COMMIT Project Partners GmbH

COMMIT Project Partners GmbH Beratung, Veranstaltungen und Außenwirtschaftsförderung - COMMIT unterstützt Sie gerne dabei!

2001 in Berlin als Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für internationale Geschäftsentwicklung gegründet, spezialisiert COMMIT sich in den Bereichen Beratung, Export und Veranstaltungen und unterstützt Firmen bei der Erschließung neuer Märkte. Wir agieren sowohl als Berater von Privatunternehmen als auch als Dienstleister für die Durchführung von Außenwirtschaftsförderprogrammen für öffentliche und private Auftraggeber im In- und Ausland. Unsere Aufgaben: - Erstellung von Regional- und Marktinformationen - Hilfestellung beim Markteintritt und bei Investitionsvorhaben - Unterstützung bei Exportgeschäften und -finanzierung COMMIT beschäftigt derzeit 10 Mitarbeiter und ist an drei Standorten vertreten: Berlin, Ufa und Krasnodar.

Die BMWi-Markterkundungsreise nach Armenien und Georgien zum Thema Modernisierung der industriellen Infrastruktur ist am...
27/02/2020

Die BMWi-Markterkundungsreise nach Armenien und Georgien zum Thema Modernisierung der industriellen Infrastruktur ist am Montag gestartet. An den ersten zwei Tagen erhielten die deutschen KMU Einblicke in die armenische Industrie und Kultur. Durch Unternehmensbesuche und den direkten Austausch mit relevanten Unternehmensvertretern erfuhren die Teilnehmer, wie der aktuelle Stand der Industrie und Infrastruktur ist und welche Beschaffungen und Projekte notwendig sind bzw. bevorstehen. Nach Armenien besucht die Delegation nun Georgien und prüft auch dort, welche Geschäftsmöglichkeiten realisierbar wären.

Die Markterkundungsreise ist eine Veranstaltung des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen des Markterschließungsprogrammes für KMU und wird unterstützt von: Deutscher Wirtschaftsverband - DWV Armenien; Deutsche Wirtschaftsvereinigung - DWV - გერმანიის ეკონომიკური გაერთიანება, Ost-Ausschuss - Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft

#bmwi #mep #kmu #armenien #georgien #industrie #infrastruktur #business #partnership #export

‼️ Finanzierungsseminar zur Bahnindustrie in Nordafrika‼️Bereits nächste Woche Freitag, den 06. März 2020, findet die BM...
24/02/2020
Verbundprojekt Marokko und Tunesien: Informationsveranstaltung Finanzierungsinstrumente, Frankfurt am Main, 06. März 2020 - Commit GmbH

‼️ Finanzierungsseminar zur Bahnindustrie in Nordafrika‼️
Bereits nächste Woche Freitag, den 06. März 2020, findet die BMWi-Informationsveranstaltung zum Thema "Finanzierungsinstrumente in der Bahnindustrie in Nordafrika" in Frankfurt am Main statt. Interessierte deutsche Unternehmen aus der Bahnindustrie können sich noch kurzfristig für die Veranstaltung anmelden.
Genaue Details und das Anmeldeformular entnehmen Sie bitte folgendem Link: https://bit.ly/39Stb0m

Das Projekt wird unterstützt vom Verband der Bahnindustrie in Deutschland.

Wir freuen uns, Sie in Frankfurt auf der Veranstaltung begrüßen zu dürfen! #bmwi #verbundprojekt #bahnindustrie #nordafrika #maghreb #finanzierung #kfw #eulerhermes #vdb

Der afrikanische Kontinent erhält zunehmend internationale Beachtung und auch die deutsche Regierung verstärkt mit dem „Marshallplan mit Afrika“ und der „Pro!Afrika-Initiative“ ihr Engagement in der Region. Branchenübergreifend gibt es eine Vielzahl an Modernisierungs- und Ausbauprojekte ...

