Gautinger Internettreffen

Gautinger Internettreffen Eine medienpädagogische Fachtagung des Instituts Gauting und SIN - Studio im Netz. 18. Gautinger Internettreffen am 21. und 22. März 2017
(2)

Das Gautinger Internettreffen ist eine jährlich stattfindende Fachtagung, die sich mit dem Medienkonsum und Medienalltag Jugendlicher und junger Erwachsener auseinandersetzt. Die zweitägige Veranstaltung mit Rahmenprogramm richtete sich schwerpunktmäßig an pädagogische Fachkräfte. Veranstalter sind das Institut für Jugendarbeit Gauting und SIN - Studio im Netz in Kooperation mit wechselnden Partnern.

"Das wird kein leichter Abschied", weiß die SZ: Albert Fußmann, Direktor des Instituts Gauting und Mitinitiator des Inte...
07/06/2019
Arbeitsplatz im Paradies

"Das wird kein leichter Abschied", weiß die SZ: Albert Fußmann, Direktor des Instituts Gauting und Mitinitiator des Internettreffens, hat heute seinen letzten Arbeitstag vor dem Ruhestand.
Wir bedanken uns von Herzen für seinen unermüdlichen Einsatz und die kreative Mitgestaltung unserer Fachtagung, die seit 20 Jahren am Puls der Zeit ist. Zurecht wird im SZ-Artikel auch festgestellt: "Medienpädagogik ist ein Thema, das dem scheidenden Institutsleiter sehr am Herzen liegt."
Danke für alles und weiterhin alles Gute, lieber Albert!

Nach 20 Jahren im Institut für Jugendarbeit geht der bisherige Leiter Albert Fußmann in den Ruhestand. Es wird kein leichter Abschied

In der Ideenwerkstatt des #git19 haben die Köpfe geraucht, um gemeinsam „Wegmarken einer Pädagogik für die digitalisiert...
28/03/2019

In der Ideenwerkstatt des #git19 haben die Köpfe geraucht, um gemeinsam „Wegmarken einer Pädagogik für die digitalisierte Gesellschaft" zu erarbeiten. Die Ergebnisse wurden von Isabelle Dinter, Grafische Visualisierung, festgehalten. Et voilà!
#20JahreGIT #GrafVisu

27/03/2019

Ein Video-Rückblick auf die ersten #20JahreGIT.

Zocken mit PacMan, Mario, Sonic & Co: Am Vorabend des #git19 spielten wir bei der Retro-Gaming-Night mit Christian Haber...
26/03/2019

Zocken mit PacMan, Mario, Sonic & Co: Am Vorabend des #git19 spielten wir bei der Retro-Gaming-Night mit Christian Habermüller vom "Computerarchiv München". Heute beginnt die Tagung, wir feiern #20JahreGIT. Bis gleich!

Programm-Update: Andreas Kopp vom FabLab Erfindergarden lädt beim #git19 zum "Kreieren eigener Turnbeutel mit Inkscape &...
19/03/2019

Programm-Update: Andreas Kopp vom FabLab Erfindergarden lädt beim #git19 zum "Kreieren eigener Turnbeutel mit Inkscape & Vinylcut". (Der Workshop "IamYOUareWE" muss leider entfallen.) Wir freuen uns auf die Basteleinheit!
#20JahreGIT

#30JahreWWW#20JahreGITWir gratulieren und freuen uns über das Doppeljubiläum! 😀Zugleich möchten wir die Vision des WWW-E...
12/03/2019
Internet-Pionier Berners-Lee: Wie wir das Netz bekommen, das wir wollen

#30JahreWWW
#20JahreGIT
Wir gratulieren und freuen uns über das Doppeljubiläum! 😀

Zugleich möchten wir die Vision des WWW-Erfinders Tim Berners-Lee für ein besseres Netz teilen: "Das Netz ist für alle da. Zusammen haben wir die Macht, es zu verändern." #ForTheWeb #Web30

Hackerangriffe, Hass, Hetze, perverse Anreize: Das Word Wide Web muss besser werden. Und die halbe Menschheit braucht dringend Zugang. Ein Gastbeitrag zum 30. Geburtstag.

Das #git19-Programm im Detail: Am Vorabend der Tagung laden wir zur "Retro-Gaming-Night". Wir zocken wie vor 20 Jahren a...
12/02/2019

Das #git19-Programm im Detail: Am Vorabend der Tagung laden wir zur "Retro-Gaming-Night". Wir zocken wie vor 20 Jahren auf Konsolen aus dem „Computerarchiv München“ und dem „Studio im Netz“.
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: Am Dienstagabend freuen wir uns auf das Mixxit Theater und ihre Impro-Show - mit "vollem ...
11/02/2019

Das #git19-Programm im Detail: Am Dienstagabend freuen wir uns auf das Mixxit Theater und ihre Impro-Show - mit "vollem Mitbestimmungsrecht des Publikums". Wir sind gespannt!
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: Bei einer Ideenwerkstatt werden wir „Wegmarken einer Pädagogik für die digitalisierte Ges...
08/02/2019

Das #git19-Programm im Detail: Bei einer Ideenwerkstatt werden wir „Wegmarken einer Pädagogik für die digitalisierte Gesellschaft“ erarbeiten. Moderiert werden die Runden von Danilo Dietsch (mediale pfade), Juergen Ertelt ( IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit), Dr. Sonja Moser (LH München / Referat für Bildung und Sport/ PI-ZKB) und Lambert Zumbraegel (Bezirksjugendring Unterfranken).
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: Das "Fachprogramm Medienpädagogik" des BJR präsentiert Melda Werstein, Bayerischer Jugend...
07/02/2019

Das #git19-Programm im Detail: Das "Fachprogramm Medienpädagogik" des BJR präsentiert Melda Werstein, Bayerischer Jugendring, Referentin für Medienpädagogik und Jugendschutz.
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: Beim virtuellen Rollenspiel #IamYOUareWE werden mit einer digitalen Livemaske neue Erfahr...
06/02/2019

Das #git19-Programm im Detail: Beim virtuellen Rollenspiel #IamYOUareWE werden mit einer digitalen Livemaske neue Erfahrungen gesammelt. Spielleiterinnen sind Kalinca Vicente, allwecando, und Isabelle Zahradnyik, iamz art, München.
#20JahreGIT (Foto: Wow-Thing by James Vaughan, CC BY 2.0, https://flic.kr/p/6RqXhX)

Das #git19-Programm im Detail: Die „Medienfit Challenge“ mit Kurzprojekten zur praktischen Medienbildung kann bei Christ...
05/02/2019

Das #git19-Programm im Detail: Die „Medienfit Challenge“ mit Kurzprojekten zur praktischen Medienbildung kann bei Christoph Kaindel (mediamanual, Wien) absolviert werden.
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: "Medienbildung im Spannungsfeld zwischen Teddybär und Robotik", ein Workshop von Tünde We...
04/02/2019

Das #git19-Programm im Detail: "Medienbildung im Spannungsfeld zwischen Teddybär und Robotik", ein Workshop von Tünde Werner, Christine Aumiller, Kathrin Grininger und Joe Hensel (LH München, Referat für Bildung und Sport, Abt. Kita).
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: PLAMEDI, eine Plattform für Medien und Diversität, wird vorgestellt von Dr. Masoumeh Baya...
01/02/2019

Das #git19-Programm im Detail: PLAMEDI, eine Plattform für Medien und Diversität, wird vorgestellt von Dr. Masoumeh Bayat und Julia Bergmeister.
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: "Das Pragmatismus-Prinzip. Gründe für einen gelassenen Umgang mit dem Neuen" erläutert Di...
31/01/2019

Das #git19-Programm im Detail: "Das Pragmatismus-Prinzip. Gründe für einen gelassenen Umgang mit dem Neuen" erläutert Dirk von Gehlen, Autor und Journalist, Leiter „Social Media/Innovation“ bei der Süddeutschen Zeitung.
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: "Die Skills des Homo Digitalis?" Über Fähigkeiten & Fertigkeiten im Digitalen Zeitalter r...
30/01/2019

Das #git19-Programm im Detail: "Die Skills des Homo Digitalis?" Über Fähigkeiten & Fertigkeiten im Digitalen Zeitalter referiert Nicole Grüneis vom Ars Electronica-Center in Linz.
#20JahreGIT #digitalskills

Das #git19-Programm im Detail: "Wir müssen reden! Ein Plädoyer für weniger Disziplin – und mehr Interaktion zwischen Med...
29/01/2019

Das #git19-Programm im Detail: "Wir müssen reden! Ein Plädoyer für weniger Disziplin – und mehr Interaktion zwischen Medienpädagogik und Informatik" von Thomas Knaus (PH Ludwigsburg und FTzM Frankfurt am Main).
(C) Foto: FTzM Frankfurt
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: "Kriterien für die (Spielleiter-)Haltung von Medienpädagog*innen" definiert Martin Geisle...
28/01/2019

Das #git19-Programm im Detail: "Kriterien für die (Spielleiter-)Haltung von Medienpädagog*innen" definiert Martin Geisler, Ernst-Abbe-Hochschule Jena.
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: Angela Tillmann von der TH Köln widmet sich den "Herausforderungen entgrenzter Lebens- un...
25/01/2019

Das #git19-Programm im Detail: Angela Tillmann von der TH Köln widmet sich den "Herausforderungen entgrenzter Lebens- und Medienwelten für die Medienpädagogik – am Beispiel digitaler Spiele".
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: Franz Josef Röll (Hochschule Darmstadt) beschäftigt sich mit "Potentialen von digitalen M...
24/01/2019

Das #git19-Programm im Detail: Franz Josef Röll (Hochschule Darmstadt) beschäftigt sich mit "Potentialen von digitalen Medien für Bildung, Pädagogik und Soziale Arbeit".
#20JahreGIT

Das #git19-Programm im Detail: Markus Beckedahl, netzpolitik.org, referiert zur Tagungseröffnung über "Das Netz, Bürgerr...
23/01/2019

Das #git19-Programm im Detail: Markus Beckedahl, netzpolitik.org, referiert zur Tagungseröffnung über "Das Netz, Bürgerrechte und die Machtfrage – Netzpolitische Bildung für Einsteiger und Fortgeschrittene".
#20JahreGIT

Das Programm des 20. Gautinger Internettreffens ist veröffentlicht: https://www.studioimnetz.de/projekte/gautinger-inter...
21/01/2019

Das Programm des 20. Gautinger Internettreffens ist veröffentlicht: https://www.studioimnetz.de/projekte/gautinger-internettreffen/programm-2019/

Mit dabei: Christine Aumiller , Masoumeh Bayat, Markus Beckedahl, Julia Bergmeister, Danilo Dietsch, Juergen Ertelt, Dirk von Gehlen, Martin Geisler, Nicole Grüneis, Joe Hensel, Christoph Kaindel, Thomas Knaus, Sonja Moser, Franz Josef Röll, Angela Tillmann, Kalinca B. A. Vicente, Tünde Werner, Melda Werstein, Isabelle Zahradnyik, Lambert Zumbraegel und das Mixxit Theater.
Das #git19 ist eine Veranstaltung von Institut für Jugendarbeit, Gauting, Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), SIN - Studio im Netz und Landeshauptstadt München/ Referat für Bildung und Sport/ Pädagogisches Institut – Zentrum für kommunales Bildungsmanagement.
#20JahreGIT

11/12/2018

Programmvorschau auf das 20. Gautinger Internettreffen am 26.-27. März 2019: "#20JahreGIT - (Medien-)Pädagogik für eine digitalisierte Gesellschaft"
Das komplette Programm folgt im Januar, für weitere Infos und Anmeldung: http://www.gautinger-internettreffen.de #git19

Gautinger Internettreffen's cover photo
23/10/2018

Gautinger Internettreffen's cover photo

Save the date:"#20JahreGIT - (Medien-)Pädagogik für eine digitalisierte Gesellschaft"Das 20. Gautinger Internettreffen a...
23/10/2018
Gautinger Internettreffen | SIN - Studio im Netz e.V.

Save the date:
"#20JahreGIT - (Medien-)Pädagogik für eine digitalisierte Gesellschaft"
Das 20. Gautinger Internettreffen am 26./27. März 2019 im Institut für Jugendarbeit, Gauting, in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), dem Referat für Bildung und Sport der LH München/Pädagogisches Institut und SIN - Studio im Netz.
www.gautinger-internettreffen.de

Das SIN ist eine seit 1996 bundesweit agierende medienpädagogische Facheinrichtung.

Ein sonniger Herbsttag in Gauting. Bald feiern wir hier #20JahreGIT! Details folgen demnächst...
11/10/2018

Ein sonniger Herbsttag in Gauting.
Bald feiern wir hier #20JahreGIT!
Details folgen demnächst...

"Digital ist besser!?" Fotos vom 19. Gautinger Internettreffen
14/03/2018

"Digital ist besser!?" Fotos vom 19. Gautinger Internettreffen

#git18 vom 12. bis 14. März 2018

"Digital ist besser!?" Fotos vom 19. Gautinger Internettreffen
14/03/2018

"Digital ist besser!?" Fotos vom 19. Gautinger Internettreffen

#git18 vom 12. bis 14. März 2018

"Digital ist besser!?" Fotos vom 19. Gautinger Internettreffen
13/03/2018

"Digital ist besser!?" Fotos vom 19. Gautinger Internettreffen

"Mobiltelefone sind keine Drogen, die per se abhängig machen, sondern Werkzeuge, deren Handhabung die Gesellschaft noch ...
08/03/2018
Handys an, Klassenarbeit!

"Mobiltelefone sind keine Drogen, die per se abhängig machen, sondern Werkzeuge, deren Handhabung die Gesellschaft noch nicht gelernt hat." Das meint Dirk von Gehlen im SZ-Kommentar und fordert eine sinnvolle Einbindung von Smartphones in den Unterricht.

In Frankreich sollen Smartphones aus der Schule verbannt werden. Ein Fehler, denn ein sinnvoller Umgang mit den Geräten muss im Unterricht vorgelebt werden.

