Jagannatha Tempel Berlin Iskcon e.V.

Jagannatha Tempel Berlin Iskcon e.V. ISKCON Berlin e. V.
– Impressum: www.tempelberlin.de/impressum/ Wir veranstalten Feste mit traditioneller Mantra-Livemusik zum Tanzen und Mitsingen in unserem Tempel in Berlin-Weißensee.

Philosophisches aus den vedischen Schriften und ein gemeinsames vegetarisch-veganes Essen sind Teil des meist drei- bis vierstündigen Programms. Durchgehender Einlass ab Veranstaltungsbeginn.

Wie gewohnt öffnen

How to reach the Supreme without delayTomorrow will be about how to reach the Supreme as a thoughtful person. Krishna ta...
20/07/2021

How to reach the Supreme without delay

Tomorrow will be about how to reach the Supreme as a thoughtful person. Krishna talks in the Bhagavad-gita about how to get there especially quickly.

If you want to know this open secret, join us on Wednesday from the comfort of your own home.

This time we will hear from Mahatma Prabhu, who will join us from the US. He is a well-known author, speaker and mentor, and a direct disciple of A.C. Bhaktivedanta Swami Prabhupada. Visit his website here: https://mahatmadas.com/
But it also depends on you: By joining in and asking questions, the talk will become truly interactive and a relevant learning experience for all.

Wednesday, 21 July, 7 pm (Central European Time)/1 pm (US Eastern)
Verse: 5.6 (https://vedabase.io/de/library/bg/5/6/)

We look forward to seeing you on Zoom!

It is really easy and ecstatic to be a part of the community during the lecture.

Just follow this link and take part:
https://bit.ly/2wuCqWw
Meeting-ID: 5032353476

Hope to see you there,
your servants of the Jagannatha Temple Berlin

How to reach the Supreme without delay

Tomorrow will be about how to reach the Supreme as a thoughtful person. Krishna talks in the Bhagavad-gita about how to get there especially quickly.

If you want to know this open secret, join us on Wednesday from the comfort of your own home.

This time we will hear from Mahatma Prabhu, who will join us from the US. He is a well-known author, speaker and mentor, and a direct disciple of A.C. Bhaktivedanta Swami Prabhupada. Visit his website here: https://mahatmadas.com/
But it also depends on you: By joining in and asking questions, the talk will become truly interactive and a relevant learning experience for all.

Wednesday, 21 July, 7 pm (Central European Time)/1 pm (US Eastern)
Verse: 5.6 (https://vedabase.io/de/library/bg/5/6/)

We look forward to seeing you on Zoom!

It is really easy and ecstatic to be a part of the community during the lecture.

Just follow this link and take part:
https://bit.ly/2wuCqWw
Meeting-ID: 5032353476

Hope to see you there,
your servants of the Jagannatha Temple Berlin

Niemals geht man so ganz ...... heißt es in einem Schlager aus den 80er Jahren. Zwar wollen wir nicht mit viel Pathos un...
19/07/2021

Niemals geht man so ganz ...

... heißt es in einem Schlager aus den 80er Jahren. Zwar wollen wir nicht mit viel Pathos und Melancholie auf den vergangenen Samstag zurückblicken, wie Trude Herr mit jenem Lied ihr Leben R***e passieren ließ – doch im Titel steckt auch eine Botschaft, die wir für uns übernehmen können.

Trotz aller Widrigkeiten in den letzten Monaten haben wir viele bekannte, und auch ein paar neue, Gesichter sehen können. In lockerer Atmosphäre führte Jai Nitai durchs Programm, das ihr mit großem Interesse besucht habt.

Vielen Dank, dass ihr dabei wart und hoffentlich schöne Eindrücke mitnehmen konntet. Wir freuen uns schon auf ein weiteres Wiedersehen mit euch und natürlich auch allen anderen, die wir teilweise länger nicht mehr begrüßen konnten, denn in der Tat geht man niemals so ganz.

