Spvg. Wallerhausen 1968 e. V.

Spvg. Wallerhausen 1968 e. V. Die Spvg. Wallerhausen ist ein kleiner, aber sehr feiner Verein in der Gemeinde Morsbach.

Wie gewohnt öffnen

30/09/2021

Wenn alles klappt wie geplant leuchten im Laufe des Abends die neuen LED Fluter auf unserem Sportplatz, die Vorfreude ist riesig. Der Dank gilt all denjenigen die in irgendeiner Form an diesem Projekt beteiligt waren, insbesondere unserem Planungskomitee.

27/09/2021

Am gestrigen Sonntag erreichte die 1. mannschaft im Heimspiel gegen Derschlag den ersten Punktgewinn. Zunächst stand das Spiel unter keinen guten Vorzeichen da etliche Spieler aus dem Kader wegen Verletzungen oder Urlaub nicht dabei waren. Die Gäste aus Derschlag gingen in dem Spiel nach 4 Minuten mit 1:0 in Führung und erhöhten in der 17. Minute sogar auf 2:0. Aber anders als in den Spielen zuvor kämpfte sich die Elf wieder ins Spiel hinein und Matthias Krawczyk besorgte per Kopf in der 31. Minute den Anschlusstreffer. Nach dem Wechsel ließen unsere Jungs nicht nach und drängten auf den Ausgleichstreffer, im Anschluss an einen Eckball wuchtete Maximilian Hombach die Kugel per Kopf zum 2:2 Ausgleich in die Maschen. Der Punktgewinn war verdient und die Zuschauer waren absolut zufrieden mit der Mannschaftsleistung. Die 2. Mannschaft spielte zuvor gegen Bröltal 2 3:3 Unentschieden und zeigte ebenfalls eine engagierte Leistung. Die Torschützen waren Mauro Caputo, Alex Petrow und Cono Caputo. Für die Elf von Mauro Caputo tritt jetzt eine 4 wöchige Punktspielpause ein, sehr zum Leidwesen der Aktiven. Eine weitere positive Nachricht erreichte uns gestern Nachmittag. Die langersehnte Umrüstung des Flutlichts auf LED Technik wird heute in Angriff genommen und soll im Laufe der Woche abgeschlossen werden.

25/09/2021

Hier mal die Ergebnisse unserer Jugend vom heutigen Nachmittag:

C-Jugend:
JSG Reichshof - SG Wallerhausen/Holpe/Morsbach 0:6

D-Jugend
SV Morsbach - SG Holpe/Wallerhausen 2:5

E-Jugend
SG Drabenderhöhe/Elsenroth - SG Wallerhausen/Holpe 0:18

F-Jugend
SSV Wildbergerhütte/Odenspiel - SG Wallerhausen/Holpe 1:18

B-Jugend kann morgen um 13.00 Uhr in Morsbach gegen SSV Marienheide noch nachlegen

Läuft !

Photos from Spvg. Wallerhausen 1968 e. V.'s post
09/08/2021

Photos from Spvg. Wallerhausen 1968 e. V.'s post

Am Sonntag findet um 15 Uhr das Pokalspiel der 1. Mannschaft gegen den SV Altenberg statt. 🛑Aufgrund der aktuellen Coron...
30/07/2021

Am Sonntag findet um 15 Uhr das Pokalspiel der 1. Mannschaft gegen den SV Altenberg statt.

🛑Aufgrund der aktuellen Corona-Vorgaben ist für Zuschauer ein Negativtestnachweis (max. 48 Std. alt) erforderlich❗️🛑
Bleibt gesund ⚽️

Am Sonntag findet um 15 Uhr das Pokalspiel der 1. Mannschaft gegen den SV Altenberg statt.

🛑Aufgrund der aktuellen Corona-Vorgaben ist für Zuschauer ein Negativtestnachweis (max. 48 Std. alt) erforderlich❗️🛑
Bleibt gesund ⚽️

17/05/2021

Auch in diesem Jahr müssen wir das Pfingstfest leider absagen und uns dem Coronavirus geschlagen geben.
Wir schauen trotzdem zuversichtlich in die Zukunft und hoffen, dass 2022 das Pfingstfest in gewohnter Manier wieder stattfinden kann damit ihr euch an Sport, Musik und Tanz erfreuen könnt.

Aus sportlicher Sicht geben wir uns allerdings nicht geschlagen.

Wir setzen in der kommenden Saison 2021/22 die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den bewährten Trainer- und Betreuerteams fort;

Die 1. Mannschaft wird auch weiterhin von Holger Jungjohann trainiert, als neuer Co-Trainer fungiert Lukas Jacobi, Michael Binder übernimmt den Posten des Torwart-Trainers und Helmut Fuhr bleibt Betreuer der Mannschaft.

Bei der 2. Mannschaft bleibt Mauro Caputo weiterhin der Trainer, neuer Co-Trainer ist Cono Caputo und Betreuer bleibt auch weiterhin Walter Fuhr.
Zudem haben alle Spieler der 1. und 2. Mannschaft ihre Zusage für die neue Spielzeit gegeben, sodass mit keinen Abgängen zu rechnen ist.

06/01/2021

Nachdem jetzt offiziell die Coronabeschränkungen verlängert wurden und nicht abzusehen ist wenn es endlich wieder los geht, haben wir uns dazu entschieden, das Lager mit den Würstchen und der Kaffeesahne zu räumen bevor diese das Verfallsdatum erreichen.. Diese Lebensmittel haben wir am heutigen Vormittag bei der Tafel Oberberg-Süd abgegeben, hier können sie bestimmt sinnvoll verwendet werden.

31/12/2020

Die Spvg. Wallerhausen wünscht allen Freunden, Fans und Gönnern ein Frohes neues Jahr 2021. Bleibt gesund! 🥳🍾🍾🍾

29/12/2020

SpVgg Holpe-Steimelhagen Abt. Fußball und Spvg Wallerhausen
Stellungnahme zur Blutspendenaktion des SV Morsbach

Liebe Mitglieder,
zunächst sei gesagt, dass der gute Zweck über jeglicher sportlichen Rivalität steht und wir daher ein großes Lob an den SV Morsbach für den Gedanken der geplanten Blutspendenaktion aussprechen möchten.
Leider haben auch wir nur durch die Presse von der Aktion erfahren und möchten daher für unsere Mitglieder klarstellen, dass ein Wettbewerbscharakter in der aktuellen Lage rund um die Corona- Pandemie für uns absolut zweitrangig ist.

Wir möchten die Aktion keineswegs schmälern, aber ebenfalls soll dieser Wettbewerb in der aktuellen Lage kein Gefühl der Verpflichtung bei euch auslösen.

Daher nehmt bitte nur an der Aktion teil, wenn ihr euch zu 100% gesund und wohl dabei fühlt.

Bitte geht nur zum Spendetermin, wenn ihr euch zuvor online registriert habt (die Anzahl der Plätze sind begrenzt und aktuell auch nicht mehr verfügbar). Solltet ihr euch dafür entscheiden an der Aktion teilzunehmen, haltet euch bitte jederzeit und überall an die derzeit geltenden Coronaregeln und vermeidet beispielsweise Fahrgemeinschaften.

Wir wollen vermeiden, dass ihr unbedacht in Scharen dort erscheint, nur um dem Wettbewerb gerecht zu werden.
Sollte sich unter diesen Vorrausetzungen neben unseren regelmäßigen Blutspendern noch der ein oder andere finden, der sich an der Aktion beteiligen möchte, würde uns das natürlich freuen.

Um dem guten Zweck gerecht zu werden haben wir uns daher dazu entschieden pro Blutspender aus unseren Reihen eine 10€ Spende an die Familienwerkstatt unserer Gemeinde zu entrichten.
Bitte achtet auf euch und eure Mitmenschen.

Wir wünschen euch einen guten Rutsch und Start in das Jahr 2021 und hoffen euch bald alle wieder gesund und munter auf unseren Sportplätzen begrüßen zu dürfen.
Die Vorstände der
SpVgg Holpe Steimelhagen Abt. Fußball und der SpVg Wallerhausen 1968 e.V.

Die Aktion „Schein für Vereine“ von REWE läuft seit dem 02.11.2020 wieder, und wir sind wie im vergangenen Jahr mit dabe...
06/11/2020

Die Aktion „Schein für Vereine“ von REWE läuft seit dem 02.11.2020 wieder, und wir sind wie im vergangenen Jahr mit dabei!

Helft uns dabei, viele Vereinsscheine zu sammeln und unserem Verein mit den Prämien etwas Gutes zu tun. ✌️

Danke für eure Unterstützung und bleibt Gesund!

26/10/2020

4. Sieg in Folge für erste Mannschaft

Auch der Spitzenreiter aus Elsenroth konnte gestern den Lauf der ersten Mannschaft nicht stoppen. Nach 90 umkämpften Minuten siegte unsere Elf mit 4:3. Elsenroth begann stark und setzte unsere Mannschaft in den ersten 15 Minuten gehörig unter Druck. Die Folge war die verdiente Führung für die Gäste. Ein zugegebenermaßen zweifelhafter Freistoßpfiff brachte den Ausgleich durch Alex Frias-Kita, der bereits den dritten Freistoß in dieser Saison direkt verwandelte. Nach einer Ecke durch unseren Kapitän Florian Siegfried nickte Tim Löwen zur nicht ganz unverdienten Pausenführung ein.
Wie zu Beginn des Spiels machte auch nach der Halbzeitpause der Gast aus Elsenroth das Spiel, wobei diese Phase diesmal schadlos überstanden wurde. Zum Matchwinner avancierte der eingewechselte Chris Reuber, der mit einem Doppelpack eine scheinbar beruhigende 4:1-Führung herausschoss. Doch zwei späte Treffer der Gäste sowie die fünfminütige Nachspielzeit ließen nochmal Spannung aufkommen. Letztlich blieb es beim Heimsieg und Elsenroth musste die Heimreise erstmals in dieser Saison ohne Punkte im Gepäck antreten.

Nichts zu holen gab es für unsere zweite Mannschaft, die den Tabellenführer aus Weiershagen zu Gast hatte. Beide Tore bei der 2:6-Niederlage steuerte Arti Timoschenko bei. Insgesamt ein gebrauchter Tag für die Jungs von Mauro Caputo, die sich für eine gute Trainingswoche nicht belohnen konnten.

23/10/2020

Liebe Fans und Freunde der Spvg. Wallerhausen,
liebe Gästefans,

die Corona-Infektionszahlen erreichen täglich neue Höchststände. Noch sind wir als Verein weitestgehend verschont geblieben und dürfen uns Sonntag für Sonntag darauf freuen die Spiele unserer Mannschaften zu unterstützen. Das soll auch so bleiben!

Ab diesem Sonntag gilt es weitere Regeln zu beachten:
Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes auf dem Sportgelände ist während des gesamten Aufenthalts Pflicht! Des Weiteren möchten wir nochmal eindringlich auf die Einhaltung der Abstandsregelung hinweisen. Die Eingangsregelung bleibt wie gewohnt bestehen.

Bleibt gesund,

Euer Vorstand

19/10/2020

9-Punkte-Woche für die erste Mannschaft

Unsere erste Mannschaft konnte am gestrigen Sonntag mit dem nächsten Dreier in Rösrath die englische Woche perfekt machen. Nach zwei kräftezehrenden Partien gegen Wiedenest und Holpe folgte gestern eine der schlechteren Saisonleistungen. Geschuldet war dies mit Sicherheit auch den vielen Umstellungen die unser Trainerteam aufgrund von Verletzungen vornehmen musste. So konnte letztlich durch Tore von Matti Krawczyk und Marvin Stausberg ein glücklicher 2:1-Auswärtssieg eingefahren werden. Mit nunmehr 12 Punkten aus 8 Spielen findet sich unsere Mannschaft im gesicherten Mittelfeld der Kreisliga B3 wieder. Klasse Leistung bis dato! Mit viel Rückenwind empfängt man jetzt am kommenden Sonntag zu Hause den Spitzenreiter aus Elsenroth.

Einen Anteil am Erfolg der ersten Mannschaft hat auch unsere zweite Mannschaft, die gestern in Person von Chris Reuber und Matze Fuhr unsere Erste unterstützte. Das Auswärtsspiel gegen die Hochwälder Reserve endete 2:2-Unenstschieden. Dabei führten die Jungs von Mauro Caputo und Lukas Jacobi bis zur Nachspielzeit verdient mit 2:1. Nach einem 1:0-Rückstand zur Halbzeit drehten Philip Weiler und Arti Timoschenko die Partie. In der Nachspielzeit wurde den Gastgebern noch ein Elfmeter zugesprochen, den die Hochwälder schließlich zum 2:2-Endstand verwandelten.
Unsere zweite Mannschaft empfängt mit der TuS Weiershagen am kommenden Sonntag ebenfalls den aktuellen Tabellenführer. Anstoß ist zur gewohnten Zeit um 13 Uhr.

17/10/2020

Früh aufstehen heist es morgen für die Aktiven der 1. Mannschaft. Bereits um 11.00 Uhr wird das Auswärtsspiel bei Rösrath 2 angepfiffen. Die 2. Mannschaft tritt ebenfalls auswärts an, die Partie bei Hochwald 2 wird um 13.00 Uhr angepfiffen. Beiden Mansnchaften wünschen wir einen erfolgreichen Sonntag.

13/10/2020

DERBYSIEGER!!!

12/10/2020

Mit Rückenwind ins Derby!

Im gestrigen Heimspiel gegen den Aufsteiger Wiedenest-Othetal konnte unsere erste Mannschaft den zweiten Dreier in dieser Saison einfahren. Dabei wurde ein 1:3-Rückstand noch in einen 4:3-Sieg umgewandelt. Der Start in die Partie fiel denkbar unglücklich aus als unser umfunktionierter Linksverteidiger Tobi Weitz bereits nach 3 Spielminuten ins eigene Tor traf. Direkt im Gegenzug konnte unser Mittelstürmer Marcel Dziadula jedoch den Ausgleich erzielen. Eine Unachtsamkeit nach einer Ecke sowie ein Konter der Gäste sorgten für den zwischenzeitlichen Zwei-Tore-Rückstand. Erst kurz vor der Halbzeitpause gelang unserer Mannschaft durch Tim Löwen der Anschlusstreffer. Trotz optischer Überlegenheit mussten die Heimfans bis zur 80. Spielminute auf den hochverdienten Ausgleich warten. Nach Ecke von unserem Kapitän Florian Siegfried staubte Tim Löwen mit seinem zweiten Treffer zum 3:3-Ausgleich ab. Das Highlight folgte in der Nachspielzeit als Alex Frias-Kita mit einem direkt verwandelten Freistoß in den Winkel für den 4:3-Siegtreffer sorgte. Der Lohn für eine klasse Mannschaftsleistung!

Nachdem unsere zweite Mannschaft in den vergangenen Wochen immer wieder durch gute Ergebnisse zu überzeugen wusste, erwischte die Mannschaft gestern keinen guten Tag. Das Heimspiel gegen Hunsheim ging am Ende mit 2:4 verloren. Nach einem 0:3-Rückstand konnte die Mannschaft durch Tore von Artjom Timoschenko und Christian Poppeck nochmal verkürzen, doch in der Nachspielzeit gelang den Gästen der Treffer zum 2:4-Endstand. Die Niederlage soll den guten Saisonstart jedoch nicht schmälern!

Morgen Abend kommt es dann zum Gemeindederby gegen die SpVgg Holpe-Steimelhagen. Anstoß der Partie in Holpe ist um 19:30 Uhr. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung!

06/10/2020

Nichts zu holen für unsere erste Mannschaft bei den Sportfreunden Asbachtal.

Mit 1:5 musste sich die erste Mannschaft am Ende geschlagen geben. In einem schlechten Spiel von beiden Mannschaften stand es zur Halbzeit noch leistungsgerecht 1:1, wobei selbst die Gastgeber den Elfmeter zu deren Führungstor außerhalb des Strafraums gesehen hatten. Nach Vorarbeit von Matthias Krawczyk konnte Justus Rötzel kurz vor dem Pausenpfiff ausgleichen.
Die Schlüsselszene ergab sich kurz nach der Halbzeit als Basti Solbach nach einem Foulspiel mit Rot vom Platz gestellt wurde. Eine sehr harte und nicht ganz nachvollziehbare Entscheidung. Als Ausrede, für die auch in der Höhe verdiente Niederlage, darf dies allerdings nicht gelten. Jetzt heißt es Mund abputzen und im nächsten Heimspiel gegen den starken Aufsteiger aus Wiedenest besser machen.

Unsere zweite Mannschaft empfängt am nächsten Sonntag, ebenfalls zu Hause, die SG Hunsheim. Anpfiff der Partie ist um 13 Uhr.

28/09/2020

Eine knappe Niederlage musste unsere erste Mannschaft am gestrigen Sonntag gegen Borussia Derschlag hinnehmen. Am Ende stand es nach einem hart umkämpften Spiel 3:2 für unsere Gäste. Nach einer guten Anfangsphase brachte Neuzugang Janik Schröder unsere Mannschaft durch einen sicher verwandelten Foulelfmeter in Front. Eine unkonzentrierte Phase vor der Halbzeit nutzte die Gastmannschaft und bog das Spiel innerhalb weniger Minuten um. Mit viel Wut im Bauch kam die Mannschaft aus der Kabine und musste gleich nach wenigen Minuten den nächsten Rückschlag hinnehmen. Unser Kapitän Christopher Schramm flog nach einem unglücklichen Foulspiel mit Gelb-Rot vom Platz.
Die Reaktion der Mannschaft gefiel und es wurde ein großer Kampf geboten. Nach erneutem Foul an Tim Löwen verwandelte Janik auch den zweiten Foulelfmeter zum verdienten 2:2-Ausgleich. Die Freude währte jedoch nicht lange und Derschlag konnte kurze Zeit später den Siegtreffer zum 2:3 erzielen.

Unsere zweite Mannschaft punktete erneut dreifach und kann von einem gelungenen Saisonstart sprechen. Die vierte Mannschaft des FV Wiehl konnte verdient mit 3:1 geschlagen werden. Bereits in der dritten Minute erzielte Kevin Schmahl den Führungstreffer für unsere Mannschaft. Zwar gelang Wiehl kurze Zeit später der Ausgleich, doch Chris Reuber mit einem Doppelpack führte das Team auf die Siegerstraße. Mit insgesamt 9 Treffern führt unser Kapitän Chris derzeit die Torschützenliste der Kreisliga D10 an.

24/09/2020

Etwas verspätet noch ein kurzer Rückblick auf das vergangene Wochenende. Für unsere erste Mannschaft war bei der 4:0 Niederlage in Bröltal leider nichts zu holen. Unsere zweite Mannschaft holte nach einem turbulenten Spiel zumindest einen Punkt bei der Reserve der Sportfreunde Asbachtal. Überragender Mann beim 5:5 Unentschieden war Kapitän Chris Reuber mit 5 Toren.

Morgen findet ab 18 Uhr am Sportplatz in Wallerhausen die Jahreshauptversammlung statt. Unter anderem werden die Neuwahlen des Vorstands durchgeführt. Alle Vereinsmitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

Am Sonntag geht es dann mit zwei Heimspielen für unsere Seniorenteams weiter. Um 13 Uhr empfängt unsere zweite Mannschaft den FV Wiehl 4, bevor um 15:15 Uhr unsere erste Mannschaft die noch ungeschlagenen Derschlager empfangen.

Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

15/09/2020

Erfolgreicher Heimspielauftakt für unsere erste Mannschaft

Bereits am zweiten Spieltag konnte unsere erste Mannschaft die ersten drei Punkte einfahren. 3:0 lautete das Endergebnis nach einem einseitig geführtem Spiel. Für das 1:0 zeichnete sich der als Sturmspitze eingesetzte Tobias Weitz verantwortlich. Danach entwickelte sich ein müder Sommerkick, bei dem einige Chancen ausgelassen wurden und man beinahe noch vor der Halbzeit den Ausgleich kassiert hätte. Nach der Pause konnte durch einen Doppelschlag endlich für klare Verhältnisse gesorgt werden. Florian Siegfried und der eingewechselte Matthias Krawczyk sorgten mit ihren Toren für den verdienten Heimsieg. Der Sieg war über die gesamte Spielzeit nie ernsthaft in Gefahr, dennoch hätte eine konsequentere Chancenverwertung für einen noch ruhigeren Nachmittag sorgen können.