Die Tagungsbroschüre mit allen Abstracts zum #git18 ist als PDF verfügbar: https://www.studioimnetz.de/wp-content/upload...
07/03/2018

Die Tagungsbroschüre mit allen Abstracts zum #git18 ist als PDF verfügbar: https://www.studioimnetz.de/wp-content/uploads/2018/03/Internettreffen2018-Tagungsbroschuere.pdf
Wir haben zudem eine Programmänderung zu vermelden: Eike Rösch kann leider nicht nach Gauting kommen, dafür beschäftigt sich Dr. Katrin Valentin von der FAU Erlangen-Nürnberg am Dienstagmorgen mit "digitaler Bildung als Herausforderung für Schule und Kinder- und Jugendarbeit". Wir freuen uns!

Dorothee Bär, die designierte Staatsministerin für Digitales der neuen Bundesregierung, kündigt eine stärkere Digitalisi...
06/03/2018
Künftige Staatsministerin: So will Dorothee Bär Deutschland digitalisieren

Dorothee Bär, die designierte Staatsministerin für Digitales der neuen Bundesregierung, kündigt eine stärkere Digitalisierung von Schulen an: „Es ist ein Irrglaube, dass alle Kinder, die sich für Computer interessieren, dick und faul werden. Quatsch! Man kann auf Bäume klettern und trotzdem eine Programmiersprache können!“ Zudem fordert sie, dass Tablets im Unterricht zur Norm werden.

„Wie im 18. Jahrhundert“: Den Datenschutz hat Dorothee Bär schon mal als Digitalisierungs-Hemmnis ausgemacht. Auch schwere Bücher im Schulranzen sind für die CSU-Politikerin von gestern.

Nur noch 10 Tage bis #git18.#digitalistbesser!?
02/03/2018

Nur noch 10 Tage bis #git18.
#digitalistbesser!?

Um keine "Generation aus Idioten" heranzuziehen, fordert Prof. Klaus Zierer, die Technik der Pädagogik unterzuordnen. Er...
01/03/2018
Technik hat dem Menschen zu dienen

Um keine "Generation aus Idioten" heranzuziehen, fordert Prof. Klaus Zierer, die Technik der Pädagogik unterzuordnen. Er plädiert für eine "umfassende Medienbildung", die der "grundlegende Auftrag einer Digitalisierung im Bildungsbereich" sei.

Nicht umgekehrt und auch nicht gleichgestellt. Das gilt besonders in der Pädagogik und damit an den Schulen.

Die Einrichtung einer bundesweiten #SchulCloud wird seit Langem diskutiert, nun hat das Hasso-Plattner-Institut einen Pi...
28/02/2018
Digitales Klassenzimmer: „Den Schulen fehlt die Infrastruktur“

Die Einrichtung einer bundesweiten #SchulCloud wird seit Langem diskutiert, nun hat das Hasso-Plattner-Institut einen Pilotversuch gestartet (siehe auch https://www.bmbf.de/de/neuer-kooperationspartner-fuer-die-schulcloud-5682.html). Institutsdirektor Christoph Meinel erläutert die Hintergründe und Vorhaben des Projekts: https://t3n.de/news/digitales-klassenzimmer-schulen-914948/

Das klassische Schulbuch gibt es weiterhin, doch im Unterricht sind daneben die digitalen Medien auf dem Vormarsch. Das Hasso-Plattner-Institut will die Schulen über eine Cloud bundesweit mit Lerninhalten vernetzen.

27/02/2018
About:blank

Beitrag zur Debatte über die #Digitalisierung der #Schule: Smartphones müssen im Unterricht endlich erlaubt sein.
Beim #git18 werden wir auch darüber diskutieren.

Auch im Jahr 2018 dürfen nur 22% der SchülerInnen ihre Smartphones im Unterricht benutzen. Florian Prokop findet das absurd.

Sollen digitale Medien schon in Kindergärten eingesetzt werden? Darüber wird intensiv diskutiert, auch am ersten Tag des...
26/02/2018
Kinder und Algorithmen: In Kitas die digitale Welt verstehen

Sollen digitale Medien schon in Kindergärten eingesetzt werden? Darüber wird intensiv diskutiert, auch am ersten Tag des #git18, bei dem wir uns mit dem digitalen Lernen im Elementarbereich beschäftigen.

Informatik an Kitas: Was sich verrückt anhört, lässt sich spielerisch und kindgerecht verpacken. Dennoch gibt es dabei aus Expertensicht noch Baustellen. Nicht nur bei der technischen Ausstattung hapert es.

Adresse

Germeringer Str. 30
Gauting
82131

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Gautinger Internettreffen erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Gautinger Internettreffen senden:

Videos

Kategorie

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Veranstaltung in Gauting

Alles Anzeigen