RomaniPhen

RomaniPhen www.romnja-power.de/ueber-uns RomaniPhen e.V. ist ein Verein von Romnja* und Sintezzi*. Wir arbeiten feministisch, rassismuskritisch und empowernd!

Als Selbstorganisation sind wir vornehmlich im Bildungsbereich, in der Wissens- und
Kulturproduktion tätig. Wir arbeiten im Bereich der außerschulischen historischen und politischen Bildung, an rassismuskritischen Fortbildungen von Fachkräften und Multiplikator*innen,
an der Erarbeitung und Vermittlung von Bildungsmaterialien. Wir stellen die feministische Mädchenarbeit, romani bezogene
Veranstalt

Als Selbstorganisation sind wir vornehmlich im Bildungsbereich, in der Wissens- und
Kulturproduktion tätig. Wir arbeiten im Bereich der außerschulischen historischen und politischen Bildung, an rassismuskritischen Fortbildungen von Fachkräften und Multiplikator*innen,
an der Erarbeitung und Vermittlung von Bildungsmaterialien. Wir stellen die feministische Mädchenarbeit, romani bezogene
Veranstalt

Wie gewohnt öffnen

Liebe Alle,hier unsere Pressemitteilung zur Veröffentlichung des Berichtes der Unabhängigen Kommission Antiziganismus (U...
24/06/2021

Liebe Alle,

hier unsere Pressemitteilung zur Veröffentlichung des Berichtes der Unabhängigen Kommission Antiziganismus (UKA) und zur Bundestagsdebatte des Berichtes.

In der tschechischen Stadt Teplice ist ein Rom nach der Intervention von drei Polizisten gestorben. Mehrere NGO sehen Pa...
22/06/2021
TSCHECHIEN: MANN STIRBT NACH POLIZEIEINSATZ - Romblog News & Academy

In der tschechischen Stadt Teplice ist ein Rom nach der Intervention von drei Polizisten gestorben. Mehrere NGO sehen Parallelen zum Fall George Floyd in den USA. Die Polizei bestreitet jegliches Fehlverhalten.
Ein Polizist kniete mehrere Minuten lang auf dem Genick des Mannes.

Das ist rassistische Polizeigewalt!

Wir sind erschüttert und in Gedanken bei der Familie des ermordeten Mannes!

https://romblog.net/2021/06/21/tschechien-mann-stirbt-nach-polizeieinsatz/

21.06.2021 | Autoren: Gilda-Nancy Horvath & Robert Schwartz erschienen auf Deutsche Welle: https://www.dw.com/de/tschechien-mann-stirbt-nach-polizeieinsatz/a-57984362 In der tschechischen Stadt Teplice ist ein Mann nach der Intervention von drei Polizisten gestorben. Mehrere NGO sehen Parallelen zum...

09/06/2021
Liebe Geschwister, lieber Interessierte,wir möchten Euch gerne auf unsere aktuelle Stellenausschreibung (Projektkoordina...
04/06/2021

Liebe Geschwister, lieber Interessierte,

wir möchten Euch gerne auf unsere aktuelle Stellenausschreibung (Projektkoordination und Projektmitarbeit zum 15.07.2021 hinweisen. Die kann gerne an weitere Interessierte weitergeleitet werden. Wir freuen uns über Eure Bewerbungen.

http://www.romnja-power.de/wp-content/uploads/2021/06/Stellenausschreibung-RomaniPhen-Projektkoordination-und-Projektmitarbeit-.pdf

Die Unabhängige Kommission Antiziganismus, einberufen vom Deutschen Bundestag, wird zum Ende dieser Woche (4. und 5. Jun...
01/06/2021

Die Unabhängige Kommission Antiziganismus, einberufen vom Deutschen Bundestag, wird zum Ende dieser Woche (4. und 5. Juni 2021) ihren Abschlussbericht und ihre zentralen Forderungen in einer öffentlichen Online-Tagung vorstellen.