*English below*Das Ratha rückt immer näher - noch etwas mehr als 4 Wochen! 🎊 Obwohl es in diesen Zeiten schwer ist mit 1...
17/07/2021

*English below*
Das Ratha rückt immer näher - noch etwas mehr als 4 Wochen! 🎊 Obwohl es in diesen Zeiten schwer ist mit 108%iger Sicherheit zu planen, gehen wir davon aus, dass wir das Ratha Yatra so wie immer feiern werden können - vorm Brandenburger Tor, mit Jagannatha auf seinem Wagen, vielen Gästen, einem Bühnenprogramm, Live-Kirtan, Prasadam-verteilung und ganz viel Tanzen und Singen der heiligen Namen. 🎉🏛🎶🎹🕺💃🍛

Sacinandana Swami hat schon definitiv zugesagt, eingeladen sind auch Bhakti Bhushana Swami, Krishna Kshetra Swami, Kadamba Kanana Swami, Vaidyanath Prabhu, Jay Goura Prabhu und Rati Manjari.

Wie jedes Jahr bringt das Ratha Yatra wieder viele Dienst-Möglichkeiten mit sich. Für den praktischen Dienst könnt ihr euch gern hier etwas aussuchen und euren Namen eintragen: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1u_FRX-YJGSZxoBHEZcsuTJrgAqRruBpOl61u4obCJJM/edit#gid=0

Und wie ihr wisst, übersteigen die Kosten des Ratha Yatras die regelmäßigen Einnahmen des Tempels, weshalb wir jedes Jahr zusätzlich Spenden für das Ratha Yatra sammeln. Die Spenden werden verwendet für den Wagen, die Bühne und das Bühnenprogramm, das Soundsystem, die Reisekosten der Ehrengäste, den Transport-Mietwagen, das Prasadam, Blumen und etliche Detailausgaben.
Bitte unterstützt das Ratha Yatra mit einer Spende an:
IBAN: DE49 1007 0024 0966 1208 00
BIC: DEUTDEDBBER
oder per Paypal-Überweisung (https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=VUHVJMHJVWKL4) .
Jeder Cent hilft das Ratha Yatra möglich zu machen! Der aktuelle Stand des Spendenbarometers ist 3.100,00 €. Bitte helft Jagannatha auf seinen Wagen!

*English*
The Ratha Yatra is approaching. If all goes well, we will be able to celebrate as usual in person at the Brandenburger Gate with kirtan, prasadam, a stage performance and lots of special guests.
The Ratha Yatra always brings lots of service opportunities, if you'd like to help, you can add your name to this list: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1u_FRX-YJGSZxoBHEZcsuTJrgAqRruBpOl61u4obCJJM/edit#gid=0

Also, if possible, please support the Ratha Yatra with a donation:
IBAN: DE49 1007 0024 0966 1208 00
BIC: DEUTDEDBBER
oder per Paypal-Überweisung (https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=VUHVJMHJVWKL4).
Every cent helps!

*English below*
Das Ratha rückt immer näher - noch etwas mehr als 4 Wochen! 🎊 Obwohl es in diesen Zeiten schwer ist mit 108%iger Sicherheit zu planen, gehen wir davon aus, dass wir das Ratha Yatra so wie immer feiern werden können - vorm Brandenburger Tor, mit Jagannatha auf seinem Wagen, vielen Gästen, einem Bühnenprogramm, Live-Kirtan, Prasadam-verteilung und ganz viel Tanzen und Singen der heiligen Namen. 🎉🏛🎶🎹🕺💃🍛

Sacinandana Swami hat schon definitiv zugesagt, eingeladen sind auch Bhakti Bhushana Swami, Krishna Kshetra Swami, Kadamba Kanana Swami, Vaidyanath Prabhu, Jay Goura Prabhu und Rati Manjari.