Last day of our business mission in #Turkmenistan which we organised on behalf of the Federal Ministry for Economic Affa...
24/01/2020

Last day of our business mission in #Turkmenistan which we organised on behalf of the Federal Ministry for Economic Affairs and Energy. The delegation was warmly welcomed and got impressive insights into the structure of the country and the companies in the field of engineering in #Ashgabat and #Turkmenbashi. We are thankful for many opportunities to discuss business matters with representatives of the economy and politics of Turkmenistan. #bmwi #engineering #business #opportunities

Das BMWi-Verbundprojekt geht in die nächste Runde! Nach der erfolgreichen Informationsveranstaltung im Dezember 2019 fre...
23/01/2020
Verbundprojekt Marokko und Tunesien: Markterkundungsreise Bahnindustrie, Rabat-Casablanca-Tunis, 22. - 28. März 2020 - Commit GmbH

Das BMWi-Verbundprojekt geht in die nächste Runde! Nach der erfolgreichen Informationsveranstaltung im Dezember 2019 freuen wir uns auf die Markterkundungsreise nach #Tunesien und #Marokko. Diese findet vom 22.-28. März 2020 statt und führt uns nach Rabat, Casablanca und Tunis. Auch hier dreht sich selbstverständlich alles um das Thema Bahnindustrie! Neben den Verbundprojekt-Teilnehmern sind weitere Unternehmen aus der Bahnindustrie herzlich eingeladen mit uns diese aufregenden Märkte zu erschließen! 🇹🇳🇲🇦

Detaillierte Informationen und die Teilnehmererklärung können Sie unter folgendem Link abrufen: https://bit.ly/2G63Lj1

‼️Anmeldefrist ist der 15. Februar 2020.‼️

Für Informationen und zur Teilnahme am Verbundprojekt: https://bit.ly/2RIO6vd

Die Teilnehmer des Verbundprojekts profitieren in Kürze von einem exklusiven Workshop zum Thema "Finanzierung in Marokko und Tunesien" sowie einem interkulturellen Training.
#BMWi #bahnindustrie #export #neuemärkte #business #kooperationen #partner #verbundprojekt

Kooperationspartner: Verband der Bahnindustrie in Deutschland, AHK Marokko, AHK Tunesien - Chambre Tuniso-Allemande de l'Industrie et du Commerce

Der afrikanische Kontinent erhält zunehmend internationale Beachtung und auch die deutsche Regierung verstärkt mit dem „Marshallplan mit Afrika“ und der „Pro!Afrika-Initiative“ ihr Engagement in der Region. Branchenübergreifend gibt es eine Vielzahl an Modernisierungs- und Ausbauprojekte ...

Wir möchten Sie natürlich auch über unsere Projekte im Auftrag des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) i...
15/01/2020

Wir möchten Sie natürlich auch über unsere Projekte im Auftrag des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) informieren. Für die folgenden Veranstaltungen können Sie sich noch anmelden:

🇲🇦🇹🇳 Verbundprojekt Marokko und Tunesien Bahnindustrie,
2019 - 2021: https://bit.ly/30kuzW2
🇺🇦 Geschäftsanbahnung in die Ukraine Abfallwirtschaft und Recycling, 16. - 20.03.2020: https://bit.ly/2QVUaRT
🇨🇮 Geschäftsanbahnung nach Irland Bahnindustrie,
11. - 15.05.2020: https://bit.ly/2NqsFOs
🇦🇿 Geschäftsanbahnung nach Aserbaidschan Prozess- und Verfahrenstechnik, 15. - 19.06.2020: https://bit.ly/389iIfY
🇬🇪 Markterkundung nach Georgien Abfallwirtschaft und Recycling, 15. - 19.06.2020: https://bit.ly/370126s

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen, erste Programmentwürfe und das Anmeldeformular erhalten Sie über die jeweiligen Links.

Besuchen Sie auch unsere Webseite, um einen Überblick aller bevorstehenden Projekte von COMMIT zu erhalten: https://commit-group.com/termine/

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
#BMWi #bahnindustrie #maschinenbau #abfallwirtschaft #recycling #infrastruktur #industrie #maschinen #anlagen #export #business #kooperation

Neues Jahr, neue Märkte, neue Exportchancen! Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) f...
14/01/2020

Neues Jahr, neue Märkte, neue Exportchancen!

Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) führen wir folgende Veranstaltungen durch und laden Lebensmittel- und Getränkehersteller herzlich zur Teilnahme ein:

🇯🇵 Informationsveranstaltung Japan "Lebensmittel allgemein", 11.03.2020: https://bit.ly/2Nriau3

🇨🇿 Geschäftsreise Tschechische Republik "Wein", 11.-15.05.2020: https://bit.ly/2NpJ45M

🇨🇳 Geschäftsreise China "Lebensmittel allgemein", 15.-19.06.2020: https://bit.ly/2FMksj5

Die jeweiligen Links enthalten weitere Informationen und Ziele der Veranstaltungen, einen ersten Programmentwurf, das Anmeldeformular sowie Ihren Ansprechpartner.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme!
#BMEL #food #drinks #export #businessopportunities #cooperation