Wir sind gespannt auf die Ergebnisse der Arbeit und freuen uns auf die wissenschaftlichen Beiträge von Dr. Jane Weiß und Isidora Randjelović (RomaniPhen).

Zur Teilnahme ist eine kostenlose Anmeldung erforderlich:
https://artecom.regasus.de/online/index?webid=UKA

Die Unabhängige Kommission Antiziganismus, einberufen vom Deutschen Bundestag, wird zum Ende dieser Woche (4. und 5. Jun...
01/06/2021
Tagung Unabhängige Kommission Antiziganismus

Die Unabhängige Kommission Antiziganismus, einberufen vom Deutschen Bundestag, wird zum Ende dieser Woche (4. und 5. Juni 2021) ihren Abschlussbericht und ihre zentralen Forderungen in einer öffentlichen Online-Tagung vorstellen.

Wir sind gespannt auf die Ergebnisse der Arbeit und freuen uns auf die wissenschaftlichen Beiträge von Dr. Jane Weiß und Isidora Randjelović (RomaniPhen).

Zur Teilnahme ist eine kostenlose Anmeldung erforderlich:
https://artecom.regasus.de/online/index?webid=UKA

08/05/2021
Demorede „Ihr seid keine Sicherheit!“

Ihr seid keine Sicherheit!
Gemeinsam gegen Rassismus und N***s in den
Sicherheitsbehörden
Svetlana Kostic sprach heute in Berlin für RomaniPhen.
Der 8. Mai 2021, der Jahrestag der Kapitulation Deutschlands und der Befreiung vom
deutschen Faschismus, ist ein Grund zum Feiern. Doch es ist auch ein Tag der Anklage von
Rassismus, Antisemitismus und Faschismus. Wir klagen heute das #Polizeiproblem in
Deutschland an. Wir fordern: Die konsequente Aufklärung unzähliger rassistischer Vorfälle
und die sofortige Entnazifizierung der mit rechtsradikalen Netzwerken und Ideologien
durchsetzten Sicherheitsbehörden. Wir sagen: Das ist keine Sicherheit!

Weitere Infos findet ihr unter:
https://www.ihrseidkeinesicherheit.org/

Entnazifizierung jetzt!

Eine herzliche Einladung unsere Mädchen Gruppe Romani Chaji„ Hallo liebe Leute Wir, die Romani Chaji Mädchengruppe habe...
07/05/2021
Romani Chaj

Eine herzliche Einladung unsere Mädchen Gruppe Romani Chaji
„ Hallo liebe Leute
Wir, die Romani Chaji Mädchengruppe haben 6 tolle Podcasts erstellt, mit den Themen, „Hanau“, „Rassismus in den Schulen“, „Alltagsrassismus“, „Covid-19“, „Sprache“, „Rassismus in Deutschland und Rassismus in Balkan“
Wir werden uns sehr freuen, wenn ihr euch mal unsere Podcasts anhört und uns folgt.
Vielen Dank 🤩“

https://open.spotify.com/show/01LDFXqkueWa4trpTZRxSj?si=OaaeQeXMRRCrTHiJWqLkLw

Listen to Romani Chaj on Spotify. Wir sind die Romani Chaj Gruppe vom RomaniPhen Archiv. Und wir besprechen verschiedene Themen, wie z.B Corona , Rassismus, Sprache, Empowerment.

Eine tolle, neue Initiative in Österreich!Mit dabei unsere Schwestern: Sandra Selimovic und Simonida Selimović!
20/04/2021
HÖR: 50 Jahre, 50 Stimmen

Eine tolle, neue Initiative in Österreich!
Mit dabei unsere Schwestern: Sandra Selimovic und Simonida Selimović!

Heute, am 8. April 2021, launchen wir den ersten Jugendverein der Rom*nja und Sinti*zze in Österreich. Die Hochschüler*innenschaft Österreichischer Roma und ...