Wie jedes Jahr bringt das Ratha Yatra wieder viele Dienst-Möglichkeiten mit sich. Für den praktischen Dienst könnt ihr euch gern hier etwas aussuchen und euren Namen eintragen: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1u_FRX-YJGSZxoBHEZcsuTJrgAqRruBpOl61u4obCJJM/edit#gid=0

Und wie ihr wisst, übersteigen die Kosten des Ratha Yatras die regelmäßigen Einnahmen des Tempels, weshalb wir jedes Jahr zusätzlich Spenden für das Ratha Yatra sammeln. Die Spenden werden verwendet für den Wagen, die Bühne und das Bühnenprogramm, das Soundsystem, die Reisekosten der Ehrengäste, den Transport-Mietwagen, das Prasadam, Blumen und etliche Detailausgaben.
Bitte unterstützt das Ratha Yatra mit einer Spende an:
IBAN: DE49 1007 0024 0966 1208 00
BIC: DEUTDEDBBER
oder per Paypal-Überweisung (https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=VUHVJMHJVWKL4) .
Jeder Cent hilft das Ratha Yatra möglich zu machen! Der aktuelle Stand des Spendenbarometers ist 3.100,00 €. Bitte helft Jagannatha auf seinen Wagen!

*English*
The Ratha Yatra is approaching. If all goes well, we will be able to celebrate as usual in person at the Brandenburger Gate with kirtan, prasadam, a stage performance and lots of special guests.
The Ratha Yatra always brings lots of service opportunities, if you'd like to help, you can add your name to this list: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1u_FRX-YJGSZxoBHEZcsuTJrgAqRruBpOl61u4obCJJM/edit#gid=0

Also, if possible, please support the Ratha Yatra with a donation:
IBAN: DE49 1007 0024 0966 1208 00
BIC: DEUTDEDBBER
oder per Paypal-Überweisung (https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=VUHVJMHJVWKL4).
Every cent helps!

Join us today 7 pm!
14/07/2021

Join us today 7 pm!

Seeing things as they are

Last week we heard a vivid lecture from Sutapa Prabhu, which you can find here (https://youtu.be/kd65oMKR7ok). Even if you were not there, it is worth watching or listening to the talk: You will see how relevant the teachings from thousands of years old scriptures are also for the everyday life of modern people!

This week we continue with the 5th chapter, specifically the 5th verse, which shows you how to see things as they are. This is not about getting rid of your glasses or contact lenses, but about seeing detachment from the material and attachment to God as basically one.

You will once again have the opportunity to hear from Godruma Prabhu, whom we last heard from in October. Here (https://youtu.be/R7WwQioBKCU) is his last talk.

Wednesday, 14 July 2021, 7 pm
Verse: 5.5
Language: English

We look forward to seeing you on Zoom!

It is really easy and ecstatic to be a part of the community during the lecture.

Just follow this link and take part:
https://bit.ly/2wuCqWw
Meeting-ID: 5032353476

Hope to see you there,
your servants of the Jagannatha Temple Berlin

Seeing things as they areLast week we heard a vivid lecture from Sutapa Prabhu, which you can find here (https://youtu.b...
13/07/2021

Seeing things as they are

Last week we heard a vivid lecture from Sutapa Prabhu, which you can find here (https://youtu.be/kd65oMKR7ok). Even if you were not there, it is worth watching or listening to the talk: You will see how relevant the teachings from thousands of years old scriptures are also for the everyday life of modern people!

This week we continue with the 5th chapter, specifically the 5th verse, which shows you how to see things as they are. This is not about getting rid of your glasses or contact lenses, but about seeing detachment from the material and attachment to God as basically one.

You will once again have the opportunity to hear from Godruma Prabhu, whom we last heard from in October. Here (https://youtu.be/R7WwQioBKCU) is his last talk.

Wednesday, 14 July 2021, 7 pm
Verse: 5.5
Language: English

We look forward to seeing you on Zoom!

It is really easy and ecstatic to be a part of the community during the lecture.

Just follow this link and take part:
https://bit.ly/2wuCqWw
Meeting-ID: 5032353476

Hope to see you there,
your servants of the Jagannatha Temple Berlin

Seeing things as they are

Last week we heard a vivid lecture from Sutapa Prabhu, which you can find here (https://youtu.be/kd65oMKR7ok). Even if you were not there, it is worth watching or listening to the talk: You will see how relevant the teachings from thousands of years old scriptures are also for the everyday life of modern people!

This week we continue with the 5th chapter, specifically the 5th verse, which shows you how to see things as they are. This is not about getting rid of your glasses or contact lenses, but about seeing detachment from the material and attachment to God as basically one.