Am nächsten Sonntag gastiert unsere erste Mannschaft beim TuS Homburg-Bröltal. Anstoß der Partie ist um 15:15 Uhr.
Unsere zweite Mannschaft spielt ebenfalls auswärts bei der Reserve der Sportfreunde Asbachtal. Die Partie beginnt bereits um 13:00 Uhr.

07/09/2020

Endlich wieder Kreisliga!

Zum Auftakt der Saison 2020/21 ging es für unsere beiden Seniorenmannschaften jeweils auf Auswärtstour. Nach insgesamt 6 Monaten Pause durch Corona gelang dabei ein Dreier durch unsere zweite Mannschaft.

Unsere erste Mannschaft verlor beim hochgehandelten VfR Marienhagen mit 1:3. Nach einer guten Auftaktphase gelang sogar die Führung durch Marc Krämer, der eine Ecke von unserem Kapitän Siggi verwandelte. Danach schaltete man jedoch zu sehr in den Verwaltungsmodus und spielte insbesondere in der ersten Halbzeit mit zu viel Respekt vor dem Gegner. So drehte Marienhagen das Spiel mit einem Doppelschlag vor der Halbzeit. Die zweite Halbzeit gestaltete sich offener, auch wenn Marienhagen durch einen Handelfmeter für die frühe Vorentscheidung hätte sorgen können. Unser Torwart Marcel Nosbach behielt jedoch die Oberhand und so blieb es bis in die Schlussminuten spannend. Christopher Schramm mit einem Lattentreffer in der 90.Minute hätte beinahe noch für den Punktgewinn gesorgt. So setzte es mit der letzten Aktion des Spiels einen Konter der Gastgeber zum 1:3 Endstand. Insgesamt eine Leistung auf der sich aufbauen lässt, sodass auch unser neuer Coach Holger Jungjohann viele positive Ansätze sah.

Den besseren Start erwischte unsere zweite Mannschaft mit einem 3:2 Auswärtssieg in Bröltal. In einem überlegen geführten Spiel sorgten Hilmand Vanlangenaker und Chris Reuber für einen beruhigenden 2:0 Vorsprung. Kurz vor der Pause verkürzte Bröltal auf 1:2, ehe Chris Reuber mit seinem zweiten Tor direkt nach der Pause den alten Vorsprung wieder herstellte. Der erneute Anschlusstreffer der Bröltaler blieb letztlich Ergebniskosmetik.

Weiter geht es am kommenden Sonntag mit einem Heimspiel für unsere erste Mannschaft gegen Marienheide 2. Die zweite Mannschaft hat dagegen spielfrei.

Adresse

Hochstraße 37
Morsbach
51597

Telefon

02294/909340

Webseite

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Spvg. Wallerhausen 1968 e. V. erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Spvg. Wallerhausen 1968 e. V. senden:

Videos

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in Morsbach

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Gewinn der Pfingstverlosung 2016 eingelöst 😍
🎁Noch nicht alle Geschenke beisammen? Zum Glück! 😉 🎅Während der Sportsbar Christmas Week könnt ihr bis zu 70% auf den UVP sparen!🤶 ⚽️Alle Trikots und Fanartikel eures Lieblingsvereins bekommt ihr mit 25% Rabatt🎉 🗓Und nicht vergessen: Für alle Last-Minute-Shopper haben wir am Samstag, 23.12. sogar bis 16 Uhr geöffnet 🕓
Ein erfolgreicher Sonntagmorgen für die U 10 der Spvg Wallerhausen/Holpe Steimelhagen!!! Nach einem harten Kampf wurde sich der Turniersieg in Morsbach geholt!Großen Respekt an die Jungs für die starke Leistung👍 Weiter so!!!!
Samstag Zwischenstopp in Kaarst-Büttgen und von da geht's über Köln nach Wallerhausen. Die domPiraten freuen sich auf euch!!!