We are proud to be part of the Manager Training Programme and hope to contribute to the project in the years to come! Ha...
18/12/2019

We are proud to be part of the Manager Training Programme and hope to contribute to the project in the years to come! Happy new year to everyone!🥳

End of the year = time for “Pooltreffen”.☺️ Once a year the German training centres of the #ManagerTrainingProgramme come together for an exchange.➡️ So also today in Bonn. On the agenda: reflection on 2019, outlook for 2020 and of course: networking. 🤝 We wish everybody fruitful discussions! IMAP GmbH Baden-Württemberg International Conoscope bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg - bbw Gruppe Export-Akademie Baden Würtemberg IHK Akademie München und Oberbayern IHK Region Stuttgart ICUnet.AG COMMIT Project Partners GmbH TÜV Rheinland Akademie
✅ German leading education and training institutions (“Fortbildungszentren”) implement the Programme in Germany. The institutions adapt their curricula specifically to meet the requirements of the participating foreign companies from currently 21 countries. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Ab sofort können sich deutsche Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau für die Geschäftsanbahnung nach #Aserbaidsc...
17/12/2019
Aserbaidschan: Geschäftsanbahnung Prozess- und Verfahrenstechnik in der Erdöl- und Erdgasindustrie, 15. - 19. Juni 2020 - Commit GmbH

Ab sofort können sich deutsche Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau für die Geschäftsanbahnung nach #Aserbaidschan anmelden. Im Fokus steht die Prozess- und Verfahrenstechnik in der Erdöl- und Erdgasindustrie. Dieses Projekt wird aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages und im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert. Die Geschäftsreise findet vom 15. - 19. Juni 2020 statt. Anmeldeschluss ist der 13. März 2020.

Mehr zum Projekt und zur Anmeldung: https://bit.ly/2S44mc6

Unsere Kooperationspartner:
AHK Azerbaijan - The German-Azerbaijani Chamber of Commerce, VDMA, Ost-Ausschuss - Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft

#maschinen #anlagen #industrie #ölindustrie #gasindustrie #business #kooperationen #kmu #export

Aserbaidschans Wirtschaft hatte in den letzten Jahren mit der Bankenkrise in 2016 und dem Einbruch der Öl- und Gaspreise zu kämpfen. Dennoch beginnt die Wirtschaft sich zu erholen und weist in den letzten Jahren auch ein steigendes Wachstum auf. Für 2019 wird ein Zuwachs von 1,5 bis 3 % prognosti...

Vom 15.-19 Juni 2020 organisieren wir im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) eine Ges...
12/12/2019
China: Geschäftsreise Lebensmittel allgemein, 15. - 19. Juni 2020 - Commit GmbH

Vom 15.-19 Juni 2020 organisieren wir im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) eine Geschäftsreise nach #Shanghai, #China zum Thema Lebensmittel allgemein. Deutsche Lebensmittelhersteller können sich bis zum 15.02.2020 anmelden und von Informationen zu Kundenerwartungen, Preisgefüge und Konkurrenz sowie der Vernetzung mit chinesischen Einkäufern, Importeuren und Handelsvertretern profitieren. Die Geschäftsreise soll den deutschen Produzenten zudem die Möglichkeit bieten, ihre Produkte und Dienstleistungen einem Fachpublikum zu präsentieren, konkrete Geschäftsgespräche zu führen und sich nachhaltige Geschäftsbeziehungen in diesem attraktiven Markt zu erarbeiten. Weitere Informationen, einen ersten Programmentwurf sowie das Anmeldeformular erhalten Sie hier: https://bit.ly/2Ea7PO3
#BMEL #china #shanghai #food #business #cooperation #export

Deutschland zählt mit ca. 1,7 Prozent zu Chinas zehn größten Importeuren von Nahrungsmitteln und Getränken. Deutsche Produkte werden als qualitativ hochwertig und sicher angesehen. Ganz besonders werden dabei Bier, Milch, Babymilchpulver sowie Schwein- und Geflügelfleisch aus Deutschland gesch....

Der irische Eisenbahnbetreiber Iarnród Éireann Irish Rail wird künftig in eine Vielzahl von Projekten im Bereich der #Ei...
11/12/2019
Irland: Geschäftsanbahnung Bahntechnik, 11. - 15. Mai 2020 - Commit GmbH

Der irische Eisenbahnbetreiber Iarnród Éireann Irish Rail wird künftig in eine Vielzahl von Projekten im Bereich der #Eisenbahnindustrie und #Infrastruktur investieren. Unter anderem kündigte Irish Rail die Modernisierung bzw. den Bau von neuen Bahnhöfen und Bahnübergängen sowie die Beschaffung von moderner Signaltechnik, neuen Zügen und die dazugehörige Ausstattung an. Das irische Eisenbahnnetz soll zudem erweitert werden.