Hier noch ein guter Podcast Beitrag von detektor.fm zum 8. April "Wie kämpfen Sinti und Roma für Gleichberechtigung?" Im...
19/04/2021
Zurück zum Thema | Internationaler Roma Tag – Wie kämpfen Sinti und Roma für Gleichberechtigung? | detektor.fm – Das Podcast-Radio

Hier noch ein guter Podcast Beitrag von detektor.fm zum 8. April "Wie kämpfen Sinti und Roma für Gleichberechtigung?"
Im Gespräch mit Tayo Awosusi-Onutor (RomaniPhen) und unserer Schwester Simonida Selimovic (Romano Svato) und Romano Sumnal, Roma-Verein Sachsen.
https://detektor.fm/politik/zurueck-zum-thema-internationaler-roma-tag

Noch immer werden Sinti und Roma in Deutschland und anderswo in Europa diskriminiert. Wie stellen sich die Betroffenen dagegen?

Wie untersucht man Lehrmaterial auf Rassismus gegen Sinti:zze und Rom:nja?Wir freuen uns den Kurzfilm zu unserem Kriteri...
16/04/2021
Kriterienraster (Kurzfilm)

Wie untersucht man Lehrmaterial auf Rassismus gegen Sinti:zze und Rom:nja?

Wir freuen uns den Kurzfilm zu unserem Kriterienraster mit Euch teilen zu können.

Einen herzlichen Dank für die Expertise an Saraya Gomis (Each One Teach One (EOTO) e.V.), Nino Novaković (Terne Rroma Südniedersachsen e.V..), Olenka Bordo Benavides (Selbstverteidigungskurs mit worten, Wir sind Heldinnen - Unsere Geschichten), Olivia und Sade.

Das Kritrienraster von Hajdi Barz (Hrsg. RomaniPhen) findet sich hier zum Download:

Der Link zum Kriterienraster funktioniert leider nicht. Hier deshalb noch mal der Link:http://www.romnja-power.de/wp-content/uploads/2021/03/201007_Kriterienraster_Online.pdf

https://www.youtube.com/watch?v=zLUOdrY-ndI

Wie man Lehrmaterial auf Rassismus gegen Sinti:zze und Rom:nja untersucht

Bitte lest diesen Artikel und teilt ihn! TW:es wird #rassistischepolizeigewalt beschrieben!https://www.ndr.de/fernsehen/...
15/04/2021
Tod nach Polizeieinsatz: Wie ein gesunder 19-Jähriger starb

Bitte lest diesen Artikel und teilt ihn!
TW:es wird #rassistischepolizeigewalt beschrieben!

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/Tod-nach-Polizeieinsatz-Wie-ein-gesunder-19-Jaehriger-starb,delmenhorst1042.html?fbclid=IwAR3VKBZql7Uou8CSj6ozCHbq9VE56rlMlwNz3z1zFWEfOH6Tk8YMEurYm-o

"Unsere Beamten wissen genau, was erlaubt ist", sagte der Polizeipräsident von Oldenburg, Johann Kühme, am 13. März der "Nordwest-Zeitung". Doch bei der rückblickenden Betrachtung der Ereignisse acht Tage zuvor in der Nachbarstadt Delmenhorst ergeben sich Zweifel an der Verhältnismäßigkeit ei...

Wünschen wir allen, die es begehen!
13/04/2021

Wünschen wir allen, die es begehen!

Wünschen wir allen, die es begehen!

Ein Podcast Beitrag von Hajdi Barz (Romaniphen) zum 50. Internationalen Tag der Rom:nja, Selbst- und Fremdbeschreibungen...
12/04/2021
50. Internationaler Tag der Rom:nja, Selbst- und Fremdbeschreibungen, Stärke und kultureller Widerstand - mit Hajdi Barz

Ein Podcast Beitrag von Hajdi Barz (Romaniphen) zum 50. Internationalen Tag der Rom:nja,
Selbst- und Fremdbeschreibungen, Stärke und kultureller Widerstand
Ein spannender Podcast! Hört rein und teilt! ❤️👍🏾
https://widerstandundwiderrede.podigee.io/5-hajdi_barz

Heute wird der 50. Internationale Tag der Rom:nja gefeiert. Am 8. April 1971 haben sich in der Nähe von London Vertreter:innen von Roma-Selbstorganisationen aus 18 verschiedenen Ländern getroffen. Auf diesem ersten Welt-Roma-Kongress wurden historische Entscheidungen verkündet. Zentral war die Ab...

