereitungen für Donnerstag, 22.03.2018 ab 19 Uhr!
20/03/2018

Vorbereitungen für Donnerstag, 22.03.2018 ab 19 Uhr!

Pictures of Eroica 22.03.2018-15.04.2018 im salon wellenmaschine. Erste Einzelausstellung von Paolo Penni Martelli. Wir ...
12/03/2018

Pictures of Eroica 22.03.2018-15.04.2018 im salon wellenmaschine. Erste Einzelausstellung von Paolo Penni Martelli. Wir sind stolz!

Nachbarschaftessen
24/01/2018

Nachbarschaftessen

Vernissage "Fremd sein"
24/01/2018

Vernissage "Fremd sein"

Vernissage "Fremd sein"

Fremd Sein - Ausstellung
06/10/2017

Fremd Sein - Ausstellung

WE ARE ON BRENNPUNKT!

Trotz Unwetterwarnung: Wir eröffnen heute die Ausstellung fremd sein. Mit hohem Besuch. Und Nasdaq und Kosmo, die komisc...
05/10/2017

Trotz Unwetterwarnung: Wir eröffnen heute die Ausstellung fremd sein. Mit hohem Besuch. Und Nasdaq und Kosmo, die komische Musik spielen.

Trotz Unwetterwarnung: Wir eröffnen heute fremd sein. Mit hohem Besuch. Und Nasdaq und Kosmo, die komische Musik dazu sp...
05/10/2017

Trotz Unwetterwarnung: Wir eröffnen heute fremd sein. Mit hohem Besuch. Und Nasdaq und Kosmo, die komische Musik dazu spielen. good to see you there -

28/09/2017
Fremd Sein - Ausstellung

Fremd Sein - Ausstellung

Reportagefotografie ist eine spannende Herausforderung, die Königsdisziplin in der journalistischen Fotografie. Kurs von Ann-Christine Jansson.

Salon wellenmaschine
08/09/2017

Salon wellenmaschine

Wir laden zu unserer nächsten Ausstellung. Vom 6.-22.10. zeigen wir Photographien aus unserem Kiez. In Zusammenarbeit mit der Gilberto-Bosques-Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg. Eröffnung ist am 5.10. - wir freuen uns auf darauf und auf jeden Gast.

Wir laden zu unserer nächsten Ausstellung. Vom 6.-22.10. zeigen wir Photographien aus unserem Kiez. In Zusammenarbeit mi...
08/09/2017

Wir laden zu unserer nächsten Ausstellung. Vom 6.-22.10. zeigen wir Photographien aus unserem Kiez. In Zusammenarbeit mit der Gilberto-Bosques-Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg. Eröffnung ist am 5.10. - wir freuen uns auf darauf und auf jeden Gast.

17/08/2017

Salon/Saloon, das ist hier die Frage. Über hundert Gäste in unserem Haus während draußen die Welt untergeht. Das traditionelle Nachbarschafts- und Freundedinner der kreativen Unternehmen am Kastanienplatz wurde kurzerhand in die wellenmaschine verlegt, ein großartiger Abend.

16/06/2017

Chrystal Forest ist am Wochenende geöffnet, Freitag und Samstag je von 18-21 Uhr. Man kann interessante Kunst sehen, ein Getränk dazu nehmen und mit uns reden. Wir freuen uns auf Euch -

Salon wellenmaschine's cover photo
09/06/2017

Salon wellenmaschine's cover photo

Chrystal Forest - das Opening
09/06/2017

Chrystal Forest - das Opening

09/06/2017

Wir hatten gestern eine großartige Eröffnung mit vielen tollen Gästen.
breaking news:
Leider fallen die konzertanten Aufführungen von Till Hass aus. An diesem Samstag ist Chrystal Forest regulär von 18-21 Uhr geöffnet.

Adresse

Wassertorstrasse 62
Berlin
10969

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Salon wellenmaschine erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Salon wellenmaschine senden:

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Morgen Abend geht es los! Photos from the Eroica by Paolo Penni Martelli