Mit der Geschäftsanbahnungsreise des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), die vom 11. - 15. Mai 2020 in #Irland stattfindet, erhalten deutsche Unternehmen aus der Eisenbahnindustrie die Gelegenheit, die wichtigsten Branchenakteure Irlands zu treffen, mit ihnen Kooperations- und Zuliefermöglichkeiten zu besprechen und nachhaltige Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Gleichzeitig erhalten sie Informationen und Tipps von lokalen Experten zum Geschäftsauf- und Ausbau in Irland.

Für mehr Informationen, einen ersten Programmentwurf und das Anmeldeformular klicken Sie bitte auf den folgenden Link: https://bit.ly/2RGEwe7

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Fachpartner des Projektes ist der Verband der Bahnindustrie in Deutschland

Die Wirtschaft der 4,9 Millionen Einwohner umfassenden Republik Irland wächst trotz eines langsameren Wachstums in 2018 weiter und soll 2019 prognostiziert ein Wachstum von 3,8% aufweisen. Das Land ist wirtschaftlich offen und profitiert stark vom Außenhandel, insbesondere mit der Europäischen Un...

Wir freuen uns über einen gelungenen Auftakt des zweijährigen Verbundprojekts des Bundesministerium für Wirtschaft und E...
06/12/2019

Wir freuen uns über einen gelungenen Auftakt des zweijährigen Verbundprojekts des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (#BMWi). In der gestrigen Informationsveranstaltung zum Thema "Die Bahnindustrie in Marokko und Tunesien" vermittelten hochkarätige Referenten aus Deutschland, #Marokko und #Tunesien deutschen Unternehmen aus dem Eisenbahnsektor Informationen zu den beiden afrikanischen Zielländern und ihrer Bahnbranche und stellten sich anschließend den Fragen der Teilnehmer. Ein besonderes Dankeschön gilt den Gästen aus dem marokkanischen Ministerium Equipement-Transport-Maroc und der tunesischen Eisenbahngesellschaft الصفحة الرسمية للشركة الوطنية للسكك الحديدية التونسية : Sncft sowie den Repräsentanten der Botschaften beider Länder in #Berlin. Wir möchten uns auch bei allen anwesenden Referenten und Partnern bedanken, die zum Erfolg beigetragen haben: Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB); AHK Tunesien - Chambre Tuniso-Allemande de l'Industrie et du Commerce; AHK Marokko; Elektro- Thermit GmbH & Co. KG; Siemens Mobility; Alexander&Partner Rechtsanwälte mbB.

Interessierte deutsche Unternehmen aus der Bahnindustrie können sich noch bis Ende des Jahres für das Verbundprojekt anmelden: https://bit.ly/2qwDTbW

29/11/2019
Bundesministerium für Gesundheit

Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Projekt organisieren und durchführen dürfen!

Jens Spahn empfängt Pflege-Botschafter aus Mexiko in Deutschland: Die Pflegeausbilder besuchen mehrere deutsche Städte, um unser Pflegesystem kennenzulernen und Kooperationen aufzubauen.

Vertreter ukrainischer Städte besuchen aktuell #Berlin, um Informationen und Einblicke über den Übergang zu erneuerbaren...
27/11/2019

Vertreter ukrainischer Städte besuchen aktuell #Berlin, um Informationen und Einblicke über den Übergang zu erneuerbaren Energien in deutschen Kommunen zu erhalten. Im Rahmen dieser Studienreise, die im Auftrag der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) stattfindet, besuchte die Delegation u.a. den dena-Energiewende-Kongress 2019, wo die Gruppe der Eröffnung durch Deutschlands Finanzminister Olaf Scholz beiwohnte. Des Weiteren fanden Besuche beim Verband kommunaler Unternehmen (VKU) und bei der Gemeinde Rehfelde, die zudem ihre eigenen Windkraft- und Photovoltaikanlagen präsentierte, statt. #energiewende #wärmewende #erneuerbarenenergien #kommunen #ukraine #deutschland

Die mexikanische Delegation des Bundesministerium für Gesundheit erlebte einen aufregenden letzten Tag in Berlin. Die he...
26/11/2019