Unsere Romani Chaji Gruppe hat die erste Folge ihres Podcasts veröffentlicht! Wie sind stolz und freuen uns!Auch wenn ih...
10/04/2021

Unsere Romani Chaji Gruppe hat die erste Folge ihres Podcasts veröffentlicht! Wie sind stolz und freuen uns!
Auch wenn ihr reinhört und fleißig teilt! 😉♥️

https://open.spotify.com/episode/5R8ONhLl239EanrMoOp8Vb?si=gcr3Iz6YR_W2P2x4m5UpSw

Unsere Romani Chaji Gruppe hat die erste Folge ihres Podcasts veröffentlicht! Wie sind stolz und freuen uns!
Auch wenn ihr reinhört und fleißig teilt! 😉♥️

https://open.spotify.com/episode/5R8ONhLl239EanrMoOp8Vb?si=gcr3Iz6YR_W2P2x4m5UpSw

08/04/2021
50. Internationaler Tag der Rom:nja - Gedichte und Konzert (RPM2021)

50. Internationaler Tag der Rom:nja - Gedichte und Konzert (RPM2021)

Konzert:
Dotschy Reinhardt, TAYO & Band, The String Archestra
Anlässlich des 50 -jährigen Jubiläums möchten wir das an das frühere Romani Schaffen, erinnern und gleichzeitig das junge Lyrik & Poesie sichtbar machen.
Die junge Poetin Gabi Zekić liest an diesem Abend Gedichte auf Romanes.
Vorgetragen werden Werke von Trifun Dimić und von
Gabi Zekić selbst.
Diese Veranstaltung wird auf Romanes stattfinden.
Moderation: Fatima Hartmann
Konzert zum 50. Internationalen Tag der Rom:nja
Anlässlich dieses Jubiläums veranstalten wir ein community-übergreifendes Konzert der Extraklasse mit:

Dotschy Reinhardt
TAYO
The String Archestra
Dotschy Reinhardt und Band
Dotschy Reinhardt ist Musikerin, Autorin und Menschenrechtlerin. Ihre Musik fusioniert traditionellen Jazz, den lebhaften Sinti-Swing im Stil des Hotclub de France, Bossa-Einflüsse und auch Elemente der populären Singer- Songwriter-Bewegung. 2006 veröffentlichte sie ihr Debütalbum „Sprinkled Eyes", auch ihr zweites Album „Suni" wurde aufgrund seiner Vielfalt gelobt. Das dritte Album „Pani Sindhu" gilt als klug komponiertes Konzeptalbum.
Mit „Gypsy: Die Geschichte einer großen Sinti- Familie" debütierte sie als Autorin, 2016 erschien ihr zweites Buch „Everybody's Gypsy".
Sie ist Vorsitzende des Landesrats der Sinti und Roma Berlin- Brandenburg e.V..

TAYO & Band
TAYO oder Tayo Awosusi-Onutor ist Sängerin, Autorin, Regisseurin, Politische Aktivistin, Mutter und lebt in Berlin. Sie bezeichnet sich selbst als Afro-Sintezza.
Ihre Musik, (Soul, Jazz, R ́n ́B und Romani Musica), interpretiert sie in Englisch, Deutsch und Romanes. Außerdem leiht sie ihre Stimme Film und TV als Synchronsängerin und -sprecherin.
Beide Elternteile der Künstlerin haben sie
durch multiple Kulturen und deren Musik (Funk & Soul, Westafrikanische Musik, Romani Musica) beeinflusst. Diese Einflüsse bilden die musikalische Grundlage für TAYOs künstlerischen Hintergrund. TAYO ́s Mutter ist die Bürgerrechtlerin und Autorin, Anita Awosusi. Ihr Vater ist der Gitarrist Hope Awosusi.
Bereits im Alter von 9 Jahren hatte Tayo ihren ersten Gastauftritt mit der Funky Breeze Band, die die Vorband der Ohio Players war, und teilte die Bühne mit der Soul-Legende Chaka Khan.
TAYO hat mit Künstler*innen wie Ferenc Snétberger, Mariah Carey und Sarah Connor und vielen weiteren zusammengearbeitet.

