Alte Kapelle - Theater & Performancehaus

Alte Kapelle - Theater & Performancehaus Die ALTE KAPELLE ist die Proben- und Spielstätte des Kinder & JugendTheaters MEINE BÜHNE, sie wurde 2015-2018 saniert, im Oktober 2018 wiedereröffnet und seit dem bespielt.

Das Theater spielte aber auch schon 2013, 2015 und 2017 dort.

Wie gewohnt öffnen

5 Premieren der diesjährigen Theaterwochen sind in der ALTEN KAPELLE sehr erfolgreich gelaufen.Nun folgt noch die 6. Pre...
12/09/2021

5 Premieren der diesjährigen Theaterwochen sind in der ALTEN KAPELLE sehr erfolgreich gelaufen.
Nun folgt noch die 6. Premiere der letzten Spielzeit:
"Der gute Mensch von Sezuan" (Brecht) vom Kurs 12+.
Parallel arbeiten alle anderen Kurse schon an ihren neuen Projekten zum Spielzeitmotto "WEINEN KLAGEN SORGEN ZAGEN!".
Zu sehen dann bei den nächsten Theaterwochen in der ALTEN KAPELLE!

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Foto: Rainer Heinze / MEINE BÜHNE)

Die Theaterwochen in der ALTEN KAPELLE gehen weiter!BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL! lautet das dazugehörige Spielzeitmotto.G...
11/09/2021

Die Theaterwochen in der ALTEN KAPELLE gehen weiter!
BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL! lautet das dazugehörige Spielzeitmotto.
Gestern Abend hatte der Kurs 10+ seine Premiere, es war die 5. der Theaterwochen:
»König der Hässlichen« – Fast ein Märchen.

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Foto: Rainer Heinze / MEINE BÜHNE)

Die 5. Premiere ist gestern Abend erfolgreich gelaufen!
Der Kurs 10+ "KinderTheaterEnsemble" spielte:
»König der Hässlichen« – Fast ein Märchen.
Ein Stück nach dem Kinderbuch „La bellezza del re“ von Henriette Bichonnier. Aus improvisierten Szenen entlang der Geschichte hat der Kurs eine eigene Bühnenfassung entwickelt und inszeniert.
Heute noch einmal!

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Foto: Rainer Heinze / MEINE BÜHNE)

Gelungen!  Erste Premiere der»TOMATENOPERETTE - Ein MachtKampfKinderSpiel«vom Spielkurs 9+ ist furios über die Bühne geg...
27/08/2021

Gelungen! Erste Premiere der
»TOMATENOPERETTE - Ein MachtKampfKinderSpiel«
vom Spielkurs 9+ ist furios über die Bühne gegangen.
Langer Applaus!
Morgen folgt die zweite Premiere.
Karten gibt es keine mehr.

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Foto: Petra Weller / MEINE BÜHNE)

"Hoch lebe Fürst Zitrone, hoch-hoch-hoch!"
Die erste Premiere der aktuellen »TOMATENOPERETTE - Ein MachtKampfKinderSpiel« vom Spielkurs 9+ ist furios über die Bühne gegangen. Langer Applaus!
Morgen folgt die zweite Premiere.
Karten gibt es keine mehr.

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Foto: Petra Weller / MEINE BÜHNE)

Die im Juni begonnenen Theaterwochen in der ALTEN KAPELLE  gehen weiter mit Premiere VIER.Der Kurs 9+ zeigt sein Stück »...
26/08/2021

Die im Juni begonnenen Theaterwochen in der ALTEN KAPELLE gehen weiter mit Premiere VIER.
Der Kurs 9+ zeigt sein Stück »TOMATENOPERETTE - Ein MachtKampfKinderSpiel« am Fr, 27.08. / Sa, 28.08., jeweils 18 Uhr.
Danach wird daraus der Kurs 10+ "KinderTheaterEnsemble", der sein neues Projekt zum Spielzeitmotto "Weinen Klagen Sorgen Zagen! startet.

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützungen
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Foto: Petra Weller / MEINE BÜHNE)

Die Theaterwochen gehen weiter!
»TOMATENOPERETTE - Ein MachtKampfKinderSpiel«
Der Kurs 9+ spielt seine Produktion am
Fr, 27.08. + Sa, 28.08.2021, jeweils 18 Uhr
in der ALTEN KAPELLE.
Karten gibt es leider keine mehr.

