Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci Flower Power 11. bis 27. Juni 2021
Musikalisch zeitreisen: Jedes Jahr im Juni erwecken die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci die preußischen Schlösser und Gärten von Berlin-Brandenburg aus dem Dornröschenschlaf der Jahrhunderte. Zu internationalen Spitzenensembles der Alten Musik gesellen sich vielversprechende Aufsteiger aus der Originalklangszene.
(5)

Musik und Tanz, Schauspiel und Oper haben eine lange Tradition in den Residenzen der Hohenzollern. Ein bis heute inspirierender Quell, die faszinierende Einheit aller Künste – Architektur und Gartengestaltung, Malerei und Plastik, Musik, Literatur und Theater – lebendig werden zu lassen. Herausragende Künstler aus aller Welt sind jedes Jahr zu Gast in Potsdam und Sanssouci, um die musischen Traditionen fortzusetzen und die einmalig schönen Räume der Schlossanlagen in Potsdam und Berlin mit dem Klang der Instrumente, des gesprochenen und gesungenen Wortes zu erfüllen.

Ersetzen können wir die diesjährige Festspielsaison nicht, aber eine musikalische Alternative bieten – analog wie digita...
04/06/2020

Ersetzen können wir die diesjährige Festspielsaison nicht, aber eine musikalische Alternative bieten – analog wie digital.

Unter dem Motto »NAH/ D I S T A N Z« setzen wir uns mit dem Spannungsfeld von Nähe und Distanz kreativ auseinander – Programmpunkte und Informationen gibt es hier: https://bit.ly/nah_distanz

18/05/2020
Kahlschlag befürchtet | ttt – titel, thesen, temperamente

Danke an ttt - titel thesen temperamente die mit ihrem Beitrag die Lage der über 40 Klassikfestivals in Deutschland beleuchtet haben und dabei im Speziellen auf unsere Situation, sowie die der Köthener Bachfesttage eingegangen sind.
#kulturBB #ForumMusikFestivals #verspieltnichtdiemusik

Über 40 Klassikfestival-Veranstalter haben die Politik um Hilfe gebeten. Es ist offen, wann und vor allem auch wie wieder Konzerte aufgeführt werden können. Die Festivals stecken in einer Krise, aber es entstehen auch kreative Ideen.

Hinter den Kulissen – Wie gehen die Musikfestspiele mit Corona um? ttt - titel thesen temperamente begleitet heute unser...
13/05/2020

Hinter den Kulissen – Wie gehen die Musikfestspiele mit Corona um? ttt - titel thesen temperamente begleitet heute unser Team der Musikfestspiele Potsdam.
Gedreht wird in Nikolaisaal, Schlosstheater Potsdam und Park Sanssouci. Ausgestrahlt wird der Beitrag bei ttt am 17.05. um 23.05 Uhr in Das Erste #kulturBB

#verspieltnichtdiemusik40 Musikfestivals melden sich zu Wort!Gemeinsam mit 40 Musikfestivals aus ganz Deutschland haben ...
22/04/2020

#verspieltnichtdiemusik
40 Musikfestivals melden sich zu Wort!

Gemeinsam mit 40 Musikfestivals aus ganz Deutschland haben wir ein Positionspapier formuliert, das unsere Forderungen an die Politik zur Bewältigung der Krise und Zukunftssicherung der Musikfestivals zum Ausdruck bringt.

Einsehbar unter https://bit.ly/vndm_mps

#FORUMMUSIKFESTIVALS #kulturBB Köthener Bachfesttage Internationale Händel-Festspiele Göttingen Musikfest ION Hofmusik Festival ZAMUS - Zentrum für Alte Musik Köln Heinrich Schütz Musikfest Kissinger Sommer Langenberg Festival Braunlager Maikonzerte Schleswig-Holstein Musik Festival Kammeroper Köln im Walzwerk Festspiele Mecklenburg-Vorpommern Kasseler Musiktage Sommerliche Musiktage Hitzacker Thüringer Bachwochen Musikfest Eichstätt Mozartfest Würzburg Spam - Spandau macht Alte Musik Alpirsbacher Festival für Alte Musik Weilburger Schlosskonzerte Bach-Archiv · Bachfest Leipzig Klavier-Festival Ruhr Mosel Musikfestival Luisenburg-Festspiele Musikfest Bremen Opernfestspiele Heidenheim Gandersheimer Domfestspiele (offizielle Seite)

19/04/2020
WDR 3

#kulturBB

Historisch ganz korrekt spielt Flötistin Dorothee Oberlinger für uns Werke von Georg Philipp Telemann und Jan van Eyck dort, wo sie hingehören: im Wohnzimmer. 😉🎶🛋

Der Traum von ungezwungener Freiheit und Gemeinschaft, er passt dieser Tage nicht zum gebotenen Sicherheitsabstand:Auch ...
17/04/2020

Der Traum von ungezwungener Freiheit und Gemeinschaft, er passt dieser Tage nicht zum gebotenen Sicherheitsabstand:
Auch die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci, die vom 12. bis 28. 6. 2020 unter dem Motto »Flower Power« stattfinden sollten, sind von den Maßnahmen gegen die Ausbreitung von Covid-19 betroffen. Die aufgrund der Infektionslage getroffenen Anordnungen der Politik, die internationalen Reisebeschränkungen, dazu die Folgen der Entwicklungen für öffentliche Veranstaltungen lassen die Vorbereitung und Durchführung der Musikfestspiele im Juni 2020 nicht zu. Daher haben sich die Verantwortlichen schweren Herzens zu einer Verschiebung des Festspielprogramms auf 2021 entschieden.

Mehr Informationen: https://bit.ly/2RLdRw2

Verehrte Besucher, liebe Freunde und Förderer derMusikfestspiele Potsdam Sanssouci,Der Traum von ungezwungener Freiheit ...
17/04/2020

Verehrte Besucher, liebe Freunde und Förderer der
Musikfestspiele Potsdam Sanssouci,

Der Traum von ungezwungener Freiheit und Gemeinschaft, er passt dieser Tage nicht zum gebotenen Sicherheitsabstand: Auch die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci, die vom 12. bis 28. 6. 2020 unter dem Motto »Flower Power« stattfinden sollten, sind von den Maßnahmen gegen die Ausbreitung von Covid-19 betroffen. Die aufgrund der Infektionslage getroffenen Anordnungen der Politik, die internationalen Reisebeschränkungen, dazu die Folgen der Entwicklungen für öffentliche Veranstaltungen lassen die Vorbereitung und Durchführung der Musikfestspiele im Juni 2020 nicht zu. Daher haben sich die Verantwortlichen schweren Herzens zu einer Verschiebung des Festspielprogramms auf 2021 entschieden.

Wir bedauern sehr, dass wir heute die Verschiebung der Musikfestspiele auf das kommende Jahr bekannt geben müssen. Zugleich unterstützen wir die zum Schutz der Bevölkerung und insbesondere der Risikogruppen getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung des Virus. Mit der Verschiebung der Musikfestspiele auf einen möglicherweise erweiterten Zeitraum rund um Juni 2021 erhalten unser Publikum und auch die eingeladenen Künstler und Künstlerinnen heute eine planerische Perspektive.

OB Mike Schubert dazu: »Ich bedaure sehr, dass die künstlerisch wertvollen und publikumswirksamen Musikfestspiele Potsdam Sanssouci mit ihrem tollen Konzept in diesem Jahr nicht stattfinden können. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen wir uns allerdings einschränken. Daher begrüße ich, dass die Musikfestspiele das spannende Motto ‚Flower Power‘ im kommenden Jahr für uns erlebbar machen.«

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die Musikfestspiele arbeiten derzeit bereits unter Hochdruck daran, die Ausweichtermine für das Folgejahr zu vereinbaren und geben diese sobald möglich auf der Homepage und an geeigneter Stelle bekannt.

Der Ticketservice ist per Mail unter service(at)nikolaisaal.de sowie telefonisch für Sie von Montag bis Freitag von 11-18 Uhr erreichbar, das Ticketbüro bleibt für den Besucherverkehr bis auf Weiteres geschlossen.

Unsere Gedanken sind bei allen, die mit enormen Kräften daran arbeiten, unsere Gesellschaft aufrecht zu erhalten, wie auch bei jenen, die unter der Situation des Ausnahmezustands besonders zu leiden haben. Wir hoffen, dass alle Künstler, Förderer, Kooperations- und Medienpartner, Lieferanten – sowie die große Anzahl freier und geringfügiger Mitarbeiter, für die es derzeit keine Tätigkeiten gibt – mit uns gemeinsam diese extreme Situation überstehen. Wir sind zuversichtlich, mit ihnen zusammen die Musikfestspiele 2021 als ein noch schöneres und klangvolles Blumenfest begehen zu können.

Heike Bohmann | Dorothee Oberlinger
Geschäftsführerin | Intendantin

#kulturBB

Sehr geehrtes Festspielpublikum, liebe Freunde und Förderer, Die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus Sars-Cov-2 betreffen...
01/04/2020

Sehr geehrtes Festspielpublikum, liebe Freunde und Förderer,

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus Sars-Cov-2 betreffen uns alle und haben Arbeit und Alltag in nie gekannter Weise verändert. Natürlich beschäftigen auch wir bei den Musikfestspielen Potsdam Sanssouci uns gedanklich mit Szenarien zum Sommer. Was aber die tatsächlichen Umstände zum Zeitpunkt der Festspiele im Juni angeht, kann angesichts der rasanten Entwicklungen, allein der letzten zwei Wochen, derzeit noch keinerlei verbindliche Aussage getroffen werden.
Die Anordnung gilt bisher bis zum 03. Mai 2020.

Als gGmbH der öffentlichen Hand stehen wir in engem Kontakt mit unserem Gesellschafter und sind im Dialog bezüglich der aktuellen Maßnahmen und Zeitpläne. Sollten von öffentlicher Stelle her Anordnungen getroffen werden, die Auswirkungen auf die Musikfestspiele haben, informieren wir Sie umgehend an dieser Stelle.
Seien Sie versichert, dass wir im Fall der Fälle gute und kreative Lösungen für Sie finden werden.

Seien Sie zuversichtlich und bleiben Sie gesund.

Mit herzlichen Grüßen

Heike Bohmann | Dorothee Oberlinger
Geschäftsführerin | Intendantin

Foto: Heike Bohmann & Dorothee Oberlinger © Stefan Gloede, Musikfestspiele Potsdam Sanssouci #kulturBB

Auch von dieser Stelle noch Herzlichen Glückwunsch nachträglich! Der Besuch der Ausstellungen lässt sich im Juni noch mi...
12/03/2020

Auch von dieser Stelle noch Herzlichen Glückwunsch nachträglich!
Der Besuch der Ausstellungen lässt sich im Juni noch mit dem Andenken an einen weiteren Jubilar verbinden. Bei Beethoven hoch drei wird in direkter Umgebung zum Schloss Paretz das gesamte Opus 9 dargeboten. – Übrigens: Beethovens Opus 9 entstand um die selbe Zeit wie das Schloss Paretz.

#onthisday
vor 244 Jahren wurde Luise Auguste Wilhelmine Amalie von Mecklenburg-Strelitz, die spätere Königin Luise von Preußen, im Alten Palais in Hannover geboren.
Sie wurde zur berühmtesten preußischen Königin und genoss schon zu Lebzeiten außergewöhnliche Popularität.
Das Landschloss Paretz war einer ihrer Sehnsuchtsorte. In unserer Ausstellung "Königin Luises Landglück" könnt ihr viel über die charmante, lebenskluge Königin erfahren.

Wir gratulieren herzlich zum Geburtstag!💐🎼

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Early Music & Flower Power in Sanssouci! Eine musikalische ZeitreiseZur Homepage: http://bit.ly/mps_cal
03/03/2020

Early Music & Flower Power in Sanssouci! Eine musikalische Zeitreise

Zur Homepage: http://bit.ly/mps_cal

Plakatverkauf startet ab jetzt!Aufgrund der großen Nachfrage werden die hier angehängten Motive ab sofort als Plakate ve...
17/02/2020

Plakatverkauf startet ab jetzt!
Aufgrund der großen Nachfrage werden die hier angehängten Motive ab sofort als Plakate verkauft - Kosten pro Plakat 10 €.
Danke an die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, die das so unkompliziert möglich gemacht hat.

Die Plakate können in der Ticketgalerie des Nikolaisaal Potsdam erworben werden. Nur solange der Vorrat reicht - First come first serve!

Nach #Sabine  ist vor dem Frühling und wer denkt da nicht an Sonne und eine Fahrradtour durchs wunderschöne Potsdam, am ...
16/02/2020
Fahrradkonzert (Tour 3, Familientour) - Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

Nach #Sabine ist vor dem Frühling und wer denkt da nicht an Sonne und eine Fahrradtour durchs wunderschöne Potsdam, am besten mit musikalischer Untermalung? Im Juni bietet sich dazu wieder die Möglichkeit, beim Fahrradkonzert. Es gibt noch wenige Karten für die beiden großen Touren (http://bit.ly/MPS_7a) und auch für die dieses Jahr neu eingeführte Familientour (http://bit.ly/MPS_7b).

Dass Potsdam eine Stadt mit Zukunft ist, können Sie beim 11. Fahrradkonzert der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci selbst er-fahren. Alle reden übers Wetter – wir tun auch was dafür. Denn zum ersten Mal wird das beliebte Event aus Breitensport, Stadtgeschichte und Musik mit besonderem Augenmer...

Direkt von der Probe für Orfeo 2.0 –  Alle Infos zum Projekt und Tickets gibt es unter: http://bit.ly/orfeo2null
14/02/2020

Direkt von der Probe für Orfeo 2.0 – Alle Infos zum Projekt und Tickets gibt es unter: http://bit.ly/orfeo2null

In prova per un Orfeo 2.0 magistralmente portato nel presente da Massimiliano Toni
L’opera sarà rappresentata il 13 giugno per il Musikfestspiele Potsdam Sanssouci.
Felicissime di condividere il palco con Francesca Lombardi Mazzulli Enea Sorini e tanti altri cantanti e musicisti meravigliosi del l'arte del mondo
#staytuned

FLOWER POWER läuft – wenige Tage nach Veröffentlichung sind bereits 33% aller Karten verkauft.Das gesamte Programm, sowi...
02/02/2020

FLOWER POWER läuft – wenige Tage nach Veröffentlichung sind bereits 33% aller Karten verkauft.

Das gesamte Programm, sowie Tickets, gibt es unter: https://www.musikfestspiele-potsdam.de/

© Musikfestspiele Potsdam Sanssouci / Pesne, Antoine: Königin Elisabeth Christine, GK | 1027 / SPSG, Jörg P. Anders

28/01/2020
G. Ph. Telemann

Telemann-Preisträgerin und Intendantin der Musikfestpiele Potsdam-Sanssouci Dorothee Oberlinger freut sich, dass Jean Rondeau dieses Jahr auch am 20.06. im Rahmen der Musikfestpiele in Potsdam zu Gast ist.
https://www.musikfestspiele-potsdam.de/programm/kalender/programm-details/flower-power-barock.html

„Dem Cembalo konnte kaum etwas Besseres passieren als Jean Rondeau“ - mit dieser treffenden Erkenntnis schließt das feine Porträt über den beeindruckenden Interpreten bei „Titel, Thesen, Temperamente“.
In Magdeburg zu Gast ist Rondeau, zusammen mit Robin Pharo an der Viola da Gamba, am 21. März, 11 Uhr, im Gesellschaftshaus Magdeburg! Nicht verpassen!

#telemannfesttage #telemann2020 #barockmusik #jeanrondeau

Wir können Wiedereröffnung kaum mehr erwarten! Neben der Telemann-Oper bespielen auch die RosenTanzSonaten das renoviert...
24/01/2020

Wir können Wiedereröffnung kaum mehr erwarten! Neben der Telemann-Oper bespielen auch die RosenTanzSonaten das renovierte Schlosstheater – Karten dazu gibt es hier: http://bit.ly/2TSQYbG

Heute konnten MedienvertreterInnen schon einen Blick hinter die Kulissen werfen: Wir freuen uns auf die Wiedereröffnung des Schlosstheaters im Neuen Palais von Sanssouci mit Telemanns »Pastorelle en musique« am 20. Juni! Danke an die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci und Kammerakademie Potsdam, Hans Otto Theater Theater Poetenpack
Das Schlosstheater können Sie übrigens auch mieten: https://bit.ly/30RpnsX

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
22/01/2020

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

FLOWER POWER läuft – Unter dem diesjährigen Motto »Flower Power« versammeln sich sowohl lupenreine Schlosskonzerte mit B...
21/01/2020
Musikfestspiele Potsdam

FLOWER POWER läuft – Unter dem diesjährigen Motto »Flower Power« versammeln sich sowohl lupenreine Schlosskonzerte mit Barockmusik als auch Open Airs mit lustvollem Genremix, von der Hardanger Fidel bis zum E-Bass. Ein Spagat, den das Plakatmotiv der als Hippies verkleideten Potsdamer Royals Elisabeth-Christine und Friedrich II. aufgreift.

Drei Tage nach Veröffentlichung sind bereits 33% aller Karten verkauft. Damit übertrifft der Kartenvorverkauf bereits jetzt die Zahlen aus den Vorjahren.

Das gesamte Programm, sowie Tickets, gibt es unter: https://www.musikfestspiele-potsdam.de/

12. bis 28. Juni 2020: FLOWER POWER

Während der Feiertage hat unser Ticket-Galerie in der Wilhelm-Staab-Straße 10/11 in Potsdam geänderte Öffnungszeiten.Gut...
23/12/2019

Während der Feiertage hat unser Ticket-Galerie in der Wilhelm-Staab-Straße 10/11 in Potsdam geänderte Öffnungszeiten.

Gutscheine können Sie jederzeit hier online buchen: http://bit.ly/mps_gu
Tickets können online auf der jeweiligen Seite der entsprechenden Veranstaltungen unter »www.musikfestspiele-potsdam.de« rund um die Uhr gekauft werden.

In den Weihnachtswald im Kutschstall Potsdam hat es auch ein Baum mit Ausblick auf das nächstjährige Motto der Musikfest...
11/12/2019

In den Weihnachtswald im Kutschstall Potsdam hat es auch ein Baum mit Ausblick auf das nächstjährige Motto der Musikfestspiele geschafft - Flower Power meets Christmas

13. bis 31. Dezember 2019 | Eintritt frei
Eröffnung am 12. Dezember 2019 | 18 Uhr
mit Musik und einem Rückblick auf Weihnachten im Jahr des Mauerfalls 1989

30/10/2019
Kammermusikalischer Dialog auf der Bühne des Nikolaisaals

Morgen gibt die Intendantin der Musikfestspiele Dorothee Oberlinger Ihr erstes Konzert im Nikolaisaal. Neben spannenden Einblicken in die musikalische Zusammenarbeit mit Sergio Azzolini und der Kammerakademie Potsdam gibt es hier vor dem Feiertag noch Impressionen der heutigen Proben der beiden Barockvirtuosen.

Das Konzert findet am 31.10. um 18 Uhr im Rahmen der Reihe »Stars im Porträt: Dorothee Oberlinger & Sergio Azzolini« statt.

Kammerakademie Potsdam
29/10/2019

Kammerakademie Potsdam

Seit dieser Saison ist Dorothee Oberlinger Intendantin der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci und mit uns gibt sie am Donnerstag ihren Einstand als Solistin auf der Bühne des Nikolaisaal Potsdam!
Am Reformationstag laden wir Sie zu einem Gipfeltreffen der Barockmusik mit Dorothee Oberlinger & Sergio Azzolini ein.