The String Archestra
The String Archestra wurde 2016 von Dr. Dr. Daniele G. Daude gegründet um Schwarze und PoC Komponist*innen der „Klassischen Musik“ sicht- und hörbar zu machen. Das Ensemble kollaboriert auch mit zeitgenössischen Künstler*innen und Komponist*innen wie u.a. Shannon Sea (US), Anthony Green (NL), Ayanna Witter-Johnson (UK).
Geigen
Sarah Martin (Konzertmeisterin, Solistin) Elizabeth Huehuentro
Neneh Sowe
Daniele Daude
Bratsche
Yassin Sowe
Violoncello
Frederico Malverde

Liebe Alle! Der Live Stream der Veranstaltung wird noch eine Weile online sein und kann hier auf dem Kanal des Jüdischen...
07/04/2021
Tschi hi bistermen – Nichts ist vergessen

Liebe Alle!
Der Live Stream der Veranstaltung wird noch eine Weile online sein und kann hier auf dem Kanal des Jüdischen Museums Berlin nachgesehen werden:

https://youtu.be/T2NbuodzcrY

Welche Auswirkungen hat die Geschichte von Sintizze und Romnja, die den Holocaust überlebt haben, auf die nachfolgenden Generationen? Im Rahmen vom Romnja* Power Month zeigen wir zum ersten Mal den Dokumentar­film Tschi hi bistermen – Nichts ist vergessen (2020).

Liebe Alle, wir hoffen ihr hattet einige angenehme freie Tage.Morgen geht es weiter mit einer Veranstaltung des Romnja: ...
06/04/2021
Tschi hi bistermen – Nichts ist vergessen

Liebe Alle, wir hoffen ihr hattet einige angenehme freie Tage.
Morgen geht es weiter mit einer Veranstaltung des Romnja: Power Month in Kooperation mit dem Jüdisches Museum Berlin | Jewish Museum Berlin.

Wir freuen uns ganz besonders über die Premiere dieser Filmvorführung und legen sie euch und Ihnen ans Herz. Morgen 18 Uhr über den Youtube Kanal (https://www.youtube.com/user/jmberlinTube)
des Jüdischen Museums Berlin.
https://www.jmberlin.de/tschi-hi-bistermen-film-und-gespraech

Kamera und technische Umsetzung: Marco Guttenberger / Sin2Film

Gespräch im Anschluss mit den Protagonistinnen Maria Reinhardt und Christiane Reinhardt und der Regisseurin Anita Awosusi.

Moderation: Ilona Lagrene

Welche Auswirkungen hat die Geschichte von Sintizze und Romnja, die den Holocaust überlebt haben, auf die nachfolgenden Generationen? Im Rahmen vom Romnja* Power Month zeigen wir zum ersten Mal den Dokumentar­film Tschi hi bistermen – Nichts ist vergessen (2020).

Wir freuen uns sehr, einen neuen Videobeitrag mit euch teilen zu können!Zoralipe -Empowerment PLEASE NOTE THE VIDEO LINK...
01/04/2021
Zoralipe - Empowerment (Kurzfilm SDH DE)

Wir freuen uns sehr, einen neuen Videobeitrag mit euch teilen zu können!

Zoralipe -Empowerment

PLEASE NOTE THE VIDEO LINKS FOR THE VERSIONS IN ROMANES AND ENGLISH IN THE COMMENTS BELOW!

Junge und gestandene Aktivistinnen:, Romnja: und Sintizzi: erzählen, was sie empowert?
Einblicke in Fragen nach Identität, gegenseitiger Stärkung, politischem Aktivismus und Zukunftsaussichten.

Mit Petra Rosenberg, Ilona Lagrene, Anita Awosusi, Gabi Zekić, Estera Iordan, Naomi und Estera Stan.

Herzlichen Dank an die LADS (Landesstelle für Gleichbehandlung - gegen Diskriminierung Berlin) für die freundliche Unterstützung.

Dies ist ein Film von RomaniPhen.

https://youtu.be/bYuOwTZWRCs

Junge und gestandene Aktivistinnen:, Romnja: und Sintizzi: erzählen, was sie empowert? Einblicke in Fragen nach Identität, gegenseitiger Stärkung, politische...

Premiere: 7.4.21 -  18:00 Uhr Tschi hi bistermen – Nichts ist vergessenFilm und Gespräch (Livestream)Welche Auswirkungen...
30/03/2021
Tschi hi bistermen – Nichts ist vergessen

Premiere: 7.4.21 - 18:00 Uhr
Tschi hi bistermen – Nichts ist vergessen
Film und Gespräch (Livestream)
Welche Auswirkungen hat die Geschichte von Sintizze und Romnja, die den Holocaust überlebt haben, auf die nachfolgenden Generationen? Im Rahmen vom Romnja* Power Month zeigen wir zum ersten Mal den Dokumentar­film Tschi hi bistermen – Nichts ist vergessen (2020).

Gespräch im Anschluss mit: Anita Awosusi (Regisseurin), Christiane Reinhardt, Maria Reinhardt

Moderation: Ilona Lagrene

Die Veranstaltung wird via Live stream über den YouTube Kanal des Jüdischen Museums Berlin übertragen:
https://www.youtube.com/channel/UChbqUZJuk_GE_2k41iylPPQ

https://www.jmberlin.de/tschi-hi-bistermen-film-und-gespraech

Welche Auswirkungen hat die Geschichte von Sintizze und Romnja, die den Holocaust überlebt haben, auf die nachfolgenden Generationen? Im Rahmen vom Romnja* Power Month zeigen wir zum ersten Mal den Dokumentar­film Tschi hi bistermen – Nichts ist vergessen (2020).

Tayo Awosusi Onutor
30/03/2021
Tayo Awosusi Onutor

Tayo Awosusi Onutor

Wir wünschen Euch und Ihnen einen guten Start in die Woche! Im Rahmen unserer Reihe »Anti-Schwarzer Rassismus intersektional« des EOTO »Kompetenzzentrum Anti...

Wir sind noch mitten im Romnja: Power Month!Freut euch auf die kommenden Veranstaltungen!!! .30.03. „Die Polizei hat sic...
27/03/2021

Wir sind noch mitten im Romnja: Power Month!
Freut euch auf die kommenden Veranstaltungen!!! .
30.03. „Die Polizei hat sich schuldig gemacht!“ Filmvorführung und Gespräch.
.
8.04. 50. Internationaler Tag der Rom:nja .
Gedichte & Konzertabend!
Gedichte vorgetragen von Gabi Zekić. @gabis_a_zitaten_gedichte
Konzert-Highlight mit:.

Dotschy Reinhardt. dotschy reinhardt

TAYO & Band Tayo Awosusi-Onutor

The String Archestra The String Archestra

Live Stream über unseren YouTube Kanal Romnja Power ♥️. https://youtube.com/channel/UCdKXboorgeOvgWpAS3FZn_g
Dort findet ihr auch die vergangenen Events zum nachschauen!
#romnjapowermonth #romnjapower #romaniphen #dotschyreinhardt #tayosingerberlin #afrosintezza #stringarchestra #comchor #bipocpower #8april #romaday

Wir sind noch mitten im Romnja: Power Month!Freut euch auf die kommenden Veranstaltungen!!! .30.03. „Die Polizei hat sic...
27/03/2021

Wir sind noch mitten im Romnja: Power Month!
Freut euch auf die kommenden Veranstaltungen!!! .
30.03. „Die Polizei hat sich schuldig gemacht!“ Filmvorführung und Gespräch.
.
8.04. 50. Internationaler Tag der Rom:nja .
Gedichte & Konzertabend!
Gedichte vorgetragen von Gabi Zekić.
Konzert-Highlight mit:.

Dotschy Reinhardt.

TAYO & Band @tayosingerberlin.

The String Archestra @thestringarchestra.

Lieve Stream über unseren YouTube Kanal Romnja Power ♥️.
Dort findet ihr auch die vergangenen Events zum nachschauen!
#romnjapowermonth #romnjapower #romaniphen #dotschyreinhardt #tayosingerberlin #afrosintezza #stringarchestra #comchor #bipocpower #8april #romaday

Adresse

Karl-Kunger-Str. 17
Berlin
12435

S Treptower Park, Bus 194 Bouchéstr.

Öffnungszeiten

Montag 11:00 - 18:00
Dienstag 11:00 - 14:00
Mittwoch 11:00 - 14:00
Donnerstag 11:00 - 14:00
Freitag 11:00 - 14:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von RomaniPhen erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an RomaniPhen senden:

Videos

Kategorie

RomaniPhen e.V.

RomaniPhen e.V. ist ein Verein von Romnja* und Sintezzi*. Wir arbeiten feministisch, rassismuskritisch und empowernd! Als Selbstorganisation sind wir vornehmlich im Bildungsbereich, in der Wissens- und Kulturproduktion tätig. Wir arbeiten im Bereich der außerschulischen historischen und politischen Bildung, an rassismuskritischen Fortbildungen von Fachkräften und Multiplikator*innen, an der Erarbeitung und Vermittlung von Bildungsmaterialien. Wir stellen die feministische Mädchenarbeit, romani bezogene Veranstaltungen und Vernetzung von Aktivist*innen sowie die Wertschätzung und Verbreitung von romani Wissensbeständen ins Zentrum unserer Arbeit.

Der Titel RomaniPhen ist von zwei Bedeutungen abgeleitet: von der „RomaniSchwester“ sowie von der „Kultur/Sprache/Geschichte“ der Roma*. Der im Titel enthaltene Kulturbegriff richtet sich keinesfalls auf die Erhaltung und Tradierung von jedwedem Brauchtum. Es geht uns vielmehr um die vielfältigen Kulturen des Widerstandes, des Überlebens, der Gesellschaftsdeutung, der historischen Zeugenschaften und Analysen sowie der gesellschaftlichen Partizipation von Rom*nja.

Entstanden ist der RomaniPhen e.V. ende 2018 aus der bereits seit 2009 existierenden Frauengruppe* IniRromnja. Die Initiative Rromnja ist ein Zusammenschluss von Romnja* und Sintizzi*, die nicht länger hinnehmen wollen, dass die Ablehnung, Feindseligkeiten und Gewalt gegen Rom*nja und Sinti*zzi verschwiegen, bagatellisiert oder gar gerechtfertigt werden. Rassismus in jeglicher Form muss benannt und bekämpft werden – dafür setzen wir uns ein.

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Veranstaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

That looks so good, hope many people will visit the page!! :)
Hello! My name is Carla Popa and I study sociology at Freie University Berlin. Inspired by the many stories heard from friends and members of women and migrant organisations, I have designed a survey about the discrimination that migrant women in Germany have experienced in their workplace. I would really appreciate it if you could fill it in and share it! I believe that completing this questionnaire, reflecting on this topic and sharing it with other women is the first step towards becoming conscious of what is happening and trying to improve it. Participation in the survey is completely voluntary and all of your responses will be kept confidential. It is aimed at migrant women who have worked in Germany, takes about 10 minutes to complete and is available in English, Spanish and Romanian. To access the survey, please visit: https://www.soscisurvey.de/mwdsurvey/. For more information, you can have a look on my page https://www.facebook.com/womendiscriminationsurvey/, send me a message or write to my email address: [email protected]. Thank you for your participation!