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Foto: Petra Weller / MEINE BÜHNE)

Im Dickicht der Städte!Vor der ALTEN KAPELLE (und auch im kleinen Garten dahinter) grünt und blüht es gewaltig. Blumen (...
29/07/2021

Im Dickicht der Städte!
Vor der ALTEN KAPELLE (und auch im kleinen Garten dahinter) grünt und blüht es gewaltig. Blumen (wilde und gesäte), Kräuter, Bohnen und sogar eine Tomate! Passend zur Premiere der "TOMATENOPERETTE - Ein MachtKampfKinderSpiel" Ende August. Ein Kultstück des Theaters, es kommt zum 4. Mal neu auf die Bühne seit 1995 (Uraufführung).
Wir hoffen, die Sonnenblumen (schon mehr als 2 Meter hoch manche) stehen dann noch und blühen gelb und prächtig, und die Tomate, die an der Pflanze hängt (Ritter Tomate!), wird rot und saftig...
Kommt doch mal vorbei und werft einen Blick drauf!
Ab 9. August fängt der Probenbetrieb wieder an, das Kinder & JugendTheater MEINE BÜHNE startet in seine XXIX. Spielzeit 2021/22.

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Fotos: MEINE BÜHNE)

Hitzeschlacht in der ALTEN KAPELLE!Der Spielkurs 7+ "Vorhang auf!" spielte gestern gleich zweimal hintereinander seine I...
20/06/2021

Hitzeschlacht in der ALTEN KAPELLE!
Der Spielkurs 7+ "Vorhang auf!" spielte gestern gleich zweimal hintereinander seine Improvisation »Ausfall der Theaterprobe«: LIVE & ANALOG!

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

XXVIII. Spielzeit 2020/2021
BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL!
(Foto: Heiko Marquardt / MEINE BÜHNE)

Hitzeschlacht in der ALTEN KAPELLE!
Bei gefühlten 50 Grad unter Scheinwerfern präsentierte gestern der Spielkurs 7+ "Vorhang auf!" gleich zweimal hintereinander seine Improvisation »Ausfall der Theaterprobe«: LIVE & ANALOG!

Eine echte Herausforderung und Kraftanstrengung für die 11 Mädchen und Jungen, die sie spielerisch meisterten.
Und etliche haben sich schon jetzt für die neue Spielzeit vorgenommen: ICH WILL NOCH MEHR SPIELEN!

Die neuen Kurse starten nach den Sommerferien im August und September.

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

XXVIII. Spielzeit 2020/2021
BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL!

(Foto: Heiko Marquardt / MEINE BÜHNE)

Das Spiel geht weiter in der ALTEN KAPELLE!"LEONCE und LENA" (G. Büchner) vom Ensemble des Projektkurses 16+ "Die junge ...
12/06/2021

Das Spiel geht weiter in der ALTEN KAPELLE!
"LEONCE und LENA" (G. Büchner) vom Ensemble des Projektkurses 16+ "Die junge Bühne".
(Karten gibt es keine mehr!)

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
www.spiel-doch-selber.de
(030) 448 33 54

XXVIII. Spielzeit 2020/2021
BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL!

„Leonce und Lena“ von Georg Büchner ist ein Klassiker, ein Stück, nicht totzukriegen; zeitlos, geheimnisvoll, sprachgewaltig, albern, todernst, tieftraurig, trotzig, schrill, sehnsüchtig, philosophisch und hochgradig politisch.
Leonce, Prinz vom Reiche Popo, weiß nicht, wohin mit sich, mit der Welt und auch sonst so…Sein Vater, König Peter, will die Macht abgeben, um zu denken, denn er ist ein großer, großer Denker, aber seine Untertanen erkennen das nicht, denn sie denken ja auch nicht. Deswegen soll Leonce die Prinzessin Lena vom Nachbarreich Pippi heiraten. Leonce hat aber keine Lust, die Macht zu übernehmen und zu heiraten. Gemeinsam mit seinem neu gewonnenen Freund, Valerio, bricht er auf in die Welt, nach Süden, nach Italien, nach Lanzarote… Und Prinzessin Lena? Die sitzt in ihrem Kämmerlein mit ihrer Gouvernante. Und will auch nicht heiraten. Wieso? Einen Mann? (Einen Mann, den man nicht liebt?). Auch sie flieht mit der Gouvernante aus ihrem Schloss. Und unterwegs begegnet sie Leonce, sie begegnen einander… Liebe auf den ersten Blick? Zufall? Vorsehung? Schicksal? Und was sagen eigentlich Rosetta, die tanzende Gespielin von Leonce, und der gesamte Staatsrat, der Präsident, der Zeremonienmeister, das Volk und die Diener dazu…?
Heute 2. Vorstellung! (Keine freien Plätze mehr.)

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
www.spiel-doch-selber.de
(030) 448 33 54

XXVIII. Spielzeit 2020/2021
BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL!

(Foto: Petra Weller / MEINE BÜHNE)

Geprobt wurde bereits vorher, nun wird auch wieder gespielt in der ALTEN KAPELLE!"LEONCE und LENA" (G. Büchner) vom Ense...
12/06/2021

Geprobt wurde bereits vorher, nun wird auch wieder gespielt in der ALTEN KAPELLE!
"LEONCE und LENA" (G. Büchner) vom Ensemble des Projektkurses 16+ "Die junge Bühne".
(Karten gibt es keine mehr!)

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
www.spiel-doch-selber.de
(030) 448 33 54

XXVIII. Spielzeit 2020/2021
BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL!

ENDLICH wieder SPIELEN! Live & analog!
Ein tolles Gefühl, endlich wieder eine Generalprobe, mit einem spielwütigen Ensemble, mit Kostümen, mit Maske (aber ohne Masken), mit Licht, Musik, Nebel, mit Pannen und kritischer Auswertung… ENDLICH!
Und dann ENDLICH die PREMIERE! Heute!
Gute 90 Minuten mit einem spielwütigen Ensemble und langem Applaus...
"LEONCE und LENA" von Georg Büchner
Es spielt das Ensemble vom Projektkurs 16+ "DIE JUNGE BÜHNE".
Wir freuen uns wahnsinnig! ENDLICH wieder spielen!
Das Durchhalten hat sich gelohnt...

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
www.spiel-doch- selber.de
(030) 448 33 54

XXVIII. Spielzeit 2020/21
BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL!

(Foto: Petra Weller / Meine Bühne)

DANKE, Martin, wir denken an Dich!Und wir spielen...
04/06/2021
Felsenstein sagt Ja

DANKE, Martin, wir denken an Dich!
Und wir spielen...

Von den Westreisen kehrte er stets zurück. Nicht wegen des Landes. Wegen der Familie und der Oper.

Noch ist der barrierefreie Zugang nicht fertig, noch wird gebaut in der ALTEN KAPELLE, aber außen wurde nun endlich der ...
27/11/2020

Noch ist der barrierefreie Zugang nicht fertig, noch wird gebaut in der ALTEN KAPELLE, aber außen wurde nun endlich der Wegweiser gut sichtbar montiert.
DANKE an die Firma Artegraph (https://artegraph.de/) und Simone Floßmann & Thomas Schmiedgen (Foto).

Informationen / Anmeldungen / Unterstützungen
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

Die ALTE KAPELLE lebt und spielt weiter!Der Sommerferien-Workshop ist heute mit einer Präsentation vor Eltern und Freund...
03/07/2020

Die ALTE KAPELLE lebt und spielt weiter!
Der Sommerferien-Workshop ist heute mit einer Präsentation vor Eltern und Freunden sehr erfolgreich zu Ende gegangen!
Und ab 10. August 2020 starten alle Kurse und Ensembles in die neue, in die XXVIII. Spielzeit 2021/22:
"BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL!"

Wir spielen wieder und weiter!
Mit EURER / IHRER Unterstützung!

Informationen / Anmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

Der Sommerferien-Workshop "Ich sehe was, was Du nicht siehst" ist mit einer sehr schönen, intensiven und verspielten Präsentation heute zu Ende gegangen. Darja, Emily, Isabella, Lelia, Pippa und Morten haben eine Woche zusammen improvisiert, geprobt, gespielt, gelacht, diskutiert, nachgedacht, Probleme gelöst bzw. strittige Fragen abgestimmt und außerdem sehr schmackhafte Pizzen, Flammkuchen und Spaghetti aus der benachbarten Pizzeria "Eatalien" verputzt...

Wir freuen uns auf den Start in die XXVIII. Spielzeit 2020/21 "BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL!"
Alle Kurse, Ensembles, Projekte starten wieder ab 10. August 2020!
Und im Herbst gibt es wieder einen Ferien-Workshop!

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützungen
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

Sommerferien-Workshop in der ALTEN KAPELLE!Die Pizzeria "Eatalian" liefert das Mittagessen...Informationen / Kursanmeldu...
01/07/2020

Sommerferien-Workshop in der ALTEN KAPELLE!
Die Pizzeria "Eatalian" liefert das Mittagessen...

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

Seit Montag läuft unser Sommerferien-Workshop "Ich sehe was, was Du nicht siehst". Und proben macht hungrig...

Freitag gibt's dann die Präsentation!

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

Wieder Leben in der Bude - Wieder Spiel auf der Bühne!Großer Erfolg beim WiederKommensSpektakel.Nun folgt der Sommerferi...
20/06/2020

Wieder Leben in der Bude - Wieder Spiel auf der Bühne!
Großer Erfolg beim WiederKommensSpektakel.

Nun folgt der Sommerferien-Workshop vom 29. Juni - 03. Juli 2020 für Menschen von 8 bis 11 Jahren:
"Ich sehe was, was Du nicht siehst".

Informationen / Anmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Foto: Franka Marie Müller / Monolog Ophelia aus "Hamletmaschine" von Heiner Müller, Kurs 16+)

WIEDER DA! - Unser WiederKommensSpektakel ist gelaufen:
5einhalb Stunden echtes, analoges Theater. 36 Spieler/innen, 25 Szenen (Monologe, Dialoge, Trialoge), in 6 Spielblöcken vor jeweils 24 Zuschauer/innen. Mit dabei die Kurse 8+ / 9+ / 10+ / 12+ / 14+ und 16+.
Mit echtem Applaus, echten Bravos und mit Spendenbüchse...
Wir spielen wieder! Wir spielen weiter! Mit EURER Hilfe!

Nun geht es weiter mit dem Sommerferien-Workshop vom 29.06.-03.07.2020: "Ich sehe was, was Du nicht siehst" für Menschen von 8 bis 11 Jahren.
Und ab August starten die Kurse & Ensembles neu!

Informationen / Anmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Foto: Franka Marie Müller / Monolog der Ophelia aus "Hamletmaschine" von Heiner Müller, Kurs 16+)

Die Bauarbeiten an der ALTEN KAPELLE gehen voran!Das Theater geht trotzdem weiter!Informationen / Kursanmeldungen / Unte...
15/06/2020

Die Bauarbeiten an der ALTEN KAPELLE gehen voran!
Das Theater geht trotzdem weiter!

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

Es geht voran!
Der neue Eingang wird freigestemmt, der alte Eingang wurde zugemauert und der Sockel für den barrierefreien Zugang gelegt. Inzwischen wurde der Sockel auch einbetoniert.
Wir gehen davon aus, dass die Arbeiten Ende Juni / Anfang Juli abgeschlossen werden können.
Das »WIEDER DA! - WiederKommensSpektakel« kann stattfinden. Karten gibt es keine mehr. Alle Spielblöcke / Vorstellungen mit jeweils 24 Zuschauer/innen sind voll!
Der Sommerferien-Workshop vom 29. Juni bis 03. Juli 2020 findet ebenfalls statt.

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

In der ALTEN KAPELLE wird weiter produktiv gearbeitet.Hier hat das Ensemble 12+ sein eigenes Stück, was Ende April nicht...
15/06/2020

In der ALTEN KAPELLE wird weiter produktiv gearbeitet.
Hier hat das Ensemble 12+ sein eigenes Stück, was Ende April nicht aufgeführt werden konnte, im Rahmen eines Foto-Shootings mit dem Berliner Fotografen Maximilian Gödecke (www.max-goedecke.de) inszeniert und umgesetzt:
»nachdem vorher«

Als nächstes gibt es:
»WIEDER DA! - Das WiederKommensSpektakel!«
Ausschließlich Monologe + Dialoge + Trialoge!
Ein "Monologe-Bingo" // Ein "Manifestival" // Einen "Kongress der Verschwörungstheorien"
Voraussichtlich 6 Vorstellungen (Spielblöcke) mit jeweils nur 24 Zuschauer/innen wird es geben. ABER: Alle Plätze sind bereits besetzt! Das Spektakel wird aufgezeichnet...

Und vom 29. Juni bis 3. Juli findet ein Sommerferien-Workshop für Menschen zwischen 8 - 11 Jahren statt!
»Ich sehe was, was du nicht siehst!«

Informationen / Anmeldungen / Unterstützungen
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Fotos: Maximilian Gödecke / MEINE BÜHNE, Kostüme und Maske: Carla Schmidt, Spielleitung: Matthias Kubusch)

»nachdem vorher«
Das Ensemble 12+ "Theater im Ensemble" konnte seine selbst entwickelte Performance nicht spielen. Keine Premiere, keine Vorstellungen. Wie alle...
Stattdessen haben wir aber ein zweitägiges Foto-Shooting (Workshop) mit dem Fotografen Max Gödecke (www.max-goedecke.de) durchgeführt und so die Figuren und ein wenig der Atmosphäre des surrealen Märchens eingefangen. (Kostüme & Maske = Clara Schmidt / Spielleitung = Matthias Kubusch)
Hunderte Fotos verschiedener Situationen und Szenen sind dabei entstanden, hier eine kleine Auswahl, sozusagen ein Blick durch das Schlüsselloch. Aber dafür ganz ohne Mainstreaming und Videokonferenz und "Zoomtheater".
(ANALOG ist BESSER!)

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

Das Spiel geht weiter!Auch hier bei uns in der ALTEN KAPELLE in Berlin - Friedrichshain!Die XXVIII. Spielzeit 2020/2021 ...
07/06/2020

Das Spiel geht weiter!
Auch hier bei uns in der ALTEN KAPELLE in Berlin - Friedrichshain!
Die XXVIII. Spielzeit 2020/2021 startet im August mit neuen Kursen unter dem Motto »BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL!«.
Aber vorher endet diese Spielzeit mit einem "WiederKommensSpektakel" Ende Juni und einem Sommerferien-Workshop "Ich sehe was, was Du nicht siehst" Anfang Juli...

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Fotos: Franka Marie Müller / MEINE BÜHNE &
Gestaltung der Postkarten: Uta Thieme / Typodesignbüro)

»BÖSE MIENE ZUM GUTEN SPIEL«
Das ist das Motto der neuen Spielzeit, die im August startet!
Aber vorher verabschieden wir uns noch aus dieser merkwürdigen und denkwürdigen ###VII. Spielzeit 2019/2020 mit einem WiederKommensSpektakel Ende Juni:
»DIE ÖKONOMIE DER HOFFNUNG!«
Und mit einem Sommerferien-Workshop vom 29. Juni - 03. Juli 2019: »Ich sehe was, was Du nicht siehst« für Menschen von 8 - 11 Jahren! (Anmeldungen noch möglich.)
WIR SPIELEN WEITER!
(ANALOG ist BESSER!)

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Fotos: Franka Marie Müller / MEINE BÜHNE &
Gestaltung der Postkarten: Uta Thieme / Typodesignbüro)

24/05/2020

In der ALTEN KAPELLE sind die 2. Theaterwochen ausgefallen, seit 11. Mai wird aber wieder geprobt!
Das Ensemble 12+ hat statt einer Premiere seiner Performance "nachdem vorher" ein Foto-Shooting mit dem Fotografen Max Gödecke organisiert. Die ersten Fotos von Samstag sind da, die nächsten folgen noch...

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützung
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

(Fotos: Max Gödecke / MEINE BÜHNE)

Die Baumaßnahmen an der ALTEN KAPELLE schreiten voran.Die Zugänge nach oben (Theatersaal) und nach unten (Proberäume) we...
17/05/2020

Die Baumaßnahmen an der ALTEN KAPELLE schreiten voran.
Die Zugänge nach oben (Theatersaal) und nach unten (Proberäume) werden BARRIEREFREI! Der bisherige Zugang nach unten wird aus diesem Grund verlegt.
Wir hoffen, wir können die Zugänge bald "einweihen".
Danke an die Bauarbeiter/innen und Handwerker/innen und an alle anderen Beteiligten! (Architekturbüro Flacke & Otto, Evangelischer Friedhofsverband Berlin Stadtmitte, Stiftung Mensch, Untere Denkmalschutzbehörde Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, Behindertenbeauftragte Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg)

Wir proben wieder & weiter!
Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützungen
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

Die Treppe zu den unteren Proberäumen neben dem Haupteingang ist abgerissen und die Baugrube zum neuen Zugang an der hinteren Seite der ALTEN KAPELLE ausgehoben. Ebenso sind die Wasserableitungen (grün) an dieser Stelle verlegt, damit hier der neue, barrierefreie Zugang (Treppenlift) in den Keller zu den Proberäumen geschaffen werden kann.
An die Stelle der früheren Treppe kommt nun ein Hubpodium (Fahrstuhl) für einen barrierefreien Zugang in den oberen Theatersaal.
Wir hoffen, die Arbeiten gehen weiter zügig voran.

Informationen / Kursanmeldungen / Unterstützungen
(030) 448 33 54
www.spiel-doch-selber.de

Adresse

Boxhagener Straße 99
Friedrichshain
10245

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Alte Kapelle - Theater & Performancehaus erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Alte Kapelle - Theater & Performancehaus senden:

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in Friedrichshain

Alles Anzeigen