You will once again have the opportunity to hear from Godruma Prabhu, whom we last heard from in October. Here (https://youtu.be/R7WwQioBKCU) is his last talk.

Wednesday, 14 July 2021, 7 pm
Verse: 5.5
Language: English

We look forward to seeing you on Zoom!

It is really easy and ecstatic to be a part of the community during the lecture.

Just follow this link and take part:
https://bit.ly/2wuCqWw
Meeting-ID: 5032353476

Hope to see you there,
your servants of the Jagannatha Temple Berlin

*English below*Am Samstag, den 17. Juli habt ihr am Nachmittag die Möglichkeit, für jeweils eine Stunde im Tempel ein kl...
11/07/2021

*English below*
Am Samstag, den 17. Juli habt ihr am Nachmittag die Möglichkeit, für jeweils eine Stunde im Tempel ein kleines Fest mit uns zu feiern. Neben einem kurzen Vortrag wird es auch ein paar Leckereien geben, die ihr nirgendwo anders bekommt. 🧆🧁🤤🥄

Tragt euch gleich in diese Google-Liste ein, um einen Platz zu bekommen.

Bitte bedenkt, dass es aktuell im Tempel erforderlich ist, die auch anderswo üblichen Hygienestandards einzuhalten (medizinische Maske, Abstände).

https://docs.google.com/spreadsheets/d/12YXOvbl8Zl1PM5PT_rb7lq_WjM56k7sLDEsbGH8LQVg/edit#gid=0

On Saturday, 17 July, you will have the opportunity to celebrate a small festival with us in the temple for an hour at a time. In addition to a short talk, there will also be a few treats that you can't get anywhere else. 🧆🧁🤤🥄

Sign up for this Google list right now to get a spot.

Please bear in mind that it is currently necessary in the temple to comply with the hygiene standards that are also common elsewhere (medical grade mask, distances).

https://docs.google.com/spreadsheets/d/12YXOvbl8Zl1PM5PT_rb7lq_WjM56k7sLDEsbGH8LQVg/edit#gid=0

*English below*
Am Samstag, den 17. Juli habt ihr am Nachmittag die Möglichkeit, für jeweils eine Stunde im Tempel ein kleines Fest mit uns zu feiern. Neben einem kurzen Vortrag wird es auch ein paar Leckereien geben, die ihr nirgendwo anders bekommt. 🧆🧁🤤🥄

Tragt euch gleich in diese Google-Liste ein, um einen Platz zu bekommen.

Bitte bedenkt, dass es aktuell im Tempel erforderlich ist, die auch anderswo üblichen Hygienestandards einzuhalten (medizinische Maske, Abstände).

https://docs.google.com/spreadsheets/d/12YXOvbl8Zl1PM5PT_rb7lq_WjM56k7sLDEsbGH8LQVg/edit#gid=0

On Saturday, 17 July, you will have the opportunity to celebrate a small festival with us in the temple for an hour at a time. In addition to a short talk, there will also be a few treats that you can't get anywhere else. 🧆🧁🤤🥄

Sign up for this Google list right now to get a spot.

Please bear in mind that it is currently necessary in the temple to comply with the hygiene standards that are also common elsewhere (medical grade mask, distances).

https://docs.google.com/spreadsheets/d/12YXOvbl8Zl1PM5PT_rb7lq_WjM56k7sLDEsbGH8LQVg/edit#gid=0

In ca. 5 Wochen - am 21. August - findet das Ratha Yatra statt! Obwohl es in diesen Zeiten schwer ist mit 108%iger Siche...
11/07/2021

In ca. 5 Wochen - am 21. August - findet das Ratha Yatra statt! Obwohl es in diesen Zeiten schwer ist mit 108%iger Sicherheit zu planen, gehen wir davon aus, dass wir das Ratha Yatra so wie immer feiern werden können - vorm Brandenburger Tor, mit Jagannatha auf seinem Wagen, vielen Gästen, einem Bühnenprogramm, Live-Kirtan, Prasadam-verteilung und ganz viel Tanzen und Singen der heiligen Namen. 🎉🏛🎶🎹🕺💃🍛

Sacinandana Swami hat schon definitiv zugesagt, eingeladen sind auch Bhakti Bhushana Swami, Krishna Kshetra Swami, Kadamba Kanana Swami, Vaidyanath Prabhu, Jay Goura Prabhu und Rati Manjari.

Wie jedes Jahr bringt das Ratha Yatra wieder viele Dienst-Möglichkeiten mit sich. Wenn die praktische Vorbereitung anfängt, laden wir euch dafür ein - was jetzt schon beginnt, ist das Sammeln der Spenden. Wie ihr wisst, übersteigen die Kosten des Ratha Yatras die regelmäßigen Einnahmen des Tempels, weshalb wir jedes Jahr zusätzlich Spenden für das Ratha Yatra sammeln. Die Spenden werden verwendet für den Wagen, die Bühne und das Bühnenprogramm, das Soundsystem, die Reisekosten der Ehrengäste, den Transport-Mietwagen, das Prasadam, Blumen und etliche Detailausgaben.

Bitte unterstützt das Ratha Yatra mit einer Spende an:
IBAN: DE49 1007 0024 0966 1208 00
BIC: DEUTDEDBBER
oder per Paypal-Überweisung (https://www.paypal.com/donate/?token=eMxxLpnc5LpU_1qpvXZ-kZt_kSYRYu_0zp4f41SVv0N1CttMCGEJB0v8h5haoPH9sH1mFvL4uVUCz5sq) .

Jeder Cent hilft das Ratha Yatra möglich zu machen! Der aktuelle Stand des Spendenbarometers ist 1.100,00 €. Bitte helft Jagannatha auf seinen Wagen!

In ca. 5 Wochen - am 21. August - findet das Ratha Yatra statt! Obwohl es in diesen Zeiten schwer ist mit 108%iger Sicherheit zu planen, gehen wir davon aus, dass wir das Ratha Yatra so wie immer feiern werden können - vorm Brandenburger Tor, mit Jagannatha auf seinem Wagen, vielen Gästen, einem Bühnenprogramm, Live-Kirtan, Prasadam-verteilung und ganz viel Tanzen und Singen der heiligen Namen. 🎉🏛🎶🎹🕺💃🍛

Sacinandana Swami hat schon definitiv zugesagt, eingeladen sind auch Bhakti Bhushana Swami, Krishna Kshetra Swami, Kadamba Kanana Swami, Vaidyanath Prabhu, Jay Goura Prabhu und Rati Manjari.

Wie jedes Jahr bringt das Ratha Yatra wieder viele Dienst-Möglichkeiten mit sich. Wenn die praktische Vorbereitung anfängt, laden wir euch dafür ein - was jetzt schon beginnt, ist das Sammeln der Spenden. Wie ihr wisst, übersteigen die Kosten des Ratha Yatras die regelmäßigen Einnahmen des Tempels, weshalb wir jedes Jahr zusätzlich Spenden für das Ratha Yatra sammeln. Die Spenden werden verwendet für den Wagen, die Bühne und das Bühnenprogramm, das Soundsystem, die Reisekosten der Ehrengäste, den Transport-Mietwagen, das Prasadam, Blumen und etliche Detailausgaben.

Bitte unterstützt das Ratha Yatra mit einer Spende an:
IBAN: DE49 1007 0024 0966 1208 00
BIC: DEUTDEDBBER
oder per Paypal-Überweisung (https://www.paypal.com/donate/?token=eMxxLpnc5LpU_1qpvXZ-kZt_kSYRYu_0zp4f41SVv0N1CttMCGEJB0v8h5haoPH9sH1mFvL4uVUCz5sq) .

Jeder Cent hilft das Ratha Yatra möglich zu machen! Der aktuelle Stand des Spendenbarometers ist 1.100,00 €. Bitte helft Jagannatha auf seinen Wagen!

Today 7 pm! GAURANGA!
07/07/2021

Today 7 pm! GAURANGA!

How to find the soul of all existence

It is already two years ago that we talked about the concept of Sankhya-yoga (at that time still offline). It is about thoroughly analysing the material world in order to realise in the end that the primordial root lies in the spiritual. On Wednesday, we will take up this theme again and connect it with the subject of the current chapter: action in Krishna consciousness.

We are looking forward to having Sutapa Prabhu with us again. He has spoken several times at our online events. The recordings of these are among the most popular videos on our YouTube channel. Sutapa is an author, lecturer and aspiring sannyasi. You will be able to experience how clearly he explains even complex contexts in an easily understandable way through his analytical style. As a prelude, you can watch a very enlightening interview entitled “Marrying the Mission” (https://www.youtube.com/watch?v=p55bICqolcA), which Namarasa from the USA conducted with him on Sunday.

Wednesday, 7 July 2021, 7 pm
Verse: 5.4
Language: English

We look forward to seeing you on Zoom!

It is really easy and ecstatic to be a part of the community during the lecture.

Just follow this link and take part:
https://bit.ly/2wuCqWw
Meeting-ID: 5032353476

Hope to see you there,
your servants of the Jagannatha Temple Berlin

Adresse


Produkte

Bhakti-Yoga-Einführung, Vorträge, Musizieren und Kochen. Alles Wissenswerte über Yoga, Karma & Reinkarnation.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Jagannatha Tempel Berlin Iskcon e.V. erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Jagannatha Tempel Berlin Iskcon e.V. senden:

Videos

Our Story

Wir veranstalten Feste mit traditioneller Mantra-Livemusik und Vorträgen zu Themen der spirituellen Entwicklung in Berlin. Ein vegan/vegetarisches Festessen ist meist Teil der Programme - manchmal auch Diashows, Filme oder Theaterstücke.

Veranstaltungen/Veranstaltungsorte in der Nähe

Bemerkungen

I am fortunate to make darshan of Lord Jagannath after 1.5 years and participate in today's program. Thank you Jagannatha Tempel Berlin Iskcon e.V. 🙏Hare Krishna 🙏 Jay Jagannath 🙏
TOVP NEWSLETTER #26 – MARCH, 2021 Please read and share the nectar! https://m.tovp.org/newsletter26
Findet derzeit in Berlin Kirtan statt?
TOVP NEWSLETTER #25 – FEBRUARY, 2021 Please read and share the nectar! https://m.tovp.org/newsletter25
TOVP NEWSLETTER #24 – JANUARY, 2021 Please read and share the nectar! https://m.tovp.org/newsletter24
TOVP NEWSLETTER #23 - DECEMBER, 2020 Please read and share the nectar! https://m.tovp.org/newsletter23
Hare Krishna. I want to buy a Harmonium. Can someone suggest me if there is any good shop in Berlin to buy from? Also which is the best harmonium to buy for a reasonable price? Thank you, Timsy
here is chapter 18 of my book Sri Narasimha in German Sri Narasimha chapter 18 in German 18 Kapitel von Sri Narasimha Die Nägel von Lord Narasimha sind eine Inkarnation des Sudarshana Chakra Lord Narasimha ist so erhaben, dass sogar Seine Nägel von den Vaishnava Acharyas verherrlicht werden! Im Sudarshana-sata-nama-Stotra der Sri Vaishnava-Sampradaya wird gesagt, dass Lord Narayanas Sudarshana-Chakra in folgenden Manifestationen herabstieg: Als Stoßzahn von Varaha, als Axt von Parasurama und als die Nägel von Narasimha. Auf diese Weise begleiten die Nägel von Narasimhadeva den Herrn in Seinen verschiedenen Avatarformen. ***** Trivikram Panditacarya, ein Schüler von Srila Madhvacarya, schrieb die Nakha Stuti Meditation über Lord Narasimhadevas Nägel: Nakha-Stuti (1) "O Sri Nrsimha, der allgegenwärtig ist, mögen Deine Nägel mich und andere jederzeit beschützen. So wie ein Löwe mächtige Elefantengruppen angreift und ihre Köpfe mit seinen Nägeln spaltet - genau wie der Vajrayudha (Indras Verteidigungswaffe) die höchsten Berge spaltet - so sind die Asuras (die durch den Segen von Sri Brahma, Rudra und den Halbgöttern wie zu mächtigen, berauschten Elefanten geworden sind) in gleicher Weise leicht von jedem der kostbaren und mächtigen Nägel von Sri Nrsimha getötet worden." (2) "Alle Halbgötter sind diesen Nägeln hingegeben und beten sie an, was alle schlechten Elemente in dieser Welt beseitigt. Sie sind diesen Nägeln sehr zugetan, da sie alle sechs Sinne eines Brahmanen manifestieren und den Devatas ihre guten Eigenschaften verschaffen. Diese Nägel sind sogar in der Lage die Halbgötter mit vollständigem Wissen auszustatten, und sie so aus der Dunkelheit (der Unwissenheit) herauszuführen, sobald sie zu diesen Nägeln beten. Dadurch erhalten sie Frieden und Wissen über alle wunderbaren Eigenschaften von Sri Hari." (3) "O Sri Narasimha, dessen Gemahlin Sri Lakshmi ist, es gibt keinen Körper, der Dir gleich ist. Wenn es etwas gibt, das mit Dir vergleichbar ist, dann ist es 'astama rasa', die berühmten sechs Essenzen. Ebenso gibt es niemanden, der neben Dir als ‚uttama' [ausgezeichneter] zu bezeichnen wäre." (4) "Es gibt viele Brahmas, viele Rudras, viele Indras, und all diese und viele andere Halbgötter werden zu Asche verbrannt, allein dadurch, dass Du sie nur ansiehst. Dein Blick gleicht dem kleinen Glühwürmchen [ein funkelndes Insekt, das in der Nacht leuchtet], aber es hat die Helligkeit der Sonnenstrahlen." ***** Vedanta desika (ein Vaisnava-Heiliger aus der Sri Sampradaya) hat ein Sudarshana Ashtakam geschrieben: (1) "Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, der Du Angst verbreitest für Scharen von Feinden von Devotees, Du Zierde für alle gesegneten Handlungen, Der Du einem hilfst, das Meer des Samsara (von wiederholter Geburt und Tod) zu überqueren, Der das ganze Universum stabilisiert, der die angesammelten Sünden von schlechten Handlungen (Karma) vernichtet und Der rechtschaffenes Verhalten lehrt." (2) "Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, der Du die Zierde Dessen bist, Der als Herr des Universums bekannt ist, Der die Devas von der Angst gegenüber allen Asuras (Dämonen) befreit, Der von Lord Brahma verehrt wird und von Heerscharen vieler anderer, Der von Sat Pada Brahmanas verehrt wird, Der angerufen wird zur Überwindung eines Gegners und Der sogar von Lord Shiva verehrt wird." (3) "Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Der von strahlendem Licht umgeben ist wie mit einem Heiligenschein, Der von Formen von Vishnu umgeben ist, Der selbst für große Gelehrte schwer zu fassen ist und Der den Devotees hilft, Probleme zu überwinden." (4) "Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Der Du fest mit rechtschaffenen Menschen verbunden bist, Der die natürliche Heimat für sechs gute Reichtümer ist, Der die Form angenommen hat vom Hals eines Pferdes und Der die Ursache war für die Zerstörung der Städte durch Shiva." (5) "Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Der die Ausbreitung von Asuras verhindert, Der die Sorgen vor Geburt, Krankheit, Alter und Tod beseitigt, Der die Kriegskunst der Asuras unwirksam macht, Der falsches Wissen von seinen Devotees mit Wahrheit ersetzt, deren Tapferkeit von Devas gelobt wird und Der sich in einem Krieg auf die verschiedensten Arten im Kreise drehet." (6) "Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Der mit pfeilschneller Geschwindigkeit erscheint, und dessen kreisendes Erscheinen als sehr hübsch gepriesen ist, Der von mehreren Waffen umgeben ist und Der die vom Feind im Kriegsfall gesendeten Täuschungen im Nu vertreibt, Der Sich mit mehreren Girlanden schmückt, Er, Der Träger von Barmherzigkeit, Der jenen Anhänger segnet, der Ihn durch Ta**ra und Yantras verehrt." (7) "Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Der Du denen den Reichtum der Erlösung schenkst, die Dein Mantra mit sechs Sylben singen, Der Du denen unvergleichlichen Reichtum gibst, die Dein sechs-sylbiges Mantra singen, Der Sich im Yantra von sechs Ecken befindet, in Dessen Form alles Wissen existiert, Der in der Lage ist, all jene Taten zu vollenden die du vollbringen möchtest, und Der der Kalpaka-Baum ist, der alle Wünsche erfüllt." (8) "Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Sieg über Sieg für Dich, oh Sudarshana, Der die drei Veden verkörpert, die das Auge der Welt sind, Der die Form ist von den drei Feuern der Yagyas, Der die ewige Erkenntnis ist von der absoluten Wahrheit, Der eine verkörperte Form ist von der Kraft des Universums, Der eigentlich die Taten vollbringt, die du auszuführen gedenkst, und Der alle Ängste zerstört, die in der Welt auftreten." (Vers 9) Diese 8-strophige Hymne erfüllt alle Wünsche und offenbart uns die innere Bedeutung von Lord Sudarshana ***** Dies ist das Narasimha Gayatri Mantra: vajra nakhaya vidmahe tikshna damstraya dhimahi tan no narasimhah prachodayat "Meditieren wir über Den, Der als Besitzer von Nägeln bekannt ist, die so hart sind wie Blitzschläge und Der ungemein scharfe Zähne besitzt. Lasst uns von Lord Narasimhadeva begeistert sein.“ ***** Wir sollten täglich zu Lord Narasimhadeva beten: Srimad Bhagavatam 5.18.8: oṁ namo bhagavate narasiṁhāya namas tejas-tejase āvir-āvirbhava vajra-nakha vajra-daṁṣṭra karmāśayān randhaya randhaya tamo grasa grasa om svāhā; abhayam abhayam ātmani bhūyiṣṭhā oṁ kṣraum. Wort für Wort: om - O Herr; namaḥ - meine respektvollen Ehrerbietungen; bhagavate - zur Höchsten Persönlichkeit Gottes; nara-siṁhāya - bekannt als Lord Nṛsiṁha; namaḥ - Ehrerbietungen; tejaḥ-tejase - die Kraft aller Macht; āviḥ-āvirbhava - bitte offenbare Dich vollständig; vajra-nakha - Oh Du, Der Du Nägel wie Blitzschläge besitzt; vajra-daṁṣṭra - Oh Du, Der Du Zähne wie Blitzschläge besitzt; karma-āśayān - dämonische Wünsche, dass man durch materielle Aktivitäten glücklich wird; randhaya randhaya - leicht zu besiegen; tamaḥ - Unwissenheit in der materiellen Welt; grasa - bitte beseitige; grasa - bitte beseitige; om - Oh mein Herr; svāhā - respektvolle Opfergaben; abhayam - Furchtlosigkeit; abhayam - Furchtlosigkeit; ātmani - in meinen Gedanken; bhūyiṣṭhāḥ - mögest Du erscheinen; om - Oh Herr; kṣraum - das Bīja oder der Same von Mantras, die Lord Nṛsiṁha Gebete darbringen. Übersetzung: "Ich bringe Lord Nṛsiṁhadeva, der Quelle aller Macht, meine respektvollen Ehrerbietungen dar. Oh mein Herr, Der Du Nägel und Zähne wie Blitzschläge besitzt, besiege freundlicherweise unsere dämonischen Wünsche nach fruchtbringendem Handeln in dieser materiellen Welt. Bitte erscheine in unseren Herzen und vertreibe unsere Unwissenheit, damit wir durch Deine Barmherzigkeit im Kampf ums Dasein in dieser materiellen Welt furchtlos werden.“ Damit endet Kapitel 18 von Sri Narasimha: Lord Narasimhas Nägel sind eine Inkarnation des Sudarshana Chakra
Ich heiße Maciek. In den Jahren 1990-1994 wohnte ich beim Tempel an der Muskauerstr und nun räume ich meinen Keller auf. Inzwischen fand ich einige Einladungen, Bulletins und Flyer aus dieser Zeit. Wurden Sie interessiert sein, diese zu haben? Wenn ja, schicke ich Ihnen gerne. Bitte geben Sie mir Ihre Adresse. Hari Bol ;)