👉 https://bit.ly/2MTeAZV

Im Rahmen der Sendung »Alte Musik - neu interpretiert« im ORF wurde »Polifemo« der Musikfestpiele 2019 nochmal in Aussch...
10/10/2019
Alte Musik - neu interpreitert vom 9.10.

Im Rahmen der Sendung »Alte Musik - neu interpretiert« im ORF wurde »Polifemo« der Musikfestpiele 2019 nochmal in Ausschnitten präsentiert.

Hier gibt es die Möglichkeit die Sendung in Gänze nachzuhören und nochmal an die Musikfestspiele 2019 zurückzudenken, aber keine Sorge, die Festspiele 2020 sind gar nicht mehr so weit entfernt.

https://oe1.orf.at/player/20191009/573848?fbclid=IwAR3PyVASQtFCh6hVeLPo-AxWO-hs7eKpa2Ut0OIVhpGk6Wi-bb7R2nENjrA

präsentiert von Gerhard Hafner. Giovanni Battista Bononcini: Ausschnitte aus "Polifemo" (Ensemble 1700, Dirigentin Dorothee Oberlinger; Joao Fernandes, Bruno de Sá, Roberta Mameli, Roberta Invernizzi, Helena Rasker, Liliya Gaysina, Maria Ladurner; aufgenommen am 19. Juni in der Orangerie des Schlo...

10/09/2019
Musikfestspiele Potsdam Sanssouci's cover photo
10/09/2019

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci's cover photo

„Mit spielerischer Leichtigkeit vermittelt Prof. Dorothee Oberlinger Telemanns Einfallsreichtum und seine Maßstäbe setze...
06/09/2019

„Mit spielerischer Leichtigkeit vermittelt Prof. Dorothee Oberlinger Telemanns Einfallsreichtum und seine Maßstäbe setzende Kompositionskunst.[...]" - Begründung des Kuratoriums zur Vergabe des Telemann-Preises.

Der Blockflötistin und Dirigentin Dorothee Oberlinger wird im März 2020 der renommierte Telemann-Preis verliehen. Damit wird erstmals eine Frau mit dem Telemann-Preis geehrt.
https://telemann.org/telemann-zentrum/news/198.html

Zur Wiedereröffnung des Schlosstheaters im Neuen Palais Potsdam in 2020 wird Dorothee Oberlinger erstmals eine Oper von Georg Philipp Telemann musikalisch leiten.

28/06/2019
rbbKultur

rbbKultur

Tanztheater, Barockquartett und Renaissancemusik - die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci feiern dieses Wochenende ihr großes Finale.

Adresse

Wilhelm-Staab-Straße 10-11
Potsdam
14467

Öffnungszeiten

Montag 12:00 - 17:00
Dienstag 12:00 - 17:00
Mittwoch 12:00 - 17:00
Donnerstag 12:00 - 17:00
Freitag 12:00 - 17:00

Telefon

+493312888828

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Musikfestspiele Potsdam Sanssouci erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Musikfestspiele Potsdam Sanssouci senden:

Videos

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe


Andere Bühne und Veranstaltungsort in Potsdam

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Die Vorbereitungen für Samstag laufen:-)
Nächste Woche geht es wieder los! Kommt vorbei, seid dabei;-)
Ich habe für die Führung am 17.06. um 11 Uhr noch 2-4 Karten abzugeben. (10€/Ticket)
Ich habe 2 Erw.-Tickets und 1 Kinderticket für das Christina-Pluhar Konzert mit Feuerwerk am 16.06. um 22 Uhr abzugeben.
Dieses Jahr findet im Rahmen der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci wieder ein Fahrradkonzert statt. Der Vorverkauf ist eröffnet. Wie ich es fand, lest hier hier 🚲 https://www.unterwegsinberlin.de/brandenburg/fahrradkonzert-potsdam/