Die mexikanische Delegation des Bundesministerium für Gesundheit erlebte einen aufregenden letzten Tag in Berlin. Die heutige Demonstration der deutschen Landwirte mit mehreren Tausend Treckern in der Hauptstadt machte ein Durchkommen zur Embajada de México en Alemania - Botschaft von Mexiko in Deutschland unmöglich und so musste dieser Termin leider ausfallen. Trotzdem konnte die Gruppe am Morgen die @Alice Salomon Hochschule Berlin besuchen und u.a. über Austauschmöglichkeiten in der Pflegeausbildung zwischen Mexiko und Deutschland diskutieren. Nachmittags lernten die mexikanischen Gäste viel über das deutsche Pflege- und Sozialsystem im Pflegestützpunkt Charlottenburg-Wilmersdorf. Als sich eine Teilnehmerin beim anschließenden Rundgang spontan ans Klavier setze, wurde das Lächeln, welches die Gruppe stets begleitet, noch ein bisschen breiter. Nun ist die Delegation mit der #DeutscheBahn auf dem Weg nach Düsseldorf.

#Pflege #Gesundheit #Mexiko #Deutschland #Delegation #Exchange #Train #Berlin #Düsseldorf

Auf Einladung des Bundesministerium für Gesundheit besuchen Multiplikatoren mexikanischer Ausbildungseinrichtungen im Be...
25/11/2019

Auf Einladung des Bundesministerium für Gesundheit besuchen Multiplikatoren mexikanischer Ausbildungseinrichtungen im Bereich Pflege derzeit Berlin. Heute begann das offizielle Programm mit einem Besuch in der Charité - Universitätsmedizin Berlin. Anschließend wurde die Delegation von Bundesminister Jens Spahn empfangen. Der Tag endet mit einem Besuch in den Wannseeschulen für Gesundheitsberufe. Die Gruppe konnte bereits viel über das deutsche Gesundheitssystem und die Pflegeausbildung im Deutschland erfahren und ihre eigenen Erfahrungen aus Mexiko einbringen.
#Gesundheit #Pflege #Ausbildung #Mexiko #Deutschland

Foto: Mona Tarrey

Die ukrainische Unternehmerreise zur Weltleitmesse für Landtechnik AGRITECHNICA in #Hannover ist gestern gestartet. Neue...
13/11/2019

Die ukrainische Unternehmerreise zur Weltleitmesse für Landtechnik AGRITECHNICA in #Hannover ist gestern gestartet. Neue Innovationen, (deutsche) Landtechnik sowie Umsetzungs- und Kooperationsmöglichkeiten sind für die Teilnehmer von besonders großem Interesse. Bereits am 1. Tag wurden sie vom VDMA empfangen. Weitere Gespräche kamen während des Besuchs der Messestände zustande, u.a. mit CLAAS, Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG und Amazonen-Werke H. Dreyer GmbH & Co. In den kommenden Tagen werden weitere Stände besucht und auch Treffen mit Unternehmen außerhalb der Messe sind Bestandteil des Programmes. Wir wünschen den Teilnehmern weiterhin einen erfolgreichen Aufenthalt in Deutschland!
#DIHK #ukraine #business #agritechnica2019 #agriculturalmachinery #tradefair

Wir freuen uns Herrn Vadim Shumkov, Gouverneur des russischen Gebietes #Kurgan, in Berlin begrüßen zu dürfen. Heute Vorm...
12/11/2019

Wir freuen uns Herrn Vadim Shumkov, Gouverneur des russischen Gebietes #Kurgan, in Berlin begrüßen zu dürfen. Heute Vormittag war er bereits zu Besuch beim Ost-Ausschuss - Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft und präsentierte die Region Kurgan. Dabei ging er insbesondere auf die einzelnen Faktoren Wirtschaftsstandort, Potential und Investitionsmöglichkeiten ein. Es folgten die Vorstellung von Unternehmen und ein Erfahrungsbericht der BAUER Gruppe. Anschließend konnten sich alle Beteiligte austauschen und Kontakte für mögliche Kooperationen knüpfen. Heute Nachmittag stehen weitere wirtschafts-politischen Besuche auf dem Programm.
#Kurgan #oblast #russia #germany #partnership #business #cooperation

Foto: Mona Tarrey

Adresse

Kastanienallee 71
Berlin
10435

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von COMMIT Project Partners GmbH erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an COMMIT Project Partners GmbH senden:

Videos

Kategorie

Our Story

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe