Tempel Slam

Tempel Slam Der Tempel Slam - Ein Poetry Slam der Extraklasse. Jeden dritten Samstag im Weißen Hasen in Berlin Friedrichshain. Dein Text, deine Bühne, deine 5 Minuten.

An jedem dritten Samstag finden sich die abgebrühtesten Slampoeten Deutschlands im Weißen Hasen zusammen und kämpfen um Ruhm, Ehre und Alkohol. Das ist wie El Dorado für alle Liebhaber des Spoken Word. Das ist Poesie aus den dampfenden Dschungeln der Großstadt. Das ist der Tempel Slam.

Ihr, die ihr den Tempel Slam liked! Wir bringen frohe Kunde!Die Berliner Poetry Slams mit Eskalationspotenzial und Nicen...
27/03/2017

Ihr, die ihr den Tempel Slam liked! Wir bringen frohe Kunde!
Die Berliner Poetry Slams mit Eskalationspotenzial und Nicenessfaktor haben sich in einem Künstlerkollektiv zusammengeschlossen und es trägt einen glohrreichen Namen: Edellauchs!
Das gleichnamige Slam-Programmheft gibt es am 22.04. kostenlos beim Tempel Slam #33 - Der Frühling ruft!
Bis dahin!

Was geschieht?!

Ladys und Gentlelauchs, herzlich Wilkommen auf der brandneuen Facebook-Seite des Poetry-Slam-Programmheftes "Edellauchs" (ehem. Poetry Slam c/o Berlin)! Mit der Umbenennung des Heftes feiern wir die Gründung des Künstler- und Veranstalterkollektiv "Edellauchs", ein Zusammenschluss diverser Berliner Slamveranstalter und eine Organisation von Lauchs, die es sich auf die Fahne geschrieben haben, gemeinsam in den kommenden Jahren einige brandneue Formate, exklusive Soloshows und satte Events in die Hauptstadt zu bringen, die sie sich selber gerne anschauen würden. Alles Andere ist nur Poetry Slam.

Das Heft erscheint weiter alle 3 Monate, ausser dem Namen ändert sich nichts. Es kommen aufregende Zeiten auf uns zu und wir freuen uns, euch alle bald wieder höchstpersönlich bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

In Liebe,
eure Edellauchs

Was für ein Abriss!Nach einem Tag, an dem wir nichts weiter tun konnten als angemessen verkatert im Bett zu liegen, komm...
19/02/2017

Was für ein Abriss!
Nach einem Tag, an dem wir nichts weiter tun konnten als angemessen verkatert im Bett zu liegen, kommen hier die Fotos vom Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter!
Wir bedanken uns nochmal bei Leonie Herzig für ihre Arbeit an der Kamera und gratulieren Friedrich Herrmann zum Sieg.

Kommen wir nun zum schwierigen Teil: Unsere Stammfotografin Pauline Cebulla wird nicht müde ihre Fotos mit unterhaltsamen Kommentaren zu versehen. Das kann ich nicht auf mir sitzen lassen! Also dann...
Wir sehen uns nächsten Monat am 18.03. wieder, bis dahin eine schöne Zeit!
Liebe Grüße,
euer

Was für ein Abriss!
Nach einem Tag, an dem wir nichts weiter tun konnten als angemessen verkatert im Bett zu liegen, kommen hier die Fotos vom Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter!
Wir bedanken uns nochmal bei Leonie Herzig für ihre Arbeit an der Kamera und gratulieren Friedrich Herrmann zum Sieg.

Kommen wir nun zum schwierigen Teil: Unsere Stammfotografin Pauline Cebulla wird nicht müde ihre Fotos mit unterhaltsamen Kommentaren zu versehen. Das kann ich nicht auf mir sitzen lassen! Also dann...
Wir sehen uns nächsten Monat am 18.03. wieder, bis dahin eine schöne Zeit!
Liebe Grüße,
euer

17/02/2017
David Friedrich - Der Rausch

Morgen Abend ist es so weit, die Party steigt, das große Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter! geht über die Bühne!
Wir vergeben sowohl hier, als auch auf unserer Seite Poetry Slam c/o Berlin jeweils 1x 2 Gästelistenplätze für die Show.
Um die zu gewinnen müsst ihr nichts weiter tun, als diesem Beitrag ein Like zu verpassen und uns in den Kommentaren zu sagen warum gerade IHR den Platz auf der Gästeliste verdient habt.
Unter den kreativsten Vorschlägen losen wir dann und geben die Gewinner morgen Mittag bekannt.
Damit ihr euch beim Grübeln nicht allzu langweilt, hier ein Video des Mannes, der die morgige Veranstaltung als feat. Poet beehrt, es handelt sich um niemand geringeres als den einzigartigen David Friedrich!

Ich trinke also bin ich. Rausch-Erfahrungen wurden noch nie so poetisch und sprachästhetisch zusammengetragen wie in diesem Video vom Lyrik-Mogul David Fried...

14/02/2017
Noah Klaus @ Roxy Ulm Poetry Slam November 2016

Der letzte Starter in unserem Line-Up für das Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter! ist der bisher ungeschlagene Titelverteidiger und amtierender Großmeister des Tempels: Noah Klaus!
Der Berlin-/Brandenburg-Meister aus dem Jahre 2014 ist im gesamten deutschsprachigen Raum bekannt für seine scharfe Zunge und seine satirisch-kritischen Texte.
Neben zahlreichen Auftritten als Diktator, Philologe, Bonzenjunge und Backpacker, hat er sich in letzter Zeit öfter in der Rolle des Dozenten wiedergefunden, aber seht selbst:

Wird Noah Klaus am 18.02. zum dritten Mal in Folge seinen Titel verteidigen können? Kommet und staunet!
Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1316892888352313/

"Zur Beantwortung der Frage, wie man sich nur so hart gönnen kann"

13/02/2017
Poetry Slam Wädenswil 2015

Ist es ein Vogel? Ist es ein Pony? Nein, es ist Olga Lakritz!
Die Züricher Wahlberlinerin stand in der Saison 16/17 wohl so oft auf der Bühne des Tempelslam wie keine Andere.
Ihre bitterbösen, hochironischen Texte sind dabei sowohl eine Spiegelung ihrer Selbst, als auch der Welt um sie herum.
Am 18.02. reitet auch sie beim Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter! über den roten Teppich und vielleicht sogar darüber hinaus...?!
Hier ein kleines Video um euch einnzustimmen:

Um die junge Dame live zu sehen, müsst ihr euch wohl oder übel am 18.02. in den Weißen hasen bequemen.
Link Zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1316892888352313/

Poetry Slam der Lesegesellschaft Wädenswil 2015 Olga Lakritz

12/02/2017
Erik Leichter "Wenn das keine Liebe ist" - Wort Schützen Poetry Slam 2015 Jena

"Erik Leichter! Wer ist Erik Leichter?" - Nikita Gorbunov

Erik Leichter ist ein junger Mann, der 2016 aus dem idyllischen Chemnitz nach Berlin immigrierte und seitdem schon einige Male auf der Bühne des Tempelslam stand. Er gewann das Spektakel im November.
Auch er wird sich am 18.02. beim Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter! gegen die hochkarätige Konkurrenz durchsetzen müssen.
Hier ein kleiner Einblick in seine Bühnenqualitäten:

Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1316892888352313/

Zweiter Teilnehmer der ersten Runde: Erik Leichter mit dem Text "Wenn das keine Liebe ist" Der "Wort Schützen" Poetry Slam ist ein Kooperationsprojekt der "N...

09/02/2017
Marvin Weinstein "Was man danach noch träumt" | Jederkann Wortkriegsspiele | Slamlabor Salzburg

Weiter im Text! (Hihi, Poetry-Slam-Witz.)

Marvin Weinstein Inoffiziell (Marvin Weinstein) ist einer der ganz großen Epiker der Slamszene. Seine Texte erzählen die Geschichten dieser Welt, die nie die Chance hatten erzählt zu werden! Woran das liegt? Wahrscheinlich weil er sie sich ausgedacht hat.
Noch dazu hat er eine so wohlklingende Stimme, das er sich vernünftigerweise neben seiner Slamkarriere zum Synchronsprecher ausbilden läss. Wir finden das gut.
Wenn ihr auch etwas gutfinden wollt, haben wir euch hier ein Video mitgebracht in dem ihr euch von seinen Bühnenqualitäten überzeugen lassen könnt:

Wer den jungen Mann live sehen möchte, der kommt am besten am 18.02. in den Weißen Hasen. Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1316892888352313/

Marvin Weinstein hatte nicht nur die längste Anfahrt, sondern auch die beste Jury-Wertung. Beim Finale stand rasch fest: Marvin Weinstein wird als Sieger nac...

Und weiter gehts:Aus dem Dickicht von Talenten, das sich die Berliner U20-Szene nennt kommt Yusuf Rieger emporgestiegen....
08/02/2017
Bubble Slam April 2016 - Yusuf Rieger 2

Und weiter gehts:
Aus dem Dickicht von Talenten, das sich die Berliner U20-Szene nennt kommt Yusuf Rieger emporgestiegen.
Der junge Wahlberliner hat sich im letzten Jahr auf Bühnen in ganz Deutschland einen Namen gemacht und noch ist kein Ende in Sicht.
Doch kann sich der "Mann der schneller spricht als sein Schatten" am 18.02. gegen die versammelte Konkurrenz durchsetzen?
Bis ihr euch das beim großen Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter! selbst anschauen könnt, haben wir hier eine kleine Kostprobe für euch:

Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1316892888352313/

Mein neuer Film Bubble Slam März 2016 - Yusuf Rieger

06/02/2017
Karsten Lampe (Finale) - Wir werden alle sterben - ZENTRUM Bayreuth

Nachdem Karsten Lampe vergangenen November die Berlin-/Brandenburg-Meisterschaften im Poetry Slam für sich entscheiden konnte, ist eines endgültig sicher: An diesem Mann kommt so schnell keiner vorbei!
Mit Bass in der Stimme und visionären Texten im Repertoire ist er der nächste Kombattant beim großen Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter!

Wer sich von seinen textlichen Qualitäten überzeugen möchte kann dies hier tun, ansonsten legen wir euch natürlich ans Herz einfach am 18.02. in den Weißen Hasen zu kommen!
Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1316892888352313/

11.10.2016 - 93. Ausgabe der erfolgreichen Veranstaltungsreihe Kamera: Stefan und Thomas Woidig Moderation: Michael Jakob

Die erste Göttin in unserem finalen Olymp beim Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter! ist die Mannheimer Slampoet...
03/02/2017
Filo - Danke

Die erste Göttin in unserem finalen Olymp beim Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter! ist die Mannheimer Slampoetin Filo.
Die junge Dame, die den Tempelslam im August gewann, stand im darauffolgenden November im Finale der deutschsprachigen Meisterschaften.
Ob es reicht, um sie am 18.02. zur Großmeisterin des Tempels zu krönen? Die Zeit wird es zeigen.
Hier ein kurzer Vorgeschmack:

Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1316892888352313/

Filo beim Bremer Slammer Filet im Mai 2016 http://www.slammer-filet.de

02/02/2017
Friedrich Herrmann - Filmtitel/Ein Kind ohne Eigenschaften - ZENTRUM Bayreuth

Der nächste Kombattant in unserem großen Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter! ist ein junger Mann aus Jena und er hört auf den Namen Friedrich Herrmann!
Der Shootingstar der deutschsprachigen Slamszene hat die Ausgabe im Mai gewonnen und wird sehnlichst zurückerwartet.
Hier könnt ihr euch ein Bild von seinen Bühnenqualitäten machen:

Ob er den Sprung zum Großmeister des Tempelslam 2017 schafft, sehr ihr hier: https://www.facebook.com/events/1316892888352313/

11.10.2016 - 93. Ausgabe der erfolgreichen Veranstaltungsreihe Kamera: Stefan und Thomas Woidig Moderation: Michael Jakob

25/01/2017
www.youtube.com

Liebe Freunde, es ist soweit!
Im Februar findet das große Finale des Tempelslam statt, das Best of Tempelslam - Die Schlacht der Götter!
Um euch darauf einzustimmen werden wir in den Wochen bis zur Veranstaltung die tapferen Gladiator/innen vorstellen, die am 18.02. in den Ring steigen.

Heute Abend beginnen wir mit Nick Pötter!!!
Der Berliner Allstar-Poet ist dem aufmerksamen Beobachter der Poetry Slam Szene schon lange kein Fremder mehr. Er gewann 2014 die Berlin-/Brandenburg-Meisterschaften und moderiert inzwischen seit 4 Jahren den Guerilla Slam im Monarch am Kottbusser Tor.
Seine Texte rangieren irgendwo zwischen irrsinnig witziger Prosa und irrwitzig sinniger Lyrik.
Wer mehr sehen will schaut sich einfach dieses Video an. Oder er kommt am 18.02. in den Weißen Hasen.

14/12/2016
Quichotte hat den Blues und macht Rapsh*t

Hach, die Zeit verfliegt, diesen Freitag ist schon der letzte Tempelslam im Jahre 2016!
Um das angemessen zu feiern haben wir uns einen wahren Superstar der deutschen Kleinkunstszene eingeladen!
We proudly present: Quichotte!!!

Quichotte aus Köln war Lehrer. Jetzt singt er über seinen Vater, der nicht möchte, dass sein Sohn Rapper ist. Und dann macht er auch noch so 'n wilden Mitmac...

Tempel Slam
07/12/2016

Tempel Slam

Tempel Slam
20/11/2016

Tempel Slam

15/11/2016
Kaleb Erdmann - Leb dein Leben! Nicht.

Kommenden Samstag ist wieder Tempelslam und wie immer haben wir uns einen herausragenden feat. Artist eingeladen.
Sein Name ist Kaleb Erdmann und er nimmt nun schon seit einigen Jahren mit seinen hochintelligenten Prosatexten die Bühnen dieser Nation auseinander!
Wer mehr von ihm sehen möchte der kann am 19.11. in den Weißen Hasen kommen: https://www.facebook.com/events/1082864741833755/

Beim Best Of im Ernst Deutsch Theater

Tempel Slam
08/11/2016

Tempel Slam

Tempel Slam
22/10/2016

Tempel Slam

09/09/2016
Lisa Eckhart - Die beste aller Welten

Morgen in einer Woche geht der Tempel Slam in die nächste Runde. Als Special Guest beehrt uns niemand geringeres als die Grazer Kabarettistin und Slampoetin Lisa Eckhart!
Wer noch keine Gelegenheit hatte ihre großartig-diabloische Bühnenshow zu erleben, hat hier die Gelegenheit dazu!
Wir sehen uns im Tempel:
https://www.facebook.com/events/1833521460204307/

Lisa Eckhart erklärt ihr Schritte-Programm zu einer „besseren“ Welt. Pointenreich, tiefschwarz und sehr österreichisch.

Tempel Slam
06/09/2016

Tempel Slam

17/08/2016
BROCA AREAL - Ziemlich Wicked - live im Stadtbad Wedding 2012

Wir freuen uns für kommenden Samstag einen ganz besonderen feat. Artist ankündigen zu dürfen: Wolf Hogekamp von Broca Areal!
Ob auf treibenden Bässen oder a capella, die Spoken Word-Texte des Begründers der deutschen Slamszene suchen ihres Gleichen.
Ziemlich wicked, ein bisschen weird, aber nice!

Broca Areal live im Stadtbad Wedding am 2. Februar 2012.

Profile Pictures
05/08/2016

Profile Pictures

Tempel Slam
05/08/2016

Tempel Slam

Wer sich schon immer gefragt hat: "Wo bekomme ich eigentlich die legendäre Musik zu hören die sie beim Tempelslam immer ...
02/06/2016
Ernesto Linares

Wer sich schon immer gefragt hat: "Wo bekomme ich eigentlich die legendäre Musik zu hören die sie beim Tempelslam immer in den Pausen spielen?", wird hiermit erleuchtet!
Der großartige Ernesto Linares hat mal wieder ein neues Set vom Stapel gelassen und es beantwortet ganz nebenbei auch eine der wichtigsten Fragen der Moderne!

Die Frage, die das Internet zur Zeit bewegt lautet: Wie kann man sich nur so hart gönnen?. Ich habe mich auf die Suche nach der Antwort auf diese Frage begeben und bin auf folgendes gestoßen. Dieses Set wird dein Leben verändern. Ärzte hassen dieses Set...

https://soundcloud.com/ernestolinares/die-antwort-auf-die-frage-wie-man-sich-nur-so-hart-gonnen-kann

Profile Pictures
22/05/2016

Profile Pictures

05/05/2016
Daniel Hoth | Theorie und Praxis (Bruce Lee)

Um die Poesie noch ein letztes Mal vor der Sommerpause gebührend zu feiern, haben wir vom Tempelslam uns einen ganz besonderen Special Guest eingeladen: Daniel Hoth!
Wer sich von diesem Beispielvideo angestachelt fühlt, der darf gerne am 21.05. in den Weißen Hasen kommen und sich anschauen was der gute Daniel sonst noch so zu sagen hat:
https://www.facebook.com/events/932694093517960/

Daniel Hoth in der Vorrunde der Deutschsprachigen Meisterschaft im Poetry Slam 2013.

Hach war das schön am Samstag!Die Veranstaltung für die Mai-Ausgabe folgt im Laufe des Tages, damit ihr bis dahin keine ...
19/04/2016

Hach war das schön am Samstag!
Die Veranstaltung für die Mai-Ausgabe folgt im Laufe des Tages, damit ihr bis dahin keine Langeweile bekommt hat die wunderbare Pauline Cebulla Fotografie euch ein paar Fotos geschossen!
Für das nostalgische Schwelgen in Erinnerungen und natürlich für die Poesie!!!

Am Samstag war wieder der Tempel Slam im Weißen Hasen. Mit schönen Menschen und schönen Texten. Wie das so war, seht ihr hier. Wie das sein kann, hört ihr im Mai wieder, und zwar am 21. mit dem wundervollen Daniel Hoth als Featured Poet!
Kommet in Scharen, ihr Literaturnerds und Poetrypopstars!

Tempel Slam
17/04/2016

Tempel Slam

01/04/2016
Maik Martschinkowsky - Mutterliebe Modern

Die Temperaturen steigen und die Zeit bis zum nächsten Tempel Slam wird kürzer.
Als feat. Poet beehrt uns diesen Monat Maik Martschinkowsky, Mitglied der legendären Lesebühne "Lesedüne", neben Künstlern wie Marc Uwe Kling und Julius Fischer.
Es folgt ein gutes Beispiel seiner Qualitäten:

Überzeugt? Hier könnt ihr ihn sehen, live und in Farbe:
https://www.facebook.com/events/479811432208341/

Beim Best Of Slam am 8. April 2015

Tempel Slam
20/03/2016

Tempel Slam

02/03/2016
Micha Ebeling: Scheiß-schönes Wetter (Der Entzug)

Zu unserem Geburtstag am 19.03 haben wir uns einen ganz besonderen Gast eingeladen: Die Slam- und Lesebühnenlegende MICHA EBELING!
Um euch schonmal ein wenig auf den Geschmack zu bringen, hier einmal eine Kostprobe:

GRENDSLAM XVII 27.11.2009 http://www.grendslam.de Kamera: Ralf Lenzen, Florian Brückner, Michael Ciesla Schnitt: Dominik Göbbels Ton: Michael Ciesla

Die zauberhafte Pauline Cebulla Fotografie stand am Samstag nicht nur auf der Bühne, sondern auch hinter der Kamera. Wer...
23/02/2016

Die zauberhafte Pauline Cebulla Fotografie stand am Samstag nicht nur auf der Bühne, sondern auch hinter der Kamera. Wer die Stimmung des Abends noch einmal nachempfinden möchte: In diesen Bildern ist sie eingefangen!

Am 20.02. hat der Tempelslam eingeladen um den Tempelgott des letzten Jahres zu küren. In hitzigen Wortgefechten zur Gottheit geschmiedet hat sich der Sieger unter dem heiligen Scheinwerferlicht offenbart: Es ist kein geringerer als der Gewinner des letzten Jahres, Noah Klaus!
Doch schon nächsten Monat geht es in eine weitere Runde und die ersten Nachwuchsanwärter schleichen mit lauter werdenden Worten um die Kröne herum.. also bleibt dran und kommt vorbei!
Over.

Tempel Slam
21/02/2016

Tempel Slam

Adresse

Revaler Straße 99
Berlin
10245

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Tempel Slam erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Tempel Slam senden:

Our Story

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Berlin

Alles